Polizei empfiehlt Anklage gegen Netanjahu

Nach monatelangen Entwicklungen empfiehlt die israelische Polizei Anklage gegen Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zu erheben

Ungeachtet der Korruptionsvorwürfe halten die wichtigsten Koalitionspartner dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu die Treue. Er sei sich sicher, dass die Wahrheit ans Licht kommen werde. "Deshalb muss er zurücktreten oder sein Amt zumindest ruhen lassen, um das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Regierung wiederherzustellen". Netanjahu hatte die Vorwürfe bisher immer zurückgewiesen.

Die israelische Polizei hat Medienberichten zufolge empfohlen, Anklage wegen Korruptionsverdachts gegen Netanjahu zu erheben. Zunächst müssen Staatsanwälte und der Generalstaatsanwalt Avichai Mandelblit prüfen und schließlich endgültig entscheiden, es formell Anklage erhoben wird. Netanjahu wies die Vorwürfe als "absurd" zurück. "Die Koalition ist stabil und niemand hat Pläne für Neuwahlen", sagte der 68-Jährige. Die Anklageempfehlung der Polizei nannte er "einseitig und extrem". "Voller Löcher, wie ein Schweizer Käse, und hat weder Hand noch Fuß, es ist nichts dran".

Netanjahu wird Medienberichten zufolge Bestechlichkeit in zwei Fällen vorgeworfen. Es handle sich um illegale Schenkungen.

More news: Männer-Abfahrt wegen Windes verschoben

Im Gegenzug soll Netanjahu sich unter anderem für ein Gesetz starkgemacht haben, das Milchan Steuervergünstigungen in Millionenhöhe verschaffen sollte. Im Gegenzug soll Netanyahu etwa Milchan dabei geholfen haben, ein neues US-Visum zu erhalten.

Zudem soll er in einem Gespräch mit einem Zeitungsverleger versucht haben, Einfluss auf die Berichterstattung über ihn zu nehmen. Anwälte der beiden wiesen die Vorwürfe zurück.

Vergangene Woche hatte Netanjahu die Objektivität der Ermittlungen gegen ihn infrage gestellt und den israelischen Polizeichef Roni Alscheich scharf angegriffen.

More news: Pro-kurdische HDP wählt Nachfolger von inhaftiertem Parteichef

Netanjahu bezeichnete diese Aussagen auf Facebook als "verrückt". Verteidigungsminister Avigdor Lieberman sagte, Netanjahu könne "im Amt bleiben, solange er nicht von einem Gericht verurteilt ist". Es gelte jedoch die Unschuldsvermutung. Es wird erwartet, dass Mandelblits Entscheidungsfindung Monate dauern wird. Unklar ist, ob Netanjahu bis dahin politisch überlebt. Es gebe genug Beweise, um Netanjahu wegen der Annahme von Bestechungsgeldern, Betrugs und Vertrauensmissbrauchs anzuzeigen, erklärte die Polizei am Dienstag.

Heather Nauert, Sprecherin des US-Außenministeriums, sagte auf eine Reporterfrage zu der Anklage-Empfehlung: "Das Einzige, was ich dazu zu sagen habe, ist, dass die Vereinigten Staaten nicht nur mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, sondern auch mit der Regierung Israels eine sehr starke Beziehung haben. Uns ist das natürlich bekannt, aber wir betrachten dies als eine interne israelische Angelegenheit". Als Oppositionsführer hatte Netanyahu 2008 den damaligen Regierungschef Ehud Olmert zum Rücktritt gedrängt, als dieser unter Korruptionsverdacht stand.

More news: Südkoreas Präsident Moon Jae In eröffnet Olympische Winterspiele

Related News:

  • Nach israelischen Luftangriffen droht Ausweitung des Konflikts in Syrien

    Nach israelischen Luftangriffen droht Ausweitung des Konflikts in Syrien

    Nach dem Absturz des Kampfjets in Syrien wurde der israelische Luftraum für 15 Minuten dem Flugverkehr geschlossen. Beobachter gehen davon aus, dass sich die meisten Angriffe gegen die libanesische Schiitenmiliz Hisbollah richten.
    Bayern im Pokal-Halbfinale in Leverkusen - Schalke empfängt Eintracht

    Bayern im Pokal-Halbfinale in Leverkusen - Schalke empfängt Eintracht

    Doch wer fordert wen im Halbfinale heraus? Der BVB verlor diesmal allerdings schon im Dezember gegen die Bayern und ist raus. April 2018 statt, die genauen Terminierungen der Duell gibt der DFB in Kürze bekannt.
    Schulz gibt SPD-Vorsitz an Nahles ab

