"Arrividerci Salvatore"! RTL trauert um Kult-Italiener aus den 80ern

Franco Campana ist im Alter von nur 63 Jahren gestorben

Bei RTL wurde er jedoch schnell zum Kult: der zwielichtige Hütchenspieler Salvatore.

Eigentlich waren Campanas Auftritte als ironisch-schmieriger Hütchenspieler bei RTL (damals noch RTL plus) nur als Lückenfüller gedacht: Von 1988 bis 1991 war er mit seiner Kurz-Show "Pronto Salvatore" immer dann zu sehen, wenn der Privatsender Mühe hatte, seine Werbeblöcke zu füllen. Fernsehmoderator Franco Campana, der den Kleinganoven verkörperte, starb nun im Alter von 63 Jahren in einem Kölner Krankenhaus, wie der "Express" berichtet.

More news: SPD offen für Gespräche über Regierung

Der italienische Künstler litt zuletzt unter anderem an der Zuckerkrankheit "Diabetes", desweiteren soll er auch an einer Erkältung erkrankt gewesen sein. Ein befreundeter Producer bei RTL plus schlug dem Sender Campana als Hütchenspieler vor.

Franco Campana war ein Star aus den Achtzigerjahren. Wer richtig tippte, konnte weiter raten und seinen Anfangsgewinn von 50 DM verdoppeln - oder alles verlieren.

More news: Flugzeuge mit Hilfsgütern und Helfern im Jemen gelandet

Doch trotz der wenigen Sendeminuten war "Pronto Salvatore" die erste Show in der Geschichte des Senders, die eine Einschaltquote von über einer Millionen Zuschauer erreichte.

Köln - Es herrscht Trauer um den Kult-Italiener von RTL. Die RTL Sendung aus den 80er Jahren hat mittlerweile Kultstatus erreicht.

More news: Messi bleibt in Barcelona

Related News:

  • Endgültiges Aus für Alno

    Endgültiges Aus für Alno

    Zuvor waren die Mitarbeiter in einer Betriebsversammlung über das endgültige Aus für den Küchenhersteller informiert worden. Zuletzt war noch mit einem möglichen Investor verhandelt worden, der dem Vernehmen nach aus dem asiatischen Raum kam.
    Cyntoia Brown: US-Promis fordern Freilassung der Mörderin

    Cyntoia Brown: US-Promis fordern Freilassung der Mörderin

    Er treibt sie in die Drogenabhängigkeit, verkauft sie als Sex-Sklavin, vergewaltigt sie, schlägt sie. Wie " Daily Mail " berichtet, hat Cyntoia Brown 2004 - damals 16 Jahre alt - einen Mann erschossen.
    Rohingya sollen nach Myanmar zurückkehren

    Rohingya sollen nach Myanmar zurückkehren

    Das ehemalige Birma betrachtet die Rohingya als illegale Einwanderer und verweigert ihnen seit Jahrzehnten die Staatsbürgerschaft. Medienberichten zufolge sollte Bangladesch zunächst Unterlagen mit persönlichen Angaben der Flüchtlinge nach Myanmar schicken.
  • Trump lehnt

    Trump lehnt "wahrscheinliche" Kür zur "Person des Jahres" ab

    Nun kam er im vergangenen Jahr zwar auf die Titelseite, jedoch mit der Bezeichung " Präsident der Geteilten Staaten von Amerika ". Sollte Trump Recht behalten, wäre es das erste Mal, dass jemand den Titel zweimal hintereinander bekommen würde.
    Ifo-Geschäftsklimnaindex im November auf 117,5 Punkte gestiegen

    Ifo-Geschäftsklimnaindex im November auf 117,5 Punkte gestiegen

    Der neue Spitzenwert sei auf "deutlich optimistischere Erwartungen der Unternehmen zurückzuführen", erklärte das Ifo-Institut. Insgesamt sprach Ifo-Präsident Clemens Fuest von einer "hervorragenden Stimmung in den deutschen Chefetagen".
    Chrissy Teigen und John Legend erwarten zweites Kind

