PlayStation 4: Kostenloses Multiplayer-Event für alle Spieler angekündigt

Zusätzlich zu Online-Multiplayer erhalten Playstation-Plus-Abonnenten unter anderem monatlich zwei kostenlose Playstation-4-Spiele, Rabatte im Playstation Store und 10 Gigabyte Online-Speicher für Spielstände. Die Mitgliedschaft kostet für gewöhnlich 7,99 Euro pro Monat. Für alle PlayStation-4-Spieler, die bisher noch kein PS Plus-Abo besitzen, bietet Sony in wenigen Tagen ein kostenfreies Multiplayer-Event an. Ganz egal, ob "FIFA 18", "Destiny 2" oder "Call of Duty: WWII" - alle Titel sollen eine Woche lang kostenlos online spielbar sein. Eine Anmeldung oder Kreditkartenregistrierung ist laut Sony Interactive Entertainment Europe nicht nötig - mit Start des Events sollt ihr sofort loslegen dürfen. Mehr als 26,4 Millionen Spieler weltweit sind schon Teil der Community. Spieler können einfach online spielen, sobald das Event beginnt.

More news: Erdbeben der Stärke 7,2 erschüttert Grenzregion zwischen Irak und Iran

Das bedeutet, ab Mittwoch, den 15. November um 11:00 Uhr könnt ihr bis Montag, den 20. November um 11:00 Uhr kostenlos die Multiplayer-Features eurer Spiele nutzen, für die normalerweise eine PS Plus-Mitgliedschaft vorausgesetzt wird. Um weiter mit deinen Freunden zocken zu können, benötigst du dann wieder ein PlayStation Plus-Abo. Wirst du daran teilnehmen, bist du schon längst Mitglied bei PlayStation Plus oder bist du vielmehr Fan von Singleplayer-Spielen und brauchst deshalb keinen Online-Multiplayer? Sony hofft natürlich trotzdem, dass möglichst viele PS4-Besitzer die Online-Matches so gut finden, dass sie freiwillig dabei bleiben.

More news: Glyphosat: Hersteller setzen EU unter Druck

Gefällt dir? Teile es!

More news: Auto fährt in Passantengruppe - drei Verletzte

Related News:

  • Xi umgarnt Trump:

    Xi umgarnt Trump: "Asien-Pazifik groß genug für beide"

    Sie rufen angesichts des Vormarsches der Volksrepublik China in der Region mehr denn je nach einem politischen Gegengewicht. Qualcomm unterzeichnete Vorverträge mit drei chinesischen Handyproduzenten über zwölf Milliarden Dollar.
    Messerstecher von Hamburg angeklagt

    Messerstecher von Hamburg angeklagt

    Einsatzkräfte der Polizei sperren am 28.07.2017 nach einer Messerattacke in einem Supermarkt in Hamburg den Tatort ab. Der Palästinenser aus den Vereinigten Arabischen Emiraten sehe seine Tat aber als "Beitrag zum weltweiten Dschihad".

    London: Brexit-Datum steht fest

    Geklärt werden muss auch der künftige Status von Nordirland, das zu Grossbritannien gehört, und der Grenze innerhalb Irlands. Damit verändere sich die Lastenverteilung zwischen den übrig bleibenden 27 EU-Staaten, heißt es in dem Bericht.
  • Arbeitslose können sich bald Geld im Supermarkt auszahlen lassen

    Arbeitslose können sich bald Geld im Supermarkt auszahlen lassen

    Die Auszahlung der Barmittel erfolge "unkompliziert, ohne Wartezeit und diskriminierungsfrei im normalen Lebensumfeld des Kunden". Nach einem Bericht der " Welt am Sonntag " soll das schon bis Ende 2018 flächendeckend in ganz Deutschland so funktionieren.
    Pahor bei Präsidentenstichwahl knapp in Führung

    Pahor bei Präsidentenstichwahl knapp in Führung

    Ljubljana - Bei der slowenischen Präsidentenwahl hat sich am Sonntagabend ein Sieg von Amtsinhaber Borut Pahor abgezeichnet. Sarec hatte den sozialdemokratischen Ex-Premier vor drei Wochen überraschend in eine Stichwahl gezwungen.
    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Fahrgast prellt Taxifahrer um 18.000 Euro

