"Lifeline"-Flüchtlinge dürfen an Land: Seehofer droht deutscher Crew"

Migration Auch Spanien will

Der Inselstaat im Mittelmeer stellt jedoch Bedingungen. Er habe mit dem maltesischen Premierminister Joseph Muscat telefoniert, erklärte Ministerpräsident Giuseppe Conte am Dienstag: "Das Schiff der NGO Lifeline wird in Malta anlegen".

Legende: Das dänische Containerschiff mit mehr als 100 geretteten Migranten an Bord hat nach tagelangem Warten in Italien angelegt. Er hoffe, dass andere EU-Länder ebenfalls dazu bereit seien.

Nach tagelangem Warten: Die Lifeline fährt in den Hafen von Malta ein. Für das Schiff zeichne sich eine "europäische Lösung" ab, sagte Regierungssprecher Benjamin Griveaux am Dienstag im Radiosender RTL. Im Gespräch sei "eine Landung in Malta", sagte er dem Radiosender RTL. Demnach sprach auch der französische Präsident Emmanuel Macron mit Maltas Regierungschef Muscat. Frankreich hatte zuvor erklärt, es werde ein Team schicken, das Asylanträge der Migranten auf der "Lifeline" bearbeite. Schließlich durfte das Schiff am Mittwoch in Malta anlegen. Das von der Dresdner Hilfsorganisation Mission Lifeline betriebene Schiff harrt deshalb seit Tagen mit 234 Flüchtlingen an Bord in internationalen Gewässern vor der Küste Maltas aus. Der italienische Innenminister Salvini wirft privaten Hilfsorganisationen vor, mit den Schleppern gemeinsame Sache zu machen.

More news: Regierungschef: "Lifeline" kann in Malta anlegen

Nun darf das Schiff also endgültig anlegen, wird dann allerdings festgesetzt.

Das Boot hatte am Donnerstag rund 230 Migranten vor Libyen gerettet. Am Sonntag traf nach Angaben von Mission Lifeline eine Versorgungslieferung aus Malta mit Lebensmitteln und Trinkwasser ein.

Lifeline und Sea-Watch betonten zudem, sie stünden für eine Lösung mit Asylzentren außerhalb der EU nicht zur Verfügung.

More news: Melania Trump sorgt mit "Don't Care"-Jacke für Furore"

Die Hilfsorganisation befürchtet für ihr Schiff ein vergleichbares Schicksal wie das der "Aquarius".

Unter anderem hatten sich Italien, Frankreich, Malta und Portugal bereit erklärt, Flüchtlinge aufzunehmen. Erst nach einer längeren Irrfahrt konnten die Flüchtlinge auf der "Aquarius" vor gut einer Woche in Spanien an Land gehen.

Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Luise Amtsberg, forderte unterdessen auch von der Bundesregierung mehr Engagement für die "Lifeline". Mehrere europäische Länder und einige deutsche Bundesländer haben sich bereiterklärt, einige der Flüchtlinge an Bord aufzunehmen - darunter Brandenburg. Er soll nun auf Malta vor Gericht gestellt werden. Jetzt zieht noch schlechteres Wetter auf. Im Kern geht es um die Frage, wo und auf welche Anweisung die "Lifeline" die Flüchtlinge aufgenommen hat. Die Lage an Bord sei "unmenschlich", sagte der Linke-Abgeordnete Michel Brandt, der selbst kurz an Bord des Schiffes war. Das Boot sei "völlig überfüllt".

More news: Brigitte Nielsens Kind ist da: Mit 54 zum fünften Mal Mama geworden

Related News:



Most liked

Türkei-Wahl hierzulande: Wo Erdogans Hochburgen in Deutschland sind
Selahattin Demirtas von der prokurdischen HDP kam mit 8,4 Prozent auf den dritten Platz, obwohl er seit 2016 in Haft sitzt. Mit rund 1,44 Millionen lebt die größte Gruppe in Deutschland, in Österreich waren 105.000 Austro-Türken stimmberechtigt.

Frau bricht bei Ex ein und zwingt ihn mit Machete zum Sex
Mit der Machete in der Hand habe sich die ebenfalls nackte 19-Jährige auf ihren Ex-Freund gesetzt und ihn zum Sex gezwungen. Die US-Amerikanerin Samantha Ray Mears verkraftete die Trennung von ihrem Freund offensichtlich nicht.

"Der King, der alles möglich machte": Michael Jacksons Vater tot
Medienberichten zufolge starb er im Kreis seiner Familie in der Nacht zum Mittwoch in einem Krankenhaus in Los Angeles . Joseph Jackson war der Vater von Michael Jackson , Janet Jackson und deren ebenfalls talentierten Geschwistern.