    Schulz gibt SPD-Vorsitz an Nahles ab

    Der geplante Personalwechsel sei auch eine Folge des starken Verlangens in der SPD , die Erneuerung der Partei zu konkretisieren. AfD-Fraktionschef Alexander Gauland hat die Koalitionsvereinbarung von Union und SPD als schwere Niederlage der CDU bezeichnet.
  • Rodler Wendl/Arlt holen erneut Gold

    Rodler Wendl/Arlt holen erneut Gold

    Die viertplatzierten Kanadier Tristan Walker/Justin Snith liegen schon mehr als drei Zehntel hinter Wendl/Arlt. In diesem Winter hatten sie bislang klar im Schatten der Gesamtweltcupsieger Eggert/Benecken gestanden.
    Deutsche Tennis-Damen erreichen Halbfinale

    Deutsche Tennis-Damen erreichen Halbfinale

    Anschließend bestreiten Debütantin Antonia Lottner und Alexandra Sasnowitsch das zweite Einzel. Sie setzten sich gegen Aryna Sabalenka und Lidziya Marozava mit 6:7 (4:7), 7:5, 6:4 durch.
    Arnd Peiffer:

    Arnd Peiffer: "Eigentlich nicht mein Tag"

    Am Tag zuvor hatte bereits Laura Dahlmeier im Biathlon mit einer fehlerfreien Leistung Olympia-Gold für Deutschland geholt. Der Sprint-Weltmeister von 2011 feiert damit überraschend den bisher größten Erfolg seiner Karriere.
  • Prinz Henrik mit 83 Jahren gestorben

    Prinz Henrik mit 83 Jahren gestorben

    Henrik konvertiert für Margrethe vom katholischen zum evangelischen Glauben und nahm die dänische Staatsbürgerschaft an. Zuvor studiert er Jura und Staatslehre in Paris und lernt sowohl Chinesisch als auch Vietnamesisch.
    US-Kongress einigt sich auf neuen Haushalt

    US-Kongress einigt sich auf neuen Haushalt

    Sein politisches Credo lautet: kleiner Staat, strikte Haushaltsdisziplin, niedrige Steuern, keine militärischen Interventionen. Vielen konservativen Republikanern dagegen ist das Gesetz mit seinen enormen Ausgabensteigerungen schlicht viel zu teuer.
    89 statt 29 Euro für iPhone Akku-Tausch gezahlt? Apple erwägt Erstattung

    89 statt 29 Euro für iPhone Akku-Tausch gezahlt? Apple erwägt Erstattung

    Mit einer Drosselung der CPU-Leistung wollte Apple Nutzer älterer iPhones vor der dem schnellen entladen der Akkus beschützen. Die maximale (Rest-) Kapazität seines Akkus konnte man bisher nur mit Spezial-Apps oder Tools wie Coconut Battery erfahren.
  • Hoffnung auf Bewegung im Fall Yücel

    Hoffnung auf Bewegung im Fall Yücel

    Ein Jahr später hat sich gezeigt: Die Kampagne für Deniz Yücel ist eine für ihn, aber auch eine Kampagne für die Pressefreiheit. Auf der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen liegt der EU-Beitrittskandidat Türkei auf Platz 155 von 180.
    Das Ding des Jahres: Stefan Raabs neue Show - die Infos!

    Das Ding des Jahres: Stefan Raabs neue Show - die Infos!

    Das waren fast fünf Prozentpunkte weniger als vor sieben Tagen und sogar knapp zehn Prozentpunkte weniger als beim Start. Welches Produkt im Finale noch einmal zu sehen sein wird, entscheidet in den aufgezeichneten Shows das Studiopublikum.
    Windel-Rückruf bei Aldi Discounter ruft

    Windel-Rückruf bei Aldi Discounter ruft "Jumbo Packs" zurück

    Wegen eines Fehlers in der Logistikkette sind Pampers-Windeln von Aldi Nord in Kontakt mit einer ätzenden Flüssigkeit gekommen. Es seien ausschließlich einzelne Packungen mit der Flüssigkeit in Kontakt gekommen, teilte das Unternehmen weiter mit.


Most liked

Schneebälle: Urlauber zerrt Kind zur Polizei
Denn nun ermittelt die Polizei gegen den Mann aus Braunau wegen Freiheitsentziehung und Körperverletzung. Laut Polizei hat der Bub mit den Schneebällen übrigens weder ein Auto, noch den 54-Jährigen getroffen.

Türkischer Präsident Erdogan droht US-Truppen mit Konsequenzen
Türkische Medien berichteten daraufhin, die insgesamt 550 Millionen Dollar seien 2019 für die Kurden-Miliz YPG bestimmt. Die Türkei betrachtet die YPG jedoch als syrischen Ableger der PKK-Kurdenrebellen und damit als Terrorgruppe.

