Trump feuert Außenminister Rex Tillerson - ein Nachfolger steht bereit

Trump feuert Außenminister Rex Tillerson - ein Nachfolger steht bereit

Nachfolger soll demnach CIA-Direktor Mike Pompeo werden.

An den Märkten weitete der Euro als Reaktion auf die erneute Personalrochade in der US-Regierung seine Gewinne gegenüber dem Dollar aus.

Inmitten der Debatte über US-Strafzölle auf ausländischen Stahl und Aluminium verlässt der Wirtschaftsberater von US-Präsident Trump das Weisse Haus. Zuvor hatte der Ex-Kommunikationschef Scaramucci ihn aufs heftigste beschimpft.

More news: Trump verbietet Broadcom-Übernahme von Qualcomm

President Donald Trump poses for his official portrait at The White House, in Washington, D.C., on Friday, October 6, 2017.

Pompeo seinerseits lobte in einem Statement, das unter anderem CNN veröffentlichte, den US-Präsidenten: Dessen Führung habe Amerika sicherer gemacht und er freue sich darauf, ihn und das amerikanische Volk im Rest der Welt zu vertreten. Als Nachfolgerin von Pompeo ernannte Trump dessen Stellvertreterin Gina Haspel, die somit als erste Frau an der Spitze des US-Auslandsgeheimdienstes stehen wird.

Trump dankte Tillerson auf Twitter für seine Arbeit.

More news: Deutsche Motorrad-Legende Ralf Waldmann († 51) ist tot

In der Vergangenheit war es wiederholt zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Trump und Tillerson gekommen.

► Nachfolger soll CIA-Direktor Mike Pompeo werden, wie Trump auf Twitter mitteilte.

Im vergangenen Jahr hatte es immer wieder Spekulationen über einen Rücktritt Tillersons gegeben.

More news: Es ist ein... Prinzessin Madeleine von Schweden bringt drittes Kind zur Welt

Related News:

  • Barca-Star im Baby-Glück Messi zum 3. Mal Papa

    Barca-Star im Baby-Glück Messi zum 3. Mal Papa

    Im Achtelfinal-Hinspiel beim englischen Meister hatte es für die Katalanen nach einem Messi-Tor ein 1:1 gegeben. Ohne den Superstar muss der FC Barcelona beim abgeschlagenen Tabellenletzten in Malaga antreten.
    Stefanie Giesinger postet Bild aus dem Krankenhausbett

    Stefanie Giesinger postet Bild aus dem Krankenhausbett

    Allein im vergangenen Jahr lag Stefanie fünf Mal im Krankenhaus - immer mit der Befürchtung, operiert werden zu müssen. Auch diese hat sie ihrer Krankheit zu verdanken, dem sogenannten Kartagener-Syndrom, auch Malrotation genannt.
    Meghan Markle wird vor der Hochzeit mit Prinz Harry getauft

    Meghan Markle wird vor der Hochzeit mit Prinz Harry getauft

    Doch bevor die beiden ihre Liebe endgültig besiegeln können, musste Meghan zunächst christlich getauft werden. Lokalemüssen eigentlich um 23.00 Uhr schließen – nur zu großen Anlässen wird die Öffnungszeit gelockert.
  • Google Maps lässt dich wohl bald Mario Kart spielen

    Google Maps lässt dich wohl bald Mario Kart spielen

    Bislang meldete noch kein Nutzer von Google Maps , in Google Street View als Kart durch die Straßen düsen zu können. In diesem Jahr ehrt offenbar auch Google den italienischen Videospielstar, der seit kurzem wieder Klempner ist .
    Telefónica will offenbar O2-Anteile verkaufen

    Telefónica will offenbar O2-Anteile verkaufen

    Der spanische Telekomkonzern Telefonica spielt einem Medienbericht zufolge einen Verkauf von Telefonica Deutschland durch. Dementsprechend müsse man mit langsameren Innovationstempo und einem Ungleichgewicht in puncto Preisentwicklung.
    Merck legt vor 350-Jahres-Jubiläum Geschäftszahlen vor

