Air-Berlin-Tochter Niki ist pleite - Lufthansa zieht Angebot zurück

Die Fluggesellschaft Niki ist pleite. Eine Air Berlin Maschine und ein Fly Niki Flugzeug am Wiener Flughafen Schwechat

Der Frankfurter Dax-Konzern wollte ursprünglich für 210 Millionen Euro sowohl die LG Walter als auch Niki aus der Insolvenzmasse von Air Berlin übernehmen. Als Besicherung für den Brückenkredit hatten wie berichtet Niki-Teile gegolten. un rechnet die deutsche Bundesregierung mit einer Insolvenz und der Einstellung des Flugbetriebs der österreichischen Air-Berlin-Tochter. Die Lufthansa zog am Mittwoch ihr Angebot für das österreichische Unternehmen mit seinen 21 Flugzeugen zurück.

Der Antrag werde nun geprüft.

Mit Blick auf Passagiere, die ihren Flug direkt bei der Airline gebucht haben, hieß es auf der Niki-Website weiter, dass mehrere Fluggesellschaften gegen ein "geringes Entgelt" derzeit eine Rückholaktion auf Standby-Basis aus dem Ausland nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz organisierten.

More news: Statement zur Trennung von Umut Kekilli

Nachdem die Lufthansa ihre Übernahmepläne aufgegeben hat, meldet Niki Insolvenz an und stellt den Betrieb ein. "Ich bin interessiert und würde mich darum kümmern", sagte der frühere Rennfahrer der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Dieser Kauf steht ebenfalls noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung der EU-Kommission.

Falls die Niki tatsächlich abrupt ihren Flugbetrieb einstellen muss, könnten Tausende Passagiere ihre bereits gebuchten Flüge nicht antreten. Wir müssen sicherstellen, dass Konsumenten durch Zusammenschlüsse nicht schlechter gestellt werden. Auch von Thomas Cook sei kein passendes Angebot unterbreitet worden. Kurz zuvor hatte Lufthansa ein Kaufangebot wegen des Widerstands der EU-Kommission zurückgezogen und war von Übernahmeplänen abgewichen. Für die Air-Berlin-Tochter ist dies faktisch das Aus.

An aircraft operated by German carrier Niki and Air Berlin sits on the tarmac of Berlin's Tegel airport, Germany, August 23, 2017. 40 Millionen Euro fließen von der britischen Easyjet, 18 Millionen Euro von der Lufthansa für die LG Walter und ein unbekannter Betrag für die Air Berlin Technik, die vom Berliner Logistikunternehmen Zeitfracht übernommen worden ist. Es umfasst die Übernahme von 25 Flugzeugen samt Start- und Landerechten.

More news: Sophia Thomalla hängt halbnackt am Kreuz: Lottohelden-Werbung

Lufthansa-Chef Carsten Spohr hatte für den Fall eines Scheiterns der Niki-Übernahme einen "Plan B" angekündigt. Nach Angaben der Lufthansa soll Eurowings nun einen Teil des eigentlich vorgesehenen Kaufpreises für Niki zum Ausbau von Kapazitäten aus eigener Kraft nutzen - und zwar genau in den Märkten von Niki.

Air Berlins Generalbevollmächtiger Frank Kebekus hatte noch am Dienstag mitgeteilt, Lufthansa sei der einzig zuverlässige Kaufinteressent für Niki. Viele Flugzeuge aus der Air-Berlin-Gruppe hat Lufthansa schon von Leasingfirmen gekauft. Interesse an einem Kauf hatten in den vergangenen Monaten auch Thomas Cook (Condor) und der British-Airways-Mutterkonzern IAG gezeigt.

More news: Trump plant Missionen zu Mond und Mars

Related News:

  • Union dafür, SPD will am Freitag entscheiden

    Union dafür, SPD will am Freitag entscheiden

    So soll über die Aufnahme förmlicher Koalitionsverhandlungen ein Sonderparteitag entscheiden. Zu einer persönlichen Stellungnahme ließen sich die Teilnehmer zunächst nicht hinreißen.
    Rentnerpaar stirbt bei Brand: Haftantrag gegen Enkel

    Rentnerpaar stirbt bei Brand: Haftantrag gegen Enkel

    Zwei Menschen sind bei einem Wohnhausbrand am frühen Samstagmorgen in Dingelstädt auf tragische Weise ums Leben gekommen. Gegen ihn wird wegen des Verdachtes der Schweren Brandstiftung und Brandstiftung mit Todesfolge ermittelt.
    Durchbruch beim Brexit - Nun Start in Verhandlungsphase zwei

