Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Bereits im Sommer sorgte Platinum Games für Spekulationen zu einem neuen Bayonetta Game.

More news: Bitcoin steigt über 14 000 US-Dollar

Denn Nintendo kündigte auf The Game Awards an, dass man nicht nur die ersten beiden Teile für die Switch herausbringen wird, auch ein dritter Teil erscheint exklusiv für Nintendos Hardware.

More news: Zweite Runde der Regionalwahlen auf Korsika

In einem kurzen Trailer zeigt euch Nintendo noch einmal, worum es sich bei Bayonetta 1 und 2 überhaupt handelt. Nachdem der zweite Ableger der Actionspiel-Reihe exklusiv für die Wii U erschien, kommt Teil 3 nun ausschließlich auf die Nintendo Switch. Auch zu dieser Ankündigung veröffentlichte Nintendo einen neuen Trailer.

More news: Tote bei Angriff auf UNO-Soldaten im Kongo

Kleines Trostpflaster für den Übergang: Im gleichen Atemzug verkündete Nintendo, dass die beiden Vorgänger im Februar 2018 ebenfalls für Nintendo Switch veröffentlicht werden. Zum Verkaufsstart kommen die Actionspiele in zwei Versionen in den Handel: Die Standard-Edition besteht aus einer Game Card mit Bayonetta 2 und einem Download Code für Bayonetta, die Special Edition (Bild) für Europa umfasst darüber hinaus ein Steelbook, 22 Verskarten und drei Sticker-Bögen. Wer eine davon im Nintendo eShop erwirbt, erhält einen Nachlass des jeweils anderen Spiels.

Related News:



Most liked

John Boyega erreicht "Star Wars"-Gala im letzten Moment"
Die britische Hauptdarstellerin Ridley (25) strahlte in einem mit glänzenden Sternen besetzten Abendkleid. Lucasfilm hat ein neues Featurette zu den Dreharbeiten von Star Wars: Die letzten Jedi veröffentlicht.

Arabische Liga: Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas- Weitere Unruhen nach US-Entscheidung
Er sagte sogar ausdrücklich, dass die genauen Grenzen zwischen Israelis und Palästinensener festgelegt werden müssen. Bei Unruhen in Jerusalem und in den Palästinensergebieten hat es in der Nacht zwei Tote und viele Verletzte gegeben.

Bericht: Apple will Musikerkennungs-App Shazam kaufen
Der Service wurde über einen SMS-Code erreicht und daraufhin wurde ein Anruf intiiert und die Musik aufgenommen. Dieser liegt mit lediglich 27 Millionen Abonnenten weltweit deutlich hinter dem schwedischen Rivalen Spotify.

Trumps Jerusalem-Plan: Gefährlicher Test mit vielen offenen Fragen
Der Ostteil der Stadt ist arabisch geprägt und wird vorwiegend von Arabern bewohnt. "Dies ist ein historischer Tag". Dass aber so gut wie alle Länder der Welt Tel Aviv als De-Facto-Hauptstadt sehen, ist jedem Israeli bewusst.

Irak verkündet "Ende des Krieges" gegen den IS
Mit der Rückeroberung der Stadt Tikrit hatte Iraks Armee im März 2015 einen ersten Erfolg vermelden können. Auch schiitische Milizen, die vom Nachbarland Iran trainiert werden, kämpften gegen die IS-Dschihadisten.

Das gefallene Königreich": "Der erste Trailer
Der direkte Vorgänger war ein riesiger Kassenerfolg. "Den Druck fühle ich erst, wenn ich den Film jemandem zeigen muss". Update: Mit einer "Companion Featurette" geht es bei Jurassic World - Das gefallene Königreich weiter.

Kiew: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili erneut festgenommen
Die Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen Saakaschwili unter anderem wegen der Unterstützung einer kriminellen Vereinigung . Eine Sprecherin Saakaschwilis sagte der Nachrichtenagentur AP, er sei in einer Haftanstalt des ukrainischen Geheimdienstes SBU.

Erdogan: Griechenland sollte die Westthrazien-Türken nicht assimilieren wollen
Tsipras erklärte, Griechenland sei für eine weitere Annäherung der Türkei an die EU: "Das ist von strategischer Bedeutung". Tsipras stellte fest, dass diese eine Gefahr für die bilateralen Beziehungen und "für unsere Piloten" sei.

Qualcomm Snapdragon 845: Das kann der neue Highend-Chip
Mehr von allemWie es sich für einen Nachfolger gehört, bietet der Snapdragon 845 in erster Linie mehr Leistung. Vor allem im Gaming-Bereich soll die Leistung des SoCs seinen Vorgänger überflügeln können.

Hofer mit seinem Auto in den Untreusee gefahren
Einer von ihnen entdeckte den Mann, der aufgrund der Unterkühlung sich selbst nicht mehr ans Ufer retten konnte. Das Fahrzeug wurde mit Hilfe von Wasserwacht, Feuerwehr und einem Abschleppunternehmen aus dem See geborgen.

Ski alpin: Deutscher Nachwuchs-Fahrer Burkhart nach Sturz verstorben
Die Athleten bekommen ebenso wie die Trainer psychologische Unterstützung, wenn sie das möchten, sagte DSV-Sprecher Eder. Burkhart war zwar nicht in der Nationalmannschaft, dafür aber Mitglied des Landeskaders des Bayerischen Skiverbandes.

Cristiano Ronaldo gewinnt zum fünften Mal den Ballon d'Or
Als bester Deutscher landete Toni Kroos von Real Madrid auf Rang 17, der Münchener Mats Hummels wurde 27. An der Wahl der Wochenzeitschrift nahmen über 100 auserwählte Journalisten aus aller Welt teil.

Käufer von "Salvator Mundi" ist Prinz aus Saudi-Arabien
Verkauft hatte das Gemälde der im Exil lebende russische Milliardär Dmitri Rybolowlew. Er soll dem Kronprinzen von Saudi Arabien, Mohammed bin Salman nahe stehen.

Polen gibt sich nach Klage kämpferisch
Der neue tschechische Ministerpräsident Andrej Babis zeigte am Donnerstag ebenfalls keine Bereitschaft zum Einlenken. Die Antwort kam jedoch deutlich: "Nichts wird geändert", sagte der polnische Außenminister Witold Waszczykowski.

Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren gestorben
Johnny Hallyday hatte in den 60er-Jahren den Rock 'n' Roll nach Frankreich gebracht und wurde dort zum Superstar. Seine Bühnenpräsenz und sein Musikstil wurden von Sängern wie Elvis, Chuck Berry und Buddy Holly geprägt.