Verfassungsgericht erlaubt Ehe für alle in Österreich

Der Verfassungsgerichtshof

Die Entscheidung des VfGH, die "Ehe für Alle" zu öffnen, sei ein Zeichen dafür, dass Diskriminierung in unserer Gesellschaft keinen Platz habe, sagt NEOS-Landessprecherin Sabine Scheffknecht. "Die Unterscheidung in Ehe und eingetragene Partnerschaft lässt sich heute (.) nicht aufrechterhalten, ohne gleichgeschlechtliche Paare zu diskriminieren", hieß e.

More news: Spanien stoppt europäischen Haftbefehl für Puigdemont

Die alte Regelung läuft nun am 31. Dezember 2018 aus, sollte der Gesetzgeber nichts anderes beschließen. Auch gleichgeschlechtliche Paare können damit künftig in Österreich heiraten.

More news: ROUNDUP/'Messenger Kids': Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

Anlass des Verfahrens war die Beschwerde zweier Frauen, die in eingetragener Partnerschaft leben und die Zulassung zur Begründung einer Ehe beantragt hatten. Der Magistrat der Stadt Wien und das Verwaltungsgericht Wien hatten den Antrag abgelehnt, bevor sich das oberste Gericht damit beschäftigte. Im Entscheid werden unter anderem die fehlende Möglichkeit der Verlobung im Gesetz über die eingetragene Partnerschaft oder das unterschiedliche Mindestalter genannt. Insbesondere ist es dabei um die Frage gegangen, ob die als wesentliches Kriterium für die Ehe bestehende Wortfolge "verschiedenen Geschlechts" im Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (Paragraf 44) dem Gleichheitsgebot widerspricht. Kritiker werfen dem Verfassungsgerichtshof vor, mit dieser Entscheidung seine Normenkontrollkompetenz überschritten und sich selbst Gesetzgebungsbefugnisse angeeignet zu haben. Die Öffnung tritt daher am 1.

More news: Heynckes: "Ich mache es bis 30. Juni 2018"

Damit muss auch die auf dem Rücken von Lesben und Schwulen ausgetragene Diskussion zur Verfassungsmäßigkeit der Ehe für alle ein Ende haben! Sie bringe zum Ausdruck, dass Menschen mit homosexueller Orientierung nicht gleich jenen mit heterosexueller Orientierung sind. Das Gericht begründete den Schritt mit dem Diskriminierungsverbot. Es blieb aber vor dem Hintergrund eines "bestimmten traditionellen Verständnisses" bei den zwei verschiedenen Rechtsinstituten der Ehe und der eingetragenen Partnerschaft. Ab 2019 hätten Paare nun die Wahl zwischen einer Ehe und einer eingetragenen Partnerschaft.

Related News:

  • Anwalt: Deniz Yücel in der Türkei nicht mehr in Einzelhaft

    Anwalt: Deniz Yücel in der Türkei nicht mehr in Einzelhaft

    Der Journalist befinde sich nicht mehr in Einzelhaft, sagte sein Anwalt nach einem Besuch in der Haftanstalt Silivri. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte den Journalisten mehrfach als "Spion" bezeichnet.
    Verletzte bei Hochhausbrand in Berlin

    Verletzte bei Hochhausbrand in Berlin

    Einsatzkräfte waren noch immer dabei, weitere Menschen aus dem Gebäude in der Cecilienstraße zu retten und den Brand zu löschen. Sie seien vor allem aufgrund der Rrauchentwicklung vorerst unbewohnbar, sagte ein Feuerwehrsprecher am Nachmittag.
    Svindal holt Abfahrt in Beaver Creek vor Feuz, Kriechmayr 6

    Svindal holt Abfahrt in Beaver Creek vor Feuz, Kriechmayr 6

    Damit feierte Svindal auch seinen insgesamt sechsten Sieg in Beaver Creek und damit gleich viele wie Hermann Maier . Weltcupsieg gefeiert, den ersten seit dem Super-G im Jänner 2016 in Kitzbühel und einer neuerlichen Knieoperation.
  • Premierministerin May zu Brexit-Gesprächen in Brüssel

    Premierministerin May zu Brexit-Gesprächen in Brüssel

    Juncker erklärte: "Trotz unserer Bemühungen bleiben offene Fragen, es war uns nicht möglich, eine komplette Einigung zu finden". Irland befürchtet Handelshemmnisse und Spannungen bei einer festen Grenze in der früheren Bürgerkriegsregion.
    Presidente Medina espera

