Grippeviren legen in der Schweiz weiterhin viele Menschen flach

Grippe Influenza

Während der Schwerpunkt in der Vorwoche noch im Süden und Osten des Landes lag, hat sich die Influenza inzwischen von wenigen Regionen abgesehen auf ganz Deutschland ausgebreitet. Viele stellen sich die Frage: Lohnt sich überhaupt noch eine Grippe-Impfung?

Osnabrück. Die Ärzte haben zurzeit alle Hände voll zu tun: Mit knapp 3.000 Konsultationen pro 100.000 Einwohner hat die Zahl der Grippe bedingten Arztbesuche in dieser Saison den höchsten Stand der letzten zehn Jahre erreicht. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) empfiehlt eine jährliche Grippe-Impfung, um sich vor einer Erkrankung mit Influenza zu schützen. Bei dem Yagamata-Virus handelt es sich um den Influenza-Virus-Typ B - die B-Viren sind besonders tückisch. Das Problem: Gegen den Virus wird ein Vierfach-Schutz benötigt, welcher kaum von den Krankenkassen bezahlt wird.

More news: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple

Für wirksamer hält die Behörde den Vierfachimpfstoff. Die Antikörperantwort auf den Stamm aus Hongkong war in dieser Saison relativ schwach, so die Begründung. Wer bereits den Dreifachimpfstoff erhalten hat, sollte sich aber nicht generell noch einmal nachimpfen lassen. Die ist auch jetzt noch möglich. Nur in der vergangenen Woche bekamen laut Schätzungen des Robert-Koch-Instituts Haus- und Kinderarztpraxen 2,5 Millionen Besuche von Menschen mit akuten Atemwegserkrankung.

Bis dato wurden dem Bundesinstitut für Infektionskrankheiten insgesamt 136 bestätigte Todesfälle nach einer Influenzainfektion gemeldet.

Brysch kritisierte, heute seien chronisch und schwerstkranke Menschen beim Grippeschutz auf das Wohlwollen ihrer Krankenkasse angewiesen. Sie macht laut RKI etwa 75 Prozent aller Grippefälle aus.

More news: Eishockey-Spieler Ehrhoff trägt deutsche Fahne

Wie die "FAZ" unter Berufung auf das RKI weiter berichtete, starben bundesweit bislang mindestens 213 Menschen an den Folgen der Grippe.

Generell lässt sich festhalten, dass eine Impfung gegen den sogenannten "Yamagata"-Virus durchaus helfen kann". Nahezu flächendeckend verzeichnen die Wissenschaftler derzeit in Deutschland stark erhöhte Fallzahlen - unter anderem in der Westhälfte Deutschlands sowie in weiten Teilen Sachsens, Nordbayerns und Südthüringens.

More news: US-Botschaft ab Mitte Mai in Jerusalem

Related News:

  • Bayern zum 1. Mal seit 2012 (!) daheim nur mit 0:0

    Bayern zum 1. Mal seit 2012 (!) daheim nur mit 0:0

    Bei beiden hofft der Bayern-Coach aber auf einen Einsatz gegen die Berliner. Damit gehe ich gelassen um. "Das ist eher motivierend", fügte er an.
    Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär

    Chinesischer Geely-Konzern größter Daimler-Einzelaktionär

    Besonders wichtig ist, wie für die Wettbewerber auch, in den vergangenen Jahren allerdings die Volksrepublik China geworden. Der Finanzinvestor Cevian verkaufte sein gesamtes Aktienpaket von 8,2 Prozent und 15,6 Prozent der Stimmrechte nach China.
    Deutsches Eishockey-Team erreicht das Finale

    Deutsches Eishockey-Team erreicht das Finale

    Olympia · Erstmals seit der Bronzemedaille 1976 holt eine deutsche Eishockeymannschaft eine Medaille bei den olympischen Spielen. Großes Lob kam direkt nach der Schlusssirene vom ehemaligen Bundes- und Meistertrainer Hans Zach: "Das ist überragend".
  • Katharina Liensberger holt Silber mit dem ÖSV-Team

    Katharina Liensberger holt Silber mit dem ÖSV-Team

    Wieder begann Katharina Liensberger und auch gegen Denise Feierabend gelang der nächste Sieg, wieder stand es 1:0 für Österreich. Medaille bei diesen Spielen überbot Norwegen den Rekord der USA an insgesamt gewonnenen Medaillen von Vancouver 2010.
    Mäuse in Produktionsanlage: Rückruf