    Der Gast war, das sagte der Taxifahrer der Polizei , aber nicht der Lage, die für die Fahrt fälligen 18.000 Euro zu zahlen. Im mexikanischen Cancún soll sich jedoch sein Fahrgast von einem Hotel aus abgesetzt haben - ohne ihn zu bezahlen.
  • Amazon verfilmt

    Amazon verfilmt "Herr der Ringe" als TV-Serie

    Das Studio arbeite unter anderem mit dem Tolkien Estate and Trust zusammen, hieß es. Auf ein ähnliches Ergebnis kamen auch die drei Prequel-Filme zu Der Hobbit .
    Unruhen in Brüssel nach WM-Qualifikation-Spiel - 22 Polizisten verletzt

    Unruhen in Brüssel nach WM-Qualifikation-Spiel - 22 Polizisten verletzt

    Die Polizei ging im Zentrum von Brüssel mit Wasserwerfern gegen die Menge vor, um sie zu zerstreuen. Es gab mehrere Verletzte, auch ein Polizist musste ins Krankenhaus gebracht werden.
    Österreich: Deutscher Bergsteiger überlebt fünf Tage in Felsspalte

    Österreich: Deutscher Bergsteiger überlebt fünf Tage in Felsspalte

    Die Bergretter entdeckten nach Informationen der Polizei den 45-Jährigen am Donnerstagmorgen in der 30 Meter tiefen Kluft. Da der 45-Jährige auch Fotograf sei, habe er möglicherweise dank Ersatzakkus sein Mobiltelefon noch betreiben können.
  • GNTM: Gewinnerin auf Cover von

    GNTM: Gewinnerin auf Cover von "Harper's Bazaar" statt "Cosmopolitan"

    Sie verkörpern, wie auch die Marke, eine unique, facettenreich, mutige und stilsichere Haltung - immer mit dem besonderen Etwas. Eine Sprecherin der Bauer Media Group verwies dabei auf "konzeptuelle Änderungen auf beiden Seiten".
    Natascha Ochsenknecht zieht in den Dschungel ein

    Natascha Ochsenknecht zieht in den Dschungel ein

    Die Berlinerin Natscha Ochsenknecht konnte schon 2016 bei "Promi Big Brother" im Reality-TV-Erfahrungen sammeln. Darüber hinaus sollen auch der Musiker David Friedrich sowie Matthias Mangiapane in den Dschungel ziehen.
    Selbstfahrender Bus baut beim ersten Einsatz gleich einen Unfall

    Selbstfahrender Bus baut beim ersten Einsatz gleich einen Unfall

    Kaum eine Stunde, nachdem er seinen Start hatte (im Januar gab es allerdings schon ein Mal eine Testphase) er dann einen Unfall . Ein autonom fahrender Bus ist auch bereits in Deutschland im regulären Straßenverkehr im Einsatz.


Most liked

Drei MTV Europe Music Awards für Shawn Mendes
Sie war somit nicht nur der Hingucker auf dem roten Teppich in der in der Londoner Wembley-Arena, sondern auch in der Show. Die irische Rockband war am Vorabend auf dem Trafalgar Square im Zentrum Londons aufgetreten.

Trump wechselt Position in Russland-Frage
Zuvor hatte Trump Vietnam angeboten, im Konflikt mit China über Gebietsansprüche im Südchinesischen Meer zu vermitteln. Trump betonte nun, er sei überzeugt, dass Putin fest davon ausgehe, dass es keine russische Einmischung gegeben habe.

Mit 62 Jahren: Rowan "Mr. Bean" Atkinson wird wieder Vater
Sie spielte in der Comedyserie "The Windsors" des britischen Senders Channel 4 die Rolle der Kate Middleton. Der Schauspieler ist bereits Vater von zwei erwachsenen Kindern - Sohn Ben (23) und Tochter Lily (21).

