Verletzte bei Hochhausbrand in Berlin

Rauch steigt aus dem Hochhaus in Berlin-Biesdorf

Bei einem Hochhausbrand in Berlin-Biesdorf sind am Samstag 22 Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer.

Update 16:45 Uhr: Die Feuerwehr gibt jetzt die Zahl der Verletzten mit 21 an.

Auch Hubschrauber kreisten über dem Hochhaus
Auch Hubschrauber kreisten über dem Hochhaus. Quelle dpa

Alle rund 50 Bewohner des zehngeschossigen Hauses mussten ihre Wohnungen verlassen.

Deren Zahl könne sich noch erhöhen, sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittag.

More news: Brandenburgs Innenminister: Unklar, ob Sprengkörper

Das Feuer brach in einer Wohnung im dritten Stock aus. Die Feuerwehr habe in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt die Mieter in Notunterkünften untergebracht. Einsatzkräfte waren noch immer dabei, weitere Menschen aus dem Gebäude in der Cecilienstraße zu retten und den Brand zu löschen. Sie breiteten sich nach Angaben der Feuerwehr schnell über das gesamte Treppenhaus bis unter das Dach aus. Sie seien vor allem aufgrund der Rrauchentwicklung vorerst unbewohnbar, sagte ein Feuerwehrsprecher am Nachmittag. Wie es zu dem Brand kam, war ebenfalls unklar.

Auch Hubschrauber kreisten über dem Hochhaus. Rund 150 Feuerwehrleute kämpften sich unter Atemschutz Zimmer für Zimmer durch das völlig verrauchte Gebäude und suchten nach vermissten Bewohnern. Zeitweise drang dichter Rauch aus den Fenstern.

More news: Röttgen gegen Abzug des deutschen Botschafters aus Pjöngjang
More news: Wieder mehr jugendliche Komasäufer: großer Frauenanteil

Related News:

  • Staatsschutz übernimmt Ermittlungen zu Paket in Potsdam

    Staatsschutz übernimmt Ermittlungen zu Paket in Potsdam

    Der Oberbürgermeister von Potsdam , Jann Jakobs (SPD), sagte am Freitagnachmittag, die Angelegenheit sei "zutiefst beunruhigend". Die Sicherheitsbehörden sahen zwar bislang keine akute Anschlagsgefahr, sprachen aber von einer "abstrakten Gefährdungslage".
    Droht eine Kampfabstimmung über die CSU-Spitzenkandidatur?

    Droht eine Kampfabstimmung über die CSU-Spitzenkandidatur?

    Das gelte vor allem auch für den Umgang mit Seehofer und dem "offensichtlichen Plan, ihn und mich auseinanderzudividieren". München - In der CSU droht ein Machtkampf um die Spitzenkandidatur bei der bayerischen Landtagswahl 2018.
    Lars und Meike Schlecker legen Revision ein

    Lars und Meike Schlecker legen Revision ein

    In der Märkte sich nicht verändern, Kunden ebenso wenig, und in der Umsätze wachsen, solange man nur immer mehr Filialen eröffnet. Denn Privat- und Betriebsvermögen waren bei Schlecker, der seine Geschäfte als eingetragener Kaufmann führte, nicht getrennt.
  • Papst nach Reise nach Myanmar und Bangladesch auf Heimweg

    Papst nach Reise nach Myanmar und Bangladesch auf Heimweg

    Mehr als 620 000 Angehörige der muslimischen Minderheit in Myanmar sind seit Ende August nach Bangladesch geflohen. Das Katholiken-Oberhaupt würde so eine der größten humanitären Krisen der Welt ignorieren, lautete der Vorwurf.
    Große Koalition SPD-Spitze zu ergebnisoffenen Gesprächen mit Union bereit

    Große Koalition SPD-Spitze zu ergebnisoffenen Gesprächen mit Union bereit

    In Berlin war am Freitag die Einschätzung zu hören, dass es mit der Regierungsbildung bis in das Frühjahr hinein dauern kann. Dort hatte Merkel über ihr Gespräch beim Bundespräsidenten mit den Parteichefs von SPD und CSU am Donnerstagabend berichtet.
    Bale bewahrt Real vor Copa-Blamage

