Deutschlands 0:1-Pleite gegen Brasilien Jesus stoppt Löws Serie

Joachim Löw

Für die Équipe Tricolore beginnt die WM-Endrunde am 16. Juni mit dem Spiel gegen Australien in Kasan. Die beiden Nationen treffen seitdem nun erstmals wieder aufeinander.

Lob von Löw: Der Bundestrainer sieht die Fortschritte der Brasilianer. Brasilien war das erste Land überhaupt, das sich für die WM 2018 qualifizieren konnte. Löw wird sein Personal am Montag noch einmal theoretisch und praktisch auf die wiedererstarkten Brasilianer vorbereiten.

Insgesamt zeigte sich, dass die weitgehend mit der zweiten Garnitur angetretenen Gastgeber durchaus eigene Qualitäten einbringen konnten, doch die Brasilianer traten wie von Löw prophezeit völlig anders auf als beim traumatischen 1:7 vor vier Jahren in Belo Horizonte. Für den Abend ist im Olympiastadion das Abschlusstraining des Weltmeisters angesetzt. Seit 2016 lenkt der 56- Jährige die Geschicke der Nationalmannschaft - und das sehr erfolgreich.

Das Ergebnis und die mögliche Einstellung des DFB-Rekords von 23 Länderspielen ohne Niederlage stehen für Löw und sein Personal nicht ganz oben. Seine Freude könnte sogar noch ein bisschen größer werden, wenn sich Löw entscheidet, auch Sami Khedira ein bisschen Ruhe zu gönnen.

More news: Kim Jong Un scheint auf Besuch in Peking

Eine sichere Nominierung für die WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) leite er aus Löws Worten nicht ab, betonte der Herthaner. Der als Kapitän aufgebotene Jérôme Boateng konnte die Defensive nur noch notdürftig zusammenhalten.

Surreal dürfte Fußball-Weltmeister Deutschland aber vor allem das Endergebnis vorgekommen sein, nachdem die DFB-Elf zuvor in 22 Spielen ohne Niederlage des Verlieren verlernt hatte. Es lag nicht an Trapp, dass sich die Kollegen zahlreiche Abspielfehler im Aufbau leisteten, die Brasilien zu vielversprechenden Angriffen einluden.

Brasilien hat in einem freundschaftlichen Testspiel gegen den regierenden Weltmeister Deutschland einen Prestigesieg geholt. "Das hat psychologisch eine sehr große Bedeutung, da muss man sich gar nichts vormachen. Das 7:1 von der WM ist ein Gespenst", sagte Tite mit Blick auf den WM-Härtetest im ausverkauften Olympiastadion. "Wer sich eine Abfuhr einfängt, vergisst diese nicht". Wie Brasilien bei der WM 2014. Der Brasilianer sprach von einer immer noch offenen Wunde.

Joachim Löw musste vor dem Spiel gegen Brasilien am Dienstagabend (20.45 Uhr, ZDF) Traumaforschung betreiben. "Es wird ein schweres Spiel werden da in Berlin, ja, auch emotional wird es uns einiges abverlangen", meinte Tite und gab zu: "Die Leistung ist wichtig". Wir wollten besser hinten rausspielen, eine bessere Aufteilung hinbekommen.

More news: Regierunsspitze lädt AMS-Chef Kopf vor

"Was passiert ist, ist für uns Vergangenheit", sagte Innenverteidiger Miranda nach dem Training in Berlin. "Jetzt schauen wir in die Gegenwart und die Zukunft".

In Deutschland bewies Tite, dass Brasilien für die Mission "Sechster WM-Titel" gerüstet scheint. Beim jüngsten Länderspiel gegen Spanien (1:1) war der 30-Jährige wegen der Blessur ausgewechselt worden.

Nach dem Test ist für die Jungs von Bundestrainer Joachim Löw in diesen Tagen gleichzeitig vor dem Test. Mario Gomez, Leroy Sané, Ilkay Gündogan, Leon Goretzka, Marvin Plattenhardt, Antonio Rüdiger und Torwart Kevin Trapp rückten in die Anfangsformation.

Na klar ist die Partie des viermaligen gegen den fünfmaligen Weltmeister nach dem 7:1-Mirakel vor 1258 Tagen gerade für die Selecao eine Art der Wiederbelebung, wenn man ein paar Tage vor Ostern will, der Wiederauferstehung. "Das 7:1 ist für eine WM-Halbfinale nicht grade alltäglich".

More news: Datenskandal Facebook weiter unter Druck

Related News:

  • Jogi macht Weltmeistern Hoffnung

    Jogi macht Weltmeistern Hoffnung "Neuer ist bei 90 Prozent!"

    Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trennte sich am Freitagabend in Düsseldorf von Spaniens Nationalmannschaft 1:1 (1:1). Außerdem, so Kahn weiter: Neuers Stellvertreter Marc-Andre ter Stegen vom FC Barcelona könne "jederzeit eine WM spielen".
    Französische Ermittler finden Hinweise auf IS

    Französische Ermittler finden Hinweise auf IS

    In den vergangenen Monaten war es aber ruhig geblieben, auch wenn die Behörden regelmäßig vor einer anhaltend hohen Gefahr warnen. Der Polizist, der sich bei dem Anschlag auf einen Supermarkt in Südfrankreich gegen eine Geisel austauschen ließ, ist tot.
    John Bolton soll McMaster als nationalen Sicherheitsberater ersetzen

    John Bolton soll McMaster als nationalen Sicherheitsberater ersetzen

    Der scheidende Sicherheitsberater McMaster galt gerade unter den europäischen Verbündeten als vernünftiger Ansprechpartner. Trumps Personal-Karussell dreht sich schnell! In den vergangenen Tagen gab es immer wieder Berichte über seine Ablösung.
  • Justizministerin Barley übt in Datenskandal scharfe Kritik an Facebook

    Justizministerin Barley übt in Datenskandal scharfe Kritik an Facebook

    BUNDESMINISTERIN FÜR JUSTIZ UND VERBRAUCHERSCHUTZ "Facebook hat Verstöße und Versäumnisse in der Vergangenheit eingeräumt". Falls Datenschutzrichtlinien verletzt wurden, könnte auf den Konzern Strafe von mehreren Milliarden US-Dollar zukommen.
    Google: Tablet mit Chrome OS Acer Chromebook Tab 10 vorgestellt

    Google: Tablet mit Chrome OS Acer Chromebook Tab 10 vorgestellt

    Einen Tag vor Apples bildungs-Event, auf dem ein neues, günstigeres iPad erwartet wird, stellt Google ein neues Tablet vor. Das Tab 10 wird von Acer produziert und kommt mit einem 9,7 Zoll-Display, das 2048 x 1536 Bildpunkte bei 264 ppi darstellt.
    Dortmund: Zorc verlängert bis 2021

    Dortmund: Zorc verlängert bis 2021

    Dezember 2022 sowie der Geschäftsführer-Kollegen Thomas Treß und Carsten Cramer bis zum 30. Jetzt ist in der Führung nur noch die Trainerfrage über das Saisonende hinaus offen.
  • Militär: Gebiet vollständig unter Kontrolle

    Militär: Gebiet vollständig unter Kontrolle

    Das Gebiet um Duma verließen der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zufolge am Sonntag Hunderte Zivilisten. Die Türkei betrachtet die YPG wegen ihrer engen Verbindungen zur kurdischen Arbeiterpartei PKK als Terrororganisation.
    Katalonischer Separatisten-Kandidat verfehlt Mehrheit im Parlament

    Katalonischer Separatisten-Kandidat verfehlt Mehrheit im Parlament

    In Barcelona sagte der Präsident des katalanischen Parlaments die Wahl von Jordi Turull zum Regionalpräsidenten ab. Das katalanische Fernsehen zeigte Bilder von Protesten in anderen Städten der Region, darunter Vic und Tarragona.
    Red Bull München löst Halbfinal-Ticket

    Red Bull München löst Halbfinal-Ticket

    In München kämpften die Pinguins vor 5.130 Zuschauern aufopferungsvoll und konnten zunächst mit dem großen Favoriten mithalten. Nachdem die Grizzlys zunächst mit 3:1 geführt hatten, drehten die Eisbären die Partie zwischenzeitlich und lagen mit 5:3 vorn.
  • Cannes schließt Netflix-Produktionen aus Wettbewerb aus

    Cannes schließt Netflix-Produktionen aus Wettbewerb aus

    Zwar nehme Cannes die Streamingdienste als neue mächtige Filmproduzenten ernst und hinterfrage sich selbst ständig, sagte Frémaux. Die Auszeichnung erhält der beste Langfilm bei den Filmfestspielen von Cannes in Südfrankreich.
    Kanzler Kurz vor EU-Türkei-Gipfel: Beitrittsgespräche beenden

    Kanzler Kurz vor EU-Türkei-Gipfel: Beitrittsgespräche beenden

    Die Türkei trage damit zu einer weiteren Eskalation der Lage in dem Bürgerkriegsland bei, sagte Kurz der "Welt" (Montagsausgabe). Erdogan zeigte sich dennoch optimistisch, dass sich die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU wieder verbessern könnten.
    Transgender im Militär: Trump-Regierung kündigt neues Verbot an

    Transgender im Militär: Trump-Regierung kündigt neues Verbot an

    Damals hatte er das Pentagon angewiesen, künftig grundsätzlich keine Transgender mehr in die Streitkräfte des Landes aufzunehmen. Diese habe Trump von Mattis im letzten Monat erhalten, als Reaktion auf die bisherigen Gerichtsurteile.


