Elektroautos: 1,5 Milliarden Euro für VW-Werk Kassel

VW Gläserne Manufaktur

Demnach investiert VW eine Milliarde Euro in den Standort Zwickau, der wie angekündigt zum reinen E-Mobilitäts-Werk ausgebaut werden soll. In die Entwicklung von Elektro-Autos, autonomes Fahren und Digitalisierung sollen von 2018 bis 2022 mehr als 34 Milliarden Euro fließen, 1,5 Milliarden Euro davon nach Nordhessen, teilte Volkswagen am Freitag in Wolfsburg nach Beratungen des Aufsichtsrats mit.

More news: Goffin bezwingt überraschend Federer — ATP-Finals

Mit den konzernweiten Investitionen würden die Voraussetzungen geschaffen, Volkswagen bis 2025 zur "weltweiten Nummer Eins in der Elektromobilität zu machen", sagte Konzernchef Matthias Müller.

More news: Zeuge belastet mächtige Medienriesen — FIFA-Prozess

In seinem schon länger bestehenden Fahrplan für den Aufbau der E-Mobilität hat sich Volkswagen zudem vorgenommen, bis 2025 mehr als 80 neue Elektromodelle auf den Markt bringen, darunter rund 50 rein batteriebetriebene Fahrzeuge.

More news: Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum

Wolfsburg VW kündigt eine Offensive bei den Elektroautos an. In das Werk in Emden werden 1,1 Milliarden Euro investiert, um dort von Ende 2018 an die Passat-Familie zu produzieren. Die Zahl soll danach weiter steigen.

Related News:

  • Nach Vorfall in Norwegen: Erdogan lehnt Entschuldigung der Nato ab

    Nach Vorfall in Norwegen: Erdogan lehnt Entschuldigung der Nato ab

    Die Vorfälle gingen auf das Handeln eines Einzelnen zurück und stellten nicht die Ansichten der Nato dar. Das respektlose Verhalten kann laut ihm nicht so leicht verziehen werden.
    Lil Peep: US-Rapper stirbt mit 21 Jahren!

    Lil Peep: US-Rapper stirbt mit 21 Jahren!

    Als ich das erste Mal dieses Video sah, bekam ich Gänsehaut und Ahnungen davon, wie die Zukunft der Gitarrenmusik aussehen könnte. Dazu schrieb er in den Kommentaren: "Wenn ich sterbe, werdet ihr mich lieben". "Ich habe diesen Anruf seit einem Jahr erwartet".
    Buffon: WM-Teilnahme

    Buffon: WM-Teilnahme "wichtig für die Nation"

    Er ist der Sympath, dessen Tränen "aufrichtig und passioniert sind", wie der " Corriere dello Sport " schreibt. Damit stand fest: Der viermalige Weltmeister fährt nicht zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 nach Russland.
  • Gerry Adams kündigte Rückzug als Sinn-Fein-Chef für 2018 an

    Gerry Adams kündigte Rückzug als Sinn-Fein-Chef für 2018 an

    Als mögliche Nachfolgerin an der Parteispitze ist die bisherige Vizevorsitzende Mary Lou McDonald im Gespräch. Adams soll nach Zeugenaussagen früher ein hochrangiges Mitglied der Untergrundorganisation IRA gewesen sein.
    Lennon-Witwe Yoko Ono gewinnt gegen

    Lennon-Witwe Yoko Ono gewinnt gegen "Yoko Mono"

    Erst im September wurde bekannt, dass die Limonade einer polnischen Firma nicht länger "John Lemon" heißen darf. Mittlerweile an den Valentinskamp umgezogen, hoffte der Betreiber, wieder den alten Namen nutzen zu können.
    In Europa steigt die Zahl der Terroropfer