    Bale bewahrt Real vor Copa-Blamage

    Der Waliser bereitete eine Minute nachdem er den Platz betreten hatte das 1:1 durch den Ex-Wolfsburger Borja Mayoral vor (62.). So wie angekündigt schickte Trainer Zinedine Zidane eine B-Elf aufs Feld und schonte praktisch sein komplettes Stammpersonal.
  • Presidente Medina espera

    Presidente Medina espera "buena voluntad" se imponga en diálogo de Venezuela

    La delegación negociadora de la MUD se reunió con expertos para discutir las propuestas de negociación. En este sentido, desde la tolda opositora dieron a conocer que hoy serán abordados los dos faltantes.
    Schwedens Baby-Prinz Gabriel wird getauft

    Schwedens Baby-Prinz Gabriel wird getauft

    Das Taufwasser stammt aus einer Quelle auf der Insel Öland, wo die schwedische Königsfamilie traditionell den Sommer verbringt. Der royale Nachwuchs heißt mit vollem Namen Gabriel Carl Walther und trägt den Titel Herzog von Dalarna.
    EU-Kommission torpediert Niki-Kauf durch Lufthansa

    EU-Kommission torpediert Niki-Kauf durch Lufthansa

    Die Lufthansa kann noch bis Donnerstag Zugeständnisse einreichen, um kartellrechtliche Zweifel der Wettbewerbshüter auszuräumen. Damals hätte NIKI noch Teil einer großen Ferienflug-Gesellschaft mit dem deutschen Reise-Riesen TUI werden sollen.
  • Erfolg für Trump: US-Senat verabschiedet Steuerreform

    Erfolg für Trump: US-Senat verabschiedet Steuerreform

    Aber nach der Zustimmung im Senat stehen die Chancen gut, dass er das noch vor Weihnachten tun kann. Der Senat billigte mit knapper Mehrheit einen entsprechenden Gesetzesentwurf der Republikaner .
    Sylvie Meis hat ihren Job bei RTL verloren

    Sylvie Meis hat ihren Job bei RTL verloren

    Meis: "Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen". Sie spricht von einer "unglaublichen Reise", die vor zwei Jahren für sie begann.
    Bundesliga: FCA-Präsident Hofmann über RB Leipzig: 'Dürfen keine Lizenz bekommen'

    Bundesliga: FCA-Präsident Hofmann über RB Leipzig: 'Dürfen keine Lizenz bekommen'

    Am frühen Dienstagnachmittag wies RB die Einlassungen des Augsburger Klubchefs als im Ansatz völlig falsch zurück. Man müsse zwar anerkennen, dass Leipzig tollen Fußball spiele und andere Vereine Geld schlechter einsetzten.


Most liked

Saudi-Arabien fängt Rakete ab
Der Konflikt weckte Befürchtungen, innerhalb der Rebellenallianz könne es zu einem Wiederaufflammen der Gewalt kommen. Riad - Saudi-Arabien hat laut Staatsmedien eine aus dem Jemen abgefeuerte Rakete abgefangen.

Svindal holt Abfahrt in Beaver Creek vor Feuz, Kriechmayr 6
Damit feierte Svindal auch seinen insgesamt sechsten Sieg in Beaver Creek und damit gleich viele wie Hermann Maier . Weltcupsieg gefeiert, den ersten seit dem Super-G im Jänner 2016 in Kitzbühel und einer neuerlichen Knieoperation.

Stöger und Köln gehen wohl getrennte Wege
Um Stöger und einen neuen Manager in der Nachfolge von Jörg Schmadtke hatte es schon vor dem Anpfiff Spekulationen gegeben. Nach Kicker-Informationen sollte es noch am Abend ein Treffen zwischen dem Coach und den FC-Verantwortlichen geben.

