Pahor bei Präsidentenstichwahl knapp in Führung

Das EU-Mitgliedsland Slowenien hat in einer Stichwahl einen
Präsidenten gewählt

Ljubljana - Bei der slowenischen Präsidentenwahl hat sich am Sonntagabend ein Sieg von Amtsinhaber Borut Pahor abgezeichnet. Der Mitte-links-Politiker kam nach Auszählung von knapp 30 Prozent der Stimmen nach Angaben der Wahlkommission am Sonntag auf 53,79 Prozent, während auf seinen Herausforderer Marjan Sarec 46,21 Prozent entfielen. In der ersten Runde hatte Pahor die erforderliche Mehrheit von 50 Prozent knapp verfehlt. Rund 1,7 Millionen Wahlberechtigte waren zur Stichwahl aufgerufen. Die Wahlbeteiligung heute war so niedrig wie nie zuvor, sie lag deutlich unter 40 Prozent.

More news: Hisbollah-Chef - Saudi-Arabien hat Libanon den Krieg erklärt

Sarec hatte den sozialdemokratischen Ex-Premier vor drei Wochen überraschend in eine Stichwahl gezwungen. Sein Herausforderer Sarec räumte bereits seine Niederlage ein und gratulierte Pahor.

More news: Bei Sing meinen Song werden in der 5. Staffel auch Schlager gesungen

Das Balkanland Slowenien verzeichnet derzeit eine der stärksten Wachstumsraten in der EU. Seit 2004 ist Slowenien Mitglied der EU und der Nato, seit 2007 gehört das Land der Eurozone an. Die frühere jugoslawische Teilrepublik hatte 1991 ihre Unabhängigkeit erklärt.

More news: Verdacht auf Rauchentwicklung im Cockpit: Eurowings-Airbus dreht wieder um

Related News:

  • Glyphosat: Hersteller setzen EU unter Druck

    Glyphosat: Hersteller setzen EU unter Druck

    Der Zeitraum von fünf Jahren berücksichtigt auch die jüngste, nicht verbindliche Entschließung des Europäischen Parlaments. Zusammen mit Deutschland enthielten sich insgesamt fünf Staaten, auch Bulgarien, Polen, Portugal und Rumänien.
    Haft für katalanische Parlamentspräsidentin gefordert

    Haft für katalanische Parlamentspräsidentin gefordert

    In der kommenden Woche ist eine Anhörung vor einem Untersuchungsgericht angesetzt. Spanien beantragte daraufhin über einen europäischen Haftbefehl die Auslieferung.
    TÜV-Report: Wieder mehr erhebliche Mängel

    TÜV-Report: Wieder mehr erhebliche Mängel

    Bei den dreijährigen Fahrzeugen landete mit einer Quote von zwei Prozent erheblicher Mängel der Mercedes SLK vorn. Insgesamt wiesen nach der TÜV-Studie ein Drittel der mehr als zehn Millionen untersuchten Fahrzeuge Mängel auf.
  • Xi umgarnt Trump:

    Xi umgarnt Trump: "Asien-Pazifik groß genug für beide"

    Sie rufen angesichts des Vormarsches der Volksrepublik China in der Region mehr denn je nach einem politischen Gegengewicht. Qualcomm unterzeichnete Vorverträge mit drei chinesischen Handyproduzenten über zwölf Milliarden Dollar.
    Auto fährt in Passantengruppe - drei Verletzte

    Auto fährt in Passantengruppe - drei Verletzte

    Bei den Opfern handelt es sich um drei Studenten, darunter eine schwerletzte, 23-jährige Frau. Die Ermittlungen sollten nun den Hintergrund der Tat klären, teilte er auf Twitter mit.
    Steinmeier und Macron weihen gemeinsame Weltkriegs-Gedenkstätte im Elsass ein

    Steinmeier und Macron weihen gemeinsame Weltkriegs-Gedenkstätte im Elsass ein

    Auch Macron sprach unter Verweis auf den Brexit von einer weit verbreiteten "Skepsis und Zurückweisung Europas". Das kommende Jahr werde entscheidend sein, um deutsch-französische Initiativen in Angriff zu nehmen.
  • Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Vater

    Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Vater

    Dazu schrieb er: "Alana Martina ist da!" Im Sommer brachte eine Leihmutter Zwillinge zur Welt. Parallel dazu wurde dann seine amtierende Freundin Georgina schwanger.
    Messerstecher von Hamburg angeklagt

    Messerstecher von Hamburg angeklagt

    Einsatzkräfte der Polizei sperren am 28.07.2017 nach einer Messerattacke in einem Supermarkt in Hamburg den Tatort ab. Der Palästinenser aus den Vereinigten Arabischen Emiraten sehe seine Tat aber als "Beitrag zum weltweiten Dschihad".
    Comeback fix! Dopfer startet in Levi

    Comeback fix! Dopfer startet in Levi

    Die Folgen der Operation am linken Bein haben ihn einen WM-Winter, etliche Trainingstage und vor allem sehr viele Nerven gekostet. Bundestrainer Mathias Berthold hofft von Dopfer, "dass er wieder Rennpraxis sammelt und wieder in seinen Rhythmus findet".
  • Erdbeben der Stärke 7,2 erschüttert Grenzregion zwischen Irak und Iran

    Erdbeben der Stärke 7,2 erschüttert Grenzregion zwischen Irak und Iran

    Ein schweres Erdbeben hat die südlichen Kurdengebiete in der Grenzregion zwischen dem Iran und dem Nordirak erschüttert. Im Jahr 2003 starben bei einem Erdbeben im iranischen Bam mehr als 26.000 Menschen.
    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Der Gast war, das sagte der Taxifahrer der Polizei , aber nicht der Lage, die für die Fahrt fälligen 18.000 Euro zu zahlen. Im mexikanischen Cancún soll sich jedoch sein Fahrgast von einem Hotel aus abgesetzt haben - ohne ihn zu bezahlen.
    Facebook bittet User Nacktfotos hochzuladen - aus diesem krassen Grund!

