Geheimfabrik: Apple arbeitet in Kalifornien an Micro-LED-Displays

MicroLED Apple soll nach dem SoC auch das Display selbst entwickeln

MicroLED wird als Nachfolger aktueller OLED-Bildschirm gehandelt. Diese bestehen aus unzähligen, mikroskopisch kleiner LEDs, die unter anderem einen besonders hohen Kontrast bieten sollen.

Apples nun wohl nicht mehr geheime Fabrik für Micro-LED-Displays in Kalifornien veranlasste Anleger, aus Papieren einiger großer Panel-Maker zu fliehen. Die Technologie sei so komplex, dass der Konzern das Projekt vor einem Jahr beinahe eingestellt habe.

More news: Schauspieler Jochen Senf gestorben - "Tatort"-Kommissar Palu"

Es gibt schon länger Gerüchte, dass Apple bald auch MicroLED-Technik für ausgewählte Geräte verwenden will.

Die neue Technologie soll deutlich stärkere Kontraste ermöglichen, dünner ausfallen und einen viel geringeren Stromverbrauch aufweisen, als handelsübliche Displays. Die aktuellen Displays für das iPhone X mit der OLED-Technologie werden von dem Konkurrenten Samsung produziert und müssen teuer eingekauft werden.

More news: Donald Trump: Fordert Trumps Anwalt 20 Millionen von Porno-Star Stormy Daniels?

Apple soll in einer geheimen Produktionshalle an den eigenen Displays arbeiten.

Die neu entwickelte Bildschirm-Technik soll den Quellen zufolge künftig auch bei Apple iPhones zum Einsatz kommen, bis zur Marktreife könnten aber noch Jahre vergehen. Darauf abgebildet seht ihr ein roségoldenes iPhone X, das Geskin zufolge bereits in Produktion ist. Der Aktienmarkt in Fernost hat bereits reagiert, was sich bei Samsung, Japan Display, Sharp und LG Display mit einem Wertverlust bemerkbar machte. Wie Bloomberg nun berichtet, scheint Apple diese Entwicklung in einer bisher unbekannten Produktionsstätte in Santa Clara, Kalifornien, weiter voranzutreiben.

More news: Europa-League-Auslosung im Stream

Auch jetzt könnte es noch passieren, dass Apple sich irgendwann in einer Sackgasse wiederfindet und dann doch weiter auf OLED setzen muss - oder eine andere Technologie, an die noch niemand denkt, und die sich vielleicht andernorts in Entwicklung befindet. Mit der Übernahme von luxVue hat sich Apple für das Platzieren der einzelnen Pixel immerhin eine einzigartige Technologie gesichert. Auch das dürfte den führenden Display-Herstellern wenig schmecken. Für Apples bisherige Zulieferer ist das eine schlechte Nachricht. Vor einem Jahr stand es dem Vernehmen nach sogar kurz vor dem Aus, doch dann traten verschiedene Durchbrüche ein.

Related News:

  • Windows 10 Mobile: Bug bei PDF und Microsoft Edge wird endlich gefixt

    Windows 10 Mobile: Bug bei PDF und Microsoft Edge wird endlich gefixt

    Der kumulative Patch mit der Bezeichnung KB4087658 dient dem kommenden Spring Creators Update - so der Name - als Wegbereiter. Laut Microsoft sei dies "das beste, sicherste und konsistente Erlebnis unter Windows 10 ".
    Gut gefüllter Bonustopf trotz roter Zahlen bei Deutscher Bank

    Gut gefüllter Bonustopf trotz roter Zahlen bei Deutscher Bank

    Wegen der schlechten Zahlen hatte die Bank für das Jahr 2016 "nur sehr begrenzt" Boni gezahlt, wie sie am Freitag erklärte. Zudem seien "geringfügige Anpassungen bei Vergütungsaufwendungen und Pensionsverbindlichkeiten" erfasst worden.
    Krätze: Wo die Hautkrankheit überall auf dem Vormarsch ist

    Krätze: Wo die Hautkrankheit überall auf dem Vormarsch ist

    Ein Blick in die Bundesländer zeige massive regionale Unterschiede bei der Entwicklung der Verordnungen von Krätze-Präparaten. Und erst vor wenigen Monaten musste in einer Bonner Klinik eine ganze Station wegen Krätze-Fällen geschlossen werden.
  • Merkel reist nach Polen

