Offiziell: BVB schmeißt Bosz raus | Stöger übernimmt

Sport Bild Peter Bosz BVB Borussia Dortmund Vereinsführung Werder Bremen Anschluss Traineramt Champions League Bundesliga Pressekonferenz Uhr Heimniederlage

Oft wird vergessen, dass sich Stöger in seinen Jahren in der österreichischen Bundesliga mit offensivem Fußball für den Posten in Köln empfahl.

Denn dann kam der Anruf von Dortmund-Boss Hans-Joachim Watzke.

Unterstützung bekommt er von seinem langjährigen Wegbegleiter Manfred Schmid und dem ehemaligen BVB-Profi Jörg Heinrich.

More news: Sophia Thomalla hängt halbnackt am Kreuz: Lottohelden-Werbung

"Ich bin mit der Entscheidung zufrieden", meinte Stöger.

Peter Bosz stand nach acht sieglosen Spielen in der Bundesliga und dem Out in der Champions League sehr stark in der Kritik. "Es war emotional und stilvoll, wir haben uns im besten Einvernehmen getrennt".

"Peter Stöger hat gezeigt, dass er ein Team wieder zusammenführen kann, wenn Risse und Ungereimtheiten da sind". Vielleicht hat Stöger deshalb nur einen Vertrag bis Ende der Saison. "Es war auch für ihn schwierig, so spontan zuzusagen". Danach werde man weiter beraten, Ergebnisse auswerten. Den Koffer ließ Stöger unausgepackt, am Sonntagmorgen flog er bereits zurück nach Deutschland. Ihm soll die Trendwende gelingen, sagt auch Sportdirektor Michael Zorc. Dass er aber nur eine Woche lang arbeitslos sein würde, das hätte Stöger wohl nicht erwartet. Stöger hat in Köln bewiesen, dass er einer Mannschaft schnell Stabilität geben kann.

More news: Juncker verkündet ersten Durchbruch bei Brexit-Gesprächen

"

"Habe nur drei Punkte geschafft!"

". Dann haben wir Peter Stöger kontaktiert. "Aufgrund des Gesprächs hatte ich das Gefühl, dass ich die Aufgabe annehmen sollte". "Wir sind mit dieser Situation alle nicht glücklich". Aber Stöger hat noch nie eine Mannschaft von so hoher fußballerischer Qualität trainiert. "Ich gehe es mit viel Freude und Emotion an". Doch auf die imposante Siegesserie zu Beginn der Saison (19 Punkte aus sieben Spielen) folgte der nicht weniger imposante Absturz (drei Punkte aus acht Spielen): Saisonziele in Gefahr, Ratlosigkeit ob der Gründe für den Absturz. Die Zeit in Köln war "wunderbar", aber vorbei. Stöger geht es darum, den Niedergang pragmatisch aufzuhalten.

Warum sein Vertrag nur bis Sommer 2018 läuft? "Nichts ist im Fußball in Stein gemeißelt, wir haben eine Vereinbarung vorerst bis zum 30. Juni". Den zeitlich befristeten Kontrakt wertete er nicht als fehlenden Vertrauensbeweis der Dortmunder Vereinsführung: "Ich brauche keinen Rentenvertrag". Ein klassischer Schleifer aber ist der Österreicher nicht, im Gegenteil: Vor wenigen Wochen überwarf er sich mit Fitnesstrainer Benjamin Kugel, der etwas zu laut moniert haben soll, dass das Training in der Sommervorbereitung lasch gewesen sei und die Spieler nicht ausreichend fit seien. "So wird man bewertet und gesehen, für mich ist das kein Problem". Hätte hier auch 14 Tage trainiert.

Neven Subotic war unter seinen Mitspielern bei Borussia Dortmund ein besonders gefragter Gesprächspartner vor dem Bundesligaspiel bei Mainz 05 am Dienstag (20.30 Uhr/live in unserem Ticker). Dennoch: "Ich komme von einem richtigen geilen Klub, das ist Köln".

More news: Keine Entscheidung auf Bundestag? | Regionalliga-Reform vor Absage

Anders geplant - ein treffendes Motto ist das für die Dinge, die sich beim BVB seit dem Sommer getan haben.