    Chrissy Teigen und John Legend erwarten zweites Kind

    Und schon bei der ersten Schwangerschaft kamen Spekulationen auf, Luna sei nicht die Tochter von John Legend . In der Vergangenheit sprach Chrissy Teigen immer wieder offen über ihre Probleme, schwanger zu werden.
  • 61-Jähriger will mit selbstgebauter Rakete hoch hinaus

    61-Jähriger will mit selbstgebauter Rakete hoch hinaus

    Wegen der immensen Kräfte ist er danach jedoch zusammengebrochen und brauchte drei Tage, um sich zu erholen. Die Konstruktion werde rund 500 Meilen (fast 800 Kilometer) pro Stunde schnell, behauptet er.
    Polizeieinsatz nach Berichten über Schüsse in London

    Polizeieinsatz nach Berichten über Schüsse in London

    Die Sicherheitskräfte weisen die Bevölkerung darauf hin, die Gegend um die Station zu vermeiden. Die Polizei sagte, sie sei wegen mehrerer Schüsse in der Oxford Street alarmiert worden.
    Auch bei deaktivierter Standortfreigabe: Android sendet Position immer an Google

    Auch bei deaktivierter Standortfreigabe: Android sendet Position immer an Google

    Google teilte außerdem mit, dass man Ende des Monats ein Update aufspielen wird, das diese Datensammlung wieder deaktiviert. Die betroffenen Android-Nutzer erfahren nicht, dass ihre Aufenthaltsorte erfasst werden.
  • May fordert EU zu gemeinsamen Bemühungen um Brexit-Fortschritte auf

    May fordert EU zu gemeinsamen Bemühungen um Brexit-Fortschritte auf

    Keine Angaben machte May zu Fragen über den Betrag, den Großbritannien im Zuge des Brexit an die EU bereit zu zahlen wäre. Deshalb müsse es in den nächsten zehn Tagen Fortschritte in allen Bereichen geben, inklusive Irland.
    Über 200 Tote bei Anschlag in Ägypten

    Über 200 Tote bei Anschlag in Ägypten

    Die Moschee in dem kleinen Ort sei ein einfaches Ziel gewesen, heißt es aus Sicherheitskreisen auf dem Sinai. Auf der Sinai-Halbinsel gibt es immer wieder Angriffe eines Ablegers der Terrororganisation IS.
    Ivanovic & Schweinsteiger erwarten ein Baby

    Ivanovic & Schweinsteiger erwarten ein Baby

    Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger sind das Traumpaar der Sportwelt! Seitdem warteten die Fans natürlich auf süße Baby-News. Im Juli 2016 die Traum-Hochzeit in Venedig, jetzt ist das Familienglück im Hause Schweinsteiger perfekt.


Most liked

Olympia-Aus für Felix Neureuther nach Kreuzbandriss
Im Olympia-Slalom fädelte er dann ein und schied aus - und das als großer Gold-Favorit wegen starker Leistungen im Vorfeld. Gebt Gas, Jungs! Und wenn man es positiv sehen will: Ich kann jetzt sehr viel Zeit mit meiner kleinen Tochter verbringen.

TÜV findet weitere Mängel beim Berliner Großflughafen BER
Die Berliner CDU-Fraktion sprach von Tricksereien am Flughafen und verlangte, den Tüv-Bericht dem Abgeordnetenhaus vorzulegen. Bei mehreren Anlagen sei eine "Wirksamkeit und Betriebssicherheit" "nicht gegeben", zitierte die Zeitung den TÜV.

Uma Thurman: Das sagt sie zum Fall Weinstein
Bezeichnenderweise veröffentlichte Thurman dazu ein Foto von sich, dass sie als rachsüchtige Mörderin im Film Kill Bill zeigt. Nach einer Stellungnahme gefragt sagte Thurman damals , sie sei zu wütend, um sich schon darüber zu äußern.

