Meghan Markle darf Weihnachten mit der Queen feiern

Meghan Markle und Prinz Harry

Für viele ist diese Nachricht nicht nur überraschend, sondern geradezu eine Sensation: Meghan Markle wird die festlichen Weihnachtstage zusammen mit den Royals im Landsitz der Queen Sandringham House in Norfolk verbringen. Damit Meghan bei den zahlreichen Gästen nicht den Überblick verliert, wird ihr sicherlich auch Prinz Harry stets zur Seite stehen.

Meghan Markle und Prinz Harry
Meghan Markle darf Weihnachten mit der Queen feiern

In einer engen weißen Leggins und nur mit Sport-BH bekleidet, räkelt sich eine hübsche Brünette auf dem Boden des Studios: Die Rede ist von Meghan Markle.

More news: Statement zur Trennung von Umut Kekilli

Hat Prinz Harry bei seiner Oma ein Stein im Brett? Mittlerweile machte das Unternehmen Finlay & Co. bekannt, dass die Verkäufe wegen der berühmten Kundin um 1000 Prozent gestiegen sind. Beobachter sprechen bereits vom Meghan-Effekt. Was auch immer der kleine Prinz anhat, es ist innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Und Herzogin Camilla durfte an keiner Familienzusammenkunft teilnehmen, bevor sie und Prinz Charles sich nicht das Jawort gegeben hatten. Charlotte soll bis zu 3 Milliarden Pfund wert sein, hauptsächlich wegen ihres Modeeinflusses. Ihre Nase gilt als perfektes Modell für Patientinnen von Schönheitsoperationen, wie Chirurgen berichten. Beobachtern zufolge könnte die 36 Jahre alte Markle die 35-jährige Kate als Stilikone überholen. Ihre Vorteile? Etliche Händler hoffen, dass die erfolgreiche Seriendarstellerin der Marke Großbritannien glamourösen Starglanz verleihen wird in derzeit eher ungewissen Brexit-Zeiten.

More news: Zwei Tote bei Crash im Gotthard ++ Tunnel gesperrt ++ Deutscher geriet auf Gegenfahrbahn

Und vorneweg freut sich die Tourismusbranche auf der Insel, weil das Interesse an der Vermählung in den USA vermutlich noch größer wird, als das beim Ja-Wort von Kate und William der Fall war.

More news: Offiziell: BVB schmeißt Bosz raus | Stöger übernimmt

Zu den wenigen, die offenbar nicht vom Meghan-Effekt profitieren wollen, gehört der Schmuckdesigner, der mit Prinz Harry den Verlobungsring entworfen hat. Später geht die Familie für das gemeinsame Weihnachtsessen zurück zum Sandrington-Anwesen, danach sehen sie sich gemeinsam die Feiertagsansprache der Queen an. "Wenn Sie einen Ring wollen, dann designen wir Ihnen einen anderen".

Related News:

  • Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Otto und Sarah Kern waren von 1996 bis 1999 verheiratet . "Wir sind am Boden zerstört und stehen total unter Schock". Kern war einer der ersten internationalen Design-Stars und schaffte sich ein millionenschweres Imperium.
    Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    An den Patronen, der Verpackung, der Tüte und am Koffer sicherten Spezialisten des Landeskriminalamtes DNA-Spuren. Ein Anwohner hatte die Munition unter der dortigen Moschee gefunden und die Sicherheitskräfte alarmiert.
    Dirigent der Elbphilharmonie geht im Streit

    Dirigent der Elbphilharmonie geht im Streit

    Der NDR hat mit Hengelbrocks Nachfolger Alan Gilbert einen Vertrag über eine Laufzeit von fünf Jahren vereinbart. Im Juni hatte Hengelbrock verkündet, seinen bis 2019 laufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen.
  • EU beschließt Glyphosat-Verlängerung um fünf Jahre

    EU beschließt Glyphosat-Verlängerung um fünf Jahre

    Das Bundesumweltministerium, das sich zuletzt gegen einen Streitbeitritt ausgesprochen hatte, begrüßte den Rückzug. Hier könne die Kommission ihren schönen Worten Taten folgen lassen, und alle Dokumente zugänglich machen.
    Nach Anschlag in New York: Ermittler suchen nach Tätermotiv

