Drei MTV Europe Music Awards für Shawn Mendes

Bester Künstler Bester song und Biggest Fan Der kanadische Sänger Shawn Mendes bedankt sich an den MTV Europe Music Awards

Shawn Mendes hatte seine Großmutter zum Feiern mitgebracht.

More news: Arbeitslose können sich bald Geld im Supermarkt auszahlen lassen

Zum Abschluss der MTV Europe Music Awards 2017 wurden U2 mit dem "Global Icon Award" geehrt.

More news: Doom: Shooter ist jetzt für Nintendo Switch verfügbar

Der kanadische Popsänger Shawn Mendes hat in gleich drei Kategorien bei den MTV Europe Music Awards abgeräumt: Der 19-Jährige wurde bei der Gala in London am Sonntag als "bester Künstler", für den "besten Song" und mit dem Preis für die "größten Fans" ausgezeichnet. Der Sieger dieser Kategorie war in der Woche vor der Veranstaltung über die Anzahl von Hashtags in den sozialen Medien Twitter und Instagram bestimmt worden. Der US-Rapper Kendrick Lamar setzte sich mit dem "besten Video" durch. Die sechsfach nominierte US-Sängerin Taylor Swift ging hingegen leer aus. Vielleicht ein Trost: Auch ihre Intimfeindin Katy Perry bekam keinen Award. Rapper Eminem ("The Real Slim Shady") erhielt den Preis als Bester Hip-Hop-Künstler und wusste nach eigenen Angaben selbst nicht warum. Sie war somit nicht nur der Hingucker auf dem roten Teppich in der in der Londoner Wembley-Arena, sondern auch in der Show. Weitere Awards wurden im Schnellverfahren an Musiker vergeben, die nicht vor Ort waren. Shawn Mendes wurde als "Best Artist" ausgezeichnet und ließ Pop-Superstars wie u.a. Ed Sheeran, Taylor Swift und Ariana Grande hinter sich. U2 waren aber da, erhielten schließlich den ‚Global Icon Award', überreicht von Jared Leto. Die irische Rockband war am Vorabend auf dem Trafalgar Square im Zentrum Londons aufgetreten. Die Band Coldplay nahm den Preis als beste Rock-Performance mit nach Hause, während die Auszeichnung für die beste alternative Musik an 30 Seconds to Mars ging. Nach mehreren Jahrzehnten im Musikgeschäft sorgten Bono und Co.in der Halle allerdings nicht für so viel Geschrei wie viele jüngere Kollegen, darunter der sichtbar glückliche Gewinner Mendes.

More news: Forscher ersetzen todkrankem Kind fast die komplette Haut

Related News:

  • Trump wechselt Position in Russland-Frage

    Trump wechselt Position in Russland-Frage

    Zuvor hatte Trump Vietnam angeboten, im Konflikt mit China über Gebietsansprüche im Südchinesischen Meer zu vermitteln. Trump betonte nun, er sei überzeugt, dass Putin fest davon ausgehe, dass es keine russische Einmischung gegeben habe.
    Los Angeles setzt Sondereinheit ein

    Los Angeles setzt Sondereinheit ein

    Filmproduzent Harvey Weinstein steht im Mittelpunkt des sexuellen Belästigungsskandal in Hollywood. Es handele sich um Ermittler, die viel Erfahrung in Fällen von Sexualvergehen hätten.

    "Star Wars": Und noch eine neue Trilogie und Serie!

    Das Ende der Trilogie - "Episode IX" - soll dann wieder unter der Regie von Abrams im Dezember 2019 folgen. Disney plant auch, "Star Wars" als Serie zu vermarkten und auf dem Streamingdienst anzubieten.
  • Konzert von Lena Meyer-Landrut in Bielefeld verschoben

    Konzert von Lena Meyer-Landrut in Bielefeld verschoben

    Schließlich hätte ihr neues Album - der Nachfolger zu "Crystal Sky" von 2015 - in diesem Jahr erscheinen sollen. Deshalb habe sie alles über Bord geworfen, sodass es bis zu einer neuen Platte nun noch etwas dauere.

