Bolt verkündet Probetraining beim BVB im März

Usain Bolt

Bolt wird sicher der schnellste Mann im Training sein, auch wenn sein Weltrekord von 9,58 Sekunden über 100 Meter, aufgestellt bei der Leichtathletik-WM 2009 in Berlin, bereits siebeneinhalb Jahre alt ist. "Im März werde ich mit Dortmund trainieren und da wird sich entscheiden, wie es mit meiner Karriere weiter geht". Ich werde normalerweise nicht nervös, aber das ist Fußball.

Sogar seine Position auf dem Platz hat der Jamaikaner schon auserkoren: "Ich möchte gerne auf dem Flügel spielen, aber ich weiß aus Gesprächen mit Fußballern, dass ich ganz vorn eingesetzt werden würde".

More news: Legendärer US-Astronaut John Young gestorben

Trotzdem gibt Bolt eine gewisse Nervosität vor dem ersten Schaulaufen vor den Augen Stögers und dessen Trainerstabs zu.

Möglich macht das Training beim deutschen Bundesligisten der gemeinsame Ausrüster aus dem deutschen Herzogenaurach mit dem markanten Raubtier als Logo. Es wird Zeit brauchen, mich darauf einzustellen. "Aber wenn ich ein paar Spiele absolviere, werde ich mich daran gewöhnen", erklärte der 31-Jährige.

More news: Easyjet startet in Berlin-Tegel

"Ich will der Beste sein" Auch ohne Probetraining hat er bereits Anfragen von Fußballvereinen erhalten – doch "irgendein" Klub kommt für den achtfachen Olympiasieger nicht in Frage: "Ich will aber mehr als nur Durchschnitt sein". Viele Mannschaften haben uns Angebote gemacht, einfach irgendwelche Clubs. "Ich habe durchaus eine Chance".

Bolt: "Ich verstehe das Spiel" Für alle, die jetzt ihren Augen nicht trauen, hier die Erklärung zum Sensationscoup. Am Ende der Reise soll jedoch ein Engagement bei Manchester United stehen, wo man laut Bolt dringend noch einen weiteren Stürmer brauchen würde. Dafür hofft er auch auf die Unterstützung eines ehemaligen Trainers der Red Devils. Der französische Teamspieler Paul Pogba ist ein persönlicher Freund des Jamaikaners. "Ich habe mit Alex Ferguson gesprochen und ihm gesagt, dass er ein gutes Wort für mich einlegen muss. Er hat mir gesagt, dass er sehen wird, was er tun kann".

More news: Vizekanzler bringt Ausgangssperre für Flüchtlinge ins Spiel

Related News:

  • Fußballer aus vorbeifahrendem Auto auf der A4 beschossen

    Fußballer aus vorbeifahrendem Auto auf der A4 beschossen

    Pauli und SC Paderborn unter Vertrag - spielt aktuell beim Drittligisten Amed SK in der Kurdenmetropole Diyarbakir. Der Fußballprofi Deniz Naki ist nachts auf der Autobahn nahe Düren aus einem fahrenden Wagen beschossen worden.
    Explosion an Stockholmer U-Bahnhof - ein Toter

    Explosion an Stockholmer U-Bahnhof - ein Toter

    Die schwedische Polizei erklärte, der Mann habe einen Gegenstand vom Boden aufgehoben, der dann hochgegangen sei. Er war bei der Explosion schwer verletzt worden und starb später im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.
    Keine Bettler in Windsor - Forderung von Politiker sorgt für Empörung

    Keine Bettler in Windsor - Forderung von Politiker sorgt für Empörung

    Auch Premierministerin Theresa May wird sich möglicherweise dem Thema annehmen müssen. Mai sollen in Windsor die Hochzeitsglocken für Prinz Harry und Meghan Markle läuten.
  • Aubameyang-Wirbel! Geht BVB-Star nach China?

    Aubameyang-Wirbel! Geht BVB-Star nach China?

