Schulbus-Unfall in Eberbach: Wie konnte es dazu kommen?

Schulbus fährt an Hauswand

Das vollbesetzte Fahrzeug war am Morgen wohl aus einer Kurve geraten, ungebremst gegen mehrere Fahrzeuge und danach frontal gegen die Hauswand eines Elektrofachgeschäfts gefahren. Mehr als 180 Einsatzkräfte seien im Einsatz gewesen, sagt Schottmüller. Bei fünf Schwerstverletzten könne Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden, hieß es von der Polizei.

More news: DFB-Pokal Viertelfinale live im Free-TV

Fotos von der Unfallstelle zeigen den schwer beschädigten Bus, dessen Front nach dem Aufprall massiv deformiert war. Um den Bus herum lagen Metallteile auf dem feuchten Asphalt, Kleinfahrzeuge daneben wirkten wie zusammengeschoben.

More news: Neue Funktion: WhatsApp-Sprachnachrichten vor dem Senden anhören!

In Eberbach in Baden-Württemberg hat sich ein Unfall mit einem Schulbus ereignet. Von den 48 Verletzten sind 43 Kinder. Viele Kinder seien in der Dunkelheit und im Regen auf die Straße gelaufen, einige seien von Anwohnern erstversorgt worden und hätten Unterschlupf gesucht, beschreibt er die Eindrücke. "Es war ein Linienbus, der als Schulbus genutzt wird, deswegen sind Erwachsene mitgefahren", sagte Kunkel. Wegen der Vielzahl an Zeugen werde das auch eine ganze Weile dauern, sagte ein Polizeisprecher. Rettungskräfte, darunter drei Notarzthelikopter, rückten an um den Betroffenen zu helfen. Der Busfahrer habe nur leichte Verletzungen erlitten.

More news: Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan gestorben

Ein Gutachter soll nun klären, wie es zum Unfall kommen konnte. Für die unverletzten Kinder und Eltern wurde in der Güterbahnhofstraße 4 in Eberbach eine Sammelstelle eingerichtet.

Related News:

  • Öltanker vor China gesunken: Alle 30 Iraner an Bord tot

    Öltanker vor China gesunken: Alle 30 Iraner an Bord tot

    Der iranische Öltanker " Sanchi ", der acht Tage lang vor der ostchinesischen Küste gebrannt hatte, ist nun am Sonntag gesunken. Die " Sanchi " war am vergangenen Wochenende mit einem chinesischen Getreidefrachter kollidiert und in Flammen aufgegangen.
    Auch Rummenigge für Heynckes-Verbleib - Goretzka-Wechsel ist kurz vor der Verkündung

    Auch Rummenigge für Heynckes-Verbleib - Goretzka-Wechsel ist kurz vor der Verkündung

    Stolz darüber, dass dies gelungen ist, kann Rummenigge kaum verbergen: "Der Spieler hat einen extrem großen Markt gehabt". Die offizielle Verkündung des erwarteten Wechsels von Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zu Bayern steht indes kurz bevor.
    Facebook stuft Inhalte von Medien und Firmen zurück

    Facebook stuft Inhalte von Medien und Firmen zurück

    Zuckerberg möchte also, dass es seinen Kunden gut geht, auch wenn man hierfür den eingeschlagenen Kurs drastisch ändern muss. Facebook hatte in den vergangenen Jahren im Gegenteil versucht, verstärkt zur Plattform für Medieninhalte zu werden.
  • Lauda bietet erneut für Niki

    Lauda bietet erneut für Niki

    Dass grundsätzlich zwei Verfahren in Österreich und Deutschland anhängig sind, verkompliziert die Sache zusätzlich. Januar für Niki abgeben", sagte Lauda dem " Handelsblatt " in Wien.
    Mindestens 75 Verletzte nach Einsturz in Indonesiens Börse

    Mindestens 75 Verletzte nach Einsturz in Indonesiens Börse

    Dabei wurden gestern in der Hauptstadt Jakarta mindestens 72 Menschen verletzt, wie Krankenhäuser und die Polizei mitteilten. INDONESIEN ⋅ In der Börse der indonesischen Hauptstadt Jakarta ist Medienberichten zufolge ein Stockwerk eingestürzt.
    Zeman liegt bei Präsidentenwahl in Tschechien vorn

