Mitte-rechts-Allianz um Silvio Berlusconi liegt vorn

Silvio Berlusconi bei der Stimmabgabe

Die vor der Wahl eingegangenen Bündnisvereinbarungen sind in Italien aber nicht bindend.

Stärkste Partei wurde den ersten Zahlen zufolge die europakritische Fünf-Sterne-Protestbewegung.

Das Rechtsbündnis von Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi kommt auf 36,6 Prozent, wobei darin die fremdenfeindliche Lega-Partei mit 17,3 Prozent Berlusconis Forza Italia (14,1 Prozent) deutlich überholt.

Stärkste Einzelpartei wird demnach die populistische Fünf-Sterne-Bewegung, die zwischen 29,5 und 32,5 Prozent liegt.

More news: Erhebt Trump Importzölle auf EU-Autos?

Das Linksbündnis der regierenden Sozialdemokraten von Ministerpräsident Paolo Gentiloni wird wohl auf 24,5 bis 27,5 Prozent kommen. Es ist daher vollkommen unklar, wer in Italien künftig das Ruder übernimmt.

Die Prognosen beruhen auf Befragungen von Bürgern nach der Wahl.

Die Wahlbeteiligung lag laut vorläufigen Angaben bei 72 Prozent.

Hochrechnungen werden erst später in der Nacht erwartet, ein offizielles Endergebnis erst bis Montagmittag. Mehr als 46 Millionen Stimmberechtigte waren aufgerufen gewesen, über die Verteilung der 630 Sitze im Abgeordnetenhaus und die 315 Senatorenposten abzustimmen. Bis zum frühen Abend gaben rund 58 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab.

More news: Schüsse und Rauch in Botschaftsviertel in Burkina Faso

Der 81 Jahre alte Berlusconi durfte nach einer Verurteilung wegen Steuerhinterziehung nicht selbst kandidieren. Er hat dafür einen engen Gefolgsmann, den derzeitigen EU-Parlamentspräsidenten Antonio Tajani, als Premierkandidaten auserkoren. Bei Berlusconis Stimmabgabe entblößte eine Aktivistin der Gruppe Femen ihre Brüste, auf denen der Schriftzug stand: "Berlusconi, Du bist abgelaufen". Am Vormittag wurden außerdem erste Pannen gemeldet. Während der Nacht seien eilig 200.000 neue Zettel gedruckt worden, weshalb einige Wahllokale später geöffnet hätten. In mehreren italienischen Städten, darunter Rom, Mailand und Neapel, bildeten sich lange Schlangen vor den Abstimmungslokalen. "Du denkst, Du geht vorbereitet da hin, aber das ist nicht so klar", klagte die Nonne Schwester Vincenza.

Zum ersten Mal wurden alle Wahlzettel mit einer Seriennummer versehen, um Wahlbetrug zu vehindern.

Mancher Wähler hatte angesichts einer Arbeitslosenquote von 10,8 Prozent und eines vergleichsweise geringen Wirtschaftswachstums die Hoffnung auf einen Wandel bereits aufgegeben. "Es gibt keine Kandidaten, die es wert sind", urteilte er. Deshalb trat Luigi Di Maio an (mehr zur Fünf-Sterne-Partei lesen Sie hier).

More news: PSG gegen Real wohl ohne Neymar

Related News:

  • Zwei griechische Soldaten an der Grenze zur Türkei verhaftet

    Zwei griechische Soldaten an der Grenze zur Türkei verhaftet

    Die Soldaten gaben an, dass sie Fußspuren im Schnee gefolgt seien, von denen sie glaubten, dass sie von Migranten stammten. Die Türkei fordert die Auslieferung von acht türkischen Soldaten, die am Tag nach dem versuchten Militärputsch vom 15.
    Aigner hofft auf Airbus-Stellenabbau ohne Entlassungen

    Aigner hofft auf Airbus-Stellenabbau ohne Entlassungen

    Für die Airbus-Stammbelegschaft in Bremen gibt es laut Betriebsrat eine vereinbarte Beschäftigungssicherung bis zum Jahr 2020. Es handele sich bisher nur um eine Schätzung, wie viele Mitarbeiter es europaweit rein theoretisch treffen könnte.
    31-jähriger Kapitän des AC Florenz überraschend gestorben

    31-jähriger Kapitän des AC Florenz überraschend gestorben

    Der unerwartete Tod von Davide Astori hat die Fußballwelt geschockt. "Wir verlieren einen Athleten und einen großartigen Mann". Im April 1998 erlitt Zweitliga-Profi Axel Jüptner von Carl Zeiss Jena einen Herzinfarkt und verstarb ebenfalls.
  • Putin sagt, Russland habe neue unverwundbare Atomwaffen entwickelt - und droht einer Nation