Macron droht Militärschlag in Syrien an
Einige von ihnen wurden inzwischen von UN-gestützten Inspekteuren verifiziert und syrischen Regierungstruppen zugeschrieben. Anfang Februar hatten Rettungshelfer und Aktivsten der syrischen Regierung den erneuten Einsatz von Giftgas vorgeworfen .

Olympia-Sieg verteidigt "Kein normaler Mensch"! Frenzel kombiniert sich zu Gold
Großen Dank sprach Frenzel, der schon vor den Spielen als deutscher Fahnenträger im Mittelpunkt stand, seiner Familie aus. Sie fanden noch gut in die ersten Wettbewerbe des Winters hinein, konnten dann aber nicht nachsetzen.

Koch Media: Mega-Übernahme durch THQ Nordic
In der Pressemitteilung (via DualShockers ) verwies THQ Nordic nun auf vier laufende AAA-Spieleprojekte von Koch bzw. Vergrößern THQ Nordic übernimmt den Publisher Koch Media , der jüngst Kingdom Come: Deliverance herausgebracht hat.

Amoklauf mit Schwert in Kirche
Er beschimpfte die Gläubigen, die in der Nähe des Eingangs saßen und schlug mit einem Schwert um sich. Zahlreiche Gottesdienstbesucher versuchten den Mann daraufhin zu beruhigen und zu stoppen.

Rückruf: Hepatitis A-Verdacht bei dänischen Datteln
Mehrere Hepatitis A-Infektionen in Dänemark stehen in Verdacht, durch die betroffenen Datteln ausgelöst worden zu sein. Die Datteln wurden laut dem Sprecher des Unternehmens über mehrere Großhändler deutschlandweit verkauft.

Olympia-Wunder! Von der Intensiv-Station zu Bronze
Bei blauem Himmel und Sonnenschein, aber auch eisiger Kälte und Wind posierte er im Zielbereich ganz oben auf dem Podium. Sage Kotsenburg ( USA ), der die Olympia-Premiere im Slopestyle vor vier Jahren gewonnen hatte, war nicht am Start.

Komponist Johannssonstirbt mit 48 Jahren
Der gebürtige Isländer verstarb im Alter von 48 Jahren völlig unerwartet in Berlin, wie sein Management auf Facebook bestätigt. Seine Musik zu der Stephen-Hawking-Biografie "Die Entdeckung der Unendlichkeit" wurde mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

Von der Leyen will im Irak umsteuern
Die Kurden hatten im September in einem Unabhängigkeitsreferendum mit großer Mehrheit für eine Abspaltung ihrer Region gestimmt. In Kürze endet das Mandat für den Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr im Irak. "Und hier will Deutschland seinen Beitrag leisten".

Passagierflugzeug mit 71 Menschen an Bord abgestürzt
Das Flugzeug sei acht Jahre alt gewesen, Saratow Airlines habe es 2017 von der Billigairline Rossija übernommen, berichtete Tass. Die Maschine vom Typ An-148 sei wenige Minuten nach dem Start vom Flughafen Moskau-Domodedowo vom Radar verschwunden.

Rodler Loch weiter auf Gold-Kurs
Andi Langenhan aus Zella-Mehlis steigerte sich nach schwachem Auftakt, liegt aber als Zwölfter vorerst fern der Medaillenränge. Im zweiten Lauf fuhr Loch in 47,625 Sekunden Bahnrekord und unterbot damit die Bestmarke von Gleirscher aus dem ersten Lauf.

Kim-Dynastie: Historische Reise nach Südkorea
Kim habe Moon vorgeschlagen, "so bald wie möglich" nach Pjöngjang zu reisen, teilte der Präsidentenpalast in Seoul mit. Moon deutete die Bereitschaft an, die Einladung zu einem ersten Gipfeltreffen seit mehr als zehn Jahren anzunehmen.

Leipzig bei Red Bull mit 83,2 Millionen Euro in der Kreide
Am Ende des Jahres standen die Sachsen mit 83,164 Millionen Euro bei Red Bull in der Kreide. RB Leipzig hat weiterhin massive Verbindlichkeiten bei seinem Geldgeber Red Bull.

Wall Street: US-Börsen zur Eröffnung erholt - Nervosität bleibt
Der F.A.Z. -Index, der 100 Werte abbildet und damit den Markt breit erfasst, fiel um 2,5 Prozent auf 2439 Punkte. Der Schanghaier Composite-Index lag eine Stunde nach Handelsstart rund 5 Prozent im Minus bei 3091 Punkten.