Verurteilter Praljak tötete sich mit Zyankali

Trauernde im bosnischen Mostar Bild AFP

Bei dem Gift, mit dem sich der bosnisch-kroatische Kriegsverbrecher Slobodan Praljak im Gerichtssaal in Den Haag das Leben genommen hat, handelte es sich um Zyankali. Das teilte die niederländische Staatsanwaltschaft am Freitagabend als Ergebnis einer Obduktion mit.

Der 72-jährige Praljak hatte am Mittwoch kurz nach seiner endgültigen Verurteilung zu 20 Jahren Gefängnis im Gerichtssaal eine Flüssigkeit eingenommen und war kurz darauf im Krankenhaus in Den Haag gestorben.

More news: Große Koalition SPD-Spitze zu ergebnisoffenen Gesprächen mit Union bereit

Gerätselt wird vor allem, wie Praljak an die Chemikalie kommen konnte, wie er das Giftfläschchen trotz der strengen Sicherheitsauflagen in das Gericht schmuggeln konnte - und wer ihm geholfen haben könnte.

Während der Urteilsverkündung vor dem UN-Tribunal in Den Haag schluckte der bosnisch-kroatische General eine Substanz. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen "Beihilfe zum Suizid und Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz". Das Berufungsgericht in Den Haag hatte in der Sitzung Praljaks 20-jährige Haftstrafe bestätigt. Dann zückte er ein braunes Fläschchen und trank es aus. Später starb er im Krankenhaus.

More news: Zé Roberto beendet Karriere bei Palmeiras mit 43 Jahren

Kurze Zeit nachdem er das vorerst unbekannte Gift getrunken hatte, starb Praljak im Spital. Es war das letzte Verfahren vor dem Strafgerichtshof für Ex-Jugoslawien, der zum Jahresende nach fast 25 Jahren seine Tätigkeit einstellt. Gemeinsam mit fünf weiteren Angeklagten wurde er für schuldig befunden, an der Vertreibung bosnischer Muslime beteiligt gewesen zu sein, um ein kroatisches Territorium zu gründen. Praljak hatte sich 2004 gestellt. Dadurch sei der muslimischen Zivilbevölkerung "unverhältnismäßig großer Schaden" entstanden, hatten die Richter im ersten Prozess geurteilt.

Mostar - Bosnische Kroaten trauern um Praljak Hunderte Menschen haben im bosnischen Mostar Slobodan Praljaks gedacht. Im Film "Die Rückkehr der Katarina Kozul" geht es um eine Witwe aus Herzegowina, die nach Deutschland auswandert.

More news: Militares controlan al fin PDVSA con nueva designación de Maduro

Related News:



Most liked

Brandenburgs Innenminister: Unklar, ob Sprengkörper
Das Paket wurde von Spezialisten der Bundespolizei mit einem Wasserstrahl eines Spezialroboters geöffnet. Zuvor sei der Markt gut gefüllt gewesen, viele Menschen hätten nach Feierabend schlendern gehen wollen.

Sylvie Meis hat ihren Job bei RTL verloren
Meis: "Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen". Sie spricht von einer "unglaublichen Reise", die vor zwei Jahren für sie begann.

Wie die Zahl der Muslime in Europa wachsen wird
Muslime in Europa sind laut der Erhebung im Schnitt 13 Jahre jünger als andere Europäer und haben mehr Kinder. Dabei wird davon ausgegangen, dass wie in den vergangenen Jahren die meisten Einwanderer Muslime sind.

Nutzer melden massive Störungen bei WhatsApp
In Deutschland waren Nutzer aus Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Berlin und Sachsen betroffen. Auf Twitter sammelten sich in kürzerster Zeit Zehntausende Tweets unter den Hastags #WhatsApp und #WhatsAppDown .

"New York Times": Weißes Haus plant Tillerson-Ablösung
Ob Trump der Neubesetzung des Ministeramtes bereits zugestimmt habe, sei unklar, berichtete die " New York Times " weiter. Allerdings gibt es um die Zukunft des Texaners Tillerson bereits seit längerer Zeit Spekulationen.

Jay-Z: Kanye West ist wie ein Bruder für mich
Shawn Carter, besser bekannt unter dem Künstlernamen Jay-Z, hat zugegeben, Beyoncé mit einer anderen Frau betrogen zu haben. West hatte im November 2016 bei einem Konzert in einer Tirade Beyonce und Jay Z heftig kritisiert.

Stefan Raab kehrt auf die Bühne zurück - Liveshow in Köln
Dieses mal jedoch nicht als Moderator, sondern als Produzent hinter der Kamera für die Erfinder-Show Das Ding des Jahres . Mit dabei sind einige alte Bekannte wie Elton , Lena Meyer-Landrut, Peter Maffay, Helge Schneider und Helene Fischer .

Bale bewahrt Real vor Copa-Blamage
Der Waliser bereitete eine Minute nachdem er den Platz betreten hatte das 1:1 durch den Ex-Wolfsburger Borja Mayoral vor (62.). So wie angekündigt schickte Trainer Zinedine Zidane eine B-Elf aufs Feld und schonte praktisch sein komplettes Stammpersonal.

Internationaler Flughafen nimmt Betrieb wieder auf
Viele wollen die Gegend nicht verlassen, weil sie Diebstahl und Plünderungen fürchten und ihren Besitz nicht zurücklassen wollen. Der Inselstaat Indonesien mit seinen mehr als 250 Millionen Einwohnern liegt auf dem Pazifischen Feuerring.

Frank Zander: Diagnose Prostata-Krebs
Dezember 2017 ist Frank Zander im RBB mit seiner Silvestershow "Das Allerbeste zum Schluss" zu sehen . Bei dem Eingriff nach der Schockdiagnose konnte der Tumor aber gänzlich entfernt werden.

Lars und Meike Schlecker legen Revision ein
In der Märkte sich nicht verändern, Kunden ebenso wenig, und in der Umsätze wachsen, solange man nur immer mehr Filialen eröffnet. Denn Privat- und Betriebsvermögen waren bei Schlecker, der seine Geschäfte als eingetragener Kaufmann führte, nicht getrennt.

Vermisstes U-Boot: Wasser in Schnorchel verursachte Brand
Zum Zeitpunkt des Vorfalls gab es hohen Wellengang von über sechs Metern auf der Route des U-Boots im Südatlantik. Kurz danach verzeichneten internationale Meeressonden eine Explosion auf der mutmaßlichen Position des U-Boots.

Ehemann von inhaftierter Journalistin Meşale Tolu kommt frei
Den beiden wird unter anderem die Verbreitung von Terror-Propaganda vorgeworfen. Der Deutschen drohen nach Angaben ihrer Anwältin bis zu zwanzig Jahre Haft.

Hinrunden-Aus für BVB-Star Mario Götze
Dies bedeutet eine weitere personelle Schwächung für das Team des umstrittenen BVB-Coaches Peter Bosz . Fußball-Nationalspieler Mario Götze kann wegen einer Verletzung nicht mehr in der Hinrunde spielen.

Coach Montella gefeuert | Klub-Legende Gattuso neuer Trainer bei Milan
Milan belegt nach 14 Spieltagen mit 20 Punkten Platz sieben, der norditalienische Klub Sassuolo steht mit elf Punkten auf Rang 16. Ringhio (der Knurrer) prägte zwischen 1999 und 2012 Milans beste Zeiten als rustikaler Spieler im defensiven Mittelfeld mit.