Antisemitismusbeauftragter will Bundesverdienstkreuz für Campino

Campino Sänger der Rockband

Berlin. Der Frontsänger der Toten Hosen, Campino (55), hätte nach Ansicht des Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung das Bundesverdienstkreuz verdient. "Campino sollte für sein Engagement auf der Echo-Verleihung unbedingt gewürdigt werden, am besten mit dem Bundesverdienstkreuz".

Die Ehrung solle er bekommen, "weil er vielleicht sogar langfristig unsere Gesellschaft verändert hat".

More news: Attacke auf Martin Horn war nicht politisch motiviert

Er war der einzige Anwesende, der noch während der Echo-Gala kritische Worte über die Skandalauszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Bang fand: In seiner Dankesrede verlas Campino eine Stellungnahme, in er unter anderem feststellte, dass "Grenzen "überschritten wurden". Durch die Diskussion, die vor allem durch Campino angestoßen worden sei, "haben wir dem Antisemitismus im Pop, in der Kunst, in der Gesellschaft neue Grenzen gesetzt". "Provokation und das Überschreiten roter Linien werden hingenommen, ohne sie zu hinterfragen", sagte Klein.

Die ganze Echo-Verleihung sein ein kollektiver Blackout gewesen, "ein gemeinschaftliches Versagen", so Klein. Es sei um Kommerz gegangen. Bereits vor der Echo-Verleihung gab es Unmut über die Textzeile der Rapper, die von einer Holocaust-Überlebenden als judenfeindlich kritisiert wurde.

More news: Eishockey: Fehlstart für DEB-Team: 2:3 gegen Dänemark

Klein hat sein Amt als Antisemitismusbeauftragter offiziell zum 1. Mai angetreten.

Der seit 1992 vergebene Musikpreis Echo wurde im Zuge der anschließenden Antisemitismusdebatte abgeschafft.

More news: Im Kühlregal herrscht das Milch-Butter-Paradox

Die Anzeige richte sich zudem auch an den Vorstandschef der Bertelsmann-Tochter BMG, Hartwig Masuch, - die Plattenfirma trennte sich unterdessen von dem umstrittenen Duo, der offenbar im Vorfeld niemals auffiel, dass in den Texten der beiden unglaublich widerliche Zeilen wie "Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen" vorkam. Ende April hatte er das öffentliche Echo auf die Auszeichnung für die Rapper gewürdigt: "Der Fall der beiden Rapper und die darauf folgenden Reaktionen haben gezeigt, dass die grundlegenden Reflexe unserer Gesellschaft funktionieren".

Related News:

  • SPD nur noch halb so stark wie CDU/CSU

    SPD nur noch halb so stark wie CDU/CSU

    Die SPD sank demnach um einen Punkt auf 17 Prozent, während die Union um zwei Punkte auf 34 Prozent zulegte. Die Übernahme des Parteivorsitzes durch Andrea Nahles hat der SPD in den Meinungsumfragen nichts gebracht.
    Zehntausende Macron-Gegner auf der Straße

    Zehntausende Macron-Gegner auf der Straße

    Damit schlug ihm nun kurz vor Ablauf seines ersten Amtsjahrs die Kritik von Menschen mit ganz unterschiedlichen Anliegen entgegen. Den ironischen Titel "Feiern für Macron" kann man im Französischen auch als Aufruf verstehen, sich Macron "vorzuknöpfen".
    Vodafone: Neuer XL Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen - und GigaCube vervierfacht

    Vodafone: Neuer XL Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen - und GigaCube vervierfacht

    Dies ist aber auch schon beim kleineren Tarif Red Business L+ Europe für ebenfalls monatlich 79,95 Euro (netto) der Fall. Für Vielsurfer unter Umständen nicht ausreichend, für diese dürfte deshalb der neue GigaCube Max Tarif interessant sein.
  • Özil ist verletzt - und gibt Entwarnung

    Özil ist verletzt - und gibt Entwarnung

    Durch die Rückenprobleme, die laut Arsenal-Trainer Arsène Wenger wieder zurückgekehrt sind, fällt Mesut Özil vorerst aus. In den beiden Halbfinalpartien der Europa League gegen Atletico Madrid spielte der Mittelfeldakteur unauffällig.
    Nestlé-Aktien nach Übernahme von Starbucks-Kaffeegeschäft fester

