"Bitterer Fehler" vor dem Weihnachtsmarkt-Attentat

Ein Jahr nach dem Terroranschlag in Berlin

Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Tausende Akten, Dutzende V-Mann-Berichte und Protokolle von Telefon- und Internetüberwachungen, die der Zeitung nach eigenen Angaben exklusiv vorliegen. Spätestens seit November 2015 habe das Bundeskriminalamt (BKA) und das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen (LKA) Amri durch einen V-Mann überwachen lassen. Der Iraker Walaa, mutmaßlicher Deutschlandchef der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), muss sich seit Ende September vor dem Oberlandesgericht Celle verantworten. Bei dem bislang schwersten islamistischen Anschlag hierzulande waren zwölf Menschen getötet und annähernd 100 Menschen verletzt worden.

Am 19. Dezember 2016 war Amri mit einem Laster in den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche gerast.

Am 24. November 2015 meldete der V-Mann "Murat" alias "VP01" konkrete Anschlagspläne Amris an das LKA Düsseldorf, wie es in dem Bericht der "WamS" heißt. Diese seien - wie alle weiteren Erkenntnisse - von dort an BKA, Generalbundesanwalt und das Bundesamt für Verfassungsschutz weitergereicht worden. Spätestens seit dem 3. Dezember 2015 seien dann Amris Handys abgehört und seine Internetverbindungen überwacht worden.

More news: Stichwahl des neuen Präsidenten

Dem Bericht zufolge lud Amri bereits am 14. Dezember 2015 mit seinem überwachten Smartphone detaillierte Anleitungen zum Mischen von Sprengstoff sowie zum Bau von Bomben und Handgranaten herunter.

Diese Nachricht wurde am 17.12.2017 im Programm Deutschlandfunk gesendet. Mithilfe des V-Manns "VP01" sei es den Staatsschützern noch im selben Monat gelungen, in die zusätzliche, verschlüsselte Chat-Kommunikation Amris mit den IS-Kadern über die Messengerdienste Telegram und WhatsApp einzudringen.

Die WamS berichtet außerdem über Behörden-Mails und Akten, die eine starke Beteiligung deutscher Nachrichtendienste belegen. Das Bundesamt für Verfassungsschutz habe sogar eine eigene Sachbearbeiterin für Amri eingesetzt.

More news: Ryanair will mit Pilotengewerkschaft VC sprechen

Die Recherchen sollen laut der Zeitung zudem belegen, dass Amri schon vor seiner Ankunft in Italien im April 2011 über enge persönliche und sogar familiäre Verbindungen zu Kämpfern und Führungskadern des IS in Libyen verfügte.

Diese Kontakte seien zumindest dem tunesischen Geheimdienst seit Jahren bekannt gewesen. Allerdings legen die Recherchen eine Verwicklung internationaler Geheimdienste nahe. Hans-Christian Ströbele (Grüne), damals Mitglied des Geheimdienst-Kontrollgremiums des Bundestags, vermutet deshalb die "ordnende Hand" eines US-Geheimdienstes oder des US-Militärs hinter der "ansonsten unerklärlichen" Nicht-Festnahme Amris. "Die Behörden greifen heute teilweise schneller zu als früher, um Gefahren abzuwehren".

More news: Grid Girls vor dem Aus - "Sie müssen bleiben"

Related News:

  • Fitnesszustand Armin Veh kritisiert Ex-FC-Coach Peter Stöger

    Fitnesszustand Armin Veh kritisiert Ex-FC-Coach Peter Stöger

    Stöger hatte den Verein vor zwei Wochen verlassen müssen, mittlerweile steht er bei Borussia Dortmund in der Verantwortung. Wenn man 14 Spiele, drei Punkte und 13 verletzte Spieler hat, dann hat mit Sicherheit etwas nicht gestimmt.
    Amazon zahlt 100 Millionen Euro in Steuerstreit

    Amazon zahlt 100 Millionen Euro in Steuerstreit

    Luxemburg klagt derweil gegen einen Beschluss der EU-Kommission zur eingeforderten Steuernachzahlung von Amazon. In Italien zahlt Amazon indes 100 Millionen Euro Steuern nach, wie das Finanzministerium in Rom mitteilte.
    Fußball: BVB-Profi Pulisic jüngster

    Fußball: BVB-Profi Pulisic jüngster "US-Fußballer des Jahres"

