Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Bayonetta 1 und Bayonetta 2 erscheinen im Februar für Nintendo Switch

Bereits im Sommer sorgte Platinum Games für Spekulationen zu einem neuen Bayonetta Game.

More news: Netanjahu kritisiert Erdogan nach "Terrorstaat"-Äußerung scharf"

Denn Nintendo kündigte auf The Game Awards an, dass man nicht nur die ersten beiden Teile für die Switch herausbringen wird, auch ein dritter Teil erscheint exklusiv für Nintendos Hardware.

More news: Durchbruch beim Brexit - Nun Start in Verhandlungsphase zwei

In einem kurzen Trailer zeigt euch Nintendo noch einmal, worum es sich bei Bayonetta 1 und 2 überhaupt handelt. Nachdem der zweite Ableger der Actionspiel-Reihe exklusiv für die Wii U erschien, kommt Teil 3 nun ausschließlich auf die Nintendo Switch. Auch zu dieser Ankündigung veröffentlichte Nintendo einen neuen Trailer.

More news: Google veröffentlicht Android 8.1 und Android Go

Kleines Trostpflaster für den Übergang: Im gleichen Atemzug verkündete Nintendo, dass die beiden Vorgänger im Februar 2018 ebenfalls für Nintendo Switch veröffentlicht werden. Zum Verkaufsstart kommen die Actionspiele in zwei Versionen in den Handel: Die Standard-Edition besteht aus einer Game Card mit Bayonetta 2 und einem Download Code für Bayonetta, die Special Edition (Bild) für Europa umfasst darüber hinaus ein Steelbook, 22 Verskarten und drei Sticker-Bögen. Wer eine davon im Nintendo eShop erwirbt, erhält einen Nachlass des jeweils anderen Spiels.

Related News:

  • Kiew: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili erneut festgenommen

    Kiew: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili erneut festgenommen

    Die Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen Saakaschwili unter anderem wegen der Unterstützung einer kriminellen Vereinigung . Eine Sprecherin Saakaschwilis sagte der Nachrichtenagentur AP, er sei in einer Haftanstalt des ukrainischen Geheimdienstes SBU.

    EU und Japan einigen sich auf Freihandelspakt

    Auch der japanische Premierminister Shinzo Abe sagte zur Nachrichtenagentur Kyodo, Japan habe eine Einigung mit der EU erzielt. An der Wirtschaftskraft gemessen wird durch das Abkommen die grösste Freihandelszone der Welt entstehen.
    Erdogan: Griechenland sollte die Westthrazien-Türken nicht assimilieren wollen

    Erdogan: Griechenland sollte die Westthrazien-Türken nicht assimilieren wollen

    Tsipras erklärte, Griechenland sei für eine weitere Annäherung der Türkei an die EU: "Das ist von strategischer Bedeutung". Tsipras stellte fest, dass diese eine Gefahr für die bilateralen Beziehungen und "für unsere Piloten" sei.
  • "Wir fahren gegen die Wand": Mehmet Scholl rechnet mit Systemtrainern ab

    Es sei grenzwertig, dass sich Scholl moralisch über die Trainer stelle, die keine Profikarriere hatten. Auch Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes ergriff Partei für Wolf, Tedesco und Co.
    BVB-Pleite - Bayern Herbstmeister

    BVB-Pleite - Bayern Herbstmeister

    Das Saisonziel, die direkte Qualifikation für die Champions League über einen der ersten vier Plätze, droht in Gefahr zu geraten. Dagegen bleibt der FC Bayern auf Erfolgskurs und ist nach einem 1:0 bei Eintracht Frankfurt vorzeitig Herbstmeister.
    Bericht: Apple will Musikerkennungs-App Shazam kaufen

    Bericht: Apple will Musikerkennungs-App Shazam kaufen

    Der Service wurde über einen SMS-Code erreicht und daraufhin wurde ein Anruf intiiert und die Musik aufgenommen. Dieser liegt mit lediglich 27 Millionen Abonnenten weltweit deutlich hinter dem schwedischen Rivalen Spotify.
  • Bitcoin steigt über 14 000 US-Dollar

    Bitcoin steigt über 14 000 US-Dollar

    Eine Woche später will der weltweit größte Börsenbetreiber, die Chicago Mercantile Exchange Group (CME), folgen. Durch die Einführung der Futures werden Bitcoins für institutionelle Investoren deutlich besser handelbar.
    Das gefallene Königreich

    Das gefallene Königreich": "Der erste Trailer

    Der direkte Vorgänger war ein riesiger Kassenerfolg. "Den Druck fühle ich erst, wenn ich den Film jemandem zeigen muss". Update: Mit einer "Companion Featurette" geht es bei Jurassic World - Das gefallene Königreich weiter.
    Juncker verkündet ersten Durchbruch bei Brexit-Gesprächen

    Juncker verkündet ersten Durchbruch bei Brexit-Gesprächen

    Aber es gebe Dinge, die noch geklärt werden mussten. "Uns ist die Zeit ausgegangen" sagte Foster dem Nachrichtensender Sky News. Gemeinsam unterzeichneten sie einen 15-seitigen Fortschrittsbericht - die Grundlage für Phase zwei der Brexit-Verhanldungen.
  • General Electric will in Deutschland 1600 Jobs streichen

    General Electric will in Deutschland 1600 Jobs streichen

    Nach Siemens will nun auch der US-Industriekonzern General Electric (GE) seine Kraftwerksparte in Deutschland zusammenstreichen. In Österreich sind derzeit keine Pläne für einen Personalabbau bekannt, hieß es von Arbeitnehmervertretern zur APA.
    Polen gibt sich nach Klage kämpferisch

    Polen gibt sich nach Klage kämpferisch

    Der neue tschechische Ministerpräsident Andrej Babis zeigte am Donnerstag ebenfalls keine Bereitschaft zum Einlenken. Die Antwort kam jedoch deutlich: "Nichts wird geändert", sagte der polnische Außenminister Witold Waszczykowski.
    Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren gestorben

    Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren gestorben

    Johnny Hallyday hatte in den 60er-Jahren den Rock 'n' Roll nach Frankreich gebracht und wurde dort zum Superstar. Seine Bühnenpräsenz und sein Musikstil wurden von Sängern wie Elvis, Chuck Berry und Buddy Holly geprägt.


