Ist es richtig, dass Merkel einen Militärschlag gegen Syrien ausschließt?

Bundeswehr-Tornado

Alle vorliegenden Erkenntnisse wiesen auf die Verantwortung des Assad-Regimes hin, das auch in der Vergangenheit vielfach Chemiewaffen gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt habe.

Aber es sei der Punkt erreicht, "dass wir nach dem Fall Skripal, Hacker-Angriffen, der Krim und auch Russlands Verhalten in Syrien" die Erwartung hätten, dass Russland endlich konstruktive Beiträge liefere.

More news: Maas findet Echo für Kollegah und Farid Bang "beschämend"

Das US-Präsidialamt erklärte, es gebe noch keinen Zeitplan und Trump habe eine Reihe von Optionen - nicht nur militärische. Nach den Drohungen der USA und Frankreichs hat Russland den Westen erneut vor einem Eingreifen in Syrien gewarnt. Deutschland werde sich "an eventuellen, es gibt ja keine Entscheidung, (.) militärischen Aktionen nicht beteiligen", sagte Merkel am Donnerstag nach einem Treffen mit dem dänischen Ministerpräsidenten Lars Lökke Rasmussen in Berlin. Deutschlands Außenminister Heiko Maas deutete während seines Besuchs in Dublin zwar an, dass Deutschland einen Militärschlag politisch mittragen würde, wenn die drei Verbündeten USA, Frankreich und Großbritannien sich dafür entscheiden sollten. Einfach gar nichts zu tun sei auch schwierig, sagte die Kanzlerin weiter. Er sagte, der Luftschlag gegen Assad sei gerechtfertigt. "Mach' Dich bereit, Russland, denn sie werden kommen (.)". Bei einem mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz der syrischen Truppen waren am Samstag in Duma in der Region Ost-Ghuta dutzende Menschen getötet und hunderte weitere verletzt worden.

Der russische Präsidentensprecher Dmitri Peskow warnte die USA davor, die Spannungen in Syrien weiter anzuheizen. Die westlichen Staats- und Regierungschefs könnten nicht gleichzeitig Ermittler, Ankläger und Henker sein.

More news: FC Bayern erwischt Kracherlos Real Madrid

Unterstützung bekam die Kanzlerin vom außenpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt. Russland habe die Macht, den syrischen Präsidenten Assad vom Einsatz von Chemiewaffen abzuhalten. "Diese Bemühungen aufzugeben, wäre der größte Fehler, den man jetzt machen kann", so der Experte für internationale Beziehungen.

More news: Zuckerberg sagt Sorry im Senat

Related News:



Most liked

Reaktionen des FC Bayern zur Champions-League-Auslosung
Um 13.00 Uhr werden am Sitz der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in der Schweiz die beiden Semifinalpaarungen ausgelost. RB musste sich am späten Donnerstagabend nach dem 1:0-Hinspielerfolg bei Olympique Marseille mit 2:5 geschlagen geben.

Russland wirft Großbritannien "Inszenierung" von Giftgas-Angriff in Duma vor
Ein Expertenteam der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) soll den mutmaßlichen Giftgaseinsatz vor Ort untersuchen. Die OPCW-Ermittler sollen ihren Bericht über den Vorfall binnen 30 Tagen dem Exekutivrat der OPCW übergeben.

Trump droht mit Syrien-Angriff
Russland macht dich bereit, denn sie werden kommen: neu, hübsch und intelligent", schrieb Trump am Mittwoch auf Twitter . Gestern gab das Weisse Haus bekannt, Präsident Donald Trump habe eine geplante Reise nach Südamerika abgesagt.

USA sehen Giftgasangriff durch syrische Armee als erwiesen an
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärte derweil, Deutschland werde sich an "militärischen Aktionen nicht beteiligen" . Für den früheren US-Botschafter in Deutschland , John Kornblum, hat sich Trump damit in eine Zwickmühle manövriert.

