Ehemann von inhaftierter Journalistin Meşale Tolu kommt frei

Am kommenden Samstag gibt es in der KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg eine Veranstaltung die ausschließlich der Casa Tolu gewidmet ist

Der Ehemann der in der Türkei inhaftierten deutschen Journalistin Mesale Tolu soll aus der Haft entlassen werden.

More news: Meredith-Konzern schluckt mit Hilfe der Koch-Brüder Verlagshaus Time

"Wir erwarten die Freilassung von Suat noch in der Nacht zum Mittwoch", sagte Selcuk. Auch der Bruder von Tolu bestätigte die Freilassung gegenüber dem SWR. Ein Istanbuler Gericht hat Suat Corlu freigelassen. Dort warteten die Schwester und der Vater von Mesale Tolu.

More news: Endgültiges Aus für Alno

Suat Çorlu war ebenso wie seine Frau Mesale Tolu im April in Untersuchungshaft gekommen. Çorlus Anwälte würden sich nun die schriftliche Begründung des Gerichts anschauen müssen.

More news: Uma Thurman: Das sagt sie zum Fall Weinstein

Tolu hatte in der Türkei für eine linksgerichtete Nachrichtenagentur gearbeitet. Den beiden wird unter anderem die Verbreitung von Terror-Propaganda vorgeworfen. Der Deutschen drohen nach Angaben ihrer Anwältin bis zu zwanzig Jahre Haft.

Related News:

  • Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

    Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

    Demnach lebten im Juni des laufenden Jahres 2,05 Millionen Menschen unter 18 Jahren in Hartz-IV-Bedarfsgemeinschaften. Rund 51.000 anspruchsberechtigte Kinder kommen aus dem Irak aus, was eine Erhöhung um 26.000 darstellt.
    Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff geht vorzeitig

    Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff geht vorzeitig

    Der Aufsichtsrat hat Konsequenzen angekündigt: Die Documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff räumt ihren Posten. Die Personalie Kulenkampff war am Montag aber schon Thema einer außerordentlichen Sitzung des Kasseler Magistrats.
    Olympia-Aus für Felix Neureuther nach Kreuzbandriss

    Olympia-Aus für Felix Neureuther nach Kreuzbandriss

    Im Olympia-Slalom fädelte er dann ein und schied aus - und das als großer Gold-Favorit wegen starker Leistungen im Vorfeld. Gebt Gas, Jungs! Und wenn man es positiv sehen will: Ich kann jetzt sehr viel Zeit mit meiner kleinen Tochter verbringen.
  • Japan: Nordkoreas Rakete flog etwa 50 Minuten

    Wie schon zuvor bekräftigte US-Außenminister Rex Tillerson am Dienstag aber, dass alle "diplomatischen Optionen offen" blieben. Damals hatte Pjöngjang eine Rakete über Japan hinweg geschossen, die anschliessend in den Pazifik gestürzt war.
    Shell beteiligt sich an Ladenetz für E-Autos

    Shell beteiligt sich an Ladenetz für E-Autos

    Das Gemeinschaftsunternehmen um BMW, Daimler, Ford und VW mit den Marken Audi und Porsche gibt die Kooperation mit Shell bekannt. Shell will zusammen mit großen Autokonzernen den Aufbau eines europaweiten Schnellladenetzes für Elektroautos vorantreiben.
    Ifo-Geschäftsklimnaindex im November auf 117,5 Punkte gestiegen

    Ifo-Geschäftsklimnaindex im November auf 117,5 Punkte gestiegen

    Der neue Spitzenwert sei auf "deutlich optimistischere Erwartungen der Unternehmen zurückzuführen", erklärte das Ifo-Institut. Insgesamt sprach Ifo-Präsident Clemens Fuest von einer "hervorragenden Stimmung in den deutschen Chefetagen".
  • Vermisstes U-Boot: Wasser in Schnorchel verursachte Brand

    Vermisstes U-Boot: Wasser in Schnorchel verursachte Brand

    Zum Zeitpunkt des Vorfalls gab es hohen Wellengang von über sechs Metern auf der Route des U-Boots im Südatlantik. Kurz danach verzeichneten internationale Meeressonden eine Explosion auf der mutmaßlichen Position des U-Boots.
    Disco-Fußboden bricht ein - 40 Verletzte auf Teneriffa

    Disco-Fußboden bricht ein - 40 Verletzte auf Teneriffa

    Viele Opfer zogen sich Brüche, Prellungen oder Verstauchungen zu, zwei der Opfer wurden den Behörden zufolge schwer verletzt. Der in einem Einkaufszentrum gelegene Nachtclub ist bei Schwulen in Teneriffa sehr beliebt.
    Verdi bestreikt Amazon am Black Friday

    Verdi bestreikt Amazon am Black Friday

    Hintergrund ist laut Gewerkschaft Verdi, dass Amazon zum Auftakt des Weihnachtsgeschäfts weltweit den " Black Friday " inszeniert. Der amerikanische Konzern, der in Deutschland 12 000 festangestellte Mitarbeiter beschäftigt, verweigert seit Jahren Gespräche.
  • Multiresistenter Keim: DM ruft

    Multiresistenter Keim: DM ruft "Naturschön" Peelingsmaske zurück

    Die Drogeriekette dm hat wegen vorbeugenden Verbraucherschutzes die "alverde naturschön Peelingmaske" zurückgerufen. Der Grund: Es sei nicht auszuschließen, dass vereinzelt der Keim Pseudomonas aeruginosa enthalten ist.
    TÜV findet weitere Mängel beim Berliner Großflughafen BER

    TÜV findet weitere Mängel beim Berliner Großflughafen BER

    Die Berliner CDU-Fraktion sprach von Tricksereien am Flughafen und verlangte, den Tüv-Bericht dem Abgeordnetenhaus vorzulegen. Bei mehreren Anlagen sei eine "Wirksamkeit und Betriebssicherheit" "nicht gegeben", zitierte die Zeitung den TÜV.
    Messi bleibt in Barcelona

    Messi bleibt in Barcelona

    Das Theater hat ein Ende: Lionel Messi hat seinen Vertrag mit dem FC Barcelona bis 2021 verlängert. Schon im Sommer hatte die Klubführung eine grundsätzliche Einigung mit dem 30-Jährigen verkündet.