Related News:

  • Arabische Liga: Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas- Weitere Unruhen nach US-Entscheidung

    Arabische Liga: Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas- Weitere Unruhen nach US-Entscheidung

    Er sagte sogar ausdrücklich, dass die genauen Grenzen zwischen Israelis und Palästinensener festgelegt werden müssen. Bei Unruhen in Jerusalem und in den Palästinensergebieten hat es in der Nacht zwei Tote und viele Verletzte gegeben.
    Mehr als 200 Künstler mahnen Freiheit für Deniz Yücel an

    Mehr als 200 Künstler mahnen Freiheit für Deniz Yücel an

    Deniz Yücel habe als Journalist "nichts anderes getan, als seinen Beruf auszuüben und seine Meinung frei zu äußern". Der deutsch-türkische Journalist hatte sich Mitte Februar in Istanbul der Polizei gestellt.
    Das gefallene Königreich

    Das gefallene Königreich": "Der erste Trailer

    Der direkte Vorgänger war ein riesiger Kassenerfolg. "Den Druck fühle ich erst, wenn ich den Film jemandem zeigen muss". Update: Mit einer "Companion Featurette" geht es bei Jurassic World - Das gefallene Königreich weiter.
  • Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Herztod mit 67 Jahren: Star-Designer Otto Kern ist gestorben

    Otto und Sarah Kern waren von 1996 bis 1999 verheiratet . "Wir sind am Boden zerstört und stehen total unter Schock". Kern war einer der ersten internationalen Design-Stars und schaffte sich ein millionenschweres Imperium.
    OSZE-Treffen zeigt verhärtete Fronten USA - Russland

    OSZE-Treffen zeigt verhärtete Fronten USA - Russland

    Neben der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt ging es vor allem um die Ukraine. Dies komme einem Versuch gleich, "dieses Problem mit Gewalt zu lösen".
    John Boyega erreicht

    John Boyega erreicht "Star Wars"-Gala im letzten Moment"

    Die britische Hauptdarstellerin Ridley (25) strahlte in einem mit glänzenden Sternen besetzten Abendkleid. Lucasfilm hat ein neues Featurette zu den Dreharbeiten von Star Wars: Die letzten Jedi veröffentlicht.
  • Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    Berliner Polizei findet größere Menge Munition

    An den Patronen, der Verpackung, der Tüte und am Koffer sicherten Spezialisten des Landeskriminalamtes DNA-Spuren. Ein Anwohner hatte die Munition unter der dortigen Moschee gefunden und die Sicherheitskräfte alarmiert.
    Kiew: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili erneut festgenommen

    Kiew: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili erneut festgenommen

    Die Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen Saakaschwili unter anderem wegen der Unterstützung einer kriminellen Vereinigung . Eine Sprecherin Saakaschwilis sagte der Nachrichtenagentur AP, er sei in einer Haftanstalt des ukrainischen Geheimdienstes SBU.
  • Abschiebestopp nach Syrien verlängert

    Abschiebestopp nach Syrien verlängert

    Leipzig - Unter hohem Polizeiaufgebot tagen die Innenminister der Länder am Donnerstag und Freitag in der Kongresshalle am Zoo. Nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) bewegt sich deren Zahl im "drei- oder vierstelligen Bereich".

    EU und Japan einigen sich auf Freihandelspakt

    Auch der japanische Premierminister Shinzo Abe sagte zur Nachrichtenagentur Kyodo, Japan habe eine Einigung mit der EU erzielt. An der Wirtschaftskraft gemessen wird durch das Abkommen die grösste Freihandelszone der Welt entstehen.
    Tote bei Angriff auf UNO-Soldaten im Kongo

    Tote bei Angriff auf UNO-Soldaten im Kongo

    Der Uno zufolge hatte er einem Stützpunkt der Friedenstruppe in Semuliki in der Provinz Nord-Kivu gegolten. Es handle sich um den schlimmsten Angriff auf UN-Blauhelme in der jüngeren Geschichte der Organisation.


Most liked

EU beschließt Glyphosat-Verlängerung um fünf Jahre
Das Bundesumweltministerium, das sich zuletzt gegen einen Streitbeitritt ausgesprochen hatte, begrüßte den Rückzug. Hier könne die Kommission ihren schönen Worten Taten folgen lassen, und alle Dokumente zugänglich machen.

Es ging um sein Leben: "DSDS"-Kult-Kandidat Menderes hatte Not-OP"
Nach vier Stunden in einem lebensbedrohlichen Zustand, geht es Menderes allerdings leider immer noch nicht sonderlich gut. Der Ex-Dschungelkönig und DSDS-Dauerkandidat aus Langenfeld musste sich einer vierstündigen Not-OP unterziehen.