    Durchbruch beim Brexit - Nun Start in Verhandlungsphase zwei

    Großbritannien war zunächst Forderungen Dublins entgegengekommen: Nordirland sollte weiter den Regeln des EU-Binnenmarkts folgen. "Mögliche Verbindlichkeiten werden zum Austrittsdatum des Vereinigten Königreichs aus der Union berechnet", sagte Barnier dazu.
  • Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Otto und Sarah Kern waren von 1996 bis 1999 verheiratet . "Wir sind am Boden zerstört und stehen total unter Schock". Kern war einer der ersten internationalen Design-Stars und schaffte sich ein millionenschweres Imperium.
    Explosion schockt New York - Bürgermeister: Es war Terror

    Explosion schockt New York - Bürgermeister: Es war Terror

    Bürgermeister Bill de Blasio spricht von einem "versuchten Terroranschlag" - und schickt einen Appell an die Bürger seiner Stadt. Der mutmaßliche Täter befindet sich inzwischen in Gewahrsam; die Polizei geht davon aus, dass der Mann alleine gehandelt hat.
    Europa-League-Auslosung | Leipzig muss gegen Neapel ran

    Europa-League-Auslosung | Leipzig muss gegen Neapel ran

    FC Köln, 1899 Hoffenheim und Hertha BSC war nach der Gruppenphase in der Europa League Schluss. Die Italiener haben ihre Gruppe E souverän vor Olympique Lyon und dem FC Everton gewonnen.
  • Real Madrid zweiter Finalist an der Klub-WM

    Real Madrid zweiter Finalist an der Klub-WM

    Die Gastgeber hätten kurz nach der Pause auch das 2:0 erzielen können, sie spielten eine Überzahlsituation aber nicht clever aus. Im Finale treffen die Königlichen am Samstag (18.00 Uhr bei DAZN ) auf Gremio Porto Alegre aus Brasilien.
    Offiziell: BVB schmeißt Bosz raus | Stöger übernimmt

    Offiziell: BVB schmeißt Bosz raus | Stöger übernimmt

    Stöger hat in Köln bewiesen, dass er einer Mannschaft schnell Stabilität geben kann. " "Habe nur drei Punkte geschafft!" ". Anders geplant - ein treffendes Motto ist das für die Dinge, die sich beim BVB seit dem Sommer getan haben.
    Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    An den Patronen, der Verpackung, der Tüte und am Koffer sicherten Spezialisten des Landeskriminalamtes DNA-Spuren. Ein Anwohner hatte die Munition unter der dortigen Moschee gefunden und die Sicherheitskräfte alarmiert.
  • DFB-Spieler bekommen für WM-Titel 2018 jeweils 350.000 Euro

    DFB-Spieler bekommen für WM-Titel 2018 jeweils 350.000 Euro

    Nach dem gewonnenen Endspiel 2014 hatten der damalige Kapitän Philipp Lahm & Co. eine Summe von jeweils 300.000 Euro kassiert. Seinerzeit ließ sich der DFB die erfolgreiche WM-Qualifikation und den Endspielsieg insgesamt 11,16 Millionen Euro kosten.
    Apple übernimmt angeblich Musikerkennungsapp Shazam

    Apple übernimmt angeblich Musikerkennungsapp Shazam

    Neuerdings erkennt Shazam nicht nur Musikstücke, sondern kann mit einem kurzen Video sogar TV-Shows und Werbeclips identifizieren. Beim Streaming gehört Apple aber nicht zur Avantgarde, sondern sprang erst 2015 mit Apple Music auf den Zug auf.
    Bericht: Apple will Musikerkennungs-App Shazam kaufen

    Bericht: Apple will Musikerkennungs-App Shazam kaufen

    Der Service wurde über einen SMS-Code erreicht und daraufhin wurde ein Anruf intiiert und die Musik aufgenommen. Dieser liegt mit lediglich 27 Millionen Abonnenten weltweit deutlich hinter dem schwedischen Rivalen Spotify.


Most liked

Fed erhöht US-Leitzins wie erwartet
Angesichts des voraussichtlich moderat bleibenden Inflationsdrucks dürfte es 2018 beim behutsamen Zinserhöhungstempo bleiben. Die Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses (FOMC) erwarten im kommenden Jahr im Mittel (Median) drei Zinsanhebung.