    Nestlé-Aktien nach Übernahme von Starbucks-Kaffeegeschäft fester

    Der weltgrößte Kaffeeproduzent, Nestlé , wird noch mächtiger, indem er die Vermarktung von Kaffee der Marke Starbucks übernimmt. "Es ist die größte der schnell wachsenden Produktkategorien von Nestle ", sagte Nestle-Chef Mark Schneider laut Mitteilung.
    Bonnie Strange im neunten Monat schwanger: So dreckig wird sie betrogen

    Bonnie Strange im neunten Monat schwanger: So dreckig wird sie betrogen

    Im neunten Monat schwanger entdeckte sie Nachrichten auf dem Handy ihres Freundes Leebo Freeman , die unverzeihbar sind. Ein weiteres Treffen mit Leebo schließt das Porno-Model mittlerweile aus. "Sein Verhalten geht echt gar nicht".
  • Frankreich empört über Trumps Waffen-Kommentar

    Frankreich empört über Trumps Waffen-Kommentar

    Schussverletzungen seien zweimal so häufig tödlich wie Stichverletzungen und komplizierter zu versorgen, sagte Karim Brohi. Wegen der Messerattacken sei "überall Blut" in den Fluren des Krankenhauses, sagte er, ohne eine konkrete Klinik zu nennen.
    Afghanistan: Viele Tote bei Explosion nahe Moschee

    Afghanistan: Viele Tote bei Explosion nahe Moschee

    In einem schiitischen Viertel in Kabul waren im April dutzende Menschen bei einem Selbstmordanschlag getötet und verletzt worden. Mindestens 30 weitere Menschen wurden in der Moschee in der Stadt Chost verletzt, teilte die Polizei am Sonntag mit.
    Abi Ofarim tot: Gil Ofarims Vater stirbt nach schwerer Krankheit

    Abi Ofarim tot: Gil Ofarims Vater stirbt nach schwerer Krankheit

    Neben Gil hätten auch dessen Bruder Tal und die Lebensgefährtin von Abi Ofarim den Musiker in seinen letzten Stunden begleitet. Sein Sohn, Sänger und Schauspieler Gil Ofarim , postete am Donnerstag ein vielsagendes Bild auf Instagram .
  • FC Nürnberg: Club steigt auf

    FC Nürnberg: Club steigt auf

    Die schlechtesten Karten hat nun die SpVgg Greuther Fürth, die durch das 2:2 gegen den MSV Duisburg auf Platz 17 abstürzte. Nach dem 0:2 (0:0) gegen den FC Ingolstadt liegen die Löwen nur aufgrund der besseren Tordifferenz vor Fürth.
    Sebastian Rode verrät: BVB-Spieler gehen von neuem Trainer aus

    Sebastian Rode verrät: BVB-Spieler gehen von neuem Trainer aus

    Dortmund verlor am Samstag zuhause gegen Mainz 1:2 und muss deshalb noch um die Champions-League-Teilnahme zittern. Zudem kritisiert Rode den Umgang Stögers mit Kapitän Marcel Schmelzer: "Das hätte man anders lösen können".
    Köttbullar stammen offenbar aus der Türkei

    Köttbullar stammen offenbar aus der Türkei

    Diese Meldung auf den offiziellen Social-Media-Accounts Schwedens, Sweden.se, sorgt auch bei den Schweden selbst für Verwunderung. Der einzige Unterschied: Köfte werden aus Lamm- oder Rindfleisch hergestellt, Köttbullar aber aus Schweine- und Rindfleisch.


Most liked

"Avengers Infinity War" kurz davor die 1-Milliarde-Marke zu erreichen
Damit bricht der Marvel-Streifen den bisherigen Rekord von "Star Wars: Das Erwachen der Macht", der hierfür zwölf Tage brauchte. Langer Weg bis "Avatar" Der elitäre Klub von Filmen jenseits der 1-Mrd-Dollar-Einspielgrenze hat nun 34 Mitglieder.

Kritik an Einstellungspraxis der Post
Im vergangenen Jahr habe die Post rund 9000 befristete Arbeitsverhältnisse in unbefristete überführt, teilte der Sprecher mit. Niederlassungsleiter der Post haben von der Konzernspitze ein entsprechendes Konzept bekommen.

Trumps Rechtsberater Giuliani: Trump befürwortet Regimewechsel im Iran
Selbst der mittelbaren Verknüpfung des Abkommens mit dem iranischen Raketenprogramm stehen die Europäer nun offen gegenüber. Geplant sind unter anderem Treffen mit US-Vizepräsident Mike Pence und mit dem nationalen Sicherheitsberater John Bolton.

