Hotel stürzt bei Erdbeben ein

Taiwan Hotel stürzt nach schwerem Erdbeben ein

Ein Hotel stürzte teilweise ein. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben. Dies teilte die Regierung mit. Das Beben ereignete sich kurz vor Mitternacht Ortszeit und hatte eine Stärke von 6,4, wie die US-Erdbebenwarte USGS meldete. Sein Zentrum lag in einer Tiefe von weniger als zehn Kilometern, etwa 20 Kilometer nordöstlich der Stadt Hualian an der Ostküste der Inselrepublik.

More news: Israels Erziehungsminister besucht Polen

Bei einem Erdstoß mit ähnlicher Stärke waren vor zwei Jahren mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,3 an. Ersten Berichten zufolge wurden dort zahlreiche Gebäude beschädigt. Auf Fernsehbildern war ein Gebäude zu sehen, dass sich stark zur Seite neigt, auf einer Seite sind Mauern in sich zusammengesackt. Die nationale Feuerwehrbehörde berichtete, im kollabierten "Marshal Hotel" seien mehrere Menschen eingeschlossen, gab die Zahl aber deutlich geringer an als der Lokalsender ETTV, der von Dutzenden Eingeschlossenen berichtet hatte. Auf Twitter verbreitete Fotos zeigten aufgerissene Straßen. Beben dieser Stärke können regelmäßig im Umkreis von bis zu 70 Kilometern Schäden anrichten.

More news: TV-Offensive: Deutsche Bundesliga auf ServusTV

Das Beben hatte die Menschen in der Region aus dem Schlaf gerissen. Mehrere Hochhäuser waren eingestürzt. Die Behörden machten Pfusch am Bau und nicht eingehaltene Vorschriften zum Erdbebenschutz mitverantwortlich.

More news: Schauspieler Rolf Zacher gestorben

Related News:



Most liked

Android-Verteilung im Februar: Nougat überholt Marshmallow
Für die aktuellen Zahlen hat Google die Play-Store-Zugriffe in einem siebentägigen Zeitraum erhoben, der am 5. Dafür kommt aber die neueste Android-Ausgabe namens Oreo, die im August 2017 lanciert wurde, kaum vom Fleck.

Bitcoin & Co.: Erste Banken verbieten den Kauf per Kreditkarte
Damit sollen Kunden davor bewahrt werden, infolge der starken Kursschwankungen Schulden anzuhäufen, sagte eine Sprecherin. Die kommenden Tage könnten darüber entscheiden, welche dieser beiden Kursprognose sich am Ende bewahrheite.

Vermisster Bruder von Kim Cattrall ist tot
Sie rief alle zur Wahrung der Privatsphäre in diesen schweren Stunden auf und bedankte sich bei allen für deren Unterstützung. Noch am Morgen hatte Kim Cattrall auf Instagram um Mithilfe bei der Suche nach dem 55 Jahre alten Chris Cattrall gebeten .

Bayern auf Trainersuche Heynckes über Hoeneß: "Das ist vergebene Liebesmühe"
Ich kann mir vorstellen, dass der Leser, Zuhörer oder Zuschauer nicht mehr mit dem Thema konfrontiert werden möchte. Denn er muss umbauen: Mittelfeldakteur Arturo Vidal fällt wegen eines Magen-Darm-Infekts aus.

Quartalszahlen: Apple macht mit iPhone X Rekordumsatz und Gewinn
Im Geschäftszeitraum zwischen Anfang Oktober und Ende Dezember konnte Apple die Erwartungen der Analysten dabei knapp übertreffen. Die "Services", unter anderem iTunes, iCloud, Apple Music, App Store und Co., konnten ebenso Umsatzsteigerungen erzielen.

Rebellen in Syrien schiessen russischen Kampfjet ab
Syrische Rebellen haben nach eigenen Angaben ein Kampfflugzeug russischer Bauart abgeschossen und den Piloten gefangen genommen. Russland kämpft seit Herbst 2015 an der Seite der Führung von Präsident Bashar Al-Assad und hat ihn an der Macht gehalten.

Lady Gaga muss restliche Termine ihrer "Joanne World Tour" absagen
Im November setzte die für extravagante Outfits bekannte Sängerin ihre Tour in Nordamerika fort. Lady Gaga war Ende Januar im Rahmen ihrer "Joanne"-Welttour in Hamburg aufgetreten".

Wie John Cryan Boni trotz Verlusten rechtfertigt
Sowohl die Vorbereitungen für den Teilbörsengang der Vermögensverwaltung DWS als auch die Postbank-Integration kämen gut voran. Künftig sei ein ähnlicher Bonus wie für 2017 nur bei einem entsprechenden Geschäftserfolg zu rechtfertigen, bekräftigt Cryan.

Super Bowl: Ein Blick auf eines der größten Spektakel der Welt
In den vergangenen acht von insgesamt zehn Teilnahmen der Patriots betrug der Unterschied maximal sechs Punkte. Mit den Eagles hatte kaum mehr jemand gerechnet, als ihr Quarterback Carson Wentz verletzungsbedingt ausfiel.

Gerüchte um Einstellung: Steht der Radiosender FM4 vor dem Aus?
Ursprüngliches Thema: Einbau von Studios am Küniglberg für FM4 sowie die komplette Umsiedlung des Senders. Der öffentlich-rechtliche Radiosender ist auch über Österreich hinaus bekannt und erfolgreich.

IG Metall Niedersachsen setzt 24-Stunden-Warnstreiks fort
Die Warnstreiks bei den Autoherstellern stellen vorerst den Höhepunkt des Tarifstreits in der Metallindustrie dar. Bei Airbus in Bremen sprach Christiane Benner , Zweite Vorsitzende der IG Metall, zu den Warnstreikenden.

Etwa 90 Flüchtlinge bei Bootsunglück vor Libyen vermutlich ums Leben gekommen
Eine fieberhafte Suche nach weiteren Überlebenden vor der Küste der libyschen Hafenstadt Zuwara verlief jedoch erfolglos. Von ihnen stammten die Angaben über die Zahl der Menschen an Bord, die überwiegend aus Pakistan stammen sollen.

Fed hält Leitzinsen in letzter Sitzung von Yellen konstant
Seit 2015 wurde der Zins fünf Mal erhöht, allerdings jeweils nur in homöopathischen Schritten. Trumps Wunschkandidat für die Yellen-Nachfolge wurde vergangene Woche vom US-Senat bestätigt.

Spice Girls: Reunion, ohne zu singen
Jede von ihnen bekommt rund 11,4 Millionen Euro (!) dafür und die Verträge sollen noch diesen Freitag unterzeichnet werden . Selbst Victoria Beckham ist dabei, die in der Vergangenheit erklärte, dass ihre Zeit als Sängerin längst vorbei sei.

Super Mario soll im Herbst auch im Kino Prinzessinnen retten
Dieser kostenpflichtige Abo-Dienst ist erforderlich, wenn Switch-Besitzer online mit oder gegen andere Spieler antreten möchten. Er wird von Shigeru Miyamoto und Chris Meledandri produziert, ein Datum für die Veröffentlichung gibt es allerdings noch nicht.