Viktor Orban spricht von muslimischer "Invasion"

Orban: Flüchtlinge sind muslimische Invasoren

Die Flüchtlingspolitik der EU steht weiterhin im Fokus des ungarischen Premierministers Viktor Orban. "Wir finden, wir verdienen mehr Respekt". "Jetzt muss man neu diskutieren". Orban begründet die Verweigerung, die Flüchtlinge aufzunehmen, wie folgt: "Der Unterschied ist: Sie wollten die Migranten. Und wir nicht." Ungarn mache seine Arbeit, in dem es die Schengen-Außengrenze zu Serbien schütze.

"Die Lösung des Problem besteht jedenfalls sicher nicht darin, Menschen die sich illegal in der EU aufhalten, auf dem ganzen Gebiet der EU zu verteilen". Ungarn will ihm zufolge auch künftig keine Flüchtlinge aufnehmen. "Wir betrachten sie als muslimische Invasoren".

More news: Bosch und Continental beteiligen sich

Um aus Syrien in Ungarn einzutreffen, müsse man vier Länder durchqueren, sagte der ungarische Regierungschef.

In Anspielung auf Schulz' früheres Amt als Präsident des Europäischen Parlaments sagte Orban: "Was gut und nett in Brüssel war - wo es keine offensichtlichen Konsequenzen gab - ist eine andere Geschichte, als in Deutschland Parteichef zu sein und mit anderen Ländern zu kommunizieren". Die Menschen würden nicht "um ihr Leben" rennen, sondern "ein besseres Leben suchen".

More news: Mainz verpflichtet Nigel de Jong

"Das war keine Flüchtlingswelle, das war eine Invasion", sagte Orban, der vergangene Woche Gast bei der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im oberbayerischen Seeon war.

More news: Erstmals seit Jahren: Nordkorea sagt Treffen mit Südkorea zu

Related News:

  • Nouri-Drama: Hat Ajax Herz-Diagnose verheimlicht?

    Deshalb hat die Familie wie auch Ajax Amsterdam Anwälte eingeschaltet, die sich um die Schadensersatz-Forderungen kümmern sollen. Daraufhin wurde Ajas informiert, der Spieler selbst aber nicht, weil der Herzfehler als ungefährlich eingestuft wurde.

    25-Jähriger bei Lawinenabgang in Osttirol gestorben

    Da nicht klar war, ob sich noch weitere Personen unter den Schneemassen befinden, wurde die Suche fortgesetzt. Zwei Personen wurden nach Angaben der Polizei von dem Schneebrett im Bereich Kaisergondelbahn teilverschüttet.
    Deutsches Tennis-Team: Hopman-Cup-Finale gegen die Schweiz

    Deutsches Tennis-Team: Hopman-Cup-Finale gegen die Schweiz

    Zuvor hatten Kerber und Zverev Belgien zum Auftakt 2:1 bezwungen und danach Kanada beim 3:0 keine Chance gelassen. Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen? "Ich bin wirklich sehr glücklich über meine drei Siege".
  • Explosion an Stockholmer U-Bahnhof - ein Toter

    Explosion an Stockholmer U-Bahnhof - ein Toter

    Die schwedische Polizei erklärte, der Mann habe einen Gegenstand vom Boden aufgehoben, der dann hochgegangen sei. Er war bei der Explosion schwer verletzt worden und starb später im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

    VW bleibt weltweit Nummer eins

    Die ganz genauen Zahlen stehen noch nicht fest, werden aber demnächst bekanntgegeben. Volkswagen wird auch beim Umsatz offenbar einen neuen Rekord verbuchen.
    Wir im Vest können wieder Vögel zählen

    Wir im Vest können wieder Vögel zählen

    Die " Stunde der Wintervögel " ist Deutschlands größte wissenschaft-liche Mitmachaktion und findet bereits zum achten Mal statt. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu ) ruft die Menschen in Deutschland wieder zum Vögel-Beobachten auf.
  • Sie wurde nur 38: Trauer um Ringerin Yvonne Englich