Weitere Screenshots zu "One Piece: World Seeker"
One Piece: World Seeker erscheint 2018 für PlayStation 4 , Xbox One und PCs. Dann wird man auch einen ersten Trailer präsentieren . Es soll im kommenden Jahr in den Handel kommen.

Nach Anschlag in New York: Ermittler suchen nach Tätermotiv
New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio sagte: O-Ton: "Und lassen Sie uns klar sagen - das war ein versuchter Terrorangriff". Der "Port Authority Bus Terminal" in Manhattan ist nach Angaben des Betreibers der meistgenutzte Busbahnhof der Welt.

Trump plant Missionen zu Mond und Mars
Der US-Präsident Donald Trump hat der Nasa den Auftrag erteilt, neue bemannte Flüge zum Mond und Mars zu senden. Die Direktive sieht vor, dass die Regierung eng mit anderen Staaten und Privatunternehmen zusammenarbeitet.

"Brexit"-Minister: Vereinbarungen nicht in Stein gemeißelt"
Zugleich werde Großbritannien "wieder die Kontrolle über unsere Grenzen, unser Geld und unsere Gesetze" zurückerlangen, sagte May. Als nächstes müssen die EU-Staats- und Regierungschefs auf ihrem Gipfel am Ende dieser Woche über die Einigung befinden.

Explosion schockt New York - Bürgermeister: Es war Terror
Bürgermeister Bill de Blasio spricht von einem "versuchten Terroranschlag" - und schickt einen Appell an die Bürger seiner Stadt. Der mutmaßliche Täter befindet sich inzwischen in Gewahrsam; die Polizei geht davon aus, dass der Mann alleine gehandelt hat.

Dirigent der Elbphilharmonie geht im Streit
Der NDR hat mit Hengelbrocks Nachfolger Alan Gilbert einen Vertrag über eine Laufzeit von fünf Jahren vereinbart. Im Juni hatte Hengelbrock verkündet, seinen bis 2019 laufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen.

Netanjahu kritisiert Erdogan nach "Terrorstaat"-Äußerung scharf"
Erdogan sprach zu den jüngsten Entwicklungen in Jerusalem auch mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron. Er werde mit allen Mitteln gegen die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA kämpfen.

Zweite Runde der Regionalwahlen auf Korsika
Etwa zeitgleich gewannen nationalistische Kräfte politisch an Bedeutung - sie wurden bei der Regionalwahl 2015 stärkste Kraft. Schon nach der ersten Runde vor einer Woche hatte die Liste Pe a Corsica (Für Korsika) klar in Führung gelegen.

"Wir fahren gegen die Wand": Mehmet Scholl rechnet mit Systemtrainern ab
Es sei grenzwertig, dass sich Scholl moralisch über die Trainer stelle, die keine Profikarriere hatten. Auch Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes ergriff Partei für Wolf, Tedesco und Co.

Jony Ive ist wieder Apples oberster Design-Manager
Diejenigen, die Jony Ive 2015 beerbten, werden jetzt nicht mehr auf der Website der Apple-Führungspersönlichkeiten gelistet. Beide wurde 2015 überraschend in die Führungs-Mannschaft des iPhone-Konzerns aufgenommen.

Durchbruch beim Brexit - Nun Start in Verhandlungsphase zwei
Großbritannien war zunächst Forderungen Dublins entgegengekommen: Nordirland sollte weiter den Regeln des EU-Binnenmarkts folgen. "Mögliche Verbindlichkeiten werden zum Austrittsdatum des Vereinigten Königreichs aus der Union berechnet", sagte Barnier dazu.

Macron bedankt sich auf Deutsch für Karlspreis
Auf dem Twitter-Konto des 39-Jährigen wurde auch eine französische Version der Dankesbotschaft veröffentlicht. Preisträger in den vergangenen Jahren waren Timothy Garton Ash, Papst Franziskus und Martin Schulz.

Erdogan: Griechenland sollte die Westthrazien-Türken nicht assimilieren wollen
Tsipras erklärte, Griechenland sei für eine weitere Annäherung der Türkei an die EU: "Das ist von strategischer Bedeutung". Tsipras stellte fest, dass diese eine Gefahr für die bilateralen Beziehungen und "für unsere Piloten" sei.