    In Europa steigt die Zahl der Terroropfer

    Die Zahl der Todesopfer durch Terroranschläge ist weltweit laut einer Untersuchung das zweite Jahr in Folge zurückgegangen. Vier der sechs gefährdetsten Länder befinden sich im Nahen und Mittleren Osten, wo der IS nach wie vor aktiv ist.
  • AC/DC-Gitarrist Malcolm Young (64†) ist tot

    AC/DC-Gitarrist Malcolm Young (64†) ist tot

    Malcolm Young wirkte stets im Hintergrund, galt aber als heimlicher Kopf der Band. Im Alter von nur 64 Jahren ist er jetzt gestorben.
    Le Premier ministre libanais Saad Hariri attendu samedi 18 novembre à Paris

    Le Premier ministre libanais Saad Hariri attendu samedi 18 novembre à Paris

    Un peu comme son voisin Bachar el-Assad, alors ophtalmologiste à Londres à la mort d'Hafez el-Assad, il n'y était pas préparé. Le même jour, le président libanais accuse l'Arabie saoudite de restreindre la liberté de son premier ministre.
    Schüsse bei SEK-Einsatz am Erfurter Hauptbahnhof

    Schüsse bei SEK-Einsatz am Erfurter Hauptbahnhof

    Durch die Ermittlungen kam es nach Polizeiangaben auch im Erfurter Innenstadtbereich zu Absperrungen und Verkehrseinschränkungen. Während des Einsatzes wurden laut Grünseisen zwei weitere Männer aus Erfurt im Alter von 23 und 27 Jahren festgenommen.
  • "I bims", das Jugendwort

    Kaum einer kannte den Begriff aus der Hip-Hop-Szene, der so viel heißt wie, jemand oder etwas "geht besonders ab". Langenscheidt hat eine Online-Abstimmung durchgeführt, nachdem einer Jury 30 Begriffe zur Auswahl standen.
    Siemens will weltweit 6.900 Jobs streichen

    Siemens will weltweit 6.900 Jobs streichen

    Auch der Wiener Standort soll nicht unberührt bleiben – über die Ausmaße der Einsparungen herrscht allerdings noch Stillschweigen. Die IG Metall beharre auf dem Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen und Werksschließungen, der bei Siemens seit 2010 gilt.
    Amnesty: Auch deutsche Autokonzerne zu lax bei Kinderarbeit

    Amnesty: Auch deutsche Autokonzerne zu lax bei Kinderarbeit

    Keines der Unternehmen erfülle seine "menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten ausreichend", kritisieren die Menschenrechtler. Von einer lückenlosen Überprüfung sei man jedoch weit entfernt, was die Anstrengungen weitgehend wirkungslos mache.


Most liked

ProSiebenSat.1-Chef verlässt das Unternehmen
Der 58-Jährige hatte zuletzt mit abschätzigen Bemerkungen über die Zuschauer der eigenen Sender Kritik auf sich gezogen. Der langjährige ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling verlässt im Februar 2018 vorzeitig den Medienkonzern.

Deutschland hat weltweit das beste Image
Dazu wird das Image in den Kategorien Exporte, Regierung, Kultur, Bevölkerung, Tourismus und Immigration/Investition untersucht. Frankreich ist der Studie zufolge international das zweitbeliebteste Land, Großbritannien hält sich stabil auf Platz drei.

Wagner zurück zu Bayern?
Wie das Blatt berichtet, hat der Hoffenheim-Spieler seinen Verein bereits um eine Freigabe zum Ende dieses Jahres gebeten. Kickt Sandro Wagner künftig für den FC Bayern? Der Wechselwunsch seines Toptorschützen bereite Nagelsmann keinen Groll.

USA erlauben Import von Elefantentrophäen - die Begründung macht fassungslos
Es sei schockierend, dass die Trump-Regierung das Verbot ausgerechnet während eines Militärputsches in Simbabwe aufhebe. So erklärte etwa die US-Tierschutzorganisation Humane Society : "Elefanten sind auf der Liste der bedrohten Tierarten".

