Quartalszahlen: Apple macht mit iPhone X Rekordumsatz und Gewinn

Quartalszahlen Apple macht mit iPhone X Rekordumsatz und Gewinn

Das iPhone X sorgt für neue Rekordzahlen - aber nicht beim Absatz. Auch der Umsatz wuchs: von 78,35 Milliarden Dollar auf 88,3 Milliarden. Im Geschäftszeitraum zwischen Anfang Oktober und Ende Dezember konnte Apple die Erwartungen der Analysten dabei knapp übertreffen. Ausschlaggebend dürfte hierfür das iPhone X gewesen sein, dessen hoher Preis auch den Durchschnittspreis aller verkauften iPhones hochschnellen ließ.

Im Anschluss an die Bekanntgabe der jüngsten Geschäftszahlen, hat sich Apple-Chef Tim Cook erneut zur Debatte um alte iPhone-Akkus und die automatische Leistungsdrosselung von iOS geäußert: Er wisse heute noch nicht, ob der von Apple inzwischen erheblich billiger angebotene Batteriewechsel sich auf die Verkaufszahlen auswirken werde, erklärte Cook auf die Nachfrage eines Analysten. Apple rechnet für das angebrochene Quartal mit Erlösen in einer Spanne zwischen 60 und 62 Milliarden US-Dollar.

More news: Wie John Cryan Boni trotz Verlusten rechtfertigt

Der bekannte Analyst Horace Dediu lag mit seiner Prognose daneben.

Auch die Umsätze bei den iPhone-Verkäufen sind gestiegen, von 54,4 auf 61,6 Milliarden US-Dollar. Im nachbörslichen Handel legte der Kurs der Apple-Aktie um 3,4 Prozent auf 173,49 Dollar zu. Auch die User-Base war noch nie größer - 1,3 Milliarden aktive Geräte im Januar habe man gezählt, 30 Prozent mehr als noch vor zwei Jahren. Das könnte auch daran liegen, dass Aktionäre sich auf einen Geldregen einstellen können. 13,17 Millionen Einheiten entsprechen einem Plus von einem Prozent. Der Cashflow aus dem operativen Geschäft war mit 28,3 Milliarden US-Dollar sehr stark und wir haben über unser Kapitalrückzahlungsprogramm 14,5 Milliarden US-Dollar an die Anleger zurückgegeben. Hier stieg der Absatz von 13,1 Millionen Tablets in der Vorjahresperiode auf 13,2 Millionen Geräte. Das iPhone bleibt aber das wichtigste Gerät für Apple, mehr als die Hälfte seines Umsatzes macht der Techkonzern mit seinen Smartphones. Da aber offensichtlich das teurere iPad Pro populärer wurde, legte der Umsatz um sechs Prozent zu. Die "Services", unter anderem iTunes, iCloud, Apple Music, App Store und Co., konnten ebenso Umsatzsteigerungen erzielen. In beiden Fällen hat Apple wieder einmal einen Rekord aufgestellt, der allerdings für die meisten Analysten nicht überraschend kommt.

More news: US-Außenminister Tillerson zu Besuch eingetroffen

Nach drei Jahren gibt es wieder ein iPhone mit einem völlig neuen Design. Front- und Rückseite bestehen aus Glas, so kann es drahtlos geladen werden. Einen Wermutstropfen gibt es aber beim Blick auf die iPhone-Verkaufszahlen.

Zu bedenken ist allerdings, dass das iPhone X später erschien als im Vorjahr das iPhone 7. In Deutschland kostet das iPhone X mindestens 1149 Euro - mehr als jeder Vorgänger. Im ersten Monat des Quartals musste sich das iPhone 8 also noch alleine behaupten. Beim iPhone 8 Plus verbaut es Apple horizontal.

More news: Gericht ordnet Haftentlassung von Amnesty-Vorsitzenden an

Dank der Glasrückseite ist das iPhone X auch kabellos aufladbar.