    Presidente Medina espera "buena voluntad" se imponga en diálogo de Venezuela

    La delegación negociadora de la MUD se reunió con expertos para discutir las propuestas de negociación. En este sentido, desde la tolda opositora dieron a conocer que hoy serán abordados los dos faltantes.
    Erfolg für Trump: US-Senat verabschiedet Steuerreform

    Erfolg für Trump: US-Senat verabschiedet Steuerreform

    Aber nach der Zustimmung im Senat stehen die Chancen gut, dass er das noch vor Weihnachten tun kann. Der Senat billigte mit knapper Mehrheit einen entsprechenden Gesetzesentwurf der Republikaner .
  • USA drohen Nordkoreas Führung mit

    USA drohen Nordkoreas Führung mit "völliger Zerstörung" [1:26]

    Moon ordnete nach Angaben seines Büros an, zu überprüfen, ob der Test eine erfolgreiche Austragung der Spiele gefährden könnte. Das Handeln der USA in jüngster Zeit scheine vielmehr "bewusst darauf abzuzielen, heftige Aktionen Pjöngjangs zu provozieren".
    Israel greift offenbar erneut Ziele in Syrien an

    Israel greift offenbar erneut Ziele in Syrien an

    Der Iran unterstützt Syriens Präsident Baschar al-Assad im Kampf gegen Aufständische und die Terrormiliz "Islamischer Staat". Es ist bereits das sechste Mal innerhalb weniger Wochen, dass Israel Ziele in Syrien angreift.
    Droht eine Kampfabstimmung über die CSU-Spitzenkandidatur?

    Droht eine Kampfabstimmung über die CSU-Spitzenkandidatur?

    Das gelte vor allem auch für den Umgang mit Seehofer und dem "offensichtlichen Plan, ihn und mich auseinanderzudividieren". München - In der CSU droht ein Machtkampf um die Spitzenkandidatur bei der bayerischen Landtagswahl 2018.
  • Trotz 4. Platz: Union Berlin trennt sich von Jens Keller

    Trotz 4. Platz: Union Berlin trennt sich von Jens Keller

    Januar beim Sensations-Spitzenreiter Holstein Kiel, nur drei Tage später kommt es zum Duell gegen den derzeitigen Dritten 1. Das Saisonziel Aufstieg sieht die Vereinsführung des Fußball-Zweitligisten nach den jüngsten Ergebnissen gefährdet.
    Papst nach Reise nach Myanmar und Bangladesch auf Heimweg

    Papst nach Reise nach Myanmar und Bangladesch auf Heimweg

    Mehr als 620 000 Angehörige der muslimischen Minderheit in Myanmar sind seit Ende August nach Bangladesch geflohen. Das Katholiken-Oberhaupt würde so eine der größten humanitären Krisen der Welt ignorieren, lautete der Vorwurf.
    Staatsschutz übernimmt Ermittlungen zu Paket in Potsdam

    Staatsschutz übernimmt Ermittlungen zu Paket in Potsdam

    Der Oberbürgermeister von Potsdam , Jann Jakobs (SPD), sagte am Freitagnachmittag, die Angelegenheit sei "zutiefst beunruhigend". Die Sicherheitsbehörden sahen zwar bislang keine akute Anschlagsgefahr, sprachen aber von einer "abstrakten Gefährdungslage".


Most liked

Anschlag Breitscheidplatz: Merkel plant Treffen mit Angehörigen
Merkel habe zudem am Morgen nach dem Anschlag das Gedenken an die Opfer und Verletzten allen anderen Gedanken vorangestellt. Die Einladung sei vor einigen Tagen verschickt worden, noch bevor der offene Brief von Opferangehörigen bekannt wurde.

Presidente Maduro anuncia creación de Observatorio del Blockchain en Venezuela
Pero, ¿puede el gobierno venezolano convertirse en el propio creador de tendencias de criptomonedas del mundo? A diferencia del bitcoin, la versión venezolana estaría respaldada y vinculada a una economía tensa.