    Merkel reist nach Polen

    Auch gegenüber Russland und China sei es nötig, mit Polen und anderen europäischen Ländern eine gemeinsame Politik zu entwickeln. Umso wichtiger war es, dass der neue deutsche Außenminister bereits so früh nach seiner Ernennung nach Polen gereist ist.
    Ohne Gegenstimme: Präsident Xi Jinping im Amt bestätigt

    Ohne Gegenstimme: Präsident Xi Jinping im Amt bestätigt

    Zu Xis Stellvertreter wurde bei nur einer Gegenstimme sein Wunschkandidat und enger Vertrauter Wang Qishan gewählt. Die Zahl der Ministerien und Aufsichtsbehörden im Rang eines Ministeriums wird von 34 auf 26 zusammengestrichen.
    Donald Trump Juniors Frau reicht die Scheidung ein

    Donald Trump Juniors Frau reicht die Scheidung ein

    Trump Jr. ist ein glühender Verteidiger der Politik seines Vaters und als Manager in der Trump Organization tätig. Laut Page Six hat die 40-jährige Vanessa Trump am Donnerstag beim Gericht in Manhattan die Scheidung eingereicht.
  • Georgien: Video zeigt, wie Skifahrer aus Sessellift geschleudert werden

    Georgien: Video zeigt, wie Skifahrer aus Sessellift geschleudert werden

    Bei dem Vorfall seien mehrere Skifahrer verletzt worden, wie die österreichische Nachrichtenseite "kurier.at" berichtet . Katastrophe am Skilift: In Georgien geriet am Freitag ein "außer Kontrolle": Dabei wurden viele Skifahrer verletzt.
    Would You Rather?: Rihanna kritisiert Snapchat für Werbeanzeige

    Would You Rather?: Rihanna kritisiert Snapchat für Werbeanzeige

    Ich würde es gerne Ignoranz nennen, aber ich weiss, dass ihr nicht so dumm seid!", schrieb sie an Snapchat gerichtet. Die Entscheidungsmöglichkeiten waren entweder "Schlage Rihanna " oder "Boxe Chris Brown ".
    Live-Ticker: FC Red Bull Salzburg empfängt Borussia Dortmund

    Live-Ticker: FC Red Bull Salzburg empfängt Borussia Dortmund

    Nach der 1.2-Niederlage im Hinspiel, kamen die Schwarz-Gelben im Rückspiel am Abend in Salzburg nicht über ein 0 zu 0 hinaus. Mit Granit Xhaka steht dafür ein anderer Schweizer in den Viertelfinals: Arsenal schlägt Milan auch im Rückspiel.
  • HTC Flaggschiff U12+ kommt erst im Mai

    HTC Flaggschiff U12+ kommt erst im Mai

    Auf der Rückseite des neuen HTC-Flaggschiffs ist ebenfalls eine Dual-Kamera zu finden, jedoch mit leistungsstärkeren Sensoren. Der Bildschirm soll sechs Zoll in der Diagonale messen und mit WQHD+ auflösen.
    Falsche Geschmacksrichtung abgefüllt:

    Falsche Geschmacksrichtung abgefüllt: "Hersteller ruft "Chipsfrisch ungarisch" zurück"

    Der Hersteller der Chipsmarke "Chipsfrisch" ruft Tüten in der Geschmacksrichtung "ungarisch" zurück. Betroffen sind auch ausschließlich 'Chipsfrisch ungarisch' mit der oben genannen Chargennummer.

    "Let's Dance": Oliver Geissen vertritt Daniel Hartwich

    Seit Wochen hat die Grippewelle Deutschland fest im Griff - und verschont natürlich auch nicht unsere Promis. Wer vertritt Daniel Hartwich bei "Let's Dance"? Die Grippe hat mich niedergestreckt.


Most liked

Pegida-Chef Bachmann wurde Einreise nach London verwehrt
Er hätte es eigentlich wissen müssen: Bereits Martin Sellner (29), Chef der rechtsradikalen "Identitären Bewegung" wurde am 12. Wien/London - Der deutsche Pegida-Chef Lutz Bachmann wurde offenbar an der Einreise nach Großbritannien gehindert.

G20- Streit um Trumps Zölle und "Lex Google"
Auch China stellt sich gegen Trumps Pläne, die eine Spirale des Protektionismus in Gang setzen könnte. US-Finanzminister Mnuchin hat bereits Widerstand gegen EU-Pläne für härtere Steuerregeln angekündigt.

