Separatisten bei Katalonien-Wahl in Führung

Katalanen haben die Wahl: Wer soll neuer Regierungschef werden?

Nach den vorläufigen Zahlen liegt zwar die liberale Partei Ciudadanos der Spitzenkandidatin Inés Arrimadas mit 35 Sitzen vorne.

Eine deutliche absolute Mehrheit wurde demnach wie erwartet von allen Parteien deutlich verpasst. Bis 18.00 Uhr hatten am Donnerstag gut 68,3 Prozent aller wahlberechtigten Bürger ihre Stimme abgegeben, wie die Wahlbehörden mitteilten. Beobachter rechneten mit einer Beteiligung von mehr als 80 Prozent, da viele Wahlberechtigte nach Feierabend noch ihre Stimme abgeben würden. Die drei für die Unabhängigkeit Kataloniens eintretenden Gruppierungen kommen demnach auf bis zu 71 Sitze.

More news: Amazon: Stationäre Läden in Deutschland nur eine Frage der Zeit

Alle Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den Parteien des separatistischen und des sogenannten "verfassungstreuen" Lagers voraus, das für die Einheit Spaniens eintritt. Vor den Wahllokalen bildeten sich bereits am Vormittag lange Schlangen. Das seien über fünf Prozentpunkte mehr als bei der Parlamentswahl im Herbst 2015, hieß es.

Beobachter gehen bei der Neuwahl des Regionalparlaments von einer Rekordwahlbeteiligung aus.

More news: Wohnungskonzern Vonovia will Wiener Buwog schlucken

Für Katalonien ist die Wahl extrem wichtig und richtungsweisend: Sollten die separatistischen Parteien tatsächlich erneut auf eine absolute Mehrheit der Sitze kommen, würden sie ihre Unabhängigkeitsbestrebungen und den Konfrontationskurs zur Zentralregierung in Madrid vermutlich fortsetzen.

Die katalanische Regierung hatte am 1. Oktober trotz eines Verbots durch das Oberste Gericht Spaniens ein Referendum über die Unabhängigkeit von Spanien abgehalten. Puigdemont hatte sich Ende Oktober unmittelbar nach seiner Absetzung durch die Madrider Zentralregierung in die belgische Hauptstadt abgesetzt, um einer Festnahme zu entkommen. Bei einem Wahlsieg wollte er aber zurück in die Heimat: "Ich werde das Risiko einer Verhaftung eingehen, um als Präsident eingesetzt zu werden", hatte er erklärt.

More news: Schwarzer und weißer Schuh: LeBron James setzt in Washington Zeichen

Der Wahlkampf war davon geprägt, dass die bekanntesten Kandidaten der Unabhängigkeitsbefürworter entweder - so wie Puigdemont - im Exil oder in Haft sind. Die CUP wird von weiten Teilen als treibende Kraft für die kompromisslose Gangart der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung gesehen, die sich stets gegen das Klein-Beigeben gegenüber Madrid gestellt hatten. Der Pensionist Eduard Garrell aus der Stadt Vic bezeichnet das Streben nach Unabhängigkeit als Teil der "DNA der Katalanen". Die 36-Jährige plädiert für den Verbleib Kataloniens in Spanien. Die Wahl würde unabhängig von ihrem Ausgang "das katalanische Problem nicht lösen".

Related News:

  • US-Repräsentantenhaus verabschiedet Trumps Steuerreform

    Allerdings profitieren die Reichen entgegen der Erklärungen Trumps deutlich stärker als die Ärmeren und die Mittelschicht. US-Vizepräsident Mike Pence verschob wegen der Abstimmung seine Reise in den Nahen Osten.

    "Ocean's 8"-Trailer kündigt Spin-off mit Sandra Bullock an"

    Gerade aus der Haft entlassen, plant sie schon ihren nächsten raffinierten Coup. Die Gaunerkomödie " Ocean's 8 " ist für den 21. Juni 2018 in den deutschen Kinos angekündigt.
    Ian McKellen: Wird er

    Ian McKellen: Wird er "Gandalf" in der "Herr der Ringe"-Serie spielen?"

