"Drecksloch"-Skandal: Trump sagt, er sei kein Rassist"

Donald Trump Dick Durbin und Steny Hoyer

Nach Berichten von US-Medien soll Trump bei einem Treffen mit Senatoren am Donnerstag gefragt haben, warum die USA so viele Menschen aus "Drecksloch-Staaten" aufnehmen müssten. Es ging dabei angeblich um den Aufenthaltsstatus von Menschen aus Haiti, El Salvador und afrikanischen Länder.

► Trump dementierte später auf Twitter, diesen Begriff benutzt zu haben.

Die angeblichen Äußerungen riefen international ein verheerendes Echo für den US-Präsidenten hervor. "Ich bin die am wenigsten rassistische Person, die Sie je interviewt haben, das kann ich Ihnen sagen", sagte Trump vor Journalisten in seinem Golfclub in West Palm Beach im Bundesstaat Florida. Die Regierungen von Ghana und Namibia protestierten am Wochenende ausdrücklich gegen die Wortwahl des US-Präsidenten, nachdem zuvor bereits 54 afrikanische Länder eine Entschuldigung von Trump verlangt hatten.

More news: Boeing 737 von Pegasus bei der Landung in Trabzon verunglückt

"Die Sprache, die ich bei dem Daca-Treffen benutzt habe, war hart, aber das war nicht die Sprache, die benutzt wurde", schrieb Trump. Er seien harte Worte gefallen.

Das Treffen mit Senatoren beider Parteien drehte sich um einen Kompromiss in der Einwanderungspolitik, der eine Lösung für das sogenannte Daca-Programm vorsieht.

Auch der führende Republikaner Paul Ryan bezeichnete die Wortwohl Trumps inzwischen als "unglücklich und nicht hilfreich". Dieses gibt hunderttausenden Migranten, die als Minderjährige in die USA einreisten, einen temporären Schutzstatus. Südafrika bestellte die US-Botschafterin ein.

More news: Deutsche Wirtschaft wächst 2017 real um 2,2 Prozent

Die Senatoren Dick Durbin und Lindsey Graham hätten das falsch verstanden, so Perdue. Trump hatte Anfang September vergangenen Jahres entschieden, die von seinem Vorgänger Barack Obama ins Leben gerufene Initiative zu beenden. Das Wort "Drecksloch" ("shithole") sei mehrfach gefallen.

Das UN-Menschenrechtsbüro zeigte sich ebenfalls beunruhigt. Allerdings räumte er dafür eine Frist von sechs Monaten ein. "Wenn das so stimmt, sind dies schockierende und beschämende Äußerungen des US-Präsidenten", sagte Rupert Colville, Sprecher des UN-Hochkommissars für Menschenrechte, in Genf.

Zuvor hatte auch der republikanische Senator Tom Cotton gesagt, er könne sich an eine entsprechende Äußerung Trumps nicht erinnern.

More news: Bayer macht weitere Covestro-Anteile zu Geld

Related News:

  • Airlines kämpfen mit zu vielen Koffern an Bord

    Airlines kämpfen mit zu vielen Koffern an Bord

    So hat die US-Gesellschaft American Airlines beschlossen, gut 200 ihrer Airbus-A-321-Jets mit den XL-Fächern nachzurüsten. Folglich haben sich die Iren bei ihrem jüngsten Flugzeug für die neue Boeing-Kabine im "Sky"-Design entschieden".
    Vorsicht vor dieser gefälschten BSI-Mail!

    Vorsicht vor dieser gefälschten BSI-Mail!

    Der Link führt zu einer gefälschten Webseite, die Ähnlichkeit mit der Bürger-Webseite (www.bsi-fuer-buerger.de) des BSI aufweist.
    Ohne Hummels und Lewandowski in Leverkusen

    Ohne Hummels und Lewandowski in Leverkusen

    Wie der Rekordmeister mitteilt, werden Robert Lewandowski und Mats Hummels nicht im Spieltagskader der Münchner stehen. Das ist eine schnelle, hungrige Mannschaft mit Fantasie", erklärte Heynckes.
  • Norweger dominieren Skiflug-Weltcup am Kulm

    Norweger dominieren Skiflug-Weltcup am Kulm

    Auch sein jüngerer Bruder Domen Prevc überzeugte nach starken Trainingssprüngen mit 203,5 Metern. Eine bittere Pille musste in der heutigen Qualifikation Karl Geiger aus dem DSV-Team schlucken.