Indien: Mädchen vergewaltigt und verbrannt
Das Mädchen wurde nach Angaben seiner Familienangehörigen am Donnerstagabend von vier Männern von einer Hochzeitsfeier entführt . Die 17-Jährige wurde im selben Bundesstaat zum Opfer wie eine 16-Jährige, deren Fall am Wochenende Empörung ausgelöst hatte.

Überraschungsfund im Preußler-Nachlass: Hotzenplotz kehrt zurück
Die Tochter Preußler-Bitsch hat nach dem Entwurf des Vaters ein " erzähltes Kasperltheater zwischen zwei Buchdeckeln " kreiert. Stuttgart - Er ist der erste Kriminelle, mit dem Kinder in Deutschland für gewöhnlich zu tun haben: der Räuber Hotzenplotz .

"Rambo 5" - Sly ist wieder mit von der Partie
Bekanntgegeben werden soll " Rambo V " offiziell bei den bald beginnenden Filmfestspielen in Cannes. Sollte die Finanzierung erfolgreich sein, so werden die Dreharbeiten bereits im September starten.

Zweite Pleite: DEB-Auswahl verliert WM-Viertelfinale aus den Augen
Andres Bastiansen markierte seinen bereits zweiten WM-Treffer und schockte die DEB-Mannschaft nach nur 96 Sekunden mit dem 2:3. Nach dem erneuten Rückstand traf wieder Hager, der nach einer Draisaitl-Vorlage einen weiteren Haukeland-Fehler nutzte.

TischtennisDeutsches Team verliert WM-Endpiel gegen China
Die nordkoreanische Abwehrspezialistin Kim Song I vergab beim 2:3 gegen die Weltranglistendritte Kasumi Ishikawa drei Matchbälle. Zuletzt hatte es 1991 ein gemeinsames koreanisches Team gegeben, welches im Finale China überraschend niedergerungen hatte.

Ellwangen: Asylsuchender aus Togo wehrt sich gegen Abschiebung
Nach dem sogenannten Dublin-Abkommen müssen Flüchtlinge in dem EU-Land Asyl beantragen, in das sie zuerst eingereist sind. Am Donnerstagmorgen stürmte die Polizei die Flüchtlingsunterkunft mit einem Großaufgebot und nahm den Afrikaner fest.

Mehr als 1000 Festnahmen in Russland
Die jetzigen Proteste fielen kleiner aus, sie mobilisierten auch weniger Teilnehmer als Nawalny-Demonstrationen vergangenes Jahr. Die Polizei habe ihn kurz nach Mitternacht gehen lassen, erklärte der Kremlkritiker in der Nacht auf Sonntag auf Twitter.

Tom Kaulitz bestätigt eine Beziehung
Für Bewunderinnen mit gebrochenem Herzen: Toms Zwillingsbruder Bill ist noch zu haben. "Ja, bei mir gibt es eine Beziehung". Dass die Öffentlichkeit von ihrer Liaison erfährt, liessen das Topmodel und der Tokio-Hotel-Gitarrist jedoch zu.

Europa League: Drama in Salzburg - Atletico wirft Arsenal raus
Nach dem Treffer zum 1:0 musste Arsenal nach der Pause mehr Risiko gehen, was Atletico in die Karten spielte. Atlético Madrid hat die internationale Karriere von Trainer-Legende Arsène Wenger beim FC Arsenal beendet.

Hawaii: Vulkanausbruch auf Hawaii bedroht Wohngebiet
Die Katastrophenschutzbehörde warnt nach Ausbruch des Vulkans Kilauea die Einwohner vor giftigen Gasen, die tödlich sein könnten. Am Donnerstagmorgen erschütterten ein Beben der Stärke 5 und Dutzende Nachbeben die Insel, wie " Hawaii News Now " meldete.

Anklage wegen Mittäterschaft US-Justiz wirft Ex-VW-Chef Winterkorn Betrug vor
Die Ermittler gehen davon aus, dass Winterkorn bereits im Mai 2014 über Unregelmäßigkeiten bei Dieselabgaswerten informiert wurde. Winterkorn wird Betrug vorgeworfen - er soll außerdem Teil einer Verschwörung zum Verstoß gegen US-Umweltgesetze gewesen sein.

Türkische Präsidentenwahl: CHP schickt Abgeordneten Ince ins Rennen gegen Erdogan
Juni zum Präsidenten gewählt", sagte Ince auf der Bühne zum Jubel der Anhänger der links-nationalistischen Oppositionspartei. Als Favorit wird in der türkischen Presse der Abgeordnete der linksnationalistischen CHP, Muharrem Ince , gehandelt.