    Nach Anschlag in New York: Ermittler suchen nach Tätermotiv

    New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio sagte: O-Ton: "Und lassen Sie uns klar sagen - das war ein versuchter Terrorangriff". Der "Port Authority Bus Terminal" in Manhattan ist nach Angaben des Betreibers der meistgenutzte Busbahnhof der Welt.
    Apple übernimmt angeblich Musikerkennungsapp Shazam

    Apple übernimmt angeblich Musikerkennungsapp Shazam

    Neuerdings erkennt Shazam nicht nur Musikstücke, sondern kann mit einem kurzen Video sogar TV-Shows und Werbeclips identifizieren. Beim Streaming gehört Apple aber nicht zur Avantgarde, sondern sprang erst 2015 mit Apple Music auf den Zug auf.
  • Real Madrid zweiter Finalist an der Klub-WM

    Real Madrid zweiter Finalist an der Klub-WM

    Die Gastgeber hätten kurz nach der Pause auch das 2:0 erzielen können, sie spielten eine Überzahlsituation aber nicht clever aus. Im Finale treffen die Königlichen am Samstag (18.00 Uhr bei DAZN ) auf Gremio Porto Alegre aus Brasilien.
    Staaten sollen Jerusalem als

    Staaten sollen Jerusalem als "Hauptstadt Palästinas" anerkennen

    Trump habe Israel "Jerusalem als Geschenk gegeben, als ob er eine Stadt in den USA anbieten würde". In Berlin wurden bei einer pro-palästinensischen Demonstration mehrere Israel-Flaggen verbrannt.

    Weitere Screenshots zu "One Piece: World Seeker"

    One Piece: World Seeker erscheint 2018 für PlayStation 4 , Xbox One und PCs. Dann wird man auch einen ersten Trailer präsentieren . Es soll im kommenden Jahr in den Handel kommen.
  • Air-Berlin-Tochter Niki ist pleite - Lufthansa zieht Angebot zurück

    Air-Berlin-Tochter Niki ist pleite - Lufthansa zieht Angebot zurück

    Lufthansa-Chef Carsten Spohr hatte für den Fall eines Scheiterns der Niki-Übernahme einen "Plan B" angekündigt. Dieser Kauf steht ebenfalls noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung der EU-Kommission.

    "WM-Auslosung" 2017 meist gesucht

    Konkrete Zahlen, wie häufig ein Begriff abgerufen wurde, oder in welchem Ausmaß er zulegte, wurden nicht veröffentlicht. In Deutschland interessierten sich die Nutzer besonders für Fußball, die Bundestagswahl - und Manuel Neuers Hochzeit.
    Netanjahu kritisiert Erdogan nach

    Netanjahu kritisiert Erdogan nach "Terrorstaat"-Äußerung scharf"

    Erdogan sprach zu den jüngsten Entwicklungen in Jerusalem auch mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron. Er werde mit allen Mitteln gegen die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA kämpfen.


Most liked

Apple verwirrt Nutzer bei HomeKit-Schwachstelle in iOS 11.2
Ob sich diese beiden Funktionalitäten in iOS 11.2.5 wiederfinden werden, bleibt abzuwarten. Nur ein Downgrade auf die vorige iOS-Version konnte laut " Macrumors " den Fehler beheben.

Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München
Es steuert und sichert Zugfahrten ohne Signale vollautomatisch und soll den grenzüberschreitenden Verkehr einfacher machen. Wesentlicher Grund für die kurzfristigen Ausfälle seien die schnee- und eisbedingten Schäden an der ICE-Flotte gewesen.

WhatsApp: Das bringt die neue Schüttel-Funktion
In der Regel schließen Nutzer dann die App und starten neu, in der Hoffnung WhatsApp funktioniert danach wieder. Sollte Ihnen das in Zukunft passieren, könnte das Problem mit dieser neuen Funktion schnell behoben sein.