Trumps jüngstes Einreiseverbot darf vorerst in Kraft treten
Das Gericht verwies auf Verfahren an zwei Bundesberufungsgerichten, bei denen es um das Einreiseverbot geht. Schon bei den beiden anderen Verboten hatten Gerichte die Pläne des Präsidenten durchkreuzt.

Türkei: Justiz beschlagnahmt Goldhändler Zarrabs Vermögen
Dezember 2013 begann eine große Operation, bei der die Söhne von Ministern sowie Zarrab festgenommen wurden. Die Halkbank bestritt am Donnerstag in einer Mitteilung jegliches Fehlverhalten.

Bericht: Bruder von Lionel Messi festgenommen
Nach Angaben seines Anwalts wird Matias Messi in einem Krankenhaus der argentinischen Stadt Rosario nun am Kiefer operiert. Er war angeblich auf dem Fluss Parana an einem Unfall beteiligt, später wurde die Waffe in dem Boot gefunden.

Pharmakette CVS soll Krankenversicherer Aetna kaufen
Unter anderem sind dort derzeit schon Grippe-Impfungen oder die Behandlung von Nebenhöhlenentzündungen möglich. Die US-Drogerie- und Apothekenkette CVS zahlt für den Krankenversicherer Aetna fast 70 Milliarden Dollar.

Verdächtiges Paket an Potsdamer Weihnachtsmarkt Erpressung der DHL
Eine Polizistin sperrt am 01.12.2017 eine Straße um einen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Potsdam ab (Archivbild). Der Angestellte der Apotheke hatte dann Drähte und Batterien wahrgenommen und die Polizei alarmiert.

Leon Goretzka nach Kopfstoß: "Ich heiße nicht Zinedine Zidane"
Minute stieß der Schalker Mittelfeldstar seinem Gegenspieler Salih Özcan den Kopf in den Bauch - kam aber ungeschoren davon. Leon Goretzka hat noch keine finale Entscheidung über seine Zukunft getroffen. "Es ist unnötig, darüber zu diskutieren".

Saudi-Arabien fängt Rakete ab
Der Konflikt weckte Befürchtungen, innerhalb der Rebellenallianz könne es zu einem Wiederaufflammen der Gewalt kommen. Riad - Saudi-Arabien hat laut Staatsmedien eine aus dem Jemen abgefeuerte Rakete abgefangen.

Stöger und Köln gehen wohl getrennte Wege
Um Stöger und einen neuen Manager in der Nachfolge von Jörg Schmadtke hatte es schon vor dem Anpfiff Spekulationen gegeben. Nach Kicker-Informationen sollte es noch am Abend ein Treffen zwischen dem Coach und den FC-Verantwortlichen geben.

Ex-Trump-Berater Flynn soll das FBI belogen haben
Der habe nur 25 Tage im Weißen Haus gearbeitet und sei ein Mitarbeiter der Vorgängerregierung von Präsident Barack Obama gewesen. Der Nationale Sicherheitsberater, derzeit ist das Herbert Raymond McMaster, ist eine der zentralen Figuren in der US-Regierung.

Schwedens Baby-Prinz Gabriel wird getauft
Das Taufwasser stammt aus einer Quelle auf der Insel Öland, wo die schwedische Königsfamilie traditionell den Sommer verbringt. Der royale Nachwuchs heißt mit vollem Namen Gabriel Carl Walther und trägt den Titel Herzog von Dalarna.

Der Trailer aller Trailer: "Avengers: Infinity War" zerschmettert Rekorde
Von Einspielrekorden sind wir aber noch weit entfernt, sollten diese überhaupt aufgestellt werden. Los Angeles - Der dritte "Avengers"-Trailer ist die erfolgreichste Filmvorschau aller Zeiten".

Verurteilter Praljak tötete sich mit Zyankali
Während der Urteilsverkündung vor dem UN-Tribunal in Den Haag schluckte der bosnisch-kroatische General eine Substanz. Mostar - Bosnische Kroaten trauern um Praljak Hunderte Menschen haben im bosnischen Mostar Slobodan Praljaks gedacht.

Türkische Justiz begründet vor Menschenrechtsgerichthof Inhaftierung Yücels
Als vermeintlichen Beweis führte das Gericht ein Interview von Yücel mit dem PKK-Anführer Cemil Bayik aus dem Jahr 2015 an. Das steht in der Stellungnahme, die die türkische Regierung dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vorgelegt hat.