    Beim BVB ist der Teenager längst Stammspieler und hat in dieser Spielzeit 15 der 16 Ligaspiele der Borussen bestritten. Beim 2:0-Heimsieg gegen Ingolstadt kam er in der 68.
  • Airbus-Chef Enders tritt zurück

    Airbus-Chef Enders tritt zurück

    Derzeit halten Korruptionsermittlungen in Großbritannien und Frankreich den europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzern in Atem. In einem anderen Komplex laufen in Österreich Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Eurofighter-Kampfflugzeugen.
    Spaniens Regierung gibt Entwarnung für WM — FIFA-Prüfung

    Spaniens Regierung gibt Entwarnung für WM — FIFA-Prüfung

    Wie El Pais berichtet, hat die Fifa dem spanischen Fußballverband FEF mit dem Ausschluss aus dem Weltverband gedroht. Die FIFA schreibt in den Regularien völlige Unabhängigkeit der Verbände von der Politik vor.
    Im Finale der Club-WM sind bei Real

    Im Finale der Club-WM sind bei Real "BBC" wieder vereint

    Gremio "ist ein gutes Team, das bereit sein wird", sagte der Franzose: "Wir werden erneut ein schweres Spiel erleben". Abu Dhabi - Real Madrid kämpft am Samstag im Finale der Fußball-Club-WM um eine historische Titelverteidigung.
  • Lichter und 1.000 Pfadfinder

    Lichter und 1.000 Pfadfinder

    Die Aktion Friedenslicht geht auf die Initiative „Licht ins Dunkel“ des Österreichischen Rundfunks ORF aus dem Jahre 1986 zurück. Das Friedenslicht aus Betlehem überwindet auf seinem über 3.000 Kilometer langen Weg nach Belgien viele Mauern und Grenzen.
    Der EU-Gipfel beginnt mit einem Streit

    Der EU-Gipfel beginnt mit einem Streit

    Beschlüsse waren am Donnerstag noch keine geplant, Tusk will aber bis im Juni 2018 eine Einigung zur Migrationspolitik erzielen. Der liberal-konservative Pole leitet die Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs souverän und unaufgeregt.
    Milliarden-Deal zwischen Disney und Fox ist durch

    Milliarden-Deal zwischen Disney und Fox ist durch

    Die horizontale wie vertikale Konzentration im Mediensektor wird aber dennoch in den kommenden Jahren zunehmen. Der Walt Disney-Konzern übernimmt große Teile von Rupert Murdochs Medienkonglomerat 21st Century Fox.
  • Schwarzer und weißer Schuh: LeBron James setzt in Washington Zeichen

    Schwarzer und weißer Schuh: LeBron James setzt in Washington Zeichen

    Und ich habe eine Plattform, mit der ich die Konversation vielleicht am Laufen halten kann. Und weiter: "Bei Gleichheit geht es darum, unsere Rechte zu verstehen".
    Sondierungen können beginnen: So sieht der Fahrplan zur GroKo aus

    Sondierungen können beginnen: So sieht der Fahrplan zur GroKo aus

    Nach einem Vorbereitungstreffen der Spitzen von Union und SPD am nächsten Mittwoch sollen die Sondierungen im Januar starten. Auf dem EU-Gipfel sei ihr mehrfach gesagt worden, wie wichtig ein handlungsfähiges Deutschland sei.
    Ian McKellen: Wird er

    Ian McKellen: Wird er "Gandalf" in der "Herr der Ringe"-Serie spielen?"

    Der Gandalf-Darsteller wurde in einer Radiosendung gefragt, ob ihn ein anderes Gesicht in der Rolle stören würde. Wenn ein Schauspieler Erfahrung im Herr der Ringe-Universum von J.R.R. " Herr der Ringe "-Serie mit Gandalf? ".


Most liked

Deutsche Journalistin Tolu kommt aus U-Haft in Türkei frei
Die deutsche Politik hat erleichtert auf die Freilassung der Übersetzerin Mesale Tolu in der Türkei reagiert. Die Linken-Politikerin wollte als Beobachterin am zweiten Prozesstag am Montag in Istanbul teilnehmen.

