Trump diktierte sein Gesundheitszeugnis

Der Arzt Harold Bornstein fühlte sich von Trumps Mitarbeitern bedroht.  screenshot youtube  nbc news

Die "New York Times" hatte den Arzt damals zwei Tage zuvor damit zitiert, dass er Trump über Jahre ein Haarwuchsmittel verschrieben habe.

In den Ermittlungen zu der russischer Einmischung in die US-Wahl 2016 hat Sonderermittler Robert Mueller Trump mit der Vorladung vor ein Geschworenengericht gedroht. Einer von beiden sei Keith Schiller gewesen, Trumps langjähriger Leibwächter, der nach dessen Inauguration Berater des Präsidenten wurde. "Sollte Herr Trump gewählt werden, kann ich eindeutig versichern, dass er die gesündeste Person sein wird, die jemals zum Präsidenten gewählt wurde".

More news: Militärausgaben wie im Kalten Krieg

In dem 2015 von Trumps Wahlkampfteam veröffentlichten Brief heißt es: "Seine körperliche Stärke und Ausdauer sind außergewöhnlich". Harold Bornstein sprach von einer Durchsuchung seiner Praxis. Der Arzt habe ihn nicht geschrieben, sondern Trump nur darauf hingewiesen, was er nicht in den Brief schreiben könne. Denn der ehemalige Leibarzt des US-Präsidenten packt aus und verrät, dass er das von ihm ausgestellte Gesundheitszeugnis nicht selbst geschrieben habe. Involvierte Kreise sagten dem Nachrichtensender "CNN", dass der Arzt die Ereignisse wohl etwas zugespitzt habe.

WASHINGTON. Ein früherer Arzt von Donald Trump beschuldigt einen langjährigen Bodyguard des Präsidenten, seine Praxis durchsucht und Patientenakten Trumps mitgenommen zu haben. Die Episode, die ungefähr 30 Minuten dauerte, habe ihn "vergewaltigt, verängstigt und traurig" zurückgelassen.

More news: Fußball: Für knapp 600 Millionen Euro: FA vor Verkauf des Wembley-Stadions

Schiller war lange Trumps persönlicher Bodyguard und galt dem Unternehmer gegenüber als äußerst loyal. "Er hat den gesamten Brief diktiert", sagte Bornstein. Nach Trumps Amtsantritt im Januar 2017 bekam er einen Posten im Weißen Haus, den er aber im September schon wieder verließ.

Die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, erklärte diesen Vorgang als Routine, eine Durchsuchung sei das nicht gewesen. Es habe sich nicht um eine Durchsuchung gehandelt. Es sei Standard, dass der medizinische Stab des Weissen Hauses die Krankenakte eines neuen Präsidenten in Besitz nehme.

More news: HSV gewinnt in Wolfsburg

Es ist nicht das erste Mal, dass Keith Schiller in die Schlagzeilen gerät. Als Trump im Mai 2017 den damaligen FBI-Chef James Comey entliess, war es Schiller, der das Entlassungsschreiben persönlich vom Weissen Haus in die nicht weit entfernt gelegene Zentrale des FBI brachte. Später räumte er ein, den Brief in nur fünf Minuten verfasst zu haben, während vor der Praxistür Trump-Vertraute warteten.

Related News:

  • Mobbing? Schalke wirft Star-Kicker Meyer raus

    Mobbing? Schalke wirft Star-Kicker Meyer raus

    Der FC Schalke kündigte am Montag an, sich zeitnah öffentlich zu den Vorwürfen von Max Meyer äußern zu wollen. Denn die ganze Konzentration soll der nächsten Bundesliga-Partie am Samstag (15.30 Uhr) in Augsburg gelten.
    Bundesliga verweigert Hartberg die Lizenz

    Bundesliga verweigert Hartberg die Lizenz

    Auch die WSG Wattens erhielt von der Bundesliga die Lizenz für die kommende Spielzeit in der neu geschaffenen 2. Falls der Antrag danach noch immer negativ ist, bleibt nur der Gang vor das Ständig Neutrale Schiedsgericht.
    Macrons Eiche ist auf einmal verschwunden

    Macrons Eiche ist auf einmal verschwunden

    Jetzt hat der französische Botschafter in Washington bestätigt: Der Setzling einer Eiche wurde einer üblichen Prozedur zugeführt. Fotos zeigen: Dort, wo einst die kleine Eiche stand, ist nur noch ein gelblich-hellgrüner Fleck im Rasen zu sehen.
  • "Vollständig aufgelöst" : Baskische Eta gibt ihre Auflösung bekannt