    Die ad-hoc-Meldung der börsennotierten Dortmunder, die alle relevanten Neuerungen sofort öffentlich machen müssen, steht aus. Euro soll Serienmeister Guangzhou für den Gabuner zahlen, dessen Vertrag beim BVB erst 2021 endet.
    Erstmals seit Jahren: Nordkorea sagt Treffen mit Südkorea zu

    Erstmals seit Jahren: Nordkorea sagt Treffen mit Südkorea zu

    Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hatte in seiner Neujahrsansprache überraschend ein Gesprächsangebot gemacht. In dem Ort wurde nach dem Koreakrieg von 1950 bis 1953 der Waffenstillstand unterzeichnet, der bis heute gilt.
    Dow Jones knackt erstmals Marke von 25.000 Punkten

    Dow Jones knackt erstmals Marke von 25.000 Punkten

    Ein von Intel seit Jahren verkaufter Mikroprozessor hat eine Sicherheitslücke , die es Hackern ermöglicht, Passwörter auszulesen. Die Titel des Chip-Weltmarktführers fielen um 1,8 Prozent, nachdem sie am Mittwoch schon 3,4 Prozent verloren hatten.
  • Junger Bayer stirbt in Lawine in Tirol

    Junger Bayer stirbt in Lawine in Tirol

    Der 25-Jährige aus Aschau im Chiemgau (Landkreis Rosenheim) konnte zunächst noch geborgen werden, bevor er für tot erklärt wurde. Gegen 15.00 Uhr wollten zufällig zwei Einheimische die gleiche Strecke abfahren und entdeckten dabei den Lawinenabgang.
    Wir im Vest können wieder Vögel zählen

    Wir im Vest können wieder Vögel zählen

    Die " Stunde der Wintervögel " ist Deutschlands größte wissenschaft-liche Mitmachaktion und findet bereits zum achten Mal statt. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu ) ruft die Menschen in Deutschland wieder zum Vögel-Beobachten auf.
    Kritik an Iran-Politik der USA

    Kritik an Iran-Politik der USA

    Haley sagte, die Demonstranten im Iran seien in mehr als 79 Orten im ganzen Land auf die Straße gegangen. Auf Antrag Russlands kam das Gremium vor der öffentlichen Sitzung hinter verschlossenen Türen zusammen.
  • Aussage von CSU-Politiker Weber sorgt für Kritik

    Aussage von CSU-Politiker Weber sorgt für Kritik

    Bei der Winterklausur der CSU sagte Orbán, die Flüchtlingskrise sei zu einer "Demokratieproblematik" für Europa geworden. Weber selbst, der Fraktionschef der konservativen EVP im Europäischen Parlament ist, weist die Vorwürfe zurück.
    Chip-Sicherheitslücke: Intel und Partner vermelden Erfolge

    Chip-Sicherheitslücke: Intel und Partner vermelden Erfolge

    Amazon hat daher ein großes Sicherheitsupdate für Freitag angekündigt, Microsoft für sein Cloudsystem Azure am kommenden Dienstag. Mit den jüngsten Versionen der Betriebssysteme sei die Gefahr durch " Meltdown " bereits "abgemildert worden, teilte Apple mit".
    Heißluftballon stürzt mit 20 Menschen in Ägypten ab

    Heißluftballon stürzt mit 20 Menschen in Ägypten ab

    In Luxor, Teil des alten Theben, befinden sich einige der berühmtesten archäologischen Stätten Ägyptens wie das Tal der Könige. Bereits mehrfach kam es dabei zu Unfällen. 2013 wurden 19 ausländische Touristen getötet, als ihr Ballon in Brand geriet.


Most liked

Sie wurde nur 38: Trauer um Ringerin Yvonne Englich
Während Ihrer aktiven Karriere wurde sie drei Mal Deutsche Meisterin und nahm an mehreren Welt- und Europameisterschaften teil. Wie " Der Westen " zuerst berichtete, ist Yvonne Englich im Alter von nur 38 Jahren gestorben.

VW bleibt weltweit Nummer eins
Die ganz genauen Zahlen stehen noch nicht fest, werden aber demnächst bekanntgegeben. Volkswagen wird auch beim Umsatz offenbar einen neuen Rekord verbuchen.

"Darf man das?": Dieses Sauna-Foto mit ihrem Baby erhitzt die Gemüter
Ballermann oder Grillbude: Melanie Müllers Tochter hat schon in Mamas Bauch außergewöhnliche Orte besucht. Bei näherem Anblick sieht man dann aber, dass das Bild in einer Sauna aufgenommen wurde.

