Leipzig bei Red Bull mit 83,2 Millionen Euro in der Kreide

Laura Dahlmeier muss liefern

RB Leipzig hat weiterhin massive Verbindlichkeiten bei seinem Geldgeber Red Bull.

More news: Pixel Visual Core: Schönere Fotos in WhatsApp, Instagram und Snapchat

Am Ende des Jahres standen die Sachsen mit 83,164 Millionen Euro bei Red Bull in der Kreide. Im Aufstiegsjahr 2016 stiegen die Schulden drastisch an. Das geht aus dem entsprechenden, öffentlich einsehbaren Jahresabschluss hervor.

More news: Koeman neuer "Oranje"-Coach"

Abschlüsse, die durch die Red-Bull-Unterstützung möglich wurden, wie unter dem Punkt "Finanzlage" erklärt wird: "Die Investitionen in das Spielervermögen werden mittels Darlehen finanziert". Der Umsatz wurde für 2016 mit rund 120 Millionen Euro angegeben. Im Jahr zuvor waren es rund 52,4 Millionen Euro gewesen. Das ausgewiesene Vereinsvermögen lag derweil bei 118 Millionen Euro, wovon gut 95 Millionen Euro auf Spielerwerte entfallen.

More news: Bitcoin & Co.: Erste Banken verbieten den Kauf per Kreditkarte

"Liquiditätsengpässe sind nicht ersichtlich und aufgrund der Sponsoringvereinbarung mit dem Hauptsponsor nicht zu befürchten", schreibt Geschäftsführer Oliver Mintzlaff im Lagebericht für das Geschäftsjahr 2016.

Related News:



Most liked

89 statt 29 Euro für iPhone Akku-Tausch gezahlt? Apple erwägt Erstattung
Mit einer Drosselung der CPU-Leistung wollte Apple Nutzer älterer iPhones vor der dem schnellen entladen der Akkus beschützen. Die maximale (Rest-) Kapazität seines Akkus konnte man bisher nur mit Spezial-Apps oder Tools wie Coconut Battery erfahren.

Südkoreas Präsident Moon Jae In eröffnet Olympische Winterspiele
Die nordkoreanische Eishockeyspielerin Hwang Chung-Gum und der südkoreanische Bobfahrer Won Yun-Jong führten das Team an. IOC-Chef Thomas Bach sah in dem Einmarsch ein Beispiel "für die einzigartige Kraft des Sports, Menschen zu vereinen".

Verändertes Lufthansa-Design Im neuen Logo fehlt das berühmte Junkers-Gelb
Es wird nach Firmenangaben rund sieben Jahre dauern, bis alle Lufthansa-Maschinen das neue Kleid tragen. Am nächsten Tag steuert die Boeing 747-8 dann zehn Flughäfen an, darunter auch den Airport in Dresden.

CAS weist Klage von 13 Russen auf Olympia-Teilnahme ab
In 15 Fällen hatte das IOC am Wochenende geprüft, ob es Einladungen aussprechen sollte, sich aber dagegen entschieden. Noch ist offen, wie viele russische Athleten an den Olympischen Winterspielen teilnehmen dürfen.

Deutscher Export glänzt mit stärkstem Wachstum seit sechs Jahren
Es ist das vierte Rekordjahr in Folge: Deutschland hat im vergangenen Jahr Waren im Wert von 1279,4 Milliarden Euro exportiert. Auch nach Einschätzung des Außenhandelsverbandes BGA steuert der deutsche Export in diesem Jahr auf einen weiteren Rekord zu.

Mit diesem neuen Konzept führt Aldi Süd eine Back-Revolution ein
Aldi Süd will in den kommenden Jahren sein Backwaren-Angebot ausweiten - und mottet seine 2009 eingeführten Back-Automaten ein. Mit Brotschneidemaschinen können sich die Kunden künftig das frisch gebackene Brot direkt vor Ort zuschneiden, so Aldi-Süd.

Hannover lässt Antrag ruhen DFL öffnet sich für Grundsatzdebatte über 50+1
Beim TSV 1860 München versucht indessen Investor Hasan Ismaik als Mehrheitsgesellschafter der TSV München von 1860 GmbH & Co. Wir müssen gemeinsam Veränderungen in der Bundesliga gestalten und das nicht Gerichten überlassen.

Jim Carrey wütend auf Facebook: Seite gelöscht, Aufruf zum Boykott
Dazu postete er eine Zeichnung eines grinsenden Mark Zuckerbergs, einen Daumen runter und bezeichnete das Ganze als Fakebook. Außerdem fügte er hinzu: "Ich ermutige andere Investoren, denen unsere Zukunft am Herzen liegt, das Gleiche zu tun".

Bochum entlässt Trainer Rasiejewski und Sportvorstand Hochstätter
Sebastian Schindzielorz übernimmt die Aufgaben des Sportvorstandes. Februar) um 15 Uhr zu einer Pressekonferenz einladen. "Es geht einzig und allein um den VfL Bochum 1848".

Paris-Attentäter will sich nur von Allah richten lassen
Er sitzt in Frankreich in Untersuchungshaft und war eigens zum Prozessauftakt nach Brüssel und dann wieder zurückgebracht worden. Angst vor den Richtern habe er nicht, er vertraue auf seinen Gott Allah und auf Fragen wolle er nicht antworten, so Abdeslam.

Bundesregierung kritisiert die Reise der AfD-Politiker auf die Krim
Nach Angaben eines AfD-Fraktionssprechers im Abgeordnetenhaus ist auch der Berliner Abgeordnete Harald Laatsch auf der Krim dabei. Der ukrainische Botschafter Andrej Melnyk hat die Krim-Reise mehrerer AfD-Landtagsabgeordneter als "Rechtsbruch" verurteilt.

EU beschließt neue Regeln fürs Online-Shopping
So hat ein Kunde, etwa aus Belgien, dann Anspruch darauf, bei einem deutschen Online-Händler ein Produkt zu kaufen. Zudem scheuen viele Online-Händler rechtliche Klippen und Zusatzkosten bei der Lieferung in andere Länder.

Moderator Oliver Welke entschuldigt sich bei der AfD
Darin äußert Amann Zweifel daran, dass Flüchtlinge ausreichend gut Deutsch sprechen, um auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Dies war in der " heute show " allerdings nicht zu sehen, Welke machte sich nach dem kurzen Ausschnitt über Amann lustig.

Chelsea-Trainer unter Druck Conte fordert Rückendeckung!
Angst um seinen Job beim Tabellenvierten habe er nicht, betonte Conte später etwas zweideutig: "Jede Woche fragen sie mich das. Mit 50 Punkten bleibt Chelsea Tabellenvierter, hat aber nur einen Punkt weniger als der Dritte Liverpool.

Urlauber sollen Hauptstadt der Malediven meiden
Wichtigster Wirtschaftsmotor ist der Tourismus - die Malediven sind weltweit für ihre Traumstrände und Luxusresorts bekannt. Das Vorgehen der Richter sei "eine Behinderung der Fähigkeit dieses Staates, zu funktionieren".