London: Brexit-Datum steht fest

Brexit-Minister David Davis teilte dies in der Nacht auf den heutigen Freitag.

More news: "Magnum"-Star John Hillerman ist tot"

BREXIT ⋅ Grossbritannien wird die EU am 29. März 2019 um 23 Uhr britischer Zeit verlassen.

More news: Koenigsegg Agera RS becomes the world's fastest production vehicle

Zuvor war bekannt geworden, dass Großbritannien am 29. März 2019 die EU verlassen wolle - zwei Jahre nach dem Brexit-Start, für den die Briten im Juni 2016 beim Referendum gestimmt haben. Bislang stand im Gesetzentwurf jedoch kein konkretes Datum für den Austritt, was Abgeordnete beunruhigt habe. Der Vorstoß soll per Änderungsantrag in das EU-Austrittsgesetz eingebracht werden. Offenbar will May pro-europäische Abweichler in der eigenen Partei auf Linie bringen, die der Regierung die Zusage für ein Vetorecht des Parlaments in Sachen Brexit-Deal abringen wollen. "Niemand sollte an unserer Entschlossenheit zweifeln oder unsere Bestimmtheit infrage stellen", schrieb die britische Premierministerin. May regiert mit einer hauchdünnen Mehrheit von nur sieben Mandaten und steht von mehreren Seiten unter Druck. Innerhalb von nur sieben Tagen traten zwei Minister zurück. Gleichzeitig gestalten sich die Brexit-Verhandlungen, die in dieser Woche in Brüssel in die sechste Runde gingen, äußert zäh. Nach einer Studie des EU-Parlaments, aus der die Zeitungen der Funke Mediengruppe zitieren, dürften dem EU-Haushalt nach einem Brexit dauerhaft netto 10,2 Milliarden Euro fehlen. Geklärt werden muss auch der künftige Status von Nordirland, das zu Grossbritannien gehört, und der Grenze innerhalb Irlands. Das entspreche einer Steigerung der jährlichen Beitragszahlungen um 16 Prozent. Demnach wird in der EU auch die Möglichkeit diskutiert, wegen des britischen Ausscheidens Kürzungen im EU-Haushalt vorzunehmen oder der EU neue Einnahmen etwa durch Steuern zu erschließen. Deutschland und Länder wie die Niederlande und Schweden profitierten derzeit von einem Rabatt auf den "Britenrabatt", mit dem London seine Zahlungen reduzieren konnte. Damit verändere sich die Lastenverteilung zwischen den übrig bleibenden 27 EU-Staaten, heißt es in dem Bericht. Diese Vergünstigungen fielen nach dem Brexit weg.

More news: Google to show estimated wait times for restaurants

Related News:



Most liked

Szene aus Indien Foto von brennenden Elefanten sorgt für Erschütterung
Um zu verhindern, dass die Elefanten sich über die Ernten der Bauern hermachen, greifen Dorfbewohner zu drastischen Mitteln. Ein friedliches Zusammenleben zwischen Mensch und Tier scheint im indischen Bundesstaat "Westbengalen" unmöglich zu sein.

Syrische Armee stürmt letzte IS-Hochburg im Land
Im Irak wurde der IS von der Armee vertrieben, die dabei von der US-Allianz sowie von pro-iranischen Milizen unterstützt wurde. Das gab ein Sprecher der Militärallianz, die aufseiten von Syriens Präsident Baschar al-Assad steht, gestern bekannt.

Forscher ersetzen todkrankem Kind fast die komplette Haut
Ihnen war es gelungen, kleine, durch die Krankheit geschädigte Hautareale mit im Labor herangewachsener Haut zu regenerieren. Bisher seien bei dem Jungen aber keine derartigen Entwicklungen oder ein Tumor entdeckt worden, informieren die Forscher.

Schauspieler Hans-Michael Rehberg gestorben
So spielte er ab 2003 in der Krimireihe "Pfarrer Braun" an der Seite von Ottfried Fischer den Bischof Sebastian Hemmelrath. Rehberg starb am Dienstag im Alter von 79 Jahren in Berlin, wie das Münchner Residenztheater am Donnerstag mitteilte.

Amazon Fresh kommt nach München
Während die Hansestadt vom Berliner Lager aus bedient wird, richtete der Konzern für München ein eigenes Fresh-Depot ein. Wenn du wissen willst, ob du im Liefergebiet wohnst, kannst du hier deine Postleizahl eingeben und überprüfen lassen.

Behörden: Tat des Schützen in Texas hatte familiären Hintergrund
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, erklärte: "Unsere Gebete sind bei jenen, die von dieser grausamen Tat betroffen sind". Nach Darstellung Abbotts handelte es sich um die schlimmste Tat eines einzelnen Schützen in der Geschichte des Bundesstaates.

Sparkassen-Chef Fahrenschon: Vorwurf der Steuerhinterziehung
Berlin - Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon muss sich gegen den Vorwurf der vorsätzlichen Steuerhinterziehung wehren. Damit soll "Gelegenheit gegeben werden, den Abschluss des derzeit laufenden Steuerstrafverfahrens abzuwarten", hieß es.

Einziges deutsches "Bond Girl" Karin Dor gestorben
Ihre Karriere begann schon früh: Im Jahr 1953 stand sie erstmals für den Film "Der letzte Walzer" vor der Kamera. Wie die Komödie im Bayerischen Hof bestätigte, starb sie am Montagabend in einem Pflegeheim.

Draxler der neue Ribery bei Bayern?
Inzwischen gehört der frühere Schalker Draxler in einer etwas defensiveren Rolle aber wieder regelmäßig zur Startelf (sid). Der Vertrag von Draxler, der im Januar 2017 für 40 Millionen vom VfL Wolfsburg zu PSG gewechselt war, läuft bis 2021.

Boris Johnson backtracks on remarks about jailed UK-Iranian woman
Some fear the Foreign Secretary's claims could increase the chances of Zaghari-Ratcliffe's detention being prolonged. A "serious mistake" by the Foreign Secretary may add years to Nazanin Zaghari-Ratcliffe's sentence, say campaigners.

Priti Patel Told Undisclosed Meetings In Israel A 'Resigning Matter'
On Tuesday No.10 confirmed Patel had suggested the United Kingdom send aid money to the Israeli army in the Golan Heights. She also held several meetings with representatives of charities and NGOs involved in aid and humanitarian work.

Dispensing optician Ian Squire killed in Nigeria on outreach trip
Mail online reports that the circumstances surroundingMr Squire's death, three weeks after his kidnap, were not immediately clear. The British Foreign Office in an advisory issued yesterday said there is a "high threat of criminal kidnap" in the area.

Campaigning for Assembly polls in Himachal Pradesh to conclude tomorrow
As both the fronts electing in Himachal Pradesh are coming over with new strategies and manifestos to attract Himachal Pradesh people.

Delhi pollution: Primary schools shut on Wednesday
Saha also said what Delhiites experienced in the morning was fog and not smog because of low levels of sulphur dioxide. Tuesday is also termed as the worst air pollution day recorded in Delhi for the season so far.

Three JeM militants killed in Pulwama encounter
Hassan Shah, the JeM spokesman, identified other militants as Muhammad Bhai, and Waseem, a resident of Drubgam in Pulwama. Three militants have been killed and the firing has stopped, Army officials said.