Künftiger Kanzler Kurz strebt enge Zusammenarbeit mit Merkel an
Während seiner Zeit als Außenminister hatte Kurz häufig Kritik am Kurs der Kanzlerin geübt, vor allem in der Flüchtlingspolitik. Mit dem 31 Jahre alten Kanzler Kurz beginnt eine neue politische Zeitrechnung bei Deutschlands Nachbarn.

PUBG: PlayerUnknown's Battlegrounds ab sofort für Xbox One verfügbar
Der von Bluehole Studios veröffentlichte Online-Multiplayer-Shooter brach in diesem Jahr alle Rekorde. Dezember gedauert, bis das Spiel auf der Microsoft-Heimkonsole die Millionenmarke geknackt hat.

Seehofer als CSU-Vorsitzender wiedergewählt
Wir kommen aus einem tiefen Tal", sagt einer, der schon Parteichef und Ministerpräsident war, zu FOCUS Online: "Edmund Stoiber. Seehofer hatte seit 2008 inne, war aber nach der Wahlpleite vor drei Monaten intern massiv unter Druck geraten.

Attentäter Amri hatte offenbar noch andere Orte im Visier
Ein von den Behörden dem IS zugerechneter Islamist habe Amri bei seiner Einreise begleitet. Diese Kontakte waren zumindest dem tunesischen Geheimdienst seit Jahren bekannt.

De Maizière: "Dieses Jahr wurden drei Terroranschläge verhindert"
Dezember 2016, mit einem Laster in den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche gerast. Amri wurde später auf der Flucht von italienischen Polizisten erschossen.

USA beendet Netzneutralität. Was bedeutet das?
In den meisten Regionen sind für die Kunden Breitbandinternetzugänge jeweils nur von einem dieser beiden Anbieter verfügbar. Die strengen Regelungen zur Netzneutralität hätten Provider daran gehindert, in den Ausbau der Netze zu investieren.

Air-Berlin-Tochter Niki stellt Flugbetrieb ein
Als Grund gab die Fluggesellschaft an, dass eine schnelle Freigabe des Erwerbs durch die EU-Kommission nicht zu erwarten sei. Auch auf der Website des Unternehmens stand am Abend, solche Passagiere sollten sich an ihren Reiseveranstalter wenden.

Ferstl schafft Coup im Super-G
Dabei war es sehr spannend! Andreas Sander kam auf einen guten sechsten Platz, Thomas Dreßen landete auf Rang 19. Für Ferstl ist der Sensationssieg der erste Weltcup-Erfolg seiner Karriere.

Verurteilter Mörder flieht bei Freigang in Friedrichshafener Café
Eigentlich habe in der nächsten Woche eine gerichtliche Entscheidung angestanden, ob der Häftling auf Bewährung frei komme. Laut dem Sprecher soll der Verurteilte eine grundsätzlich positive Prognose gehabt haben, aus der Haft entlassen zu werden.

Das Dschungelcamp 2018: Das sind angeblich die letzten Kandidaten
Neben Brinkmann wird auch die Schauspielerin Sandra Steffl nach Australien gehen, um nach der Krone zu eifern. Jetzt stehen angeblich auch die drei letzten der insgesamt 12 Kandidaten für die neue Staffel fest.

Vivo stellt erstes Smartphone mit Fingerabdrucksensor im Display vor
Dieser arbeitet mit einem optischen Verfahren, wodurch dieses etwa auch bei sehr nassen Fingern funktionieren soll. Für diese Displays gibt es nun den Clear ID FS9500 von Synaptics, ein brandneuer Fingerabdrucksensor.

Felix Neureuther startet nicht bei Olympia
Bei einem Autounfall auf dem Weg zum Flughafen erlitt er aber ein Schleudertrauma und war nicht fit. Bei Winterspielen hatte Neureuther in der Vergangenheit kein Glück.

Vereinigung Cockpit will mit Ryanair verhandeln
Die kleinere Transportgewerkschaft FIT-CISL, die auch Kabinen- und Bodenpersonal vertritt, hielt dagegen an ihren Plänen fest. Europas größter Billigflieger Ryanair macht unter dem Druck der Pilotengewerkschaften eine Kehrtwende.

Rückruf: Rossmann ruft weiße Schokolade wegen Salmonellen zurück
Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden in dem Produkt Salmonellen nachgewiesen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Diese können Erkrankungsfälle mit Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Fieber und gelegentlich auch Kopfschmerzen verursachen.