    Merck legt vor 350-Jahres-Jubiläum Geschäftszahlen vor

    Der bereinigte Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) dürfte auf währungsbereinigter Basis leicht zurückgehen. Netto-Finanzschulden: Die Verbindlichkeiten konnten um 1,4 Milliarden Euro auf 10,1 Milliarden Euro reduziert werden.
  • Das sind die SPD-Minister

    Das sind die SPD-Minister

    Neben den drei SPD-Männern wird es auch drei SPD-Frauen im Kabinett geben: Neue Justizministerin wird Katarina Barley. Um die Staatskasse als Bundesfinanzminister wird sich Olaf Scholz kümmern - bisher erster Bürgermeister von Hamburg.
    Löcher in Steuerkassen: EU-Ländern entgingen Milliarden wegen falscher CO2-Werte

    Löcher in Steuerkassen: EU-Ländern entgingen Milliarden wegen falscher CO2-Werte

    Der Betrug der Autohersteller schade nicht nur der Gesundheit und der Umwelt, sondern auch den öffentlichen Finanzen. Das geht aus einer Studie hervor, die von der Grünen-Fraktion im Europäischen Parlament in Auftrag gegeben wurde.
    Merkels Kabinett komplett: So sieht Deutschlands neue Regierung aus

    Merkels Kabinett komplett: So sieht Deutschlands neue Regierung aus

    Von 2005 bis 2009 war er SPD-Generalsekretär, im vergangenen Jahr übernahm er den Posten noch einmal von Juni bis Dezember. Er hatte sich auch jetzt wieder als stellvertretender Fraktionsvorsitzender in die zweite Reihe gestellt.
  • Berichte: Schütze nahm Geiseln in kalifornischem Seniorenheim

    Berichte: Schütze nahm Geiseln in kalifornischem Seniorenheim

    Rund 80 Kinder, die sich in derselben Umgebung in einem Theater aufhielten, wurden mit Schulbussen in Sicherheit gebracht. Der Zeitung zufolge war der Mann in Schwarz gekleidet und trug Schutzkleidung, als er das Heim überfiel.
    Landesweite Warnstreikwelle bei der Telekom erreicht auch Offenburg

    Landesweite Warnstreikwelle bei der Telekom erreicht auch Offenburg

    Die Gewerkschaft fordert mehr Geld für bundesweit 62 000 Tarifangestellte, Auszubildende und dual Studierende. Am Donnerstag war eine zweite Gesprächsrunde mit der Deutschen Telekom ergebnislos geblieben.
    Heynckes ist begeistert von Tuchel

    Heynckes ist begeistert von Tuchel

    Das ist die Erfolgsleiter, die man gehen muss: Man lernt die richtige Ansprache, den Umgang mit Menschen". Heynckes schätzt eine ganze Reihe junger und talentierter Trainer.


Most liked

Trump will mit EU über deren Zölle sprechen
Diese Handelsbeschränkungen seien "nicht fair" für die US-Landwirte und -Produzenten, schrieb Trump in seiner Twitter-Nachricht. Die EU drohte daraufhin mit Gegenmaßnahmen.

Deutsche Nationaltrainerin Steffi Jones entlassen
Hrubesch war 2016 in Rio Coach der deutschen Auswahl der Männer, die bei den Olympischen Spielen Silber geholt hatte. Der Deutsche Fußball-Bund hat sich von der Trainerin der Frauen-Nationalmannschaft, Steffi Jones , getrennt.

Türkische Truppen kesseln kurdische Stadt Afrin ein
Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London teilte mit, 300 000 Menschen seien nun eingeschlossen. In der gleichnamigen Region Afrin seien zudem Gebiete von entscheidender Bedeutung eingenommen worden.

Eine Paketbomben-Serie erschüttert Austin - zwei Tote
Wenig später wurde eine etwa 75-jährige Frau hispanischer Abstammung durch eine weitere Paketbombe lebensgefährlich verwundet. Polizeichef Manley hatte nach den neuerlichen Explosionen dazu aufgerufen, im Zweifelsfall sofort den Notruf zu wählen.