ProSieben holt Darts-Weltmeister kurzfristig zur Promi-WM
Wie der Sender bestätigte, wird nun auch der frisch gebackene Weltmeister Rob Cross in Düsseldorf auf der Bühne stehen. Die "Promi-Darts-WM" präsentiert Joko Winterscheidt am Samstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben - und auch im Live-Stream.

"Tatort"-Kommissar Kopper war Bart vertraglich verboten"
Nach fast 60 Einsätzen und gut 20 Jahren kehrt Kommissar Kopper dem Ludwigshafener-" Tatort " den Rücken. Plötzlich taucht ein aufgeregter Bekannter Sandros in dem Laden auf, stellt Forderungen - und schießt.

Frankfurt gegen Mainz im DFB-Pokal-Viertelfinale
Unter Buh-Rufen wurde dieser Vorschlag vom Moderator aus dem Publikum ohnehin abgelehnt. Februar zu einem Rhein-Main-Duell zwischen Eintracht Frankfurt und dem FSV Mainz 05 .

Nouri-Drama: Hat Ajax Herz-Diagnose verheimlicht?
Deshalb hat die Familie wie auch Ajax Amsterdam Anwälte eingeschaltet, die sich um die Schadensersatz-Forderungen kümmern sollen. Daraufhin wurde Ajas informiert, der Spieler selbst aber nicht, weil der Herzfehler als ungefährlich eingestuft wurde.

Twitter verteidigt Umgang mit umstrittenen Trump-Tweets
Die Erklärung erfolgte wenige Tage nach einem umstrittenen Tweet von US-Präsident Trump zu einem möglichen Einsatz von Atomwaffen. Nach den letzten Anti-Kim-Tweets hatten sich Demonstranten vor dem Twitter-Unternehmenssitz in San Francisco versammelt.

25-Jähriger bei Lawinenabgang in Osttirol gestorben
Da nicht klar war, ob sich noch weitere Personen unter den Schneemassen befinden, wurde die Suche fortgesetzt. Zwei Personen wurden nach Angaben der Polizei von dem Schneebrett im Bereich Kaisergondelbahn teilverschüttet.

HP ruft wegen Brandgefahr weltweit Notebook-Akkus zurück
Die von der Aktion betroffenen Batterien wurden etwa in den Modellen ProBook, Envy, Pavilion und ZBook fest verbaut. Der PC-Hersteller HP hat eine weltweite Rückruf-Aktion für Akkus von Notebooks wegen Brandgefahr gestartet.

App Store: 300 Millionen USD Umsatz am Neujahrstag
So konnte Apple am Neujahrstag einen Umsatz von rund 300 Millionen US-Dollar mit Apps vorweisen, was mehr als beachtlich ist. Auch im abgelaufenen Jahr war der App Store beim Umsatz auf Augenhöhe oder sogar vor deutschen Großunternehmen.

Paladins: Battlegrounds - Battle Royale-Modus, neuer Held und Team Deathmatch angekündigt
Dieser Modus wird auf einer riesigen Map ausgetragen, die 300-mal größer ist als die üblichen "Paladin"-Maps für den Siege-Modus". Der Spielmodus soll im Laufe des Jahres für PC, PlayStation 4 und Xbox One (kostenlos) erscheinen.

FC Schalke 04 vor Verpflichtung von Juves Marko Pjaca
Entscheidungshilfe hat Schalkes Ex-Kapitän Benedikt Höwedes geleistet, der seit dem Sommer an Turin ausgeliehen ist. Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite .

Panne: Kreditkarten von Aldi-Süd-Kunden mehrfach belastet
Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, aufgrund eines technischen Fehlers sei es zu Störungen bei den Kartenzahlungen gekommen. Für Rückfragen betroffener Kunden richtete der Discounter unter der Rufnummer 0208/62920420 eine telefonische Hotline ein.

Switch die am schnellsten verkaufte Konsole der USA
Das bestätigte Firmenchef Erez Goren in einem Interview mit Dualshockers , ohne dabei freilich konkret zu werden. In diesem Sinne heißt es für Hi-Rez-Fans und Switch-Besitzer: sich noch ein wenig in Geduld üben.