    "Wir sind so glücklich" Mats und Cathy Hummels sind Eltern geworden

    Und wir sind einfach nur froh, dass Cathy nicht noch mehr zugenommen hat und Mats bald wieder Tore schießen darf. Nachwuchs im Hause Hummels: Der FC Bayern-Profi ist am Donnerstag Vater eines Jungen geworden.
    Catherine Deneuve fordert: Männer müssen belästigen dürfen

    Catherine Deneuve fordert: Männer müssen belästigen dürfen

    Sie warnen vor einem Feminismus, der Formen von „Männer-Hass“ annehme und Frauen damit erst recht in die Opferrolle dränge. Hartnäckiges oder unbeholfenes Anbaggern sei kein Verbrechen und von sexualisierter Aggression zu unterscheiden.
  • Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan gestorben

    Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan gestorben

    Ihr 90er-Hit "Zombie" war der Song einer ganzen Generation! Das ist auch der von O'Riordans Angehörigen übermittelte Stand. O'Riordan verfolgte verschiedene Solo-Projekte, bevor sie sich 2009 wieder mit den anderen Mitgliedern zusammentat.
    Erdogan droht mit Angriff auf Kurdenmiliz in Syrien

    Erdogan droht mit Angriff auf Kurdenmiliz in Syrien

    Auch die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete vom Beschuss der YPG durch die Türkei am Samstag und Sonntag. Dort kämpfte die YPG gegen den Islamischen Staat, die al-Nusra-Front und andere dschihadistische Bürgerkriegsgruppen.
    Deutsche Parteichefs einigen sich in Berlin

    Deutsche Parteichefs einigen sich in Berlin

    Hier schlug der SPD-Innenpolitiker Burkhard Lischka als Kompromiss eine Grössenordnung von 40'000 Nachziehenden vor. Nach der Klimavereinbarung vom Vortag kamen die Unterhändler von Union und SPD Schritt für Schritt weiter voran.
  • Weitere Auszeichnung für Fatih Akin

    Weitere Auszeichnung für Fatih Akin

    Hauptdarstellerin Diane Kruger zeigt bei der Verleihung der Critics' Choice Awards die neue Trophäe für " Aus dem Nichts ". Der Kinofilm " Aus dem Nichts " des Regisseurs Fatih Akin hat einen weiteren Preis gewonnen.
    Donald Trump liefert Kampfjet, den es nicht gibt

    Donald Trump liefert Kampfjet, den es nicht gibt

    Ob sich ein Kampfjet des Typs F-52 in der Entwicklung befindet, wurde nicht kommentiert, wie die Washington Post meldet . Lockheed Martin verkaufte bereits Jets an die Nato-Partner Großbritannien, Türkei, Italien und die Niederlande.
    Kramp-Karrenbauer im Potsdamer Klinikum

    Kramp-Karrenbauer im Potsdamer Klinikum

    Unterdessen haben die Unterhändler von Union und SPD ihre Verhandlungen in der SPD-Parteizentrale in Berlin wieder aufgenommen. Kramp-Karrenbauer, ihr Fahrer und zwei Personenschützer, die ebenfalls in dem Wagen saßen, erlitten leichte Verletzungen.


Most liked

Demonstranten plündern H&M-Läden in Südafrika
Demonstranten gingen in Südafrika auf die Straße und protestierten gegen H&M - dabei haben sie ganze Läden total verwüstet. Das schwedische Unternehmen schloss daraufhin am Samstag nach eigenen Angaben vorübergehend die Läden in dem Land.

Öltanker vor China gesunken: Alle 30 Iraner an Bord tot
Der iranische Öltanker " Sanchi ", der acht Tage lang vor der ostchinesischen Küste gebrannt hatte, ist nun am Sonntag gesunken. Die " Sanchi " war am vergangenen Wochenende mit einem chinesischen Getreidefrachter kollidiert und in Flammen aufgegangen.

Minuten Todesangst: Raketenalarm lässt Menschen auf Hawaii um ihr Leben bangen
In der Bevölkerung von Hawaii löste der Fehlalarm vor dem Hintergrund der jüngsten Spannungen mit Nordkorea Panik aus. Januar durch eine falsche Raketenwarnung aufgeschreckt worden, die an alle Smartphones auf der Insel gesendet wurde.