Präsident vor vierter Amtszeit Putin gibt sich siegessicher
Putin kritisiert der 71-Jährige nur, weil er ihm zu lasch ist und zum Beispiel nicht gleich die ganze Ukraine erobert hat. In Russland ist die Präsidentenwahl angelaufen, bei der Staatschef Wladimir Putin weitere sechs Jahre im Kreml ansteuert.

Söder ist neuer Ministerpräsident
Nach vielem Hin und Her entschied sich Seehofer, das Amt des Regierungschefs an seinen 51 Jahre alten Parteikollegen abzutreten. Nachdem der 68-Jährige trotz verschiedener Versuche Söder nicht mehr verhindern konnte, fügte er sich Söders Befürwortern.

Seehofer spaltet mit Islam-Debatte die Union
Beim Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) löste die Äußerungs Seehofers gar Sorgen um die innere Sicherheit aus. Es gehe darum, mit Menschen unterschiedlicher Herkunft ein gutes Zusammenleben zu organisieren.

Lufthansa glaubt doch nicht an Abriss des BER
Flughafen-Chef Engelbert Lütke-Daldrup bemerkte zu den Äußerungen: "Das ist Unsinn". Seitdem ist die Eröffnung immer wieder verschoben werden, zuletzt im Dezember 2017.

Mit 20: Fußball-Nachwuchstalent stirbt an Blutvergiftung!
Wie Bild berichtet, wird der norwegische Fußball-Verband dem 20-Jährigen im Rahmen des Testspiels gegen Australien am 23. Der norwegische Nationalspieler Adrian Ovlien ist mit nur 20 Jahren an einer Blutvergiftung gestorben.

Facebook angezapft, Daten ausgewertet
Mit deren Hilfe lassen sich Nutzer besonders effektiv mit politischen Botschaften ansprechen. Stephen Bannon, der ehemalige Chefberater des US-Präsidenten, saß im Aufsichtsrat der Firma.

Rennende Ratte: Neue Arbeit von Banksy aufgetaucht
Wandstücke mit Graffiti des mysteriösen Straßenkünstlers erzielten bei Auktionen Preise von mehr als 100 000 Dollar. Ein Bild, das als Protest gegen den Neubau eines 13 Stockwerke hohen Wohnhauses an gleicher Stelle gedeutet wird.

Syrien: Granaten treffen Krankenhaus in Afrin - Mindestens 16 Tote
Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte sprach sogar von knapp 20 000 Menschen, die Ost-Ghuta zuvor verlassen hatten. In Hannover gingen am Samstag bis zu 11.000 Menschen auf die Straße, um gegen die türkische Afrin-Offensive zu demonstrieren.

Russen in der Ukraine dürfen nicht wählen
Die Wiederwahl Wladimir Putins, der noch vor wenigen Tagen zu Wahlkampfauftritten auf die Krim gereist war, gilt als sicher. Für die Ukraine und nach völkerrechtlichen Maßstäben ist die Krim nach wie vor Teil des ukrainischen Staatsgebiets.

Nicht Atletico, nicht Arsenal: RB Leipzig muss nach Frankreich
Der FC Arsenal mit den deutschen Weltmeistern Mesut Özil , Shkodran Mustafi und Per Mertesacker bekommt es mit ZSKA Moskau zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag in der Zentrale der Europäischen Fussball-Union in Nyon.

Seriensender Now US startet am 21. März
Neben NOW US sind auch die Live-Streams der RTL-Sender sowie ein erweiterter Zugriff auf die RTL-Mediatheken Teil von TV NOW . Nutzer können Now US über Smartphones, Tablets, Apple Streaming Box, Apple TV App, Amazon Fire TV oder Android TV abrufen.

Heiko Maas will "Weimarer Dreieck" wiederbeleben
Am Freitag reiste bereits der neue Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) zu seinem Antrittsbesuch nach Warschau. Das zweitgrößte Nachbarland Deutschlands zählt traditionell zu den ersten Reisezielen deutscher Außenminister.

Dax zum Hexensabbat moderat höher erwartet - Healthineers-Börsengang
Durch eine Panne des Computer-Handelssystems der Deutschen Börse , Xetra, hatte sich der Börsenstart allerdings verzögert. Mit einem Erlös von 4,2 Milliarden Euro ist Healthineers die viertgrößte Neuemission in Deutschland seit dem Jahr 2000.