MÄRKTE-Dax startet an Himmelfahrt leicht im Plus

Hohe Siemens-Kursgewinne schieben Dax weiter vor

Letztmals stand das Barometer Anfang Februar über dieser Marke.

Für den MDax ging es bislang unter dem Eindruck hoher Kursverluste bei den ProSiebenSat.1-Aktien um 0,53 Prozent runter auf 26 647,36 Punkte. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung.

More news: Syrien: Zwei israelische Raketen abgeschossen

Bereits zum Wochenauftakt und am Vortag hatte der Dax sich an die runde Marke herangepirscht. Im Feiertagshandel an Christi Himmelfahrt startete der deutsche Leitindex 0,2 Prozent fester auf 12.972 Zählern. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand mit 0,13 Prozent im Plus bei 3562,56 Punkten. Auch in Asien gab es durch die Bank Gewinne.

Zahlreiche Aktien am deutschen Markt wurden am Donnerstag mit Dividendenabschlag gehandelt und erschienen daher nur optisch schwächer. Im Dax sind dies die Papiere des Sportartikelherstellers Adidas, des Versicherers Allianz, des Energiekonzerns Eon, des Baustoffkonzerns HeidelbergCement und des Immobilienkonzerns Vonovia. Lufthansa war der Verlierer des Tages mit einem Kursrückgang von 3,63 Prozent. Die Citigroup hatte sich positiv zu dem Pharma- und Chemiekonzern geäussert. Die Analysten halten es für möglich, dass der Aktienkurs im besten Fall auf 163 Euro steigen und sich damit fast verdoppeln könnte.

More news: Antisemitismusbeauftragter will Bundesverdienstkreuz für Campino

In der zweiten Börsenreihe war die Tendenz unterschiedlich und ebenfalls von Einzelwerten geprägt. Der Ausblick des Herstellers von 3D-Druckern stimme zuversichtlich angesichts der Erwartung neuer Grossaufträge, schrieb Analyst Gerhard Orgonas von der Berenberg Bank in einer Studie. Hier stützten hohe Kursgewinne bei Dialog Semiconductor. Sie fielen um 7 Prozent.

Ganz vorne im SDax kam den Anteilen der HHLA mit einem Plus von fast 5 Prozent eine Kaufempfehlung der Commerzbank zugute. Analyst Adrian Pehl zufolge dürfte der Hamburger Hafenbetreiber einen starken Jahresauftakt verzeichnet haben. Der Dollar kostete damit 0,8425 (0,8402) Euro. Zuletzt wurden in der Mitte der Tagesspanne 1,1856 Dollar für die Gemeinschaftswährung bezahlt.

More news: "Avengers Infinity War" kurz davor die 1-Milliarde-Marke zu erreichen

Am Rentenmarkt sank die Umlaufrendite von 0,39 Prozent am Vortag auf 0,38 Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montag auf 1,1902 (Freitag: 1,1969) US-Dollar festgesetzt. Der Rentenindex Rex verharrte bei 140,07 Punkte. Der Bund-Future gab um 0,03 Prozent auf 158,87 Punkte nach.

Related News:

  • Malaysia: 92-jähriger Ex-Premier gewinnt Wahl

    Malaysia: 92-jähriger Ex-Premier gewinnt Wahl

    Er führte eine Allianz um die Regierungspartei UMNO, die seit mehr als sechs Jahrzehnten an der Macht ist. Für Malaysia ist es der erste demokratische Machtwechsel seit der Unabhängigkeit von Großbritannien 1957.
    Trumps Rechtsberater Giuliani: Trump befürwortet Regimewechsel im Iran

    Trumps Rechtsberater Giuliani: Trump befürwortet Regimewechsel im Iran

    Selbst der mittelbaren Verknüpfung des Abkommens mit dem iranischen Raketenprogramm stehen die Europäer nun offen gegenüber. Geplant sind unter anderem Treffen mit US-Vizepräsident Mike Pence und mit dem nationalen Sicherheitsberater John Bolton.
    Überraschungsfund im Preußler-Nachlass: Hotzenplotz kehrt zurück

    Überraschungsfund im Preußler-Nachlass: Hotzenplotz kehrt zurück

    Die Tochter Preußler-Bitsch hat nach dem Entwurf des Vaters ein " erzähltes Kasperltheater zwischen zwei Buchdeckeln " kreiert. Stuttgart - Er ist der erste Kriminelle, mit dem Kinder in Deutschland für gewöhnlich zu tun haben: der Räuber Hotzenplotz .
  • Australier (104) hat in der Schweiz Sterbehilfe erhalten