Most liked

Foodwatch-Preis "Goldener Windbeutel": Alete soll zuckrigen Babykeks vom Markt nehmen
Die Verbraucherorganisation forderte das Unternehmen auf, den Kinderkeks vom Markt zu nehmen und sein Sortiment zu überarbeiten. Alete wirbt für seinen Kinderkeks mit dem Werbespruch: "Zum Knabbernlernen".

Hinrunden-Aus für BVB-Star Mario Götze
Dies bedeutet eine weitere personelle Schwächung für das Team des umstrittenen BVB-Coaches Peter Bosz . Fußball-Nationalspieler Mario Götze kann wegen einer Verletzung nicht mehr in der Hinrunde spielen.

Coach Montella gefeuert | Klub-Legende Gattuso neuer Trainer bei Milan
Milan belegt nach 14 Spieltagen mit 20 Punkten Platz sieben, der norditalienische Klub Sassuolo steht mit elf Punkten auf Rang 16. Ringhio (der Knurrer) prägte zwischen 1999 und 2012 Milans beste Zeiten als rustikaler Spieler im defensiven Mittelfeld mit.

Jetzt will Charr gegen Joshua boxen
Der Brite ist aktuell WBA-Superchampion, IBF- und IBO-Titelträger und damit über dem "einfachen" WBA-Champion Charr angesiedelt. Vor zwei Jahren war er nach einem lebensgefährlichen Bauchschuss in einem Döner-Imbiss in Essen notoperiert worden.

Niki Lauda hört als TV-Experte auf
Der Vertrag des Privatsenders, der seit Mitte 1991 jeden Grand Prix live im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt hat, läuft aus. Lauda war bereits seit 1995 Formel-1-Experte für RTL , war in seinem Engagement aber zuletzt schon kürzer getreten.

"Arrividerci Salvatore"! RTL trauert um Kult-Italiener aus den 80ern
Wer richtig tippte, konnte weiter raten und seinen Anfangsgewinn von 50 DM verdoppeln - oder alles verlieren. Ein befreundeter Producer bei RTL plus schlug dem Sender Campana als Hütchenspieler vor.

Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte durch Explosion in Ostchina
Der Vorfall löste heftige Kritik an den Behörden aus, die sich über die Unglücksursache und die Umweltschäden bedeckt hielten. Das Unglück ereignete sich den Angaben auf einem Fabrikgelände im Bezirk Jiangbei, wo es Abrissarbeiten gegeben habe.

SPD offen für Gespräche über Regierung
Der CDU-Politiker Norbert Röttgen hingegen riet seiner Partei, die Option einer Minderheitsregierung unbedingt zu bedenken. Nun schwenkt die Parteispitze in eine andere Richtung - behutsam, um die Basis mitzunehmen.

Trump lehnt "wahrscheinliche" Kür zur "Person des Jahres" ab
Nun kam er im vergangenen Jahr zwar auf die Titelseite, jedoch mit der Bezeichung " Präsident der Geteilten Staaten von Amerika ". Sollte Trump Recht behalten, wäre es das erste Mal, dass jemand den Titel zweimal hintereinander bekommen würde.

Flugzeuge mit Hilfsgütern und Helfern im Jemen gelandet
Saudi-Arabien hatte sich am Mittwoch bereiterklärt, die Blockade zu lockern, um Hilfslieferungen zu ermöglichen. US-Außenminister Rex Tillerson drängte beim Verbündeten Saudi-Arabien auf eine Lockerung der Blockaden.

Rohingya sollen nach Myanmar zurückkehren
Das ehemalige Birma betrachtet die Rohingya als illegale Einwanderer und verweigert ihnen seit Jahrzehnten die Staatsbürgerschaft. Medienberichten zufolge sollte Bangladesch zunächst Unterlagen mit persönlichen Angaben der Flüchtlinge nach Myanmar schicken.

SPD will Neuwahlen, keine große Koalition
Sie würde zudem der inhaltlichen Erneuerung der SPD, die man sich für die deutsche Demokratie nur wünschen kann, im Wege stehen. Die anderen Optionen wären dann nur Neuwahlen oder eine Minderheitsregierung - und diese wird von kaum einer Partei gewünscht.

Haftstrafe für Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
Die Entscheidung vom heutigen Freitag erhöhte das Strafmaß der vorherigen Instanz von sechs Jahren Haft deutlich. In London startete er 2012 als erster beinamputierter Sportler der Geschichte bei den Olympischen Spielen.

Ukraine hofft auf EU-Beitrittsperspektive
Mit Aserbaidschan und Armenien seien ähnliche Verträge geplant, die allerdings nicht ganz so tiefgreifend ausfallen sollen. Auf dem Gipfel zur östlichen Partnerschaft der EU hat die Ukraine um eine Beitrittsperspektive geworben.

Filmemacher fordern Neuanfang für die Berlinale
Für die Wahl der nächsten Festivalleitung ist Kulturstaatsminister Monika Grütters verantwortlich. Zu beliebige Filme, zu beliebige Glamourauftritte, lauten Vorwürfe.