    Zeman liegt bei Präsidentenwahl in Tschechien vorn

    Babis muss sich am Dienstag im tschechischen Parlament einer Vertrauensfrage stellen, die er voraussichtlich verlieren wird. Der Ex-Kommunist war nach 1989 Chef der Sozialdemokratischen Partei, Parlamentspräsident und Regierungschef.
  • Serbischer Präsident: Mord an serbischem Politiker im Kosovo ist Terrorismus

    Serbischer Präsident: Mord an serbischem Politiker im Kosovo ist Terrorismus

    In Brüssel war am heutigen Dienstag die Wiederaufnahme technischer Gespräche der zwei Seiten nach fast einem Jahr geplant gewesen. Er ärgere sich zudem darüber, dass der Mord in einem "Territorium" verübt wurde, welches Serbien "nicht effektiv kontrolliert".
    Airbus: Zukunft der A380 hängt an Emirates

    Airbus: Zukunft der A380 hängt an Emirates

    Bei den Auslieferungen lagen die Amerikaner allerdings mit 763 Maschinen wie erwartet zum sechsten Mal hintereinander vorn. Noch im Herbst hatte die Airbus-Führung bezweifelt, die angepeilte Marke von gut 700 ausgelieferten Jets 2017 zu schaffen.
    Vertreter von Union und SPD bewerten Stand optimistisch

    Vertreter von Union und SPD bewerten Stand optimistisch

    Tillich hatte nach einem desaströsen Abschneiden der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl die Verantwortung übernommen. Zudem wollen Union und SPD Diesel-Fahrverbote vermeiden und generell Luftverschmutzung durch Autoabgase senken .
  • Mediziner warnen vor Unterdrückung des Niesens

    Mediziner warnen vor Unterdrückung des Niesens

    Dies deutete auf Lufteinschlüsse im Gewebe hin - eine Vermutung, die eine anschließende Computertomographie bestätigte. Um eine Infektion und eine Verschlimmerung der Beschwerden zu verhindern, wurde der Patient stationär aufgenommen.
    Profi-Klubs atmen auf Kein zweites Bosman-Urteil! Müllers Klage abgewiesen

    Profi-Klubs atmen auf Kein zweites Bosman-Urteil! Müllers Klage abgewiesen

    Dass sie kein normales Arbeitsverhältnis hätten, zeige auch ihr Verdienst, der bei den Verträgen oft im Millionenbereich liege. Müller zog vor Gericht, weil er sich um seine Chance gebracht sah, die nötigen Spiele zu absolvieren.
    Nintendo Direct:

    Nintendo Direct: "Mario Tennis Aces" erscheint im Frühjahr 2018 für Nintendo Switch

    Mit Mario Tennis Aces kündigt Nintendo einen weiteren Mario-Titel für die Nintendo Switch an. Doch diesmal wird es etwas sportlicher als bei Super Mario Odyssey .


Most liked

Nestlé verkauft Süßwarensparte in den USA an Ferrero
Mit Blick auf die USA stellt Nestlé klar, dass man auch weiterhin in dem Land investieren und auf Innovation setzen werde. Am internationalen Süsswarengeschäft will Nestlé festhalten und es ausbauen, insbesondere die Schokoriegelmarke KitKat .

Nach abgewiesenem Protest: Slowenien überlegt EM-Ausstieg
Die letzte Minute spielte die deutsche Mannschaft in Unterzahl, nachdem Bastian Roscheck für ein Foul eine Zeitstrafe erhielt. Sollte der Verband dem Widerspruch am Mittwoch stattgeben, würde das Spiel 25:24 für Slowenien gewertet werden.

Ehepaar hielt 13 Kinder gefangen
Tatsächlich stellte sich heraus, dass sieben von ihnen zwischen 18 und 29 und die anderen sechs zwischen zwei und 17 Jahren sind. Die Eltern des festgenommenen Vaters sagten dem Sender ABC News, sie seien "überrascht und schockiert" von den Vorwürfen.

