Jürgen Marcus (†69): Der Schlagerstar ist tot!

Der Schlagerstar Jürgen Marcus ist tot

Jürgen Marcus ist im Alter von 69 Jahren verstorben. Er starb Mitte Mai im Alter von 69 Jahren in München, wie sein Manager und Lebensgefährte Nikolaus Fischer am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Es war schon längere Zeit still um Jürgen Marcus geworden. Er sei in der gemeinsamen Wohnung gestorben. Schon seit 2002 war er krank - deshalb beendete er damals auch seine Karriere. Mit Nummern wie "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" feierte der Musiker in den 1970er-Jahren große Erfolge.

More news: "Germany's Next Topmodel": 18-jährige Schülerin gewinnt Heidi Klums Castingshow

Marcus hätte am 6. Juni seinen 70. Geburtstag gefeiert. Doch das Sprungbrett auf die große Bühne war die Hauptrolle des Claude im Hippie-Kultmusical "Hair", die er Ende 60er Jahre ergattert hatte.

Erfolgsproduzent Jack White, der auch David Hasselhoff als Sänger entdeckte, wurde auf den jungen Mann aufmerksam und nahm ihn unter Vertrag.

More news: Ebola erreicht Großstadt im Kongo

Der Durchbruch gelang Marcus 1972 mit "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben". "Ich war mir zu 100 Prozent sicher, dass es ein Erfolg wird - der Text war extrem gut", sagte Jürgen Marcus später über seinen berühmtesten Song. Zu seinen bekannten Hits zählen "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" oder "Ein Festival der Liebe". Mit dem französisch-sprachigen Song "Chansons pour ceux qui s'aiment" holte er Rang 14. Doch in den letzten Jahren zog sich Jürgen aus der Öffentlichkeit zurück, da eine Lungenerkrankung bei ihm diagnostiziert wurde. Vor rund einem Jahr hatte er offiziell seinen Abschied vom Musikgeschäft bekannt gegeben. "Es war sein ausdrücklicher Wunsch, in aller Stille beigesetzt zu werden", teilte Fischer weiter mit.

More news: No Man's Sky: Termin für Xbox One

Related News:



Most liked

Belgien: Vier Tote bei Attentat in Lüttich
Nach einer tödlichen Schießerei in der belgischen Stadt Lüttich hat Bundesstaatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Der belgische Innenminister Jan Jambon erklärte, das nationale Krisenzentrum prüfe die Situation.

Ein Problem in eine Chance verwandeln — EU-Plastikverbot
Man könne auch künftig Grillpartys feiern, im Cocktail rühren oder sich die Ohren säubern, sagte Timmermans. Oettinger warnte: "Plastik ist das neue Umweltproblem, auf den Weltmeeren ebenso wie in unseren Städten".

Schwache Lira: Erdogan ruft zu Stützungskäufen auf
Die Währungskrise, seit Jahresbeginn hat die Lira jeweils rund 20 Prozent zu Dollar und Euro verloren, kommt zur Unzeit. Eine deutliche Vereinfachung der Geldpolitik in der Türkei hat der Landeswährung Lira erheblichen Auftrieb verliehen.

Spektakuläre Heldentat in Paris: "Spiderman" aus Mali rettet Kind
Scheinbar mühelos hat sich ein junger Mann über vier Balkone in den vierten Stock eines Pariser Wohnhauses aus dem 18. Letzerer will Mamoudou Gassama nun einbürgern - und er soll in die Feuerwehr aufgenommen werden.

Mehr Bahnkunden können City-Ticket nutzen
Den Super-Sparpreis wird es künftig als reguläres Angebot geben - allerdings ist das Kontingent an Tickets begrenzt. Union und SPD fordern 280 Millionen Fahrgäste in ICEs und Intercitys bis 2030, fast doppelt so viele wie jetzt.

Aus Angst vor Wahl-Verlusten: Erdogan bettelt Landsleute an
Nur eine Nebenrolle als Herausforderer Erdogans dürfte Temel Karamollaoglu (links) von der proislamischen Saadet-Partei spielen. Die Talfahrt der Lira setzte sich trotzdem fort, weil gemeinhin mit einem Sieg Erdogans bei der Präsidentenwahl gerechnet wird.

Danny Boyle soll nächsten Bond-Film drehen - Boulevard
Wir werden im Dezember in den Pinewood Studios mit unseren Partnern bei MGM mit den Dreharbeiten zu Bond 25 beginnen. Mittlerweile wissen wir, wer beim neuen James Bond-Film hinter der Kamera Platz nehmen wird: Danny Boyle .

Loris Karius; Der Frauen-Schwarm hinter den Torwart-Tränen
Schon vor den Patzern des Keepers war die Verletzung von Superstar Mohamed Salah ein Schock, von dem sich die Reds kaum erholten. Sie hätten unter anderem Rauchvergiftungen erlitten, teilte die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit.

Südkoreas Präsident Moon trifft erneut Nordkoreas Machthaber Kim
Darüber hinaus drohte Vizeaußenministerin Choe Son Hui im Vorfeld mit der Absage des historischen Gipfeltreffens mit den USA. Die Vereinigten Staaten bestehen auf einer sofortigen, nachhaltigen und überprüfbaren Vernichtung der Atomwaffen Nordkoreas.

Wann kommt das Baby von Harry und Meghan?
Das afrikanische Land grenzt an Botswana, wohin Harry seine Liebste im vergangenen Jahr zu ihrem Geburtstag entführt hatte. Da das Anwesen der Queen gehört, müssen die beiden für das bescheidene 120-Quadratmeter Haus keine Miete zahlen.

Diesel-Skandal - Muss Mercedes 600'000 Fahrzeuge zurückrufen?
Es gibt Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen den Konzern und auch ein Verfahren in den USA . Daimler teilte mit, dem Autobauer liege keine amtliche Anhörung zu den genannten Fahrzeugen vor.

HIV-Test für zuhause ist ab Juni in der Apotheke erhältlich
Insgesamt sind in der Bundesrepublik knapp 90.000 Menschen mit dem Erreger der Immunschwächekrankheit Aids infiziert. In Frankreich, wo es den Selbsttest bereits zu kaufen gibt, geht er für rund 30 Euro über die Ladentheke.

Rückruf wegen Hepatitis-Viren: Lidl warnt vor diesem Produkt
Der Hersteller Heiploeg International B.V. entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Der Kaufpreis wird nach Angaben des Unternehmens auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

Die neuen polizeilichen Befugnisse erregen in Bayern ungewöhnlich breiten Widerstand
Dies geschehe nicht, weil es ein Sicherheitsproblem gebe, sondern weil sich die CSU Vorteile im Wahlkampf verspreche. Die Freiheitsrechte der Bürger in Bayern blieben ein elementares Verfassungsgut, das die Landesregierung schütze.

Antoine Griezmann schießt Atletico Madrid zum EL-Sieg
Erst sorgen die Fans für Pyro-Irrsinn beim Europaliga-Finale, dann zündet Olympique Marseille ein kleines Fußball-Feuerwerk. Die Franzosen dagegen verpassten 25 Jahre nach ihrem Champions-League-Sieg 1993 den nächsten europäischen Titel.