Related News:

  • Trump will umstrittenes Memo veröffentlichen

    Trump will umstrittenes Memo veröffentlichen

    Material, für welches - und das ist der Knackpunkt - republikanische Gegner Trumps und später das Team Hillary Clintons bezahlten. Aus dem Memo soll hervorgehen, dass die Bundespolizei und das Ministerium das Gericht bei dem Antrag in die Irre führten.
    Borussia Dortmund verpflichtet belgischen Stürmer

    Borussia Dortmund verpflichtet belgischen Stürmer

    Bei Chelsea traf der Stürmer durchschnittlich alle 88,5 Minuten. "Im Sommer findet die WM statt", sagte der belgische Nationalspieler.
    Schädliche Android-Apps: Google löscht hunderttausende Programme

    Schädliche Android-Apps: Google löscht hunderttausende Programme

    Krass wie viel Leute da auch hinter diesen Apps stehen müssten, über diese meist bösartigen Apps überhaupt erst mal zu entwickeln. Google hat verraten, dass es im vergangenen Jahr 700.000 Anwendungen aus dem Google Play Store entfernt hatte.
  • Abgas-Skandal: Razzia bei Audi-Technikern

    Abgas-Skandal: Razzia bei Audi-Technikern

    Die Staatsanwaltschaft versucht nun zu ermitteln, wer bei Audi wann davon wusste und ob auch Vorstände informiert waren. Alle Beschuldigten würden der Manipulation von Abgaswerten in den USA verdächtigt, erklärte die Behördensprecherin.
    WC defekt - Flug voller Sanitärinstallateure muss umkehren

    WC defekt - Flug voller Sanitärinstallateure muss umkehren

    Jänner auf dem Flug von Oslo nach München umkehren und wieder in Norwegen landen, wie das Portal aeroinside.com berichtet. Ob die Männer die Toilette während des zweieinhalbstündigen Flugs auch benutzten, ist dem Bericht zufolge nicht bekannt.
    Dieser Schwertwal kann sprechen

    Dieser Schwertwal kann sprechen

    Es sei noch nicht klar, ob die Schwertwale, die auch Orcas genannt werden, auch in ihrer natürlichen Umgebung vergleichbar lernen. Ein internationales Forscherteam im französischen Marineland-Aquarium hat dem 14-jährigen Orca-Weibchen das Sprechen gelernt.
  • Donald Trump aprobó publicación de memorando sobre vigilancia de FBI

    Donald Trump aprobó publicación de memorando sobre vigilancia de FBI

    Donald Trump prometió cambiar el sistema estadounidense y romper con las tradiciones políticas en Washington . En el campo de Trump , está FOX News casi orgásmico con cada medida, tuit y discurso del presidente.
    Fed hält Leitzinsen in letzter Sitzung von Yellen konstant

    Fed hält Leitzinsen in letzter Sitzung von Yellen konstant

    Seit 2015 wurde der Zins fünf Mal erhöht, allerdings jeweils nur in homöopathischen Schritten. Trumps Wunschkandidat für die Yellen-Nachfolge wurde vergangene Woche vom US-Senat bestätigt.
    Switch-Konsole bringt Nintendo zurück in die Erfolgsspur

    Switch-Konsole bringt Nintendo zurück in die Erfolgsspur

    Das dürfte auch ein Grund dafür sein, dass uns demnächst auch Donkey Kong Country: Tropical Freeze für Nintendo Switch erwartet. Nintendo Japan hat wie geplant die Ergebnisse für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres 2017 (1.
  • Schauspieler Rolf Zacher gestorben

    Schauspieler Rolf Zacher gestorben

    Wie das "Westfalen-Blatt" berichtet, ist Schauspieler und Musiker Rolf Zacher im Alter von 76 Jahren verstorben. Der gebürtige Berliner spielte in mehr als 200 Filmen mit, zuletzt in der Telenovela "Rote Rosen" (ARD).
    CAS hebt Olympia-Sperren für russische Athleten auf

    CAS hebt Olympia-Sperren für russische Athleten auf

    Der Sportgerichtshof gab zur Begründung an, keine individuellen Verstöße gegen Anti-Doping-Regeln feststellen zu können. Das IOC hatte 42 russische Wintersportler lebenslang von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.
    Sophia Thomalla: Jetzt zahlt es ihr Helene Fischer heim

    Sophia Thomalla: Jetzt zahlt es ihr Helene Fischer heim

    Auf Instagram postete sie ein Video, das sie auf ihrem Konzert in Stuttgart aufgenommen hatte. "Wir helfen doch immer gerne". Der Aufruf endet mit: "Liebe Fans ich zähle auf euch!" Der besagte Post hat bereits die 240.000 Likes geknackt.


Most liked

Rebellen in Syrien schiessen russischen Kampfjet ab
Syrische Rebellen haben nach eigenen Angaben ein Kampfflugzeug russischer Bauart abgeschossen und den Piloten gefangen genommen. Russland kämpft seit Herbst 2015 an der Seite der Führung von Präsident Bashar Al-Assad und hat ihn an der Macht gehalten.