    MadridDie baskische Separatistenbewegung ETA hat einem Medienbericht zufolge ihre endgültige Auflösung bekanntgegeben. Die ETA ist für zahlreiche schwere Anschläge verantwortlich, oft wie hier mit Autobomben.
    China gratuliert Nordkorea zu verbesserten Beziehungen mit Südkorea

    China gratuliert Nordkorea zu verbesserten Beziehungen mit Südkorea

    Die positiven Veränderungen der Lage seien einer friedlichen Lösung der Probleme förderlich, zitierte ihn das chinesische Außenministerium.
    Uber arbeitet an Wiederaufnahme des Betriebs in Wien

    Uber arbeitet an Wiederaufnahme des Betriebs in Wien

    Christian Holzhauser, Geschäftsführer von Taxi 40100, zeigte sich "hocherfreut" über die Entscheidung des Handelsgerichts. Mit Mietwagen ist nach Beendigung des Auftrages wieder zu einer Betriebsstätte des Gewerbetreibenden zurückzukehren.
  • Viele Tote bei Sandstürmen im Norden Indiens

    Viele Tote bei Sandstürmen im Norden Indiens

    Viele Menschen starben, als ihre Häuser von Blitzen getroffen wurden und einstürzten, berichtet der britische Sender BBC. Im Sommer - der in Indien inzwischen begonnen hat - kommen solche Stürme im Norden des Landes häufig vor.
    Tragische Details um den Tod von Avicii

    Tragische Details um den Tod von Avicii

    Der schwedische DJ und Produzent Avicii ("Wake Me Up") ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Bei den Scherben soll es sich, laut Angehörigen, um eine zerbrochene Weinflasche handeln.
    Apple Quartalszahlen Q2/2018: iPhone X ist stärkstes iPhone

    Apple Quartalszahlen Q2/2018: iPhone X ist stärkstes iPhone

    Hat Apples Smart Speaker einen Fehlstart hingelegt oder wird er gut angenommen? In Sachen Umsatz eine Steigerung um 16 Prozent. Vor wenigen Minuten hat Apple Inc. seinen Quartalsbericht für das zweite fiskale Geschäftsviertel des Jahres 2018 publiziert.
  • 80-Jähriger stirbt bei Steven Gätjens Senioren-TV-Format!

    80-Jähriger stirbt bei Steven Gätjens Senioren-TV-Format!

    Eine Ärztin, die das Team bei den Dreharbeiten begleitete, ließ ihn in ein Krankenhaus im vietnamesischen Hanoi einliefern. Laut dem ZDF hatten sich alle Teilnehmer der Sendung vor den Dreharbeiten einem medizinischen Belastungstest unterzogen.
    Schwere Krawalle bei Mai-Demonstration in Paris

    Schwere Krawalle bei Mai-Demonstration in Paris

    Am Abend wollen linke Aktivisten ohne behördliche Anmeldung die sogenannte Revolutionäre Demonstration zum 1. Allerdings traten die großen Gewerkschaftsbünde am Tag der Arbeit erneut nicht geeint auf.
    Ein Toter, mehrere Vermisste Brennendes Hochhaus stürzt in São Paulo ein

    Ein Toter, mehrere Vermisste Brennendes Hochhaus stürzt in São Paulo ein

    Die 1908 von deutschen Einwanderern gebaute Martin-Luther-Kirche war die erste evangelisch-lutherische in São Paulo . Der Gouverneur des Bundesstaates São Paulo , Márcio França, sprach von einer "angekündigten Tragödie".


Most liked

Cambridge Analytica stellt den Betrieb ein
Die Firma sei in New York an derselben Adresse wie die dortige Filiale von Cambridge Analytica angemeldet worden. Laptops sit on a table in the empty offices of Cambridge Analytica in Washington, D.C., U.S., May 2, 2018.

Berlin wird bis zu zwölf Milliarden Euro "on top" an Brüssel zahlen
So sollen statt bisher vier Prozent eines Jahrgangs zehn Prozent eine Chance auf einen geförderten Auslandsaufenthalt bekommen. Der Vorschlag hat also auch dann eine Chance, wenn etwa Polen und Ungarn , auf die der Vorstoß abzielt, mit Nein stimmen.