    Glyphosat: Hersteller setzen EU unter Druck

    Der Zeitraum von fünf Jahren berücksichtigt auch die jüngste, nicht verbindliche Entschließung des Europäischen Parlaments. Zusammen mit Deutschland enthielten sich insgesamt fünf Staaten, auch Bulgarien, Polen, Portugal und Rumänien.
    Markenstreit: Humvee-Hersteller verklagt Activision Blizzard

    Markenstreit: Humvee-Hersteller verklagt Activision Blizzard

    November 2017 eingereichten Klage eine Verletzung der Markenrechte und des geschützten Aussehens der Fahrzeuge geltend. Auch der neueste Shooter ein VerkaufsrennerActivision Blizzard äußerte sich zunächst nicht zu den Vorwürfen.
  • Mit 62 Jahren: Rowan

    Mit 62 Jahren: Rowan "Mr. Bean" Atkinson wird wieder Vater

    Sie spielte in der Comedyserie "The Windsors" des britischen Senders Channel 4 die Rolle der Kate Middleton. Der Schauspieler ist bereits Vater von zwei erwachsenen Kindern - Sohn Ben (23) und Tochter Lily (21).
    Hisbollah-Chef - Saudi-Arabien hat Libanon den Krieg erklärt

    Hisbollah-Chef - Saudi-Arabien hat Libanon den Krieg erklärt

    Oder? Der Libanon schlittert tief in den saudisch-iranischen Konflikt hinein, Saudi-Arabien ruft derweil seine Bürger zurück. In den Tagen davor habe er auch mit Diplomaten aus der EU, Großbritannien und den USA in Riad Kontakt aufgenommen.
    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Der Gast war, das sagte der Taxifahrer der Polizei , aber nicht der Lage, die für die Fahrt fälligen 18.000 Euro zu zahlen. Im mexikanischen Cancún soll sich jedoch sein Fahrgast von einem Hotel aus abgesetzt haben - ohne ihn zu bezahlen.
  • Die Schweiz fährt zur WM

    Die Schweiz fährt zur WM

    Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft fährt zum vierten Mal in Folge zur Endrunde einer Weltmeisterschaft. Minute) gefährlich wurden, erspielten sich die Gastgeber gleich eine Vielzahl an Möglichkeiten.
    Steinmeier und Macron weihen gemeinsame Weltkriegs-Gedenkstätte im Elsass ein

    Steinmeier und Macron weihen gemeinsame Weltkriegs-Gedenkstätte im Elsass ein

    Auch Macron sprach unter Verweis auf den Brexit von einer weit verbreiteten "Skepsis und Zurückweisung Europas". Das kommende Jahr werde entscheidend sein, um deutsch-französische Initiativen in Angriff zu nehmen.
    Harmony Link: Logitech deaktiviert Fernbedienungs-Hub per Software

    Harmony Link: Logitech deaktiviert Fernbedienungs-Hub per Software

    Logitech reagiert auf erfreuliche Art und Weise auf die Kritik an der geplanten Deaktivierung der Harmony-Link-Fernbedienungen . Den Harmony Hub kann man als Nachfolger des schon längere Zeit aus dem Programm genommenen Harmony Link bezeichnen.


Most liked

Amazon verfilmt "Herr der Ringe" als TV-Serie
Das Studio arbeite unter anderem mit dem Tolkien Estate and Trust zusammen, hieß es. Auf ein ähnliches Ergebnis kamen auch die drei Prequel-Filme zu Der Hobbit .

15-Jährige angefahren auf Zebrastreifen
Ein 78-jähriger Autofahrer fuhr auf der Bahnhofstrasse von St.Margrethen in Richtung Rheineck. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den 40-jährigen Schweizer ein Strafverfahren eröffnet.

Pahor bei Präsidentenstichwahl knapp in Führung
Ljubljana - Bei der slowenischen Präsidentenwahl hat sich am Sonntagabend ein Sieg von Amtsinhaber Borut Pahor abgezeichnet. Sarec hatte den sozialdemokratischen Ex-Premier vor drei Wochen überraschend in eine Stichwahl gezwungen.