    Sie wurde nur 38: Trauer um Ringerin Yvonne Englich

    Während Ihrer aktiven Karriere wurde sie drei Mal Deutsche Meisterin und nahm an mehreren Welt- und Europameisterschaften teil. Wie " Der Westen " zuerst berichtete, ist Yvonne Englich im Alter von nur 38 Jahren gestorben.
    HP ruft wegen Brandgefahr weltweit Notebook-Akkus zurück

    HP ruft wegen Brandgefahr weltweit Notebook-Akkus zurück

    Die von der Aktion betroffenen Batterien wurden etwa in den Modellen ProBook, Envy, Pavilion und ZBook fest verbaut. Der PC-Hersteller HP hat eine weltweite Rückruf-Aktion für Akkus von Notebooks wegen Brandgefahr gestartet.
    Chip-Sicherheitslücke: Intel und Partner vermelden Erfolge

    Chip-Sicherheitslücke: Intel und Partner vermelden Erfolge

    Amazon hat daher ein großes Sicherheitsupdate für Freitag angekündigt, Microsoft für sein Cloudsystem Azure am kommenden Dienstag. Mit den jüngsten Versionen der Betriebssysteme sei die Gefahr durch " Meltdown " bereits "abgemildert worden, teilte Apple mit".
  • Legendärer US-Astronaut John Young gestorben

    Legendärer US-Astronaut John Young gestorben

    Der Astronaut John Young, ein Pionier der bemannten Raumfahrt, ist am Freitag an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Die Nasa und die Welt hätten einen der frühen Raumfahrt-Pioniere verloren, teilte Nasa-Verwalter Robert Lightfoot mit.
    Aubameyang-Wirbel! Geht BVB-Star nach China?

    Aubameyang-Wirbel! Geht BVB-Star nach China?

    Die ad-hoc-Meldung der börsennotierten Dortmunder, die alle relevanten Neuerungen sofort öffentlich machen müssen, steht aus. Euro soll Serienmeister Guangzhou für den Gabuner zahlen, dessen Vertrag beim BVB erst 2021 endet.

    "Tatort"-Kommissar Kopper war Bart vertraglich verboten"

    Nach fast 60 Einsätzen und gut 20 Jahren kehrt Kommissar Kopper dem Ludwigshafener-" Tatort " den Rücken. Plötzlich taucht ein aufgeregter Bekannter Sandros in dem Laden auf, stellt Forderungen - und schießt.


Most liked

Klopp-Spieler Coutinho wechselt für 160 Millionen zu Barcelona
Man habe "alles Mögliche" versucht, um den Brasilianer zu halten. "Er ist sich in Bezug auf seine Zukunft zu 100 Prozent sicher". Zuvor hatten sowohl Liverpool als auch Barcelona die Einigung über den Transfer bekanntgegeben.

Bolt verkündet Probetraining beim BVB im März
Trotzdem gibt Bolt eine gewisse Nervosität vor dem ersten Schaulaufen vor den Augen Stögers und dessen Trainerstabs zu. Bolt: "Ich verstehe das Spiel" Für alle, die jetzt ihren Augen nicht trauen, hier die Erklärung zum Sensationscoup.

Ursache wohl ermittelt Feuer im Trump Tower ausgebrochen
Filmaufnahmen zeigen eine Rauchsäule, die aus dem Wolkenkratzer aufsteigt, während Feuerwehrleute auf dem Dach stehen. Bei einem Brand in der Lüftungsanlage des Trump Tower ist am Montag ein Mensch schwer verletzt worden.

Linda Zervakis und Elton übernehmen Moderation
Auch als Fußballfan bin ich Experte, wenn es darum geht, für Punkte zu singen!,“ sagt der Moderator. Februars wird feststehen, wer Deutschland beim Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon vertritt.