Most liked

Niederlande überraschte Europameister Portugal mit 3:0
Europameister Portugal hat knapp zwölf Wochen vor der WM-Endrunde in Russland einen Rückschlag hinnehmen müssen. Bereits bis zur Halbzeitpause hatte das Team von Trainer Fernando Santos drei Gegentore kassiert.

Apple stellt neues iPad-Modell mit Fokus auf Schulen vor
Der Logi-Stift sieht nicht ganz so elegant aus wie der Apple Stift, dafür kann er dank seinem flachen Profil nicht davonrollen. Dazu werden auch neue, mit dem Stift kompatible Versionen von Apples Office-Apps Pages, Keynote und Numbers veröffentlicht.

Christina Aguilera: Sie sieht aus wie ein neuer Mensch!
Im Januar soll sie auf Anfragen von Fans via einer Instagram-Story geantwortet haben, dass das nächste Album bald komme. Für das Indie-Magazine "Paper" macht die "Lady Marmalade"-Sängerin jetzt einen 180-Grad-Wandel".

Verdacht auf Manipulation bei "Schlag den Henssler"
Dafür müssen die Kandidaten aber nicht nur aus dem Telefon-Voting als Sieger hervorgehen, sondern auch Steffen Henssler bezwingen. Herausforderer Xabier darf sich derweil über den Gewinn von einer Million Euro freuen.

'March For Our Lives': Schüler rufen kämpferisch zu schärferen Waffengesetzen auf
Weltweit gab es Solidaritätsaktionen, darunter in Sydney ( Australien ), Tel Aviv ( Israel ) und London (Großbritannien). Auslöser der Protestbewegung war ein Massaker an einer Schule im US-Bundesstaat Florida im vergangenen Monat.

Maas ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf
Außerdem ist dann ein Gespräch mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in Ramallah geplant. Die deutsch-israelischen Regierungskonsultationen sollen in diesem Jahr nachgeholt werden.

Positive Signale aus USA — EU-Gipfel
Allerdings heißt es, dass die Mitgliedsstaaten ihre Konsequenzen "im Lichte der Antworten, die Russland anbietet" ziehen werden. Die britische Premierministerin Theresa May und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Gipfel in Brüssel .

DFB-Elf mit sieben Weltmeistern gegen Spanien
Moreno ließ dem sonst souverän und aufmerksam agierenden Marc-André ter Stegen im deutschen Tor aus kurzer Distanz keine Chance. " Spanien hat das mit dem besten Herausspielen, was ich je auf dem Fußballplatz erlebt habe, gekontert", sagt Mats Hummels .

Deutsche-Bank-Tochter DWS legt guten Start hin
DWS-Aufsichtsratschef Karl von Rohr zeigte sich erleichtert, dass die Gesellschaft "die Mitte der Landebahn" getroffen habe. Die Option, das Aktienangebot bei entsprechender Nachfrage aufzustocken, nutzte die Deutsche Bank dennoch nicht.

WTO-Chef warnt nach neuen US-Strafzöllen gegen China vor Eskalation
Die parteinahe Tageszeitung " China Daily" forderte am Donnerstag den Rest der Welt dazu auf, sich Washington entgegenzustellen. Chinesische Unternehmen nutzen patentgeschützte Technologien demnach nach dem Ende von Lizenzverträgen weiter.

Hunderte Rebellen verlassen Ost-Ghuta
Am Samstag sollten Tausende Kämpfer und Zivilisten aus der vorletzten Bastion der Rebellen im Süden von Ost-Ghuta ausreisen. Insgesamt sollen 1500 Kämpfer von Ahrar al-Scham mit ihren Familien ebenfalls in den Nordwesten Syriens gebracht werden.

Dropbox ist vor Börsengang gefragt
Lohn der furiosen Rally: Am Ende des ersten Handelstages wurde der File-Hoster nun schon mit 12,44 Milliarden Dollar bewertet. Kurz nach dem Handelsstart legten die Papiere weiter zu und erreichten zwischenzeitlich einen Kurs von 31 Dollar.

Der Ex-"DSDS"-Kandidat wurde verurteilt"
Danach versuchte er, eine Solokarriere als Sänger aufzubauen - der Erfolg blieb jedoch aus. Damit orientierte sich das Gericht an den Forderungen der Staatsanwaltschaft.

Gründer von Toys R Us stirbt mit 94 Jahren
Nur eine Woche, nachdem das Unternehmen bekannt gab, seine US-Standorte schließen zu müssen. Die guten Zeiten des Unternehmens sind jedoch längst vorbei, die Großkette ist am Ende.

Aldi-Rückruf: Allergie-Gefahr! Discounter-Knödel zurückgerufen
Diese sind nicht auf der Packung angegeben und stellen eine Gefahr für Allergiker dar. Nach Angaben des Herstellers können die Produkte Spuren von Cashewnüssen enthalten.