Hamburg: Stromausfall legt Flughafen komplett lahm | Welt

Stromausfall im Hamburger Flughafen

"Es ist nicht gelungen, den Fehler zu beheben", teilte das Unternehmen mit.

Der Flughafen wurde geräumt, hunderte Passagiere mussten sich vor dem Gebäude aufhalten.

Gegenüber TAG24 sagte eine Flughafen-Sprecherin, dass ein Kurzschluss für den Stromausfall verantwortlich sei. Dann mussten die Passagiere aber auch diesen Ort verlassen.

More news: "Sherlock"-Star: Benedict Cumberbatch rettet Radfahrer bei Überfall"

Am Hamburger Flughafen gibt es sonntags üblicherweise rund 200 Starts sowie 200 Landungen.

Nichts geht mehr. Touristen vor einem Terminal des Flughafens Hamburg müssen sich in Geduld üben. Flugzeuge, die im Landeanflug auf Hamburg waren, seien umgeleitet worden. Acht Flüge nach Zürich und sechs Abflüge nach Hamburg wurden gestrichen, wie eine Sprecherin des Flughafens Zürich auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda sagte.

Am Hamburger Flughafen, der am Sonntag wegen eines Stromausfalls den Betrieb einstellen musste, wird es auch am Montag zu Beeinträchtigungen kommen. Angaben dazu, wie viele Passagiere von dem Stromausfall betroffen sind, gibt es noch nicht. Im Terminal 2 fiel in der Früh der Strom aus, woraufhin die Passagiere zu Terminal 1 geschickt wurden.

More news: Hausbesetzer will Boris Beckers frühere Traum-Finca wieder herrichten

Die Informationslage für die Passagiere war anfangs offenkundig spärlich: Über die Lautsprecher habe es lediglich die Durchsage zum Verlassen des Terminals gegeben, aber keine Begründungen oder Auskünfte über die voraussichtliche Dauer der Wartezeit, schilderte ein Augenzeuge.

Seit dem Vormittag wurden im Internet auf den Abflug- und Ankunftsinformationen des Flughafens auch keine Flugbewegungen mehr angezeigt. Die Folge: Die Polizei begann etwa um 10 Uhr mit der Räumung des Terminals. Sie berichteten unter anderem auf Twitter von Drehkreuzen, die nicht mehr funktionierten, und Abflughallen ohne Licht. Anzeigetafeln bleiben schwarz, lange Schlangen bilden sich. Die Passagiere wurden aufgefordert, Terminal 2 zu verlassen und zunächst ins Terminal 1 zu wechseln, mussten aber auch diesen Bereich anschließend verlassen. Mittlerweile wird der Flughafen in Hamburg geräumt.

More news: Rassistischer Kommentar von Roseanne Barr: TV-Sender setzt "Roseanne" ab

Related News:

  • Rassistisches Posting: Trump kritisiert ABC - und nicht Roseanne Barr

    Rassistisches Posting: Trump kritisiert ABC - und nicht Roseanne Barr

    Barr wurde dafür von zahlreichen Twitter-Nutzenden heftig kritisiert, woraufhin sie sich zunächst rauszureden versucht hat. Wir wollen ihren Tweet hier auch nicht wiederholen, ihr findet ihre Aussage aber in der verlinkten Quelle ganz unten.

    "Wir müssen liefern": Deutsche Bank ruft zur Trendwende auf

    Zugleich sei jedoch das Volumen der Vermögenswerte dieser Banken von 13,9 Milliarden Dollar auf 56,4 Milliarden Dollar gestiegen. Ein Sprecher der Deutschen Bank in Frankfurt erklärte, das Institut werde sich energisch gegen die Vorwürfe verteidigen.

    Finnland - 90-Millionen-Jackpot nicht geknackt

    Vier Spieler/Spielerinnen oder Tippgemeinschaften bekommen je rund 2,3 Millionen Euro für "5 plus 1" aus der zweiten Gewinnklasse. Mit sehr viel Glück - in Form der sieben richtigen Zahlen - können Sie bei der europaweiten Ziehung rund hohe Gewinne erzielen.
  • Fans rocken den

    Fans rocken den "Park": Party auf Nürnberger Zeppelinfeld geht weiter

    Nürburg/Nürnberg - Zeitgleich haben am Samstag Zehntausende Fans beim Zwillingsfestival " Rock im Park " und " Rock am Ring " gefeiert.
    Trauer um Seeed-Frontmann: Demba Nabé mit 46 Jahren gestorben