Auch Rummenigge für Heynckes-Verbleib - Goretzka-Wechsel ist kurz vor der Verkündung
Stolz darüber, dass dies gelungen ist, kann Rummenigge kaum verbergen: "Der Spieler hat einen extrem großen Markt gehabt". Die offizielle Verkündung des erwarteten Wechsels von Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zu Bayern steht indes kurz bevor.

Akanji-Deal mit BVB offenbar fix
In der zentralen Abwehr spielten im Herbst der Grieche Sokratis, der Deutsch-Türke Ömer Toprak oder der Spanier Marc Bartra. In der ersten Saisonhälfte stand er beim Schweizer Meister in 18 von 19 Spielen in der Startformation.

Vertreter von Union und SPD bewerten Stand optimistisch
Tillich hatte nach einem desaströsen Abschneiden der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl die Verantwortung übernommen. Zudem wollen Union und SPD Diesel-Fahrverbote vermeiden und generell Luftverschmutzung durch Autoabgase senken .

Zeman liegt bei Präsidentenwahl in Tschechien vorn
Babis muss sich am Dienstag im tschechischen Parlament einer Vertrauensfrage stellen, die er voraussichtlich verlieren wird. Der Ex-Kommunist war nach 1989 Chef der Sozialdemokratischen Partei, Parlamentspräsident und Regierungschef.

Erste Ergebnisse Darauf haben sich die GroKo-Sondierer geeinigt
Strittig sei aber noch, ob sich die Bezugsdauer des Arbeitslosengelds bei einer Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen verlängere. Was bedeuten die Ergebnisse für Brandenburg? Tun sie das, muss der SPD-Parteitag in der kommenden Woche noch Ja sagen.

Nintendo Direct: "Mario Tennis Aces" erscheint im Frühjahr 2018 für Nintendo Switch
Mit Mario Tennis Aces kündigt Nintendo einen weiteren Mario-Titel für die Nintendo Switch an. Doch diesmal wird es etwas sportlicher als bei Super Mario Odyssey .

Facebook stuft Inhalte von Medien und Firmen zurück
Zuckerberg möchte also, dass es seinen Kunden gut geht, auch wenn man hierfür den eingeschlagenen Kurs drastisch ändern muss. Facebook hatte in den vergangenen Jahren im Gegenteil versucht, verstärkt zur Plattform für Medieninhalte zu werden.

Bitcoin - Südkorea will Kryptowährung verbieten, Kurse fallen
Januar, 07.54 Uhr: US-Starinvestor Warren Buffett hat vor Bitcoin und anderen Digitalwährungen gewarnt. Er warnte, dass die Blase platzen könne, und viel Geld dabei verloren werde.

Zweites Konkursverfahren im Fall Niki in Österreich kommt
Das ist auch notwendig, denn Niki hatte keinen eigenen Vertrieb, hatte sich hier auf die Muttergesellschaft Air Berlin verlassen. Die Ziele für heuer sind noch einmal höher gesteckt: 2018 will die AUA auch den Passagierrekord von 2017 noch toppen.

Unterkühlter Säugling auf Parkplatz gefunden
Auf einem Krankenhaus-Parkplatz im Süden von Baden-Württemberg ist am Mittwoch ein ausgesetztes Neugeborenes entdeckt worden. Mitarbeiter der Waldshuter Klinik fanden den in Tücher und einen Teppich eingewickelten Säugling am Morgen.

Offiziell: Diese zwölf Kandidaten schickt RTL ins Dschungelcamp
Sie hat sich für ein burgunderfarbenes Kissen entschieden, wie auf der offiziellen Homepage zum Dschungelcamp zu sehen ist . Der 22-Jährige machte bei der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" im Jahr 2012 den zweiten Platz.

Neuer WLAN-Sicherheitsstandard: WPA3 kommt noch 2018
Darüber hinaus kündigt die Wi-Fi-Alliance an, dass sie die Konfiguration für Geräte ohne Display-Schnittstelle vereinfacht haben. In offenen Netzwerken soll die die Privatsphäre der Nutzer durch eine individualisierte Datenverschlüsselung gestärkt werden.