Bieterwettstreit um 21st Century Fox: Comcast steigt aus
Disney will laut US-Medienberichten die Fernseh- und Filmstudios von Fox kaufen, zudem die Sender FX und National Geographic. Für Disney, das ein eigenes Streaming-Portal plant, wäre der Zugriff auf Filme des Hollywood-Studios von großem Wert.

Fed erhöht US-Leitzins wie erwartet
Angesichts des voraussichtlich moderat bleibenden Inflationsdrucks dürfte es 2018 beim behutsamen Zinserhöhungstempo bleiben. Die Mitglieder des geldpolitischen Ausschusses (FOMC) erwarten im kommenden Jahr im Mittel (Median) drei Zinsanhebung.

Deutschland sucht eine Regierung: Das sind die fünf Optionen
Es gehe um fünf bis zehn Kernprojekte , die man gemeinsam verabredet und durchsetzt, darunter sicher der Bundeshaushalt. Ein Sprecher betonte, die Kooperations-Variante statt einer festen Koalition sei einer von mehreren denkbaren Wegen.

DFB-Spieler bekommen für WM-Titel 2018 jeweils 350.000 Euro
Nach dem gewonnenen Endspiel 2014 hatten der damalige Kapitän Philipp Lahm & Co. eine Summe von jeweils 300.000 Euro kassiert. Seinerzeit ließ sich der DFB die erfolgreiche WM-Qualifikation und den Endspielsieg insgesamt 11,16 Millionen Euro kosten.

Republikaner zittern: Showdown bei Alabama-Senatswahl
Der Demokrat Doug Jones (Artikelbild) hat überraschend die Nachwahl für einen Senatssitz des US-Bundesstaates Alabama gewonnen. Moore positionierte sich gegenüber den Wählern in Alabama auch als Gegenkraft zum republikanischen Partei-Establishment.

Vereinigung Cockpit kündigt Streiks bei Ryanair an
Maßstab seien hier die Tarifbedingungen der Tuifly, die wie Ryanair eine Flotte von Boeing 737 betreibt. O'Leary hat Cockpit in der Vergangenheit stets als "Gewerkschaft der Lufthansa" abgelehnt.

Sophia Thomalla hängt halbnackt am Kreuz: Lottohelden-Werbung
Ein anderer User findet deutlichere Worte: "Schrecklich!" Wieder ein anderer schreibt: "Widerlich, aller unterste Schublade". Beispielsweise präsentierte sie sich Anfang November in Spitzen-Unterwäsche und mit Schlafzimmerblick im Netz .

Trump plant Missionen zu Mond und Mars
Der US-Präsident Donald Trump hat der Nasa den Auftrag erteilt, neue bemannte Flüge zum Mond und Mars zu senden. Die Direktive sieht vor, dass die Regierung eng mit anderen Staaten und Privatunternehmen zusammenarbeitet.

Explosion schockt New York - Bürgermeister: Es war Terror
Bürgermeister Bill de Blasio spricht von einem "versuchten Terroranschlag" - und schickt einen Appell an die Bürger seiner Stadt. Der mutmaßliche Täter befindet sich inzwischen in Gewahrsam; die Polizei geht davon aus, dass der Mann alleine gehandelt hat.

Europa-League-Auslosung | Leipzig muss gegen Neapel ran
FC Köln, 1899 Hoffenheim und Hertha BSC war nach der Gruppenphase in der Europa League Schluss. Die Italiener haben ihre Gruppe E souverän vor Olympique Lyon und dem FC Everton gewonnen.

Rentnerpaar stirbt bei Brand: Haftantrag gegen Enkel
Zwei Menschen sind bei einem Wohnhausbrand am frühen Samstagmorgen in Dingelstädt auf tragische Weise ums Leben gekommen. Gegen ihn wird wegen des Verdachtes der Schweren Brandstiftung und Brandstiftung mit Todesfolge ermittelt.

Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt
In einem kurzen Trailer zeigt euch Nintendo noch einmal, worum es sich bei Bayonetta 1 und 2 überhaupt handelt. Wer eine davon im Nintendo eShop erwirbt, erhält einen Nachlass des jeweils anderen Spiels.