15-Jährige angefahren auf Zebrastreifen
Ein 78-jähriger Autofahrer fuhr auf der Bahnhofstrasse von St.Margrethen in Richtung Rheineck. Die Staatsanwaltschaft hat gegen den 40-jährigen Schweizer ein Strafverfahren eröffnet.

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Vater
Dazu schrieb er: "Alana Martina ist da!" Im Sommer brachte eine Leihmutter Zwillinge zur Welt. Parallel dazu wurde dann seine amtierende Freundin Georgina schwanger.

Hisbollah-Chef - Saudi-Arabien hat Libanon den Krieg erklärt
Oder? Der Libanon schlittert tief in den saudisch-iranischen Konflikt hinein, Saudi-Arabien ruft derweil seine Bürger zurück. In den Tagen davor habe er auch mit Diplomaten aus der EU, Großbritannien und den USA in Riad Kontakt aufgenommen.

Saudi-Arabien warnt vor Reisen nach Libanon
Macron bestätigte auch informelle Kontakte zu dem zurückgetretenen libanesischen Ministerpräsidenten Saad al Hariri. Diese Entscheidung habe er am Donnerstagmorgen getroffen, erklärte Macron vor seinem Abflug von Dubai nach Riad .

Polizei: Vorfall mit Mietwagen in Berlin war kein Anschlag
Der 35 Jahre alte Mann sei am Samstagnachmittag zur Polizei in Moabit gekommen, hieß es in einer Mitteilung der Polizei. Zeugenaussagen hätten jedoch Zweifel daran geweckt, ob es sich beim Mieter auch um den Fahrer des Wagens handelte.

SV Werder: Kohfeldt bleibt mindestens bis zum Winter Chef-Coach
Unter den übriggebliebenen "zwei, drei anderen Trainern", hat sich Baumann "dann im Endeffekt für Florian entschieden". Baumann sagte: "Jetzt gilt unsere volle Konzentration den restlichen Spielen bis zur Winterpause".

Formel 1 in São Paulo Bewaffneter Überfall auf Teambus von Mercedes
Einen versuchten Überfall mit Waffen gab es zudem auf einen Wagen mit Mitgliedern des Internationalen Automobilverbandes. Die Angreifer hatten versucht, die Scheiben des Autos einzuschlagen, der gepanzerte Wagen hielt allerdings stand.

"Magnum"-Star John Hillerman ist tot"
Er stellte in der 80er-Jahre-Serie den Verwalter des Anwesens von Thomas Magnum - gespielt von Tom Selleck - auf Hawaii dar. Wo waren Sie nicht? Cambridge? Mathematik?" "Wir haben jetzt keine Zeit für rhetorische Belanglosigkeiten.

Steinmeier und Macron weihen gemeinsame Weltkriegs-Gedenkstätte im Elsass ein
Auch Macron sprach unter Verweis auf den Brexit von einer weit verbreiteten "Skepsis und Zurückweisung Europas". Das kommende Jahr werde entscheidend sein, um deutsch-französische Initiativen in Angriff zu nehmen.

"Star Wars": Und noch eine neue Trilogie und Serie!
Das Ende der Trilogie - "Episode IX" - soll dann wieder unter der Regie von Abrams im Dezember 2019 folgen. Disney plant auch, "Star Wars" als Serie zu vermarkten und auf dem Streamingdienst anzubieten.

Studie: Brexit könnte Deutschland Milliarden kosten
Umstritten sind weiterhin die künftigen Zahlungen Großbritanniens für gemeinsam eingegangene Verpflichtungen. Wie hoch die Zusatzbeiträge tatsächlich ausfallen, lässt sich derzeit aber noch nicht abschätzen.

Harmony Link: Logitech deaktiviert Fernbedienungs-Hub per Software
Logitech reagiert auf erfreuliche Art und Weise auf die Kritik an der geplanten Deaktivierung der Harmony-Link-Fernbedienungen . Den Harmony Hub kann man als Nachfolger des schon längere Zeit aus dem Programm genommenen Harmony Link bezeichnen.