U2 fahren U2 - Irische Rocker spielen im Berliner Untergrund

U2 live in der U2: Bono wird in Berlin zum Straßenmusiker

U2-Frontmann Bono und Gitarrist The Edge höchstselbst stiegen an diesem Mittwochnachmittag zur Überraschung der Fans in die Bahn und bescherten den Fans einen ganz besonderen Nachmittag mit ihrer Lieblingsband. Auf dem Bahnsteig der Station Deutsche Oper spielten Bono, The Edge, Larry Mullen und Adam Clayton die drei Songs "Get Out Of Your Own Way", "Sunday Bloody Sunday" und "One" in Akustikversionen. Gemeinsam mit der BVG hat sich das verantwortliche Major-Label Universal Music für die Fans der irischen Rockstars etwas ganz Besonderes einfallen lassen: eine Listening-Party des neuen Albums auf einer Sonderfahrt der U2 vom Berliner Olympiastadion in Richtung Nollendorfplatz.

More news: Champions League: Klopp und Liverpool mit Kantersieg im Achtelfinale

Plätze für die Fahrt hatte unter anderem "Radioeins" vom RBB verlost.

More news: Heynckes: "Ich mache es bis 30. Juni 2018"

Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr war es auf dem Bahnhof in Charlottenburg soweit. Auf der Facebook-Seite veröffentlichte sie ein Live-Video des Auftritts.

More news: Papst nach Reise nach Myanmar und Bangladesch auf Heimweg

Im Video erkennt man, wie Fahrgäste in einfahrende Bahnen ein- und aus ihnen aussteigen. Bono begrüßte einige Aussteigende mit netten Worten.

Related News:

  • Bushido sagt Tour ab! Ersatztermin für Nürnberg steht

    Bushido sagt Tour ab! Ersatztermin für Nürnberg steht

    Farid Bang scheint sich köstlich darüber zu amüsieren, dass Bushido dessen Black Friday Tour 2018 verschieben musste. Wir mussten die Tour nun doch wegen meiner Bandscheibe und Schulter verschieben", teilte Bushido bei Facebook mit.
    ROUNDUP/'Messenger Kids': Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

    ROUNDUP/'Messenger Kids': Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

    Die App ist werbefrei und ermöglicht "sichere und spaßige" (Video-) Chats mit zuvor freigegebenen Kontakten. Facebook weist in der Ankündigung explizit darauf hin, dass der neue Messenger Kids keine Werbung enthält.
    Trumps jüngstes Einreiseverbot darf vorerst in Kraft treten

    Trumps jüngstes Einreiseverbot darf vorerst in Kraft treten

    Das Gericht verwies auf Verfahren an zwei Bundesberufungsgerichten, bei denen es um das Einreiseverbot geht. Schon bei den beiden anderen Verboten hatten Gerichte die Pläne des Präsidenten durchkreuzt.
  • Europäischer Währungsfonds und EU-Finanzminister geplant

    Europäischer Währungsfonds und EU-Finanzminister geplant

    Haushaltskommissar Oettinger verwies darauf, dass die Vorarbeiten für den nächsten mehrjährigen Finanzrahmen der EU laufen. Das "Nikolauspaket" von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker dürfte nun jahrelang für sehr kontroverse Debatten sorgen.
    Missbrauchsvorwürfe: Metropolitan Opera suspendiert Dirigent Levine

    Missbrauchsvorwürfe: Metropolitan Opera suspendiert Dirigent Levine

    Die Met habe die Entscheidung getroffen, jetzt zu handeln, sagte der Geschäftsführer des Opernhauses, Peter Gelb. Es habe im Oktober des vergangenen Jahres davon erfahren und auf weitere Ermittlungen der Polizei vertraut.
    Türkei: Justiz beschlagnahmt Goldhändler Zarrabs Vermögen

    Türkei: Justiz beschlagnahmt Goldhändler Zarrabs Vermögen

    Dezember 2013 begann eine große Operation, bei der die Söhne von Ministern sowie Zarrab festgenommen wurden. Die Halkbank bestritt am Donnerstag in einer Mitteilung jegliches Fehlverhalten.
  • Verfassungsgericht erlaubt Ehe für alle in Österreich

    Verfassungsgericht erlaubt Ehe für alle in Österreich

    Ab 2019 hätten Paare nun die Wahl zwischen einer Ehe und einer eingetragenen Partnerschaft. Auch gleichgeschlechtliche Paare können damit künftig in Österreich heiraten.
    Trotz 4. Platz: Union Berlin trennt sich von Jens Keller

    Trotz 4. Platz: Union Berlin trennt sich von Jens Keller

    Januar beim Sensations-Spitzenreiter Holstein Kiel, nur drei Tage später kommt es zum Duell gegen den derzeitigen Dritten 1. Das Saisonziel Aufstieg sieht die Vereinsführung des Fußball-Zweitligisten nach den jüngsten Ergebnissen gefährdet.
    SPD legt sich nicht auf Große Koalition fest

    SPD legt sich nicht auf Große Koalition fest

    Schließlich reden konservative Genossen wie die vom Seeheimer Kreis auf ihn ein, wieder in eine große Koalition einzusteigen. Er sagte der Presse, Meldungen wie "Grünes Licht für Groko" seien offenbar von der Union lanciert und schlicht falsch.
  • Presidente Maduro anuncia creación de Observatorio del Blockchain en Venezuela

    Presidente Maduro anuncia creación de Observatorio del Blockchain en Venezuela

    Pero, ¿puede el gobierno venezolano convertirse en el propio creador de tendencias de criptomonedas del mundo? A diferencia del bitcoin, la versión venezolana estaría respaldada y vinculada a una economía tensa.
    Bundesamt streicht

    Bundesamt streicht "E-Prämie" für Teslas

    Bei Tesla betont man, alle Kunden könnten ihre Autos weiter online mit der Ausstattung bestellen, die sie wünschen. Den Betrag zahlen je zur Hälfte die Autohersteller und das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).
    Abbas gegen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels

    Abbas gegen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels

    Nach Medienberichten wird damit gerechnet, dass Trump die Anerkennung während einer Ansprache am Mittwoch aussprechen könnte. Seitdem haben aber alle US-Präsidenten alle sechs Monate ein Dekret unterzeichnet, das die Gültigkeit des Gesetzes aussetzt.