SPD will Neuwahlen, keine große Koalition
Sie würde zudem der inhaltlichen Erneuerung der SPD, die man sich für die deutsche Demokratie nur wünschen kann, im Wege stehen. Die anderen Optionen wären dann nur Neuwahlen oder eine Minderheitsregierung - und diese wird von kaum einer Partei gewünscht.

Haftstrafe für Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
Die Entscheidung vom heutigen Freitag erhöhte das Strafmaß der vorherigen Instanz von sechs Jahren Haft deutlich. In London startete er 2012 als erster beinamputierter Sportler der Geschichte bei den Olympischen Spielen.

Ukraine hofft auf EU-Beitrittsperspektive
Mit Aserbaidschan und Armenien seien ähnliche Verträge geplant, die allerdings nicht ganz so tiefgreifend ausfallen sollen. Auf dem Gipfel zur östlichen Partnerschaft der EU hat die Ukraine um eine Beitrittsperspektive geworben.

Douglas Costa: Rekordtransfer für Bayern München
Der 27 Jahre alte Costa war im Sommer 2015 von Schachtjor Donezk für 30 Millionen Euro zum FC Bayern gewechselt. Mit nur einem Tor steht der Durchbruch des 27-Jährigen in Italien noch aus.

Prinz Harry: So besonders ist der Verlobungsring von Meghan Markle
November) wird die Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle bekanntgegeben - die Buchmacher nehmen schon keine Wetten mehr an. Bereits seit einiger Zeit kursieren Gerüchte, dass Prinz Harry und Meghan Markle längst verlobt sind.

Junge Frau sammelt 160.000 Dollar für einen Obdachlosen
Wenig später kam er mit einem Kanister Benzin zurück, den er mit seinen letzten 20 Dollar bezahlt hatte. Mitten in der Nacht sieht er, wie die junge Frau mit dem Auto stehen bleibt und aussteigt.

Bayern-Star Robben hatte Glück im Unglück
Der FC Bayern München wird " längere Zeit " auf seinen Mittelfeldspieler Thiago verzichten müssen. Bitterer Nebenschauplatz: Arjen Robben und Thiago haben sich verletzt.

'In aller Freundschaft'-Darsteller Dieter Bellmann mit 77 Jahren verstorben
Der Tod kam für alle überraschend, sagte eine Sprecherin der Produktionsfirma Saxonia Media. Dieter Bellmann wurde vor allem durch die Serie " In aller Freundschaft " berühmt.

Wegen Gruppenvergewaltigung: Fußballstar Robinho zu neun Jahren Gefängnis verurteilt
Ein Auslieferungsantrag soll erst gestellt werden, wenn ein endgültiges Urteil gegen den brasilianischen Fußball-Star feststeht. Auf dem Fußballplatz feierte der brasilianische Nationalspieler Robinho schon etliche Erfolge, doch damit ist jetzt Schluss.

Pofalla will auch kritische Punkte zur Sprache bringen
Seit 2015 hat der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU), der heute für die Deutsche Bahn arbeitet, den Vorsitz inne. Der Petersburger Dialog wurde im Jahr 2001 von Putin und dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) ins Leben gerufen.

Hariri setzt Rücktritt als Ministerpräsident aus
Für das sunnitische Saudi-Arabien war die Allianz des Sunniten Hariri mit der verhassten Schiitenmiliz allerdings unerträglich. Aoun weigerte sich daher, Hariris Rücktritt anzunehmen, bevor er ihn nicht persönlich in Beirut gesprochen habe.

Anti-Terror-Razzia auch in Kassel
Die Männer sollen unter falschen Identitäten nach Deutschland gekommen sein und sich als Bürgerkriegsflüchtlinge ausgegeben haben. Die Ermittler hätten die Männer in einem "frühen Stadium" der ihnen vorgeworfenen Anschlagsvorbereitung festgenommen, hieß es.