    Trauer um Seeed-Frontmann: Demba Nabé mit 46 Jahren gestorben

    Insgesamt entstanden vier Alben. 2014 brachten die Musiker die "Cherry Oh"-EP heraus, die jedoch nur als Download verfügbar war". Demba Nabé alias Boundzound alias "Ear", neben Peter Fox und Dellé Sänger und Frontmann der Berliner Kultband Seeed , ist tot.
    Juso-Chef kritisiert Nahles für Flüchtlingspolitik-Äußerung - Brennpunkte

    Juso-Chef kritisiert Nahles für Flüchtlingspolitik-Äußerung - Brennpunkte

    Sein Genosse und Fraktionskollege Karl Lauterbach meinte, dass "die Akzeptanz der Flüchtlinge "stark in der Bevölkerung sinke". Das bedeute auch, "dass die, die nicht hierbleiben können, schnelle Klarheit darüber haben und abgeschoben werden können".
  • Saar-Ministerpräsident Hans kritisiert US-Strafzölle gegen EU

    Saar-Ministerpräsident Hans kritisiert US-Strafzölle gegen EU

    Bundesrat Johann Schneider-Ammann, zuständig für Wirtschaft, hat dem US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer bereits am 19. Die Eskalation der USA lässt der EU wenig Raum für ein Entgegenkommen und erschwert darüber hinaus einen Nafta-Kompromiss.
    Drei Ex-Bundesligisten wollen Aufstieg in 3. Liga schaffen

    Drei Ex-Bundesligisten wollen Aufstieg in 3. Liga schaffen

    Vor rund 12 500 Zuschauern im ausverkauften Grünwalder Stadion brachte ein Eigentor von Jan Mauersberger (33.) 1860 in Rückstand. Doch Sascha Mölders, Doppeltorschütze im Hinspiel (3:2), per Foulelfmeter (66.) sowie Simon Seferings (83.) erlösten 1860.

    Ein Problem in eine Chance verwandeln — EU-Plastikverbot

    Man könne auch künftig Grillpartys feiern, im Cocktail rühren oder sich die Ohren säubern, sagte Timmermans. Oettinger warnte: "Plastik ist das neue Umweltproblem, auf den Weltmeeren ebenso wie in unseren Städten".
  • Vorerst keine Porsche für Europa mehr? Verkaufsstopp

    Vorerst keine Porsche für Europa mehr? Verkaufsstopp

    Interessenten könnten sich aber auch während der Umstellungsphase zur Bestellung neuer Modelle an die Porsche-Zentren wenden. Neben der eingeschränkten Modellpalette könne es jedoch in Einzelfällen bei der Auslieferung zu Verzögerungen kommen.

    "Star Wars"-Figur Boba Fett soll einen eigenen Film bekommen"

    Mit gerade einmal 83 Millionen US-Dollar am ersten Wochenende gilt Solo nun als der Film mit dem schlechtesten Startwochenende. So landete die Actionkomödie " Deadpool 2 " mit Ryan Reynolds mit rund 43 Millionen Dollar auf dem zweiten Rang.
    Russischer Journalist - Babtschenko lebt - Ermordung war inszeniert

    Russischer Journalist - Babtschenko lebt - Ermordung war inszeniert

    Babtschenko hatte Russland vor zwei Jahren verlassen, weil er dort als scharfzüngiger Kreml-Kritiker Repressionen ausgesetzt war. Der ukrainische Ministerpräsident Wladimir Groisman hatte noch am Dienstagabend Russland für die Tat verantwortlich gemacht.


Most liked

Nach Unwetter: WM-Test gegen Österreich findet statt | Letzte Meldungen
Trotz eines WM-würdigen Comebacks von Manuel Neuer hat Deutschland die erste Niederlage gegen Österreich seit 32 Jahren kassiert. In Sebastian Rudy bot Löw zur zweiten Halbzeit für Khedira einem weiteren möglichen Streichkandidaten die Chance zum Vorspielen.

Street Scooter nimmt zweites Werk in Betrieb
Mittelfristig will die Post ihre gesamte Brief- und Paketzustellflotte von knapp 50.000 Fahrzeugen durch Elektro-Wagen ersetzen. Post-Chef Frank Appel hatte zugesagt, den Ausstoß des Klimagases CO2 bis 2050 auf null zu reduzieren.