Easyjet startet in Berlin-Tegel
In der Anfangsphase wird ein Teil der Flüge ab Tegel von Partner-Airlines durchgeführt, darunter Condor, SmartLynx und WDL. Der deutsche Marktführer wurde nach der Air-Berlin-Pleite zuletzt für erhöhte Preise für innerdeutsche Flüge kritisiert.

"Darf man das?": Dieses Sauna-Foto mit ihrem Baby erhitzt die Gemüter
Ballermann oder Grillbude: Melanie Müllers Tochter hat schon in Mamas Bauch außergewöhnliche Orte besucht. Bei näherem Anblick sieht man dann aber, dass das Bild in einer Sauna aufgenommen wurde.

ProSieben holt Darts-Weltmeister kurzfristig zur Promi-WM
Wie der Sender bestätigte, wird nun auch der frisch gebackene Weltmeister Rob Cross in Düsseldorf auf der Bühne stehen. Die "Promi-Darts-WM" präsentiert Joko Winterscheidt am Samstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben - und auch im Live-Stream.

Liverpool und Barca einigen sich über Coutinho-Wechsel
Doch Liverpool verlangt eine Rekordablöse für den Brasilianer. "Er ist sich in Bezug auf seine Zukunft zu 100 Prozent sicher". Manager Jürgen Klopp versuchte den "kleinen Magier" seit dem Sommer zum Bleiben zu bewegen, doch nichts half.

Spieß dreht sich bald: Podolski eröffnet Dönerladen am Chlodwigplatz
Aktuell wird Podolski in Köln wegen einer Oberschenkelverletzung behandelt, vor Mitte Jänner muss er nicht in Japan zurück sein. Dort hatte er bis 2006 und dann - nach einer Zeit beim FC Bayern München - ab 2009 für weitere drei Jahre gespielt.

Aussage von CSU-Politiker Weber sorgt für Kritik
Bei der Winterklausur der CSU sagte Orbán, die Flüchtlingskrise sei zu einer "Demokratieproblematik" für Europa geworden. Weber selbst, der Fraktionschef der konservativen EVP im Europäischen Parlament ist, weist die Vorwürfe zurück.

App Store: 300 Millionen USD Umsatz am Neujahrstag
So konnte Apple am Neujahrstag einen Umsatz von rund 300 Millionen US-Dollar mit Apps vorweisen, was mehr als beachtlich ist. Auch im abgelaufenen Jahr war der App Store beim Umsatz auf Augenhöhe oder sogar vor deutschen Großunternehmen.

Paladins: Battlegrounds - Battle Royale-Modus, neuer Held und Team Deathmatch angekündigt
Dieser Modus wird auf einer riesigen Map ausgetragen, die 300-mal größer ist als die üblichen "Paladin"-Maps für den Siege-Modus". Der Spielmodus soll im Laufe des Jahres für PC, PlayStation 4 und Xbox One (kostenlos) erscheinen.

Panne: Kreditkarten von Aldi-Süd-Kunden mehrfach belastet
Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, aufgrund eines technischen Fehlers sei es zu Störungen bei den Kartenzahlungen gekommen. Für Rückfragen betroffener Kunden richtete der Discounter unter der Rufnummer 0208/62920420 eine telefonische Hotline ein.

Switch die am schnellsten verkaufte Konsole der USA
Das bestätigte Firmenchef Erez Goren in einem Interview mit Dualshockers , ohne dabei freilich konkret zu werden. In diesem Sinne heißt es für Hi-Rez-Fans und Switch-Besitzer: sich noch ein wenig in Geduld üben.

Klassiker aufgemöbelt: Nokia 3310 (2018) kommt wohl mit Android 8.1 und LTE
Nokia 6 Release und Ausstattung - Mitte Dezember 2017 tauchten erste Informationen über eine Neuauflage vom Nokia 6 auf. Demnach wird das Smartphone mittels dem Qualcomm Snapdragon 630-Prozessor und 4 Gigabyte Arbeitsspeicher angetrieben.