    Der Gandalf-Darsteller wurde in einer Radiosendung gefragt, ob ihn ein anderes Gesicht in der Rolle stören würde. Wenn ein Schauspieler Erfahrung im Herr der Ringe-Universum von J.R.R. " Herr der Ringe "-Serie mit Gandalf? ".
  • Tote bei Brand in Südkorea - in Sauna

    Tote bei Brand in Südkorea - in Sauna "eingeschlossen"

    Weitere 26 Menschen wurden den Berichten zufolge bei der Katastrophe in der südöstlich von Seoul gelegenen Stadt Jecheon verletzt. In einem Fitnessstudio brach am Donnerstagmorgen ein heftiger Brand aus - einige Menschen wurden in der Sauna eingesperrt.
    Neuer Stürmer 1. FC Köln macht Terodde-Deal klar

    Neuer Stürmer 1. FC Köln macht Terodde-Deal klar

    Armin Veh hatte bereits angekündigt, für die zweite Liga planen zu wollen, und mit Simon Terodde hat der 1. Der Stürmer kommt vom VfB Stuttgart, es sind nur noch minimale Vertragsangelegenheiten zu klären.
    PUBG: PlayerUnknown's Battlegrounds ab sofort für Xbox One verfügbar

    PUBG: PlayerUnknown's Battlegrounds ab sofort für Xbox One verfügbar

    Der von Bluehole Studios veröffentlichte Online-Multiplayer-Shooter brach in diesem Jahr alle Rekorde. Dezember gedauert, bis das Spiel auf der Microsoft-Heimkonsole die Millionenmarke geknackt hat.
  • Wiener Pass-Offerte gegen Rom: Kurz will deutschsprachige Südtiroler einbürgern

    Wiener Pass-Offerte gegen Rom: Kurz will deutschsprachige Südtiroler einbürgern

    Für Eiskunstläuferin Carolina Kostner, Olympiadritte 2014, ist es "eine Ehre, für mein Land an Wettkämpfen teilzunehmen". Er werde nicht zulassen, dass die Sportler, die in Italien ausgebildet werden, für Österreich antreten.
    Aus Protest gegen die rechtspopulistische FPÖ Israel schränkt Zusammenarbeit mit Österreich ein

    Aus Protest gegen die rechtspopulistische FPÖ Israel schränkt Zusammenarbeit mit Österreich ein

    Von der vorläufigen Herabsetzung der Kontakte Israels zu FPÖ-Ministerien ist auch Außenministerin Karin Kneissl betroffen. Aus Protest gegen die FPÖ-Regierungsbeteiligung hatte Israel im Jahr 2000 seinen Botschafter aus Wien abgezogen.
    Milliardärs-Paar tot in Luxus-Villa entdeckt

    Milliardärs-Paar tot in Luxus-Villa entdeckt

    Anzeichen, dass sich jemand mit Gewalt Zutritt verschafft haben könnte, gibt es keine, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Laut " Globe and Mail " und "Toronto Sun" wurden die Leichen an einem Geländer am Rand eines Schwimmbeckens im Keller gefunden.
  • Neuer Dopingskandal um Gatlin - IAAF und Usada ermitteln

    Neuer Dopingskandal um Gatlin - IAAF und Usada ermitteln

    Die Reporter der englischen Zeitung waren unerkannt mit ins Trainingscamp nach Florida gereist und hatten dort recherchiert. In einer Stellungnahme ließ Gatlins Lager mitteilen, dass er die Zusammenarbeit mit Mitchell beendet habe.

    "Bitterer Fehler" vor dem Weihnachtsmarkt-Attentat

    Die WamS berichtet außerdem über Behörden-Mails und Akten, die eine starke Beteiligung deutscher Nachrichtendienste belegen. Dezember 2016 war Amri mit einem Laster in den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche gerast.
    Ryanair will mit Pilotengewerkschaft VC sprechen

    Ryanair will mit Pilotengewerkschaft VC sprechen

    Die VC-Tarifkommission habe das Ryanair-Angebot für einen Start der Tarifverhandlungen angenommen, teilte die Gewerkschaft mit. Für Deutschland hatte die Pilotengewerkschaft vor einigen Tagen ebenfalls Streiks angekündigt, jedoch keinen Termin genannt.


Most liked

"Nicht mehr in der Lage" Ex-BVB-Star Rosicky beendet Karriere
Er nahm an der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland sowie an den Europameisterschaften 2000, 2004, 2012 und 2016 teil. Rosicky gilt neben Pavel Nedved als das grösste tschechische Fussballtalent der letzten 20 Jahre.

Bundeskartellamt: Facebook missbraucht Nutzerdaten
Sie stellte dem Unternehmen ein Ultimatum, innerhalb eines Monats den Datenaustausch mit dem Mutterkonzern zu unterbinden. Das Bundeskartellamt arbeitet hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Bewertungen eng mit Datenschutzbehörden zusammen.