    Putin sagt, Russland habe neue unverwundbare Atomwaffen entwickelt - und droht einer Nation

    Putin unterstrich mehrmals, dass die von ihm erwähnten Waffen entweder bereits getestet worden seien oder derzeit getestet werden. Nach Ansicht des Moskauer Politologen Aschdar Kurtow adressierte Putin diese Worte vor allem an seine russischen Zuhörer.
    Präsident Ghani macht den Taliban ein Friedensangebot

    Präsident Ghani macht den Taliban ein Friedensangebot

    Die Zahl der Opfer von Anschlägen, die den radikalen Islamisten zugeordnet werden, erreichte im vergangenen Jahr einen Höchstwert. Teile Afghanistans sind unter Taliban-Kontrolle - Präsident Ghani hat sie vor einer Friedenskonferenz zu Gesprächen aufgerufen.
    Grabeskirche in Jerusalem soll am Mittwoch wieder öffnen

    Grabeskirche in Jerusalem soll am Mittwoch wieder öffnen

    Die für den Gesetzentwurf zum Bodenrecht zuständige Parlamentsabgeordnete Rachel Asaria hatte die Enteignungspläne verteidigt. Die in der Jerusalemer Altstadt gelegene Grabeskirche ist eine der heiligsten Stätten des Christentums.
  • Amazon wehrt sich gegen Dash-Urteil

    Amazon wehrt sich gegen Dash-Urteil

    Derzeit erfolgt eine entsprechende Auflistung erst nach dem Knopfdruck in der Bestellübersicht des Amazon-Kontos. Nach Ansicht von Amazon schätzen Kunden die Möglichkeit, mittels Dash-Button Waren bestellen zu können.
    Süchtig nach sozialen Medien: So viele Teenager sind tatsächlich betroffen

    Süchtig nach sozialen Medien: So viele Teenager sind tatsächlich betroffen

    Wegen der hohen Nutzung sozialer Medien kommt es bei sechs Prozent der befragten jungen Leute häufig zu Streit mit ihren Eltern. Je älter die befragten Buben und Mädchen sind, umso eher geben sie an, manchmal wegen sozialer Medien zu wenig zu schlafen.

    Unbekannter verging sich an Stute: Polizei überprüft Reitställe

    Wie die Nachrichtenagentur AFP mitteilt, sucht die Polizei derzeit nach einem Mann, der sich an einer Stute vergriffen hat. Schockierende Nachricht aus der Gemeinde Aichwald (Badem-Württemberg): In der Nacht zum Sonntag (25.
  • LIVE! FC Bayern schraubt den SC Freiburg auseinander

    LIVE! FC Bayern schraubt den SC Freiburg auseinander

    Auch beim allerneuesten Trainerkandidaten hat sich Bayern München kein "Streich-Resultat" auf dem Weg zum Titel geleistet. Die Gerüchte kamen ausgerechnet vor dem direkten Duell zwischen beiden Teams heute in Freiburg auf (18.00 Uhr).
    Berner Bahnhofplatz wegen Drohung grossräumig abgesperrt

    Berner Bahnhofplatz wegen Drohung grossräumig abgesperrt

    Er löste damit einen Grosseinsatz der Polizei aus und sorgte für erhebliche Störungen des öffentlichen Verkehrs. Das nähere Gebiet um die Heiliggeistkirche sowie die Kirche selbst bleiben vorübergehend weiterhin gesperrt.
    Noch früher: UEFA ändert Anstoßzeiten der Champions League erneut

    Noch früher: UEFA ändert Anstoßzeiten der Champions League erneut

    TV-Legende und Teleclub Fussballexperte Marcel Reif wird im Rahmen der Champions League sein Comeback als Kommentator geben. Es nehmen die restlichen Teams teil, die sich in den 55 Nationalverbänden für die UEFA Europa League qualifiziert haben.


Most liked

Große Mehrheit gegen Abschaffung der Rundfunkgebühren
Die Befürworter der Abschaffung setzten auf mehr Werbung und mehr Bezahlkonzepte wie bei privaten Sendern und Streamingdiensten. Gerade in den vergangenen Wochen hatten sich auch die Befürworter des gebührenfinanzierten Rundfunks lauter zu Wort gemeldet.

Puigdemont wird nicht Regionalpräsident
Dieser befindet sich jedoch seit fast vier Monaten in Belgien im Exil, weil ihm in seiner Heimat eine Gefängnisstrafe droht. Darauf leitete die Justiz Ermittlungen wegen Rebellion gegen Puigdemont und andere führende Separatisten ein.

