Daniele Negroni und Tina Neumann: Trennung nach Polizeieinsatz

Diese mysteriöse Botschaft teilte die 16-Jährige auf Instagram

In Social-Media-Sprache bedeutet das gemeinhin: Trennung.

Daniele Negronis Freundin Tina Neumann postete in ihren Instagram-Storys mit grauer Schrift auf schwarzem Hintergrund die eindeutige Botschaft "Ich hoffe, alle Frauenschläger dieser Welt bekommen das Karma, das sie verdient haben". Jetzt soll schon wieder alles aus sein - weil es zwischen dem Paar zu Handgreiflichkeiten gekommen sein soll. Es soll sogar zu Handgreiflichkeiten gekommen sein.

More news: ZDF-Moderatorin Maybrit Illner trauert um ihre Mutter

Wie berichtet wird, bestätigte auch die Polizei, dass es Freitagnacht einen Einsatz rund um eine 16-Jährige und ein 22-Jährigen sowie zwei Anzeigen wegen wechselseitiger Körperverletzung gegeben habe.

Ist der 22-Jährige etwa wirklich handgreiflich gegenüber seiner Freundin geworden?

More news: Beyoncé und Jay-Z sorgen für Mega-Überraschung

Dass die beiden für den Polizeieinsatz verantwortlich waren, könnte ein Posting in Tina Neumanns Instagram-Story beweisen. Später ruderte sie aber zurück, sagte: "Ich finde, dass es eine Sache zwischen uns ist, und das, was in meiner Story war, war allgemein." . Gegenüber der Hamburger Morgenpost schildert Daniele Negroni, der in der jüngsten Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" den zweiten Platz hinter Dschungelkönigin Jenny Frankhauser belegte, den Vorfall anders: "Das Ganze war von Tina aufgebauscht".

More news: Kinder: US-Regierung verteidigt umstrittene Familientrennungen an der Grenze

Related News:



Most liked

Malta ruft Rettungsschiff zum Verlassen der Gewässer auf
Die "Lifeline" hatte sich am Donnerstag bei der Rettungsaktion nach eigenen Angaben in internationalen Gewässern aufgehalten. Vor der libyschen Küste wurden nach Angaben der libyschen Marine fast 200 Flüchtlinge gerettet, fünf Menschen ertranken.

Verletzungsschock bei Hummels - Gibt es doch noch Hoffnung? | Fußball-WM
Hummels hat sich die Verletzung im Training am Donnerstag zugezogen. Sotschi - "Mats wird sehr wahrscheinlich nicht spielen können". Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im ersten "K.o".

Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen
München - Das teilte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag mit und bestätigte damit einen Bericht des "Handelsblatts". Zunächst sollen auf Management- und Verwaltungsebene in Deutschland 2000 Arbeitsplätze eingespart werden.

Nachfolge für Berlinale-Chef Kosslick wird verkündet
Er hat Bücher und Essays über Kinogrößen wie Errol Morris und Wong Kar-Wai geschrieben und war Lehrbeauftragter. Die Berufung werde am Freitag vom Aufsichtsrat bekanntgegeben, sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Leichenfund in Spanien: Fall der vermissten Tramperin Sophia L.: Richter verhängt Nachrichtensperre
An den Ermittlungen sind demnach Polizeibehörden aus mehreren Bundesländern sowie ausländische Polizeidienststellen beteiligt. Welche Hinweise konkret zu dieser Annahme führen, dazu schweigen die Behörden bislang - aus ermittlungstaktischen Gründen.

Aus für Musiksender - Viva wird eingestellt
Berlin ( rnk ) - Viacom stellt den Betrieb des Musiksenders VIVA zum Jahresende endgültig ein. Zuletzt sendete Viva nur noch zwölf Stunden am Tag: zwischen 2 und 14 Uhr.

"Handelsblatt": Telekom-Tochter T-Systems will 6000 Stellen in Deutschland streichen
Nach dem Ausscheiden von Reinhard Clemens hatte die Telekom im Oktober 2017 Al-Saleh ab 2018 in die Führung von T-Systems geholt. Denn T-Systems hat laut der Gewerkschaft Verdi 3500 Angestellte und weltweit circa 38.000 Mitarbeiter.

UFA verkauft RTL-Soap "GZSZ" erstmals ins Ausland
Der Verkauf sei ein "weiterer Meilenstein in der beispiellosen Erfolgsgeschichte von GZSZ ", erklärte Produzentin Petra Kolle. Wie RTL jetzt bekannt gegeben hat, ist " Gute Zeiten, schlechte Zeiten " nach Frankreich und Belgien verkauft worden.

Will Ferrell schreibt Song-Contest-Komödie
Der nächste Eurovision Song Contest findet übringens im Mai 2019 in Israel statt, der Heimat der diesjährigen Gewinnerin Netta. Sein neuestes Projekt wird eine Komödie über den Eurovision Song Contest sein, die auf Netflix ausgestrahlt werden soll.

Deutschland verdient sich an Griechenland-Pleite ein goldenes Näschen
Der Grünen-Haushaltsexperte Sven-Christian Kindler fordert angesichts dieser Gewinne deutliche Schuldenerleichterungen für Athen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Kult-Sender Viva macht nach 25 Jahren endgültig Schluss
MTV ist nach der Rückkehr ins Free-TV bestens positioniert, um den wachsenden Appetit auf Musik und Entertainment zu bedienen. Deren Sendezeit werde ab Januar 2019 auf 24 Stunden ausgeweitet, sagte Viacom-Sprecher Claas Paletta.

Handelsstreit - Strafzölle der EU sollen von Freitag an gelten
Im Handelsstreit mit den USA wehren sich immer mehr Länder gegen die von der Regierung in Washington verhängten Zölle. Dann werden die bereits beschlossenen Vergeltungszölle in Kraft treten, wie die EU-Kommission am Mittwoch mitteilte.

Kreise: Seehofer will bei Zurückweisungen schrittweise vorgehen
In Artikel 65 Grundgesetz heißt es: "Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik und trägt dafür die Verantwortung". Dabei gehe es auch darum, inwieweit man das Flüchtlingsproblem bereits in Nordafrika, insbesondere in Libyen, angehen könne .

Helene Fischer spricht über die Schattenseiten ihres Erfolgs: "Ich schotte mich ab"
Das Schönste und Wichtigste sei jedoch, in solchen Momenten mit ihrem Partner Florian Silbereisen zu telefonieren. Helene Fischer rettet einem Frühchen das Leben - Die Mutter bedankte sich via Facebook.

Tesla-Chef Elon Musk kämpft mit Sabotage durch einen Mitarbeiter
Es könnte aber noch weit mehr dahinter stecken, deshalb werde die Untersuchung diese Woche in aller Tiefe fortgeführt. Etwa die Energiekonzerne, die die Fortschritte von Tesla in der Solarkraft und bei Elektrofahrzeuge "nicht lieben".