Lady Gaga muss restliche Termine ihrer "Joanne World Tour" absagen
Im November setzte die für extravagante Outfits bekannte Sängerin ihre Tour in Nordamerika fort. Lady Gaga war Ende Januar im Rahmen ihrer "Joanne"-Welttour in Hamburg aufgetreten".

Polizei: Verdächtiger nach Schüssen aus Auto in Italien gestoppt
Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet, soll es sich bei dem Angreifer um einen 28-jährigen Italiener handeln. Der Täter hatte unter anderem in der Nähe des Bahnhofs der Provinzhauptstadt in den Marken aus seinem Wagen gefeuert.

Gerüchte um Einstellung: Steht der Radiosender FM4 vor dem Aus?
Ursprüngliches Thema: Einbau von Studios am Küniglberg für FM4 sowie die komplette Umsiedlung des Senders. Der öffentlich-rechtliche Radiosender ist auch über Österreich hinaus bekannt und erfolgreich.

Etwa 90 Flüchtlinge bei Bootsunglück vor Libyen vermutlich ums Leben gekommen
Eine fieberhafte Suche nach weiteren Überlebenden vor der Küste der libyschen Hafenstadt Zuwara verlief jedoch erfolglos. Von ihnen stammten die Angaben über die Zahl der Menschen an Bord, die überwiegend aus Pakistan stammen sollen.

Zetsche steuert Daimler durch Dieselkrise zum Rekordgewinn
Nein, der Manager begann mit einer demütigen Beteuerung. "Wir haben unsere Führung im Premiumsegment ausgebaut", so Zetsche . Beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern rechnen die Experten aber mit einem Plus von 14 Prozent auf 14,7 Milliarden Euro.

St. Pauli-Idol: Geldstrafe und lebenslange Strafe für Deniz Naki
Das hat der Disziplinarrat bei seiner Versammlung an diesem Dienstag beschlossen, teilte die TFF auf ihrer Website mit. Auf Naki waren auf der A4 nahe seiner Geburtsstadt Düren aus einem fahrenden Auto zwei Schüsse abgefeuert worden.

Telegram Messenger kehrt in den App Store zurück
Möglicherweise sollten auch die iOS-Apps ein Update bekommen und wurden dabei versehentlich aus dem App Store entfernt. Wenn der Entwickler Schutzfunktionen implementiert, werden die Apps wieder im Store zugelassen.

PayPal und Ebay: Ende einer Ehe

Trump will Amerikanern mit pathetischer Rede Mut machen
Damit lassen sich die tiefen Risse, die Trump in seinem ersten Amtsjahr in der US-Gesellschaft verursacht hat, nicht überwinden. Die Reaktionen der Demokraten im Saal zeigten, dass Trumps Kooperationsappelle bei ihnen keinen sonderlichen Eindruck machten.

"Unter Uns"-Star Tabea Heynig ist schwanger"
Mitte Februar wird Tabea vorerst das letzte Mal mit der Vorabendserie über die Bildschirme flimmern. In Kürze erwarte sie das Kind, sie sei bereits in der Babypause ist bei RTL zu lesen.

Lkw beschädigt 2000 Jahre alte Nazca-Linien in Peru
Das 450 Quadratkilometer große Areal solle künftig auch nachts und mit Drohnen überwacht werden, teilte das Kulturministerium mit. Sie sind nur aus der Luft zu erfassen. 1994 erklärte die UN-Kulturorganisation Unesco die Nazca-Linien zum Weltkulturerbe .

Melania Trump trägt weißen Hosenanzug
Wie die Zeitung Daily Mail berichtet, habe sie schon vor ihrem Kurztrip mehrere Male in einem Hotel in Washington genächtigt. Nach dem Ende der Rede verließ sie das Gebäude auch wieder allein - lediglich eskortiert von einem Offizier.

Schweiz bekommt Rückendeckung von elf EU-Mitgliedstaaten
Dass die EU-Mitglieder nicht geschlossen hinter diesem Entscheid stehen, zeigt ein Brief, den Radio SRF veröffentlicht hat. Doch dann machte die EU-Kommission eine Kehrtwende und wiederholte das Verfahren noch einmal.

Manege frei für Judith Williams Vox-Löwin zu "Let's Dance"
Die Unternehmerin und "Höhle der Löwen"-Investorin Judith Williams (45) wird für RTL über das Tanzparkett wirbeln". Dort erfahren die 14 tanzwilligen Prominenten, mit wem sie in den nächsten Wochen übers Parkett schweben werden.