Liverpool zieht ins Finale ein
An die Fehler, die die Bayern in den beiden Spielen gegen Real Madrid begangen hatten - und die sie die Finalteilnahme kosteten. Wie sollte das nicht das Zeichen eines göttlichen Plans sein? Diesmal aber gelang den Römern ein solches Bravourstück nicht.

ROUNDUP 2: Auch zweiter WhatsApp-Gründer verlässt Facebook
Amerikanische Medien berichteten, dass Meinungsverschiedenheiten mit der Führung der Whatsapp-Mutter Facebook der Auslöser seien. Zum endgültigen Bruch mit Facebook und Zuckerberg trugen wohl auch die jüngsten Enthüllungen über Cambridge Analytica bei.

Köln: Leonardo Bittencourt steht wohl vor Wechsel zu Werder Bremen
Im Gegensatz zu einigen anderen Spielern des FC wird Bittencourt die Ausstiegsklausel im Vertrag nutzen und den Verein verlassen. Der Flügelspieler stand bislang in 128 Bundesligaspielen für Borussia Dortmund, Hannover 96 und Köln auf dem Platz.

Prozess wegen Missbrauch: Vatikan-Finanzchef muss vor Gericht
Als Finanzchef war der Vertraute von Papst Franziskus bis zum Vorjahr die inoffizielle Nummer drei des Kirchenstaats. Pell war zwischen 1976 und 1980 Priester in Ballarat und dann zwischen 1996 und 2000 Erzbischof von Melbourne.

Radfahrerin in Leipzig nach Unfall mit Lkw gestorben
In der Leipziger Innenstadt ist am Montagmorgen eine Schülerin (16) bei einem Rad-Unfall mit einem Lkw ums Leben gekommen. Die 16 - jährige war gegen 07:45 Uhr auf dem Martin-Luther-Ring unterwegs, als Sie von dem Lastwagen erfasst wurde.

Klopp und sein "Gehirn" haben sich getrennt
Jürgen Klopp muss beim FC Liverpool künftig offenbar auf seinen langjährigen Assistenten und Vertrauten Zeljko Buvac verzichten. Peter Krawietz, der dritte Mann in Klopps engstem Stab, soll nun noch mehr Verantwortung übernehmen.

Hitzfeld warnt Dortmund "Stöger-Trennung wäre ein Fehler"
Mit Dortmund und Bayern holte er insgesamt sieben Mal den Meistertitel, zwei Mal die Champions League und viele weitere Titel. So soll es in der vergangenen Woche ein Zusammenkommen zwischen den BVB-Verantwortlichen und Lucien Favre gegeben haben.

Rekord: Neuer Rekord: "Avengers: Infinity War" überrennt "Star Wars"
Davon entfallen allein auf Nordamerika 250 Millionen Dollar (206 Millionen Euro), wie der " Hollywood Reporter " berichtet. Euro Umsatz ist Avangers: Infinity War in Österreich nicht nur die aktuelle Nr.

EU weiter von US-Zöllen auf Stahl und Aluminium befreit
US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross deutete gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg an, dass es zu Ausnahmen kommen könne. Juni entscheiden, ob Aluminium und Stahl aus der Europäischen Union künftig mit amerikanischen Sonderzöllen belegt werden.

Angebliche Atombombenpläne Irans: Netanjahu legt "schlüssige Beweise" vor
Der Iran weist Forderungen der USA und Israels zurück, das internationale Atomabkommen von 2015 aufzuschnüren und nachzubessern. TeheranDer Iran hat das mit dem Westen geschlossene Atomabkommen in seiner derzeitigen Form als nicht mehr tragbar bezeichnet .

Von der Leyen will 12 Milliarden Euro für Bundeswehr
Diese Summe habe die Ministerin in den Haushaltsverhandlungen mit Bundesverteidigungsminister Olaf Scholz ( SPD ) angemeldet. Doch in seinem Haushaltsentwurf hat Finanzminister Scholz bei Weitem nicht so viel Geld für die Bundeswehr vorgesehen.

Jetzt liegt es an Angela Merkel
Nach Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat gestern Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel den US-Präsidenten besucht. Merkel wird vortragen, was die Bundesregierung schon alles getan hat und auf höhere Verteidigungsausgaben verweisen.

Russland: Greenpeace warnt vor "schwimmendem Tschernobyl" auf Ostsee
Russland will sich reiche Vorkommen an Öl und Gas sichern, die in der Region rund um den Nordpol vermutet werden. Zudem werden durch die klimabedingte Eisschmelze neue Schifffahrtsrouten im hohen Norden Russlands frei.