Volkswagen: Was der Aufsichtsrat ändern will
Aus Aufsichtsratskreisen hieß es, dem seit Herbst 2015 amtierenden Müller werde intern Entscheidungsschwäche vorgeworfen. Pötsch liest bei der Vorstellung des Neuen langsam vom Blatt ab, so als ob er Angst habe, etwas Falsches zu sagen.

Eintracht-Frankfurt-Coach Niko Kovac wird neuer Trainer vom FC Bayern München
Kovac und Dardai stritten damals um eine Position im defensiven Mittelfeld, erst hatte der Ungar die Nase vorn, dann der Kroate. Eine klare Ansage nach München . "Aber das sind eben die Bayern , und die haben ihr Ding gemacht und an sich gedacht".

Paul Ryan hört als Vorsitzender des US-Abgeordnetenhauses auf
Diese liegen genau zwischen zwei Präsidentschaftswahlen, und sind somit die erste große Herausforderung für Präsident Trump. Ryan werde bis dahin im Amt bleiben und sich dann aus dem Kongress verabschieden, teilte das Büro des Politikers mit.

Ermittlungen gegen Biathlon-Chef und IBU-Generalsekretärin
Wegen der polizeilichen Untersuchungen habe die Generalsekretärin eine Freistellung von ihren Tätigkeiten in der IBU beantragt. Polizei-Razzien in Norwegen und Österreich, Ermittlungen gegen zwei Top-Funktionäre - den Biathleten droht ein Doping-Beben.

Macron erwägt Militärschläge gegen Chemieeinrichtungen in Syrien
US-Regierungsvertreter sagten zu Reuters, die USA strebten im Falle eines Militäreinsatzes eine Kooperation mit Partnern an. US-Präsident Donald Trump sagte wegen der jüngsten Ereignisse in Syrien am Dienstag eine geplante Reise nach Südamerika ab.

Xi will Chinas Wirtschaft weiter öffnen
Nun, nach dem Abgang fast aller gemäßigten Präsidentenberater, jedoch scheint Navarro die Richtung zu bestimmen. Unternehmen beanstanden unter anderem Diskriminierung, Protektionismus, Rechtsunsicherheit, Technologieklau.

Ghost Recon Wildlands: Special Operation I
Die Mission selbst soll allerdings auch danach noch spielbar sein und das bereits jetzt gigantische Spiel weiterhin bereichern. Dazu zählt unter anderem eine neue PvE-Mission, exklusive Anpassungs-Objekte und eine neue Ghost War-PvP- Klasse.

Stromausfall Es gibt einen Grund, warum das Internet am Montagabend langsam war
Erst in den Morgenstunden gegen 6.30 Uhr funktionierten die Systeme wieder normal, wie DE-CIX vermeldete. Die Ursache werde derzeit noch mit dem Betreiber des Rechenzentrums Interxion ermittelt.

Apples iPhone 8 und 8 Plus werden rot
Anders als im letzten Jahr ist die Front dieses Mal schwarz - das sieht meiner Meinung nach deutlich besser aus. Die Sonderedition Product Red iPhone ergänzt die bestehenden iPhone 8-Finishes in Gold, Silber und Space Grau.

Nahles wirft Spahn und Seehofer Eigenprofilierung vor
Trotz der Kritik von SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles rechnet Seehofer "mit einer ganz normalen Arbeitsklausur des Kabinetts". Nahles fordert ein Eingreifen von Bundeskanzlerin Angela Merkel. "Die Sozialdemokraten stehen immer noch neben der Spur.

NRW-Ministerpräsident kündigt Kopftuchverbot für Mädchen an
Uslucan meint, Flüchtlinge und ihr gestärktes Selbstbewusstsein führen zum verstärkten Kopftuch tragen bei Mädchen in Deutschland. Toprak verwies darauf, dass nach dem Koran ein Kopftuch ohnehin erst in der Pubertät vorgeschrieben sei.