Trump verärgert mit Zollankündigung Handelspartner und verunsichert Anleger
Die EU müsse geschlossen und entschlossen auftreten und bereit sein, mit entsprechenden Maßnahmen zu reagieren. In Tokio sackte der Nikkei um 2.5 Prozent ab - über die Woche summiert sich so ein Minus von 3 Prozent.

EU-Parlamentspräsident will bei Berlusconi-Wahlsieg Italien regieren
Beobachter halten aber auch ein Kabinett aus Berlusconis Forza Italia und dem Partito Democratico von Matteo Renzi für möglich. Er will aber seine Partei Forza Italia mit Hilfe einer rechten Koalition bei der Wahl am Sonntag zum Sieg führen.

Auch Hamburg erklärt 31. Oktober zum Feiertag
Keine Mehrheit fanden in der Bürgerschaft drei andere Vorschläge für einen zusätzlichen Feiertag: Der Tag der Befreiung am 8. Die CDU-Fraktion hatte zusammen mit Abgeordneten der SPD und der Grünen einen entsprechenden Gruppenantrag eingebracht.

Euro leihen, 923 zurückzahlen! Jetzt eskaliert der Kampf der Kredit-Anbieter komplett
Allerdings sind meist weniger gut betuchte Verbraucher mit diesem Problem konfrontiert, heißt es bei Verbraucherschützern. Das Kreditportal Smava verspricht seinen Kunden einen Kredit zu fünf Prozent Zinsen bei einer Laufzeit von 36 Monaten.

Gamescom 2018: Der Ticketverkauf beginnt heute
Das im gamescom Online-Ticket-Shop erworbene Familienticket wird vor Ort an den Kassen in Einzeltickets umgewandelt. Der Ticket-Shop der Messe ist ab sofort geöffnet und bietet Early Bird-Tickets mit günstigeren Eintrittspreisen an.

Merkel schwört CDU auf GroKo ein
Auch Edmund Stoiber und Guido Westerwelle bekamen große Wahlerfolge nicht gut, weil sie anschließend jede Vorsicht fahren ließen. Zuerst kündigte sie an, den unbeliebten Generalsekretär Peter Tauber gegen Annegret Kramp-Karrenbauer auszutauschen.

Grippeviren legen in der Schweiz weiterhin viele Menschen flach
Das Problem: Gegen den Virus wird ein Vierfach-Schutz benötigt, welcher kaum von den Krankenkassen bezahlt wird. Generell lässt sich festhalten, dass eine Impfung gegen den sogenannten "Yamagata"-Virus durchaus helfen kann".

Samsung Galaxy S9 vorbestellen und 450 € für das alte Handy bekommen
Das Samsung Galaxy S9 erinnert stark an das S8, kommt aber mit Detailverbesserungen und dem gewohnten Upgrade unter der Haube. Samsung hat dem Galaxy S9 heuer eine einfache Kamera spendiert, während das Galaxy S9 Plus eine Dualkamera bekommen hat.

AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple
Apples Services-Sparte, zu der auch iCloud gehört, meldete in den vergangenen Quartalen stets zweitstellige Wachstumszahlen. Wie CNBC berichtet , nutzt Apple die Cloud-Storage-Dienste verschiedener Anbieter, darunter auch Amazon S3.

Staatsanwaltschaft fordert 30 Jahre Haft für Ex-Präsidentin Park
Die Anklagevertreter werfen Park unter anderem Bestechlichkeit, Nötigung und Machtmissbrauch vor. Park Geun Hye habe während ihrer Amtszeit als Präsidentin Tag und Nacht ihr Bestes gegeben.

Polizei entdeckt Waffen und Munition bei Reichsbürger
Bei rund 1.400 Personen seien die Überprüfungen wegen eines Verdachts noch nicht abgeschlossen, wird Herrmann weiter zitiert . Die Einzelfälle deuten auf Waffennarren hin, mit deren Gewaltbereitschaft gegenüber Behördenvertretern nicht zu spaßen ist.

Bayern zum 1. Mal seit 2012 (!) daheim nur mit 0:0
Bei beiden hofft der Bayern-Coach aber auf einen Einsatz gegen die Berliner. Damit gehe ich gelassen um. "Das ist eher motivierend", fügte er an.

2:0 in Leverkusen Schalke siegt und bangt um Fan
Bundesliga-Spieltags hat Schalke in Leverkusen mit 2:0 gewonnen und sich damit vorerst Rang drei der Tabelle gesichert. Doch spätestens zehn Minuten nach dem Anpfiff hatten die Bayer-Fans keine gute Laune mehr.