Heidi Klum teilt Liebesbotschaft an ihren Tom
Geburtstag postet Heidi ein Bild auf ihrem Instagram-Profil, zusammen mit einer romantischen Liebesbotschaft an ihren Tom. Das lässt zumindest der Hashtag #surpriseparty vermuten, den Tokio-Hotel-Sänger Bill unter ein Schwarz-Weiß-Bild setzte.

Handelsstreit eskaliert: EU kündigt Vergeltungszölle auf US-Produkte an
Ein Beispiel ist der Hersteller Harley Davidson, der seine PS-starken Maschinen in Wisconsin zusammenschrauben lässt. Wie schnell können die Vergeltung kommen? Die Einführung könnte allerdings nicht sofort, sondern frühestens zum 20.

EU-Kommissionschef: "Europäer sind nicht Sklaven der amerikanischen Innenpolitik"
Ist das der Auftakt zu einem Handelskrieg? Auch in den Reihen der Republikaner im US-Kongress regte sich Kritik an Trumps Kurs. Wie wurden die Produkte ausgewählt? Dann dürften die EU-Staaten noch einmal versuchen, Trump zum Einlenken zu bringen.

Poker um Gipfeltreffen: US-Außenminister Pompeo empfängt General aus Nordkorea
Mit Ultimaten und der Androhung von Gewalt seien solche Probleme nicht zu lösen, sagte Lawrow am Mittwoch mit Blick auf die USA . Kernproblem ist die US-Forderung nach einer kompletten, überprüfbaren und unumkehrbaren Vernichtung der Atomwaffen Nordkoreas.

Betrunkener beschädigt berühmtes Bild von Ilja Repin
Seinen Beinamen erhielt er wegen seiner grausamen Machtausübung, tausende Bürger wurden unter seiner Herrschaft hingerichtet. Nach Polizeiangaben sagte er aus, dass er vor der Tat Wodka getrunken hatte. Über das Tatmotiv ist noch nichts bekannt.

Italien - Fünf Sterne und Lega uneins
Investoren befürchten, dass die Wahl de facto ein Referendum über den Verbleib des Landes in der Währungsunion werden könnte. Aktuelle Umfragen sehen die Lega bei bis zu 25 Prozent, was ein Zuwachs von acht Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl am 4.

Jürgen Marcus (†69): Der Schlagerstar ist tot!
Doch in den letzten Jahren zog sich Jürgen aus der Öffentlichkeit zurück, da eine Lungenerkrankung bei ihm diagnostiziert wurde. Mit Nummern wie "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" feierte der Musiker in den 1970er-Jahren große Erfolge.

Belgien: Vier Tote bei Attentat in Lüttich
Nach einer tödlichen Schießerei in der belgischen Stadt Lüttich hat Bundesstaatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Der belgische Innenminister Jan Jambon erklärte, das nationale Krisenzentrum prüfe die Situation.

Presse-Streit von Trump zeigt, wie hoch er im Nordkorea-Konflikt pokert
Kurz vor der Gipfel-Absage hatte die kommunistische Regierung US-Vizepräsident Mike Pence als "ignorant und dumm" bezeichnet. Pjöngjang machte am Sonntag deutlich, dass es auch mit Südkorea weiterhin Differenzen gebe, ohne Details zu nennen.

Schwache Lira: Erdogan ruft zu Stützungskäufen auf
Die Währungskrise, seit Jahresbeginn hat die Lira jeweils rund 20 Prozent zu Dollar und Euro verloren, kommt zur Unzeit. Eine deutliche Vereinfachung der Geldpolitik in der Türkei hat der Landeswährung Lira erheblichen Auftrieb verliehen.

Überraschung Brigitte Nielsen (54) ist schwanger!
Ihre Fans freuen sich mit Nielsen, das Posting hat bereits mehr als 2000 Likes gesammelt. So schön schwanger: Sila Sahin zeigt uns ihren kugelrunden Babybauch .

WM-Hymne heisst "Live It Up"
Unterm Strich: " Live It Up " kommt so bedingungslos lebensbejahend daher, dass das Lied wirklich Lust auf das Turnier macht. Die offizielle Dreierkette bilden dieses Mal Will Smith , Nicky Jam und die aus dem Kosovo stammende Sängerin Era Istrefi .

Pietro Lombardi singt mit Sohn Alessio seinen neuen Hit 'Phänomenal'
Nur ein Jahr später, im Oktober 2016, gaben Sarah und Pietro Lombardi ihre Trennung bekannt. Sarah Lombardi singt den neuen Song ihres Ex-Partners Pietro Lombardi .