Unruhen in Brüssel nach WM-Qualifikation-Spiel - 22 Polizisten verletzt
Die Polizei ging im Zentrum von Brüssel mit Wasserwerfern gegen die Menge vor, um sie zu zerstreuen. Es gab mehrere Verletzte, auch ein Polizist musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Vater
Dazu schrieb er: "Alana Martina ist da!" Im Sommer brachte eine Leihmutter Zwillinge zur Welt. Parallel dazu wurde dann seine amtierende Freundin Georgina schwanger.

SV Werder: Kohfeldt bleibt mindestens bis zum Winter Chef-Coach
Unter den übriggebliebenen "zwei, drei anderen Trainern", hat sich Baumann "dann im Endeffekt für Florian entschieden". Baumann sagte: "Jetzt gilt unsere volle Konzentration den restlichen Spielen bis zur Winterpause".

Fussballerin Hope Solo beschuldigt Joseph Blatter, sie begrapscht zu haben
Am Ende des Posting setzte sie damals den Hashtag "metoo", unter dem sich Frauen weltweit gegen sexuelle Belästigung wehren. Blatter habe ihr an den Hintern gefasst.

Comeback fix! Dopfer startet in Levi
Die Folgen der Operation am linken Bein haben ihn einen WM-Winter, etliche Trainingstage und vor allem sehr viele Nerven gekostet. Bundestrainer Mathias Berthold hofft von Dopfer, "dass er wieder Rennpraxis sammelt und wieder in seinen Rhythmus findet".

"Magnum"-Star John Hillerman ist tot"
Er stellte in der 80er-Jahre-Serie den Verwalter des Anwesens von Thomas Magnum - gespielt von Tom Selleck - auf Hawaii dar. Wo waren Sie nicht? Cambridge? Mathematik?" "Wir haben jetzt keine Zeit für rhetorische Belanglosigkeiten.

London: Brexit-Datum steht fest
Geklärt werden muss auch der künftige Status von Nordirland, das zu Grossbritannien gehört, und der Grenze innerhalb Irlands. Damit verändere sich die Lastenverteilung zwischen den übrig bleibenden 27 EU-Staaten, heißt es in dem Bericht.

Szene aus Indien Foto von brennenden Elefanten sorgt für Erschütterung
Um zu verhindern, dass die Elefanten sich über die Ernten der Bauern hermachen, greifen Dorfbewohner zu drastischen Mitteln. Ein friedliches Zusammenleben zwischen Mensch und Tier scheint im indischen Bundesstaat "Westbengalen" unmöglich zu sein.

Selbstfahrender Bus baut beim ersten Einsatz gleich einen Unfall
Kaum eine Stunde, nachdem er seinen Start hatte (im Januar gab es allerdings schon ein Mal eine Testphase) er dann einen Unfall . Ein autonom fahrender Bus ist auch bereits in Deutschland im regulären Straßenverkehr im Einsatz.

Österreich: Deutscher Bergsteiger überlebt fünf Tage in Felsspalte
Die Bergretter entdeckten nach Informationen der Polizei den 45-Jährigen am Donnerstagmorgen in der 30 Meter tiefen Kluft. Da der 45-Jährige auch Fotograf sei, habe er möglicherweise dank Ersatzakkus sein Mobiltelefon noch betreiben können.

IPhone X: Das kostet das Apple-Smartphone wirklich
Dies ist meiner Meinung nach auf die gestiegenen Forschungs- und Entwicklungskosten zurückzuführen, welche mit dem X einhergehen. Speziell beim Jubiläums-iPhone sollte es aber niemanden verwundern, dass dieses mehr als "eigentlich" annehmbar kostet.

Haft für katalanische Parlamentspräsidentin gefordert
In der kommenden Woche ist eine Anhörung vor einem Untersuchungsgericht angesetzt. Spanien beantragte daraufhin über einen europäischen Haftbefehl die Auslieferung.