Die Ära des Musiksenders "Viva" geht zu Ende

Zum Abschied will Viacom im Programm von VIVA noch einmal an die Höhepunkte aus 25 Jahren erinnern. Nun wird das einstige MTV-Pendant eingestellt. Das teilte der Träger, das Medienunternehmen Viacom, am 20. Juni 2018 in Berlin mit. Deren Sendezeit werde ab Januar 2019 auf 24 Stunden ausgeweitet, sagte Viacom-Sprecher Claas Paletta. Unter anderem standen Heike Makatsch, Stefan Raab und Enie van de Meiklokjes in den 90er Jahren für Viva vor der Kamera. VIVA startete als eine Art Gegenpol zu MTV Europe mit einem deutschsprachigen Programm.

More news: Viel Kritik nach Nordkorea-Gipfel

Der Musiksender Viva wurde 1993 als Gegenstück zu MTV ins Leben gerufen. MTV ist nach der Rückkehr ins Free-TV bestens positioniert, um den wachsenden Appetit auf Musik und Entertainment zu bedienen.

More news: Trumps Ex-Wahlkampfberater Manafort muss in U-Haft
More news: AT&T schluckt Time Warner - Trump-Regierung gibt vorerst klein bei

Related News:



Most liked

Handelsstreit - Strafzölle der EU sollen von Freitag an gelten
Im Handelsstreit mit den USA wehren sich immer mehr Länder gegen die von der Regierung in Washington verhängten Zölle. Dann werden die bereits beschlossenen Vergeltungszölle in Kraft treten, wie die EU-Kommission am Mittwoch mitteilte.

Angela Merkel will Italien bei Flüchtlingskrise helfen - Treffen mit Guiseppe Conte
Auch müsse mit Blick auf Libyen geprüft werden, ob bereits dort asylrechtliche Verfahren durchgeführt werden könnten. Er betonte, Italien schätze die finanzielle Hilfe Deutschlands bei den Versuchen zur Stabilisierung Libyens.

Trump plant eigene Armee für Weltraum
Nun wollen sich Pentagon und Parlament gemeinsam damit befassen - ein "Abwägungsprozess mit zahlreichen Beteiligten", wie es hieß. Der debattiert schon seit Jahren über dieses Thema, will eine solche " Space Force "aber der US-Luftwaffe angliedern".

Behörden warnen vor Salmonellen in Bio-Eiern aus Supermärkten
Falls Sie die Eier gekauft und Zuhause haben, können Sie diese auch ohne den Kassenzettel in den Aldi-Filialen zurück bringen. Die betroffenen Bio-Eier haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum vom 03.07.2018 bis 07.07.2018 mit der Chargennummer 0-DE-0356331.

Bei Ryanair drohen Streiks: Tarifverhandlungen abgebrochen
Passagiere des Billigfliegers Ryanair müssen sich für den Sommer auf mögliche Streiks der Piloten einrichten. Bei der deutschen VC muss zunächst noch der Gewerkschaftsvorstand einem möglichen Arbeitskampf zustimmen.

Thomas Markle hat sich bei Meghan und Harry entschuldigt
Ich wünschte, ich wäre dort und wünsche ihnen all meine Liebe und alles Glück", sagte er dem Promiportal "TMZ". So soll Harry den Brexit befürworten ("Etwas, das wir probieren müssen") und Sympathien für Trump hegen.

Liveblog: Angela Merkel und Horst Seehofer einigen sich auf Frist im Asylstreit
Bei den Zurückweisungen geht es aus CSU-Sicht insbesondere um Asylbewerber, die bereits in einem anderen EU-Land registriert sind. Auffällig, wie Seehofer auf der Pressekonferenz wieder und wieder auf die Einstimmigkeit in seinem Parteivorstand hinwies.

Asylstreit in der Union: Kommt es heute zum Showdown?
Am Montag will Merkel mit dem neuen italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte über die Flüchtlingspolitik reden. Er wolle, dass der Masterplan Seehofers inklusive der mit der CDU umstrittenen Frage der Zurückweisung umgesetzt wird.

Donald Trump mischt sich in deutschen Asylstreit ein
Die Zufriedenheit mit Kanzlerin Merkel lag zumindest im Juni noch bei 50 Prozent - die Zufriedenheit mit Seehofer bei 43 Prozent. Schon während seines Wahlkampfs hatte Trump die Einwanderungspolitik der Bundeskanzlerin als warnendes Beispiel angeprangert.

Seehofer geht auf Merkel zu - Zurückweisungen nur schrittweise
Er appellierte an die CSU, keine vollendeten Tatsachen zu schaffen und die Tür zu einem Kompromiss nicht vorschnell zuzuwerfen. Da kommt es jetzt nicht auf Stunden oder Tage an, sondern dass es wirkungsvoll umgesetzt wird", sagt Herrmann in München.

Pinkpop-Festival in den Niederlanden: Lkw fährt in Fußgänger-Gruppe, Fahrer flüchtet
In den Niederlanden rast ein Fahrzeug am frühen Morgen unweit der deutschen Grenze in eine Gruppe Personen. Mit einem Auftritt des US-Sängers Bruno Mars war das dreitägige Festival " Pinkpop " zu Ende gegangen.

EZB: Ende der Anleihekäufe beschlossen
Bundesbankpräsident Jens Weidmann, der als Nachfolger von Draghi gehandelt wird, fordert schon lange eine Ende der Anleihekäufe. Grundsätzlich soll die lockere Geldpolitik aber fortgesetzt werden, um die Wirtschaft zu unterstützen, sagte Draghi.

Jahre Wirtschaftsreform: Gewerkschaften fordern mehr Soziale Marktwirtschaft
Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft ist ein überparteiliches Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft . Reiner Hoffmann , Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes ( DGB ), forderte einen grundlegenden Kurswechsel.

EZB kündigt Ende der Anleihenkäufe im Euroraum an
Das viele billige Geld soll der Konjunktur in den 19 Euroländern auf die Sprünge helfen und zugleich die Teuerung anheizen. Demnach dürften die Verbraucherpreise im Euroraum in diesem und im kommenden Jahr um jeweils 1,7 Prozent steigen.

Kunstfreiheit: Ermittlungen gegen Farid Bang & Kollegah eingestellt
Wesensmerkmal des "Gangsta-Rap" sei nun einmal die Glorifizierung von Kriminalität und Gewalt, erklärte Staatsanwalt Herrenbrück. Zwar seien die Liedtexte voller vulgärer, menschen- und frauenverachtender Gewalt- und Sexfantasien.