Nach 24 Jahren als tiefgefrorener Embryo wird Baby geboren
Nach Angaben der Universität von Tennessee ist es die längste je gemessene Zeitspanne zwischen Zeugung und Geburt eines Kindes. Das NEDC nimmt Embryos auf, die andere Paare nicht mehr benötigen und vermittelt sie an Menschen mit Kinderwunsch.

Eva Longoria ist zum ersten Mal schwanger
Wie das Magazin "People" berichtete, sei die 42-Jährige im vierten Monat schwanger und erwarte einen Buben. Das bestätigte eine Sprecherin der Schauspielerin nun ganz offiziell gegenüber dem Promi-Portal "E!News".

Auch Stargeiger David Garrett unterstützte Frank Zander!
Rund 3000 Wohnungslose feierten am Dienstag mit Zander im Neuköllner Hotel Estrel bei bester Stimmung und Gänsebraten. Bei der ersten Weihnachtsfeier dieser Art im Jahr 1995 wurden noch 250 Gäste bewirtet.

Bild: Wagner-Transfer zu Bayern perfekt
Das Boulevard-Blatt schreibt von einer Ablösesumme von bis zu 15 Millionen Euro für den 30-Jährigen. Die Boni sind laut "Sky" an eine bestimmte Anzahl von Einsätzen Wagners im Bayern-Trikot gebunden.

Jetzt schon! Die kleine Prinzessin Charlotte kommt in den Kindergarten
Aufgenommen wurde es von Fotograf Chris Jackson, der die königliche britische Familie bereits des Öfteren fürs Foto inszenierte. Auch sie sind festlich gekleidet, vor allem Camilla sieht mit ihrem tiefen V-Ausschnitt allerdings nicht ganz so streng aus.

Stichwahl des neuen Präsidenten
Damit steht eines der wohlhabendsten Länder Südamerikas, das von starker Ungleichheit gekennzeichnet ist, vor einem Machtwechsel. Piñera, der bereits zwischen 2010 und 2014 die Geschicke des südamerikanischen Landes lenkte, war in der ersten Wahlrunde am 19.

Deutsche Journalistin Tolu kommt aus U-Haft in Türkei frei
Die deutsche Politik hat erleichtert auf die Freilassung der Übersetzerin Mesale Tolu in der Türkei reagiert. Die Linken-Politikerin wollte als Beobachterin am zweiten Prozesstag am Montag in Istanbul teilnehmen.

Lob und scharfe Kritik für Gabriels "Leitkultur"-Vorstoß"
Er warf seiner Partei vor, sich "kulturell zu weit von ihren klassischen Wählerschichten entfernt" zu haben. Der Nationalstaat könne seine Wohlfahrtsversprechen nicht mehr einlösen.

Künftiger Kanzler Kurz strebt enge Zusammenarbeit mit Merkel an
Während seiner Zeit als Außenminister hatte Kurz häufig Kritik am Kurs der Kanzlerin geübt, vor allem in der Flüchtlingspolitik. Mit dem 31 Jahre alten Kanzler Kurz beginnt eine neue politische Zeitrechnung bei Deutschlands Nachbarn.

UN-Sicherheitsrat erwägt Resolution gegen Trump
Einem ägyptischen Entwurf zufolge erwägt das Gremium eine Ablehnung jeglicher einseitiger Entscheidungen zum Status von Jerusalem. Die meisten, wenn nicht alle anderen der 14 Sicherheitsratsmitglieder könnten jedoch für die Resolution stimmen.

Fitnesszustand Armin Veh kritisiert Ex-FC-Coach Peter Stöger
Stöger hatte den Verein vor zwei Wochen verlassen müssen, mittlerweile steht er bei Borussia Dortmund in der Verantwortung. Wenn man 14 Spiele, drei Punkte und 13 verletzte Spieler hat, dann hat mit Sicherheit etwas nicht gestimmt.

Attentäter Amri hatte offenbar noch andere Orte im Visier
Ein von den Behörden dem IS zugerechneter Islamist habe Amri bei seiner Einreise begleitet. Diese Kontakte waren zumindest dem tunesischen Geheimdienst seit Jahren bekannt.

USA beendet Netzneutralität. Was bedeutet das?
In den meisten Regionen sind für die Kunden Breitbandinternetzugänge jeweils nur von einem dieser beiden Anbieter verfügbar. Die strengen Regelungen zur Netzneutralität hätten Provider daran gehindert, in den Ausbau der Netze zu investieren.