Most liked

Volkswagen-Manager zu sieben Jahren Haft verurteilt
Vor Schmidt wurde bereits der VW-Ingenieur James Liang verurteilt, der als Kronzeuge mit den Ermittlern kooperiert hatte. Ursprünglich hatte Schmidt sogar eine Gefängnisstrafe von bis zu 169 Jahren gedroht, und es gab elf Anklagepunkte.

IPad: Apple gewinnt Markenrechtsstreit gegen Xiaomi Mi Pad
Wie Reuters berichtet, trägt Apple im Markenrechtsstreit gegen den chinesischen Hersteller Xiaomi einen wichtigen Sieg davon. Die Unterschiede, die zwischen ihnen bestünden, reichten nicht aus, um eine Verwechslungsgefahr auszuschließen.

Einbrecher rauben Villa von Goalie-Ikone Kahn aus
Die vermutlich ortskundigen Einbrecher hätten die Sicherheitssysteme überwunden und seien auf der Suche nach einem Safe gewesen. Während sie außer Hauses waren, stiegen unbekannte Diebe in ihre Nobelvilla in Grünwald ein und nahmen einen Safe mit.

Spanien stoppt europäischen Haftbefehl für Puigdemont
Die Entscheidung wurde auch den belgischen Behörden mitgeteilt, hieß es in einer Veröffentlichung des Gerichtshofs. Der frühere katalanische Vizeregierungschef Oriol Junqueras hatte am Montag eine juristische Niederlage kassiert.

Offenbar Tuberkulose an Dresdner Schule
Auch in Deutschland fordert Tuberkulose Jahr für Jahr im Durchschnitt mehr als 100 Todesopfer. Ob es sich dabei um einen Schüler oder einen Lehrer handelt, sei bislang nicht bekannt.

Anschlag Breitscheidplatz: Merkel plant Treffen mit Angehörigen
Merkel habe zudem am Morgen nach dem Anschlag das Gedenken an die Opfer und Verletzten allen anderen Gedanken vorangestellt. Die Einladung sei vor einigen Tagen verschickt worden, noch bevor der offene Brief von Opferangehörigen bekannt wurde.

Partei bestätigt Tod von Ex-Präsident Saleh
Stammesangehörige in Salehs Heimatstadt Sanhan südlich der Hauptstadt berichteten von heftigen Gefechten in der Nacht zum Montag. In Jemens Hauptstadt Sanaa sind Ziele beim Flughafen und Innenministerium aus der Luft attackiert worden.

Bericht: Bruder von Lionel Messi festgenommen
Nach Angaben seines Anwalts wird Matias Messi in einem Krankenhaus der argentinischen Stadt Rosario nun am Kiefer operiert. Er war angeblich auf dem Fluss Parana an einem Unfall beteiligt, später wurde die Waffe in dem Boot gefunden.

Verdächtiges Paket an Potsdamer Weihnachtsmarkt Erpressung der DHL
Eine Polizistin sperrt am 01.12.2017 eine Straße um einen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Potsdam ab (Archivbild). Der Angestellte der Apotheke hatte dann Drähte und Batterien wahrgenommen und die Polizei alarmiert.

Anwalt: Deniz Yücel in der Türkei nicht mehr in Einzelhaft
Der Journalist befinde sich nicht mehr in Einzelhaft, sagte sein Anwalt nach einem Besuch in der Haftanstalt Silivri. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte den Journalisten mehrfach als "Spion" bezeichnet.

Heynckes hat keinen Vertrag beim FC Bayern
Er sieht das als Freundschaftsdienst bei dem Verein, durch den er eine Weltkarriere als Trainer machen konnte. Der "Bild"-Zeitung sagte Heynckes, dass er den Vertrag in den nächsten Tagen unterschreiben wolle".

Verletzte bei Hochhausbrand in Berlin
Einsatzkräfte waren noch immer dabei, weitere Menschen aus dem Gebäude in der Cecilienstraße zu retten und den Brand zu löschen. Sie seien vor allem aufgrund der Rrauchentwicklung vorerst unbewohnbar, sagte ein Feuerwehrsprecher am Nachmittag.

Israel greift offenbar erneut Ziele in Syrien an
Der Iran unterstützt Syriens Präsident Baschar al-Assad im Kampf gegen Aufständische und die Terrormiliz "Islamischer Staat". Es ist bereits das sechste Mal innerhalb weniger Wochen, dass Israel Ziele in Syrien angreift.

Saudi-Arabien fängt Rakete ab
Der Konflikt weckte Befürchtungen, innerhalb der Rebellenallianz könne es zu einem Wiederaufflammen der Gewalt kommen. Riad - Saudi-Arabien hat laut Staatsmedien eine aus dem Jemen abgefeuerte Rakete abgefangen.

Presidente Medina espera "buena voluntad" se imponga en diálogo de Venezuela
La delegación negociadora de la MUD se reunió con expertos para discutir las propuestas de negociación. En este sentido, desde la tolda opositora dieron a conocer que hoy serán abordados los dos faltantes.