    Mäuse in Produktionsanlage: Rückruf

    IKEA ruft vorsorglich das Produkt GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt, 100g, wegen Kontamination der Produktion durch Mäuse zurück. Aufgrund der dadurch hervorgerufenen Verunreinigungen des Produktes hat der Möbelkonzern den Produktrückruf gestartet.
    Presse: Tatverdächtiger nach Tod von Polizist im Kölner Karneval freigelassen

    Presse: Tatverdächtiger nach Tod von Polizist im Kölner Karneval freigelassen

    Gegen den Mann bestehe nach derzeitigem Ermittlungsstand kein dringender Tatverdacht mehr, fügte der Gerichtssprecher hinzu. Er stürzte an der Haltestelle Chlodwigplatz in der Kölner Innenstadt zwischen zwei Straßenbahnwaggons und wurde überrollt .
  • Samsung Galaxy S9 vorbestellen und 450 € für das alte Handy bekommen

    Samsung Galaxy S9 vorbestellen und 450 € für das alte Handy bekommen

    Das Samsung Galaxy S9 erinnert stark an das S8, kommt aber mit Detailverbesserungen und dem gewohnten Upgrade unter der Haube. Samsung hat dem Galaxy S9 heuer eine einfache Kamera spendiert, während das Galaxy S9 Plus eine Dualkamera bekommen hat.
    Trinkpause: MSV-Keeper fängt Tor

    Trinkpause: MSV-Keeper fängt Tor

    Doch Dresdens Röser (79.) setzte wenig später den Schlusspunkt und verhalf seiner Mannschaft so zum Sprung auf Tabellenrang neun. Und so übernahm der MSV in der zweiten Hälfte das Kommando, Borys Tashchy sorgte per Foulelfmeter für die Entscheidung (66.).
    Kylie Jenner:

    Kylie Jenner: "Snapchat Queen" lässt App-Aktie abstürzen

    Das Foto wurde mit über 17 Millionen Likes schnell zu einem der beliebtesten Schnappschüsse auf Instagram. Spiegel bekam im Rahmen des Börsengangs für im März des Vorjahres für 2017 in Summe 638 Millionen Dollar.
  • 2:0 in Leverkusen Schalke siegt und bangt um Fan

    2:0 in Leverkusen Schalke siegt und bangt um Fan

    Bundesliga-Spieltags hat Schalke in Leverkusen mit 2:0 gewonnen und sich damit vorerst Rang drei der Tabelle gesichert. Doch spätestens zehn Minuten nach dem Anpfiff hatten die Bayer-Fans keine gute Laune mehr.
    MWC: Huawei enthüllt Matebook X Pro und Mediapad M5-Serie

    MWC: Huawei enthüllt Matebook X Pro und Mediapad M5-Serie

    Das 13,9-Zoll-Panel (3.000 mal 2.000 Pixel) des Matebook X Pro kommt im 3:2-Format und nimmt 91 Prozent der Bildschirm-Fläche ein. Für die Rechenleistung stehen wahlweise i5- oder i7-Chips von Intels achter Prozessorgeneration zur Auswahl.
    BMW ruft 11.700 Diesel-Fahrzeuge zurück

    BMW ruft 11.700 Diesel-Fahrzeuge zurück

    Vor vier Jahren habe der Konzern 11.700 Autos der 5er- und 7er-Reihe irrtümlich damit bespielt, teilte ein Konzernsprecher mit. Der Konzern habe den Fehler bei internen Tests festgestellt und das Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA ) in Flensburg informiert.


Most liked

Grabeskirche in Jerusalem soll am Mittwoch wieder öffnen
Die für den Gesetzentwurf zum Bodenrecht zuständige Parlamentsabgeordnete Rachel Asaria hatte die Enteignungspläne verteidigt. Die in der Jerusalemer Altstadt gelegene Grabeskirche ist eine der heiligsten Stätten des Christentums.

PSG gegen Real wohl ohne Neymar
Die Ausfallzeit würde rund 2 Monate betragen und das Topspiel gegen Real Madrid nächste Woche wäre gelaufen. In wettbewerbsübergreifend 29 Spielen erzielte Neymar 29 Tore und bereitete weitere 17 Treffer vor.