Schweizer Fluggesellschaft Belair bekommt eine Zukunft
Die Düsseldorfer Beteiligungsgesellschaft SBC übernimmt nach eigenen Angaben die Schweizer Belair Airlines aus der Insolvenz (15. Nach erneuten Gesprächen unter "geänderten Rahmenbedingungen", wie es heißt, sei nun eine Einigung erzielt worden.

Bundesbank-Vorstand Regulierung von Bitcoins nur Frage der Zeit
In der EU sei im Dezember mit der neuen Geldwäsche-Richtlinie ein erster Schritt erfolgt. So sorgten zuletzt Berichte über eine stärkere Regulierung für immer mehr Gegenwind.

Explosion in Antwerpen: Drei Wohnhäuser zerstört, 14 Menschen verletzt
Es war vermutlich eine defekte Gasleitung, die am Montagabend in der belgischen Stadt Antwerpen eine Explosion verursacht hat. Eines der Opfer war laut Polizei in einem lebensbedrohlichen Zustand, fünf weitere waren ebenfalls sehr schwer verletzt.

Pierre-Emerick Aubameyang steht in Dortmund beim BVB in der Kritik
In England hingegen mehren sich Gerüchte über einen Wechsel zum FC Arsenal noch vor Ablauf der Transferperiode Ende Januar. Das hat zur Folge, dass ich die Einschätzung habe, dass es ihm nicht ganz so wichtig ist, dass er nicht so fokussiert ist.

Tochter in die Türkei verschleppt: Eltern lehnen Einigung ab
Die junge Frau wurde über Monate in der Türkei im Haus ihrer Großmutter festgehalten und später gegen ihren Willen verheiratet. Dann sei ihr mit Hilfe einer Freundin die Flucht zurück nach Deutschland gelungen, berichtete die Staatsanwaltschaft.

"Drecksloch"-Skandal: Trump sagt, er sei kein Rassist"
Auch der führende Republikaner Paul Ryan bezeichnete die Wortwohl Trumps inzwischen als "unglücklich und nicht hilfreich". Dieses gibt hunderttausenden Migranten, die als Minderjährige in die USA einreisten, einen temporären Schutzstatus.

Demonstranten plündern H&M-Läden in Südafrika
Demonstranten gingen in Südafrika auf die Straße und protestierten gegen H&M - dabei haben sie ganze Läden total verwüstet. Das schwedische Unternehmen schloss daraufhin am Samstag nach eigenen Angaben vorübergehend die Läden in dem Land.

Boeing 737 von Pegasus bei der Landung in Trabzon verunglückt
Unfallforscher des Aviation Safety Networks berichteten, das Flugzeug sei dann über eine Grasfläche auf einen Abhang zugerollt. Nach Angaben des Flugunfall-Portals "AvHerald" auf dem Netzwerk Twitter sollen einige Insassen leicht verletzt worden seien.

Als Pep anrief, wusste ich: Ich will zu ihm
Er wechselte anschließend für 50 Millionen Euro zu den Skyblues und zählt beim englischen Tabellenführer inzwischen zu den Leistungsträgern.

Erdogan droht mit Angriff auf Kurdenmiliz in Syrien
Auch die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete vom Beschuss der YPG durch die Türkei am Samstag und Sonntag. Dort kämpfte die YPG gegen den Islamischen Staat, die al-Nusra-Front und andere dschihadistische Bürgerkriegsgruppen.

Akanji-Deal mit BVB offenbar fix
In der zentralen Abwehr spielten im Herbst der Grieche Sokratis, der Deutsch-Türke Ömer Toprak oder der Spanier Marc Bartra. In der ersten Saisonhälfte stand er beim Schweizer Meister in 18 von 19 Spielen in der Startformation.

Smartphone: Galaxy S9: Neues Samsung-Smartphone gibt's im Februar zu sehen
Auf der Mobilfunkmesse soll außerdem auch das finale Erscheinungsdatum des neuen Edel-Smartphones verkündet werden. Ein neues Patent zeigt, wie das faltbare Smartphone Galaxy X in der Praxis funktionieren dürfte.