    Australier (104) hat in der Schweiz Sterbehilfe erhalten

    Bis weit in seine Neunziger habe er ein aktives und glückliches Leben geführt, sagte Goodall kürzlich noch in einem Interview. Er ist Mitglied der Organisation " Exit International ", die sich für Sterbehilfe einsetzt. "Er war ruhig und gelassen.
    Macron hat den Karlspreis verdient, weil er einen Plan hat

    Macron hat den Karlspreis verdient, weil er einen Plan hat

    Frankreichs Präsident Emmanuel Macron drängt die EU und Deutschland zu energischen und schnellen Reformschritten. Macron betonte: "Wir dürfen nicht warten, wir müssen jetzt etwas tun".
    Deutschland gibt Lebenszeichen von sich - Schweiz souverän

    Deutschland gibt Lebenszeichen von sich - Schweiz souverän

    Für die mit sechs eingebürgerten Nordamerikanern verstärkten Südkoreaner traf nur Brock Radunske (58.) in Überzahl. Die Asiaten bleiben damit punktlos und spielen 2019 wahrscheinlich wieder in der zweitklassigen B-Gruppe.
  • Royale Hochzeit: Vater führt Meghan Markle zum Altar

    Royale Hochzeit: Vater führt Meghan Markle zum Altar

    Heimlich haben sich ja 2011 auch Harrys Bruder William und dessen Frau Kate auf Hochzeitsreise auf die Seychellen begeben. Nach dem Stress und Trubel um ihre Person hätte sich das Paar eine große Portion Urlaub auf jeden Fall verdient.
    Özil ist verletzt - und gibt Entwarnung

    Özil ist verletzt - und gibt Entwarnung

    Durch die Rückenprobleme, die laut Arsenal-Trainer Arsène Wenger wieder zurückgekehrt sind, fällt Mesut Özil vorerst aus. In den beiden Halbfinalpartien der Europa League gegen Atletico Madrid spielte der Mittelfeldakteur unauffällig.
    Nestlé-Aktien nach Übernahme von Starbucks-Kaffeegeschäft fester

    Nestlé-Aktien nach Übernahme von Starbucks-Kaffeegeschäft fester

    Der weltgrößte Kaffeeproduzent, Nestlé , wird noch mächtiger, indem er die Vermarktung von Kaffee der Marke Starbucks übernimmt. "Es ist die größte der schnell wachsenden Produktkategorien von Nestle ", sagte Nestle-Chef Mark Schneider laut Mitteilung.
  • Unabhängig von der Liga: HSV will mit Titz verlängern

    Unabhängig von der Liga: HSV will mit Titz verlängern

    Vorstand Frank Wettstein erklärte: "Vorstand und Aufsichtsrat wollen ligaunabhängig mit Trainer Christian Titz weiterarbeiten". Aufsichtsratsboss Bernd Hoffmann ergänzt: "Wir sind uns einig, dass wir mit ihm weiterarbeiten wollen".
    Slupca: Flüssige Schokolade blockiert Autobahn 2 in Polen

    Slupca: Flüssige Schokolade blockiert Autobahn 2 in Polen

    Der Grund: Ein Lastwagen mit zwölf Tonnen geladener Flüssigschokolade ist gegen eine Leitplanke gefahren und gekippt. Die Schokolade verteilte sich auf etwa einem Kilometer des Autobahnabschnitts rund 60 Kilometer östlich von Posen.
    Super niedlich: Neue Bilder von Prinz Louis mit Prinzessin Charlotte

    Super niedlich: Neue Bilder von Prinz Louis mit Prinzessin Charlotte

    Auf einem anderen ist auch Schwester Charlotte zu sehen, die ihren kleinen Bruder leibevoll im Arm hält und ihm ein Küsschen gibt. Im britischen Königshaus verfährt man offenbar recht verantwortungsvoll mit Ressourcen - jedenfalls in Sachen Kinderkleidung.


Most liked

Mindestens 30 Tote bei Dammbruch in Kenya
Nach jüngsten Angaben des kenianischen Innenministeriums sind bei der Katastrophe mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Durch das Unglück sind Medienberichten zufolge mehr als 30 Menschen gestorben.

Terrorverdächtiger Haikel S. nach Tunesien abgeschoben
Zwar steht in Tunesien die Todesstrafe im Strafrechtskatalog, ihre Vollstreckung ist aber für ausgesetzt erklärt. Dort sei er zunächst in eine Arrestzelle der Bundespolizei gekommen, ehe der gecharterte Abschiebeflug startete.