WM 2018: Schweden besiegt Mexiko - aber beide kommen weiter
Stattdessen stümperte sich Alvarez den Ball höchst unglücklich zum 0:3 ins eigene Tor (74.) – und dabei blieb es dann auch. Bei Schweden kommt es in vielen Konstellationen auf das Ergebnis des Parallelspiels an ( So kommt Deutschland weiter ).

US-Schauspieler Will Smith kauft Münchner Medienfirma
Bislang machte sich die Firma als europäischer Vermarkter in den Bereichen Kino, Video, Video on Demand, TV und Games einen Namen. Schauspieler und Produzent Will Smith (" Suicide Squad ") sowie Regisseur Marc Forster (" World War Z ") übernehmenTelepool.

Gerüchteküche: Lucasfilm stellt Arbeit an "Star Wars"-Ablegerfilmen ein"
Darunter sollen unter anderem auch der geplante "Obi Wan Kenobi"-Film von Stephen Daldry und der "Boba Fett"-Film von James Mangold zählen".

Harley-Davidson bald nicht mehr "made in America"
Trump wolle im Handelsstreit mit der EU "das Recht des Stärkeren durchsetzen" und setze dabei auf bilaterale Handelsabkommen. Noch vor wenigen Tagen hatte Handelsminister Wilbur Ross gesagt, die Untersuchung befinde sich erst im Anfangsstadium.

Google Pay startet in Deutschland: Boon, N26, Commerzbank und Comdirect an Bord
Wie bei Kontaktlos-Karten kann man Summen bis 25 Euro ohne jedwede PIN- oder Fingerabdruck-Eingabe bezahlen - dranhalten genügt. Entsprechend hoch ist mittlerweile die Anzahl der Möglichkeiten, ohne das Einschieben einer Kreditkarte mit dieser zu bezahlen.

Stones mit Rock-Feuerwerk in Berlin
Zusammen sind sie 296 Jahre alt, aber Mick Jagger , Keith Richards, Charlie Watts und Ron Wood wissen, wie man eine Bühne rockt. Um kurz vor 21.00 Uhr legten die Stones mit "Street Fighting Man" und "It's Only Rock'n'Roll" los.

Deutschland bleibt Billiglohnland: Mindestlohn soll bis 2020 um ganze 0,51 Eurocent steigen
Das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft (IW) warnte dagegen vor einer stärkeren Anhebung als auf 9,19 Euro. Der Mindestlohn soll im kommenden Jahr auf 9,19 Euro, später dann auf 9,35 Euro steigen.

WM 2018: Toni Kroos giftet gegen Experten
Die Schweden haben von der ersten Minute extremes Zeitspiel betrieben, mit fünf Minuten Nachspielzeit waren sie gut bedient. Gut, dass es in Sotschi gerade ziemlich laut war, doch wahrscheinlich hätte Toni Kroos eh nicht auf Mats Hummels gehört.

"Das Sommerhaus der Stars" 2018: Diese Promis ziehen ein
Und es wäre kein sehenswertes Sommerhaus , würde nicht "Malle Jens" Büchner mitsamt seiner Frau Daniela die Gruppe aufwerten. In jeder Show kämpfen Promipaare darum, dem Hauptgewinn von 50.000 Euro ein kleines Stück näher zu kommen.

Boris Becker: "In den Mühlen des Gesetzes gefangen"
Eigentlich hätte das Insolvenzverfahren gegen den Tennisstar vergangene Woche auslaufen sollen, Becker wäre schuldenfrei gewesen. Versteigerung von Beckers Erinnerungsstücken: Unter anderem für seinen US-Open-Pokal können Gebote abgegeben werden.

Hessen: VW-Milliarde sollte an alle Länder gehen
Die Milliarden-Buße könnte außerdem zu Einnahmeausfällen bei Bund und Ländern führen, falls VW die Zahlung von der Steuer absetzt. Der Volkswagen -Konzern hat die Geldbuße über eine Milliarde Euro bereits an die niedersächsische Landeskasse gezahlt.

Nach Auszählung von 20 Prozent der Stimmen: Erdogan führt mit deutlichem Vorsprung
Nach Auszählung von fast 40 Prozent der Stimmen aus Deutschland kam Erdogan auf 65,4 Prozent, wie Anadolu berichtete. Er versprach, die Türkei werde unter seiner Führung unter die zehn meistentwickelten Länder der Welt aufsteigen.