Most liked

Bremen monatelang ohne Bartels
Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss möglicherweise monatelang auf Fin Bartels verzichten. Nach Auskunft von Trainer Florian Kohfeldt besteht Verdacht auf Achillessehnenriss.

John Boyega erreicht "Star Wars"-Gala im letzten Moment"
Die britische Hauptdarstellerin Ridley (25) strahlte in einem mit glänzenden Sternen besetzten Abendkleid. Lucasfilm hat ein neues Featurette zu den Dreharbeiten von Star Wars: Die letzten Jedi veröffentlicht.

Arabische Liga: Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas- Weitere Unruhen nach US-Entscheidung
Er sagte sogar ausdrücklich, dass die genauen Grenzen zwischen Israelis und Palästinensener festgelegt werden müssen. Bei Unruhen in Jerusalem und in den Palästinensergebieten hat es in der Nacht zwei Tote und viele Verletzte gegeben.

Jony Ive ist wieder Apples oberster Design-Manager
Diejenigen, die Jony Ive 2015 beerbten, werden jetzt nicht mehr auf der Website der Apple-Führungspersönlichkeiten gelistet. Beide wurde 2015 überraschend in die Führungs-Mannschaft des iPhone-Konzerns aufgenommen.

Trumps Jerusalem-Plan: Gefährlicher Test mit vielen offenen Fragen
Der Ostteil der Stadt ist arabisch geprägt und wird vorwiegend von Arabern bewohnt. "Dies ist ein historischer Tag". Dass aber so gut wie alle Länder der Welt Tel Aviv als De-Facto-Hauptstadt sehen, ist jedem Israeli bewusst.

Irak verkündet "Ende des Krieges" gegen den IS
Mit der Rückeroberung der Stadt Tikrit hatte Iraks Armee im März 2015 einen ersten Erfolg vermelden können. Auch schiitische Milizen, die vom Nachbarland Iran trainiert werden, kämpften gegen die IS-Dschihadisten.

Macron bedankt sich auf Deutsch für Karlspreis
Auf dem Twitter-Konto des 39-Jährigen wurde auch eine französische Version der Dankesbotschaft veröffentlicht. Preisträger in den vergangenen Jahren waren Timothy Garton Ash, Papst Franziskus und Martin Schulz.

Video, Fast Food, Social Media: Die meistgeladenen iPhone-Apps der Österreicher 2017
Nintendo, die sich lange Jahre dem Smartphone-Trend verweigerten, konnten 2017 mit " Super Mario Run " einen echten Hit landen. Apple nennt dabei Games wie "Art of War: Red Tides", "Fifa Fußball", "Race Kings", "Titanfall: Assault" und "Vainglory".

Hofer mit seinem Auto in den Untreusee gefahren
Einer von ihnen entdeckte den Mann, der aufgrund der Unterkühlung sich selbst nicht mehr ans Ufer retten konnte. Das Fahrzeug wurde mit Hilfe von Wasserwacht, Feuerwehr und einem Abschleppunternehmen aus dem See geborgen.

Declaran como patrimonio inmaterial a las Alasitas
En una visita a Nápoles con su marido, el rey Umberto I, en 1889, pidió probar la pizza para ganarse el corazón de los napolitanos.

Polens Ministerpräsidentin Szydlo reicht Rücktritt ein
Möglicherweise will sich die Partei stärker auf die Wirtschaftspolitik konzentrieren und setzt dafür auf Morawieckis Kompetenz. Damals sagte Fraktionsvorsitzender Slawomir Neumann: "Seit 17 Monaten demoliert die Regierung von Beata Szydlo Polen".

Cristiano Ronaldo gewinnt zum fünften Mal den Ballon d'Or
Als bester Deutscher landete Toni Kroos von Real Madrid auf Rang 17, der Münchener Mats Hummels wurde 27. An der Wahl der Wochenzeitschrift nahmen über 100 auserwählte Journalisten aus aller Welt teil.

Käufer von "Salvator Mundi" ist Prinz aus Saudi-Arabien
Verkauft hatte das Gemälde der im Exil lebende russische Milliardär Dmitri Rybolowlew. Er soll dem Kronprinzen von Saudi Arabien, Mohammed bin Salman nahe stehen.

Kunst des Pizzabackens wird immaterielles Kulturerbe
Er setzt sich für den Erhalt der wahren neapolitanischen Tradition des Pizza-Backens und gegen Tiefkühl- und Industrieware ein. Die Unesco gibt damit einer Bewerbung des Landes statt, die mit über zwei Millionen Unterschriften unterstützt worden war.

Sicherheitsbehörden verhinderten offenbar Anschlag auf Theresa May
Parker hatte vor wenigen Wochen in einer Rede betont, dass die Gefahr durch islamistische Terroristen so groß wie nie zuvor sei. Mai beim Konzert der Sängerin Ariana Grande in Manchester, bei dem 22 Menschen ums Leben kamen, darunter zwölf Kinder.