Bundesliga-Ikone Friedel Rausch verstorben
Der Wahl-Luzerner erlitt zwei Herzinfarkte, zwei Lungenembolien und erkrankte schließlich an Hautkrebs. Rausch lebte mit seiner Frau Marlies in der Schweiz - in der Nähe seiner beiden Söhne Marc und Ingo.

Logró huir de Venezuela el alcalde de Caracas, Antonio Ledezma
Al consultarle sobre su próximo país de destino, respondió que recorrerá varios países para exponer la crisis venezolana. Expresó a los ciudadanos que es la hora de la templanza. "Fue una travesía, digamos, 'peliculesca'".

Phantastische Tierwesen 2: Neuer Titel und Foto zu JK Rowlings Fortsetzung
Einzig sein ehemals bester Freund, der Zauberer Albus Dumbledore ist in der Lage, Grindelwald aufzuhalten. Es sind einige bekannte Gesichter mit dabei, aber es gibt auch ein paar Neuzugänge.

Erste Anhörung von Puigdemont in Belgien
Gegen Puigdemont und vier seiner früheren Minister liegt ein europäischer Haftbefehl und ein Auslieferungsgesuch Spaniens vor. Nach Angaben des belgischen Justizministeriums muss die endgültige Entscheidung über die Haftbefehle binnen 90 Tagen fallen.

Junge vermisste Mutter (22) tot im Schrebergarten gefunden
Auch ohne Leiche habe es bereits zu diesem Zeitpunkt ausreichend Hinweise gegeben, die seine Verhaftung gerechtfertigt hätten. Unklar ist, ob der Mann sich zu den Vorwürfen bereits geäußert hat, ein Polizeisprecher wollte dazu nichts sagen.

IOS 11.1.2 behebt Kälteproblem beim iPhone X
Nach einem Temperatursturz kann es offenbar vorkommen, dass der Touchscreen verzögert oder sogar gar nicht mehr reagiert. Jetzt hat das Unternehmen aus Cupertino ein Software-Update veröffentlicht, das die Display-Probleme beheben soll.

Peru löst das letzte WM-Ticket für Russland 2018
Als letzte Mannschaft hat sich Peru erstmals seit rund 35 Jahren wieder für die Fußball-Weltmeisterschaft qualifiziert. Im Rückspiel des Interkontinentalen Playoff-Duells gegen Neuseeland siegte La Blanquirroja mit 2:0 (1:0).

Gemälde von Da Vinci bringt Rekordsumme
Christie's-Chef Guillaume Cerutti sprach von einem "grossen Augenblick für Christie's und für den Kunstmarkt". Am Ende blieben noch zwei Bieter am Telefon übrig, die über Mittelsmänner um das kostbare Gemälde rangen.

Gute Chancen für außerirdisches Leben: Erdähnlicher Planet steuert auf uns zu
Nur 11 Lichtjahre von uns entfernt wurde nun ein weiterer vielversprechender Kandidat für lebensfreundliche Bedingungen gefunden. Entdeckt wurde der Planet Ross 128b mit dem Spektrografen HARPS der Europäischen Südsternwarte ESO.

Frankreichs Macron lädt Hariri und seine Familie nach Frankreich ein - Elysee
Dies löste Spekulationen aus, er sei vom saudischen Herrscherhaus zum Rücktritt gezwungen worden und werde dort festgehalten. Hariri hatte Anfang des Monats seinen Rücktritt von Saudi-Arabien aus erklärt - mit dem Land unterhält er enge Beziehungen.

Gratis-Wochenende mit Rainbow Six Siege
Operation White Noise beinhaltet eine neue Karte, die auf einem Aussichtsturm hoch über der Skyline von Seoul in Südkorea spielt. November bis 12 Uhr PT / 15 Uhr ET, während der Verkaufspreis für einen zusätzlichen Tag bis 9 Uhr PT / 12 Uhr hält.