Staatsanwaltschaft fordert 30 Jahre Haft für Ex-Präsidentin Park
Die Anklagevertreter werfen Park unter anderem Bestechlichkeit, Nötigung und Machtmissbrauch vor. Park Geun Hye habe während ihrer Amtszeit als Präsidentin Tag und Nacht ihr Bestes gegeben.

Unbekannter verging sich an Stute: Polizei überprüft Reitställe
Wie die Nachrichtenagentur AFP mitteilt, sucht die Polizei derzeit nach einem Mann, der sich an einer Stute vergriffen hat. Schockierende Nachricht aus der Gemeinde Aichwald (Badem-Württemberg): In der Nacht zum Sonntag (25.

Rolling Stones 2018 noch mal in deutschen Stadien
Die Rolling Stones , Ron Wood (l. -r.), Charlie Watts , Mick Jagger und Keith Richards , 2017 in Düsseldorf. Der eigentliche Vorverkauf für die Tickets startet am Mittwoch, den 28.02.2018 um 10 Uhr bei Eventim.

Stecken Kurden dahinter? Mehrere Angriffe auf türkische Botschaft
Die türkische Botschaft verurteilte die Attacke auf Twitter und vermutet "Sympathisanten der Terrororganisation" hinter der Tat. Am Morgen hatten nach Polizeiangaben Unbekannte zunächst auf der Tiergartenstraße an der Botschaft einen Nebeltopf gezündet.

Die Neo-Smartphones von Nokia
Das neue "Nokia 1": Eines der ersten Smartphones , das mit dem abgespeckten Betriebssystem " Android Go" ausgeliefert wird. Durch die schmalen Ränder über und unter dem Display ließ HMD Global den Fingerabdrucksensor von vorne nach hinten wandern.

"Affenlaute": BVB-Star Batshuayi rassistisch beleidigt
Das Los ist sportlich reizvoll, es ist auch machbar und trotzdem richtig schwierig". Am heutigen Freitag werden die Achtelfinalspiele ausgelost.

Laut Medienbericht: Merkel will Jens Spahn zum Gesundheitsminister machen
Gut möglich, dass die konservative Nachwuchshoffnung Jens Spahn (37) Nachfolger von Hermann Gröhe im Gesundheits-Ressort wird. Er hat gegen den erklärten Willen von Angela Merkel auf einem CDU-Parteitag ein Nein zum Doppelpass herbeigeredet.

Dutzende Tote bei Angriffen in Afghanistan
Bei vier Anschlägen von Aufständischen auf Sicherheitskräfte sind in Afghanistan mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens ein Mensch sei getötet worden, 16 seien verletzt, sagte Provinzratsmitglied Abdul Ahad Sultansoi.

Kein Ende der Bombardierung des syrischen Ost-Ghuta in Sicht
Ausgeschlossen von der Resolution sind radikale Gruppen wie die Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Al-Kaida und die Nusra-Front. Rund 400'000 Menschen leben in dem Gebiet aus Vorstädten und landwirtschaftlichen Flächen vor den Toren der Hauptstadt.

Ballade soll beim ESC 2018 Deutschland nach vorn bringen
Mit der Single "Carry Me Home" aus dem Album "Wide Awake" erreichte er 2012 immerhin Platz acht der deutschen Charts. In den vergangenen Jahren reihten sich die deutschen Auserwählten fast immer auf den unteren Rängen ein.

Russland - Beobachtungszentrum in Syrien bombardiert
Nach Angaben von Diplomaten sollen dadurch Hilfsgüterlieferungen sowie die Evakuierung Verletzter ermöglicht werden. Februar) nach Moskau reisen werde, um mit seinem Amtskollegen Sergej Lawrow über die Lage in Syrien zu sprechen.

Chinesischer Investor wird mit fast 10 Prozent größter Daimler-Aktionär
Analyst Arndt Ellinghorst von Evercore ISI vermutet, dass der Kauf des Aktienpakets vor allem einen Hintergrund hat: Volvo. Seit Wochen wurde spekuliert, der umtriebige Geely-Chef könne einen Großeinstieg beim Dax-Konzern planen.

Lebenslange Haft für "Lasermann" aus Frankfurt
Die Anklagevertreterin präsentierte eine Kette von Indizien, die für eine Täterschaft des Angeklagten sprächen. Außerdem gehöre der Mann in Sicherungsverwahrung.