Sieben Tote bei Serie von Selbstmordanschlägen in Kabul
Erst Anfang vergangener Woche war Kabul Schauplatz eines Doppelanschlags gewesen, bei dem mindestens 25 Menschen getötet wurden. Notarztwagen parken an der Stelle eines Selbstmordanschlags im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul .

Holstein Kiel bekommt bei Aufstieg keine Ausnahmegenehmigung für Stadion
Der Zweitligist Kiel besteht auf seiner Homepage drauf, dass das Stadion den Sicherheitsanforderungen der DFL genügen würde. Im Falle eines möglichen Aufstiegs droht der Umzug in ein größeres Stadion in der Umgebung.

Ausgerechnet am Vatertag: Wolken, Regen und vereinzelte Gewitter
Die Temperaturen sinken nach einer Prognose des DWD um zehn Grad auf Höchstwerte von 16 bis 18 Grad , es drohen Gewitter . Am Dienstag im Süden Deutschlands zeitweise Regen, in Alpennähe und im Bayerischen Wald eventuell länger anhaltend.

Nach Tritt gegen die Bande Ascacibar-Strafe macht Reschke rasend
Wir haben uns für die Variante der Geldstrafe entschieden, was üblicherweise von den Vereinen als Entgegenkommen angesehen wird. Nun stand plötzlich ein Fehlen des Argentiniers auch zu Beginn der neuen Saison im Raum.

Warren Buffett nennt Bitcoin "Rattengift hoch zwei"
Die Leute kauften Bitcoin allein in der Hoffnung, dass sie jemand anderen finden, der ihnen mehr dafür zahle, sagte Buffett . In den sozialen Medien sorgte die Kritik für viel Aufregung unter Bitcoin-Anhängern.

Netanyahu: Krieg gegen den Iran "besser jetzt als später"
Sollte Assad iranische Angriffe von Syrien aus zulassen, sei das sein "Ende", sagte er der israelischen Nachrichtenwebsite ynet . Das zweite Problem wäre mit einer direkten umfassenden Konfrontation zwischen Israel und dem Iran in Syrien verbunden.

"Be Best" Neue Plagiatsvorwürfe gegen Melania Trump
Dabei forderte die Frau von US-Präsident Donald Trump die Kinder zu überlegten Worten und Respekt auf Twitter & Co. auf. Donald Trump lobte anschließend die "wahrhaftig schöne und von Herzen kommende Rede" seiner Frau.

Schließung von Siemens-Werk in Görlitz vom Tisch
Die Pläne waren bei Arbeitnehmervertretern und auch in der Politik auf heftigen Widerstand und teils massive Kritik gestoßen . Auch Wien ist ein Standort für die Siemens-Kraftwerkssparte, für Wien sind bisher 200 Stellenstreichungen angekündigt.

Rührender Abschied von Opa Wolfgang Völz (†)
Wolfgangs Gesundheitszustand bereitete aber bereits Ende 2016 Grund zur Sorge: Damals hatte er einen Schlaganfall erlitten. Viele Fans betrauern den Tod des Schauspielers, doch besonders für seine Familie war es ein harter Schicksalsschlag.

Offiziell: Franck Ribery verlängert bei Bayern München bis 2019
Am trainingsfreien Montag der Mannschaft absolvierten Rib und Rob übrigens auf dem Vereinsgelände eine Sonderschicht. Die Jungspunde Kingsley Coman (21) und Serge Gnabry (22) scharren mit den Hufen.

Merkel stellt sich in Abschiebe-Debatte gegen Dobrindt
Der 23-Jährige wurde dann bei einem Großeinsatz am Donnerstag doch gefasst, er sitzt inzwischen in Abschiebehaft. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD), spricht im Interview über die Konsequenzen aus.

SPD nur noch halb so stark wie CDU/CSU
Die SPD sank demnach um einen Punkt auf 17 Prozent, während die Union um zwei Punkte auf 34 Prozent zulegte. Die Übernahme des Parteivorsitzes durch Andrea Nahles hat der SPD in den Meinungsumfragen nichts gebracht.

Indien: Mädchen vergewaltigt und verbrannt
Das Mädchen wurde nach Angaben seiner Familienangehörigen am Donnerstagabend von vier Männern von einer Hochzeitsfeier entführt . Die 17-Jährige wurde im selben Bundesstaat zum Opfer wie eine 16-Jährige, deren Fall am Wochenende Empörung ausgelöst hatte.