Ex-Trump-Berater Flynn soll das FBI belogen haben
Der habe nur 25 Tage im Weißen Haus gearbeitet und sei ein Mitarbeiter der Vorgängerregierung von Präsident Barack Obama gewesen. Der Nationale Sicherheitsberater, derzeit ist das Herbert Raymond McMaster, ist eine der zentralen Figuren in der US-Regierung.

Verurteilter Praljak tötete sich mit Zyankali
Während der Urteilsverkündung vor dem UN-Tribunal in Den Haag schluckte der bosnisch-kroatische General eine Substanz. Mostar - Bosnische Kroaten trauern um Praljak Hunderte Menschen haben im bosnischen Mostar Slobodan Praljaks gedacht.

Nutzer melden massive Störungen bei WhatsApp
In Deutschland waren Nutzer aus Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Berlin und Sachsen betroffen. Auf Twitter sammelten sich in kürzerster Zeit Zehntausende Tweets unter den Hastags #WhatsApp und #WhatsAppDown .

Streit ums Budget: American Gods verliert Showrunner Bryan Fuller & Michael Green
Die Hälfte der Skripte für die neue Season , die Mitte 2018 starten sollte, soll bereits geschrieben sein. Weder Starz noch Fremantle Media äußerten sich bisher zu der Meldung.

"New York Times": Weißes Haus plant Tillerson-Ablösung
Ob Trump der Neubesetzung des Ministeramtes bereits zugestimmt habe, sei unklar, berichtete die " New York Times " weiter. Allerdings gibt es um die Zukunft des Texaners Tillerson bereits seit längerer Zeit Spekulationen.

Antibiotikum-Fund: Rewe ruft "ja! Garnelen" zurück
Gleichzeitig ruft Real den Artikel " Feigen aus Kalabrien " vorsorglich zurück. Die Supermarkt-Kette Rewe ruft eine Charge Tiefkühl-Garnelen zurück.

Jay-Z: Kanye West ist wie ein Bruder für mich
Shawn Carter, besser bekannt unter dem Künstlernamen Jay-Z, hat zugegeben, Beyoncé mit einer anderen Frau betrogen zu haben. West hatte im November 2016 bei einem Konzert in einer Tirade Beyonce und Jay Z heftig kritisiert.

Nun andersrum: Apple bezichtigt jetzt Qualcomm der Patentverletzung
Konkret geht um mindestens acht Patente, die allesamt um den Energieverbrauch bzw. die -Effizienz von Prozessoren kreisen. Das Pikante dabei ist, dass Apples Patente deutlich älter sind als die ins Spiel gebrachten Patente von Qualcomm.

Angeklagter im Uno-Kriegsverbrechertribunal soll Gift genommen haben
Die Urteilsverkündung gegen sechs Angeklagte aus dem Bosnienkrieg in den 1990-er Jahren war daraufhin unterbrochen worden. Der vom UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag verurteilte Kriegsverbrecher Slobodan Praljak ist am Mittwoch verstorben.

DHL bestellt zehn Semi Trucks von Tesla
Die Kosten für den Semi Truck belaufen sich je nach Ausstattung zwischen 80.000 und 200.000 US-Dollar. Mit einer Akkuladung soll das Fahrzeug 500 Meilen weit kommen, also rund 800 Kilometer.

Apple stopft Sicherheitslücke auf Macs mit Software
Zwar funktioniert der ungewollte Root Zugriff nicht per SSH, allerdings wohl auch über Mac Screensharing per VNC aus der Ferne. Dadurch kann jeder unbefugt in einen Apple-Computer eindringen und sich Administratorenrechte verschaffen.

Macron will mit Afrika zusammenarbeiten
Dabei wären derzeit beide nötig, um dem äußerst instabilen Westafrika mehr Sicherheit und Zukunftsperspektiven zu vermitteln. Macron sollte an einer Universität in der Hauptstadt Ouagadougou eine Grundsatzrede zur französischen Afrikapolitik halten.