    Facebook bittet User Nacktfotos hochzuladen - aus diesem krassen Grund!

    Zudem ist denkbar, dass durch teilweise Verfremdung der Fotos, der Erkennungsmechanismus ausgetrickst werden kann. Facebook errechnet einen Hash-Wert aus den Bilddaten, der als digitaler Fingerabdruck fungiert.


Most liked

Doom: Shooter ist jetzt für Nintendo Switch verfügbar
In Sachen Inhalten wird laut offiziellen Angaben die gleiche Kost geboten wie auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 . Dass die Version auch gut aussieht und sich sehr schnell spielt, seht ihr anhand des Launch-Trailers.

SV Werder: Kohfeldt bleibt mindestens bis zum Winter Chef-Coach
Unter den übriggebliebenen "zwei, drei anderen Trainern", hat sich Baumann "dann im Endeffekt für Florian entschieden". Baumann sagte: "Jetzt gilt unsere volle Konzentration den restlichen Spielen bis zur Winterpause".

Formel 1 in São Paulo Bewaffneter Überfall auf Teambus von Mercedes
Einen versuchten Überfall mit Waffen gab es zudem auf einen Wagen mit Mitgliedern des Internationalen Automobilverbandes. Die Angreifer hatten versucht, die Scheiben des Autos einzuschlagen, der gepanzerte Wagen hielt allerdings stand.

Los Angeles setzt Sondereinheit ein
Filmproduzent Harvey Weinstein steht im Mittelpunkt des sexuellen Belästigungsskandal in Hollywood. Es handele sich um Ermittler, die viel Erfahrung in Fällen von Sexualvergehen hätten.

"Magnum"-Star John Hillerman ist tot"
Er stellte in der 80er-Jahre-Serie den Verwalter des Anwesens von Thomas Magnum - gespielt von Tom Selleck - auf Hawaii dar. Wo waren Sie nicht? Cambridge? Mathematik?" "Wir haben jetzt keine Zeit für rhetorische Belanglosigkeiten.

London: Brexit-Datum steht fest
Geklärt werden muss auch der künftige Status von Nordirland, das zu Grossbritannien gehört, und der Grenze innerhalb Irlands. Damit verändere sich die Lastenverteilung zwischen den übrig bleibenden 27 EU-Staaten, heißt es in dem Bericht.

"Star Wars": Und noch eine neue Trilogie und Serie!
Das Ende der Trilogie - "Episode IX" - soll dann wieder unter der Regie von Abrams im Dezember 2019 folgen. Disney plant auch, "Star Wars" als Serie zu vermarkten und auf dem Streamingdienst anzubieten.

Studie: Brexit könnte Deutschland Milliarden kosten
Umstritten sind weiterhin die künftigen Zahlungen Großbritanniens für gemeinsam eingegangene Verpflichtungen. Wie hoch die Zusatzbeiträge tatsächlich ausfallen, lässt sich derzeit aber noch nicht abschätzen.

Harmony Link: Logitech deaktiviert Fernbedienungs-Hub per Software
Logitech reagiert auf erfreuliche Art und Weise auf die Kritik an der geplanten Deaktivierung der Harmony-Link-Fernbedienungen . Den Harmony Hub kann man als Nachfolger des schon längere Zeit aus dem Programm genommenen Harmony Link bezeichnen.

Syrische Armee stürmt letzte IS-Hochburg im Land
Im Irak wurde der IS von der Armee vertrieben, die dabei von der US-Allianz sowie von pro-iranischen Milizen unterstützt wurde. Das gab ein Sprecher der Militärallianz, die aufseiten von Syriens Präsident Baschar al-Assad steht, gestern bekannt.

Forscher ersetzen todkrankem Kind fast die komplette Haut
Ihnen war es gelungen, kleine, durch die Krankheit geschädigte Hautareale mit im Labor herangewachsener Haut zu regenerieren. Bisher seien bei dem Jungen aber keine derartigen Entwicklungen oder ein Tumor entdeckt worden, informieren die Forscher.

Markenstreit: Humvee-Hersteller verklagt Activision Blizzard
November 2017 eingereichten Klage eine Verletzung der Markenrechte und des geschützten Aussehens der Fahrzeuge geltend. Auch der neueste Shooter ein VerkaufsrennerActivision Blizzard äußerte sich zunächst nicht zu den Vorwürfen.

Neue Gerüchte im Internet! | So könnte Apples nächstes iPad aussehen
Auch die derzeit exklusiv auf dem iPhone X nutzbaren Animoji, die animierten Emoji, könnten auf dem iPad genutzt werden. Bei der Displaydiagonalen soll Apple sich in etwa am 10,5-Zoll-Modell orientieren.

Puigdemont stellt sich in Brüssel
Carles Puigdemont und vier seiner früheren Minister sind in Belgien unter Auflagen aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden. Der Richter werde innerhalb von 24 Stunden über die nächsten Schritte entscheiden müssen, sagte der Sprecher.

Behörden: Tat des Schützen in Texas hatte familiären Hintergrund
Der Gouverneur von Texas, Greg Abbott, erklärte: "Unsere Gebete sind bei jenen, die von dieser grausamen Tat betroffen sind". Nach Darstellung Abbotts handelte es sich um die schlimmste Tat eines einzelnen Schützen in der Geschichte des Bundesstaates.