Tillerson: Russland dürfte Ex-Spion in England vergiftet haben
Sie wurden der Polizei zufolge Opfer eines Attentats mit Nervengift und befinden sich weiterhin in einem kritischen Zustand. Skripal habe für den britschen Geheimdienst gearbeitet und sei auf britischem Territorium vergiftet worden, sagte Peskow.

Marine Le Pen als Parteichefin wiedergewählt
Die FN-Mitglieder sollen nun per Briefwahl darüber abstimmen, ob die Partei tatsächlich Rassemblement National heißen soll. An der FN-Befragung zu insgesamt 80 Punkten beteiligten sich laut der Partei rund 30.000 der insgesamt 51.000 Mitglieder.

Japan gedachte der Opfer von Tsunami und Fukushima-Gau
Dieser betonte, wie wichtig es sei, zukünftige Generationen über Katastrophenvorsorge aufzuklären. Doch nur wenige frühere Anwohner sind bislang in ihre früheren Häuser zurückgekehrt.

Wien Soldat erschiesst Messer-Angreifer
Der 23-Jährige mutmassliche Täter nannte als Grund für seinen Angriff seine "schlechte, aggressive Stimmung". Der Soldat habe vier Schüsse aus seiner Dienstwaffe abgegeben und den Angreifer lebensgefährlich verletzt.

China: Volkskongress hebt Amtszeitbegrenzung für Präsidenten auf
Künftig kann die Führung nicht nur die Parteimitglieder, sondern auch sämtliche Staatsbedienstete nach Gutdünken bestrafen lassen. Seit dem Staatsgründer Mao Tsetung hatte kein anderer Führer in der Geschichte der Volksrepublik soviel Macht wie Xi Jinping .

RWE und Eon überraschen mit Deal
Der künftige Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) führt die Übernahme von Innogy durch Eon auf die Energiewende zurück. Das ist bisher nur ein Plan; die Versorger haben eine Grundsatzeinigung erzielt, bindende Verträge wurden nicht geschlossen.

Deutsche Bank: DWS Aktien kosten zum IPO bis zu 36 Euro
Die Partnerschaft ist auf fünf Jahre ausgelegt und umfasst auch Vertriebsmöglichkeiten und eine gemeinsame Produktentwicklung. Die Zeichnungsfrist will die Deutsche Bank im Wertpapierprospekt nennen, dessen Veröffentlichung für Montag erwartet wird.

Punktesystem der Schülerunion sexistisch und erniedrigend
Zwischendurch sei die Liste zwar schon gelöscht, aber immer wieder neu erstellt und aktualisiert worden. Vor allem auf Seminaren, die über Wochenenden gehen, sollen Punkte gesammelt werden.

Deutsche Journalisten in Griechenland freigesprochen
Dies bestätigte der Anwalt der beiden, Dimitrios Kadoglou, am Samstag. "Sie sind wieder frei und können gehen", sagte Kadoglou. Wegen geopolitischer Spannungen zwischen Griechenland und der Türkei sind Sicherheitsleute und Grenzsoldaten sensibilisiert.

VW-Beschäftigte sollen 4.100 Euro als Prämie bekommen
Darüber hinaus steigen, wie im jüngsten Tarifabschluss vereinbart, die Entgelte der tariflich beschäftigten ZF-Mitarbeiter zum 1. Sie erhalten vom Geschäftsjahr 2018 an die nach den gleichen Berechnungskriterien ermittelte Erfolgsbeteiligung.

Österreich: Deutsche Skifahrerin (37) überlebt 40 Minuten unter einer Lawine
Der Mann löste beim Fahren ein etwa 15 Meter breites Schneebrett aus, das die hinter ihm fahrende Deutsche unter sich begrub. Da diese richtig ausgerüstet waren, konnte mit der Suche nach der Verschütteten begonnen werden.