Republikaner zittern: Showdown bei Alabama-Senatswahl
Der Demokrat Doug Jones (Artikelbild) hat überraschend die Nachwahl für einen Senatssitz des US-Bundesstaates Alabama gewonnen. Moore positionierte sich gegenüber den Wählern in Alabama auch als Gegenkraft zum republikanischen Partei-Establishment.

Vereinigung Cockpit kündigt Streiks bei Ryanair an
Maßstab seien hier die Tarifbedingungen der Tuifly, die wie Ryanair eine Flotte von Boeing 737 betreibt. O'Leary hat Cockpit in der Vergangenheit stets als "Gewerkschaft der Lufthansa" abgelehnt.

"WM-Auslosung" 2017 meist gesucht
Konkrete Zahlen, wie häufig ein Begriff abgerufen wurde, oder in welchem Ausmaß er zulegte, wurden nicht veröffentlicht. In Deutschland interessierten sich die Nutzer besonders für Fußball, die Bundestagswahl - und Manuel Neuers Hochzeit.

Staaten sollen Jerusalem als "Hauptstadt Palästinas" anerkennen
Trump habe Israel "Jerusalem als Geschenk gegeben, als ob er eine Stadt in den USA anbieten würde". In Berlin wurden bei einer pro-palästinensischen Demonstration mehrere Israel-Flaggen verbrannt.

Es ging um sein Leben: "DSDS"-Kult-Kandidat Menderes hatte Not-OP"
Nach vier Stunden in einem lebensbedrohlichen Zustand, geht es Menderes allerdings leider immer noch nicht sonderlich gut. Der Ex-Dschungelkönig und DSDS-Dauerkandidat aus Langenfeld musste sich einer vierstündigen Not-OP unterziehen.

"Brexit"-Minister: Vereinbarungen nicht in Stein gemeißelt"
Zugleich werde Großbritannien "wieder die Kontrolle über unsere Grenzen, unser Geld und unsere Gesetze" zurückerlangen, sagte May. Als nächstes müssen die EU-Staats- und Regierungschefs auf ihrem Gipfel am Ende dieser Woche über die Einigung befinden.

Dirigent der Elbphilharmonie geht im Streit
Der NDR hat mit Hengelbrocks Nachfolger Alan Gilbert einen Vertrag über eine Laufzeit von fünf Jahren vereinbart. Im Juni hatte Hengelbrock verkündet, seinen bis 2019 laufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen.

Netanjahu kritisiert Erdogan nach "Terrorstaat"-Äußerung scharf"
Erdogan sprach zu den jüngsten Entwicklungen in Jerusalem auch mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron. Er werde mit allen Mitteln gegen die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA kämpfen.

Bitcoin steigt über 14 000 US-Dollar
Eine Woche später will der weltweit größte Börsenbetreiber, die Chicago Mercantile Exchange Group (CME), folgen. Durch die Einführung der Futures werden Bitcoins für institutionelle Investoren deutlich besser handelbar.

John Boyega erreicht "Star Wars"-Gala im letzten Moment"
Die britische Hauptdarstellerin Ridley (25) strahlte in einem mit glänzenden Sternen besetzten Abendkleid. Lucasfilm hat ein neues Featurette zu den Dreharbeiten von Star Wars: Die letzten Jedi veröffentlicht.

Zweite Runde der Regionalwahlen auf Korsika
Etwa zeitgleich gewannen nationalistische Kräfte politisch an Bedeutung - sie wurden bei der Regionalwahl 2015 stärkste Kraft. Schon nach der ersten Runde vor einer Woche hatte die Liste Pe a Corsica (Für Korsika) klar in Führung gelegen.

"Wir fahren gegen die Wand": Mehmet Scholl rechnet mit Systemtrainern ab
Es sei grenzwertig, dass sich Scholl moralisch über die Trainer stelle, die keine Profikarriere hatten. Auch Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes ergriff Partei für Wolf, Tedesco und Co.

BVB-Pleite - Bayern Herbstmeister
Das Saisonziel, die direkte Qualifikation für die Champions League über einen der ersten vier Plätze, droht in Gefahr zu geraten. Dagegen bleibt der FC Bayern auf Erfolgskurs und ist nach einem 1:0 bei Eintracht Frankfurt vorzeitig Herbstmeister.

Jony Ive ist wieder Apples oberster Design-Manager
Diejenigen, die Jony Ive 2015 beerbten, werden jetzt nicht mehr auf der Website der Apple-Führungspersönlichkeiten gelistet. Beide wurde 2015 überraschend in die Führungs-Mannschaft des iPhone-Konzerns aufgenommen.