Bayern besiegen PSG 3:1

Kovac schlägt Tuchel  Bayern gewinnt Testspiel

Die Bayern benötigen gegen Paris einige Anlaufzeit. Kovac und Tuchel mussten stattdessen zahlreiche Nachwuchsakteure aufbieten. Der deutsche Fußball-Meister besiegte am Samstag in Klagenfurt den französischen Meister Paris Saint-Germain mit Neu-Coach Thomas Tuchel 3:1 (0:1).

"Die Leistung war über 90 Minuten ordentlich", resümierte Kovac. "Ich will für den Verein einen Mehrwert darstellen", sagte Sanches zu seinen Zielen. "Wir sind aber noch nicht da, wo wir hinwollen", sagte Kovac nach dem Spielende. "Wir haben nach der Pause gute Angriffe kreiert", kommentierte Routinier Robben. Für die PSG-Führung hatte Timothy Weah gesorgt (31.). PSG-Angreifer Christopher Nkunku vergab vor den laut Kovac "drei schönen Toren" der Münchner gleich zwei Großchancen (51./54.).

More news: Mesut Özil: "Billige Ausrede" - Profiboxer Ünsal Arik übt scharfe kritik

Noch ohne ihre WM-Teilnehmer brauchten die Münchener eine Halbzeit, um sich zu finden.

Das Spiel war der Auftakt zu einer hochkarätigen Testspiel-Serie. Nach dem Abflug in die USA tritt Kovacs Team dabei noch gegen den italienischen Titelträger Juventus Turin (25. Juli in Philadelphia) und Englands Champion Manchester City (28. Juli in Miami) an. Den Schlusspunkt setzte Stürmer-Talent Joshua Zirkzee in der 78. Minute, drückte einen Querpass von Serge Gnabry zum 3:1 in die Maschen. Gigi Buffon debütierte bei PSG, spielte bis zur 66. Minute.

More news: Hoeneß geht auf Özil los: "Spielt seit Jahren einen Dreck"

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Der 40 Jahre alte Italiener machte beim Kopfballtor von Martínez keine gute Figur. Lässig mit Sonnenbrille verließ er später das Stadion.

More news: Großbritannien: Prinz George wird fünf

Related News:

  • DFB reagiert mit einer Defensivtaktik auf Özils Vorwurf

    DFB reagiert mit einer Defensivtaktik auf Özils Vorwurf

    Spätestens mit dem finalen Teil seiner gedrittelten Erklärung hatte Özil am Sonntagabend den DFB-Chef selbst ins Visier genommen. Ich werde nicht länger als Sündenbock dienen für seine Inkompetenz und seine Unfähigkeit, seinen Job ordentlich zu erledigen.
    Bluttat in Bus in Lübeck: 9 Verletzte

    Bluttat in Bus in Lübeck: 9 Verletzte

    Am Freitag hat sich in einem Bus in Lübeck eine Gewalttat ereignet: Ein Mann ist mit einem Messer auf Passagiere losgegangen. In Lübeck hat ein 34-Jähriger auf Fahrgäste in einem Bus eingestochen, zehn Menschen wurden teils schwer verletzt.
    Campino überwindet Hörsturz - Tote Hosen können weitermachen

    Campino überwindet Hörsturz - Tote Hosen können weitermachen

    Juni) in Stuttgart fortgesetzt werden können und die fünf Jungs auch tags drauf beim "Deichbrand"-Festival in Cuxhaven abrocken". Helles mit Totenschädel: Die Toten Hosen haben ein eigenes Bier auf den Markt gebracht - und dafür mit Traditionen gebrochen.
  • Vox-Kochshow: Zuschauer stirbt kurz vor Aufzeichnung von

    Vox-Kochshow: Zuschauer stirbt kurz vor Aufzeichnung von "Grill den Profi"

    Plötzlich brach ein Zuschauer im Studio zusammen - kurz danach ist er gestorben! Das Publikum applaudierte über die Entscheidung. Während der Notarzt versuchte, den Mann wiederzubeleben, brachte das Personal die Zuschauer hinaus.
    Riesige Goldblum-Statue vor der Tower Bridge

    Riesige Goldblum-Statue vor der Tower Bridge

    Ian Malcolm (Goldblum) liegt darin mit weit aufgeknöpftem Hemd in lasziver Pose vor Richard Attenborough und Samuel L. Die mehr als sieben Meter grosse Figur war am Mittwoch vom Internet-Fernsehanbieter "NOW TV" aufgestellt worden.
    Außenhandel: EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen

    Außenhandel: EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen

    Und weil heikle Themen wie etwa der Investitionsschutz separat verhandelt würden, sei auch die Ratifizierung einfacher. Zwar habe die EU-Kommission den Teil aus dem Abkommen genommen, der nationale Zustimmungsrechte benötigt hätte.
  • Rückruf bei Netto: Gefährliche Bakterien in Fleisch gefunden!

    Rückruf bei Netto: Gefährliche Bakterien in Fleisch gefunden!

    Im beliebten Discounter "Netto" gibt es einen Warenrückruf der Fleisch-Firma Specht. Den Betroffenen Käufern wird bei Abgabe des Produkts der Kaufpreis erstattet.
    Audi-Chef legt Beschwerde gegen seine U-Haft ein

    Audi-Chef legt Beschwerde gegen seine U-Haft ein

    Wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München II sagte, werde die Beschwerde nun vom Amtsgericht München überprüft. Allerdings hat sein Verteidiger Thilo Pfordte, der diesen Schritt prüfen wollte, das noch nicht getan.

    "Forbes": Boxer Mayweather Topverdiener unter den Promis

    Aus der Musikbranche sind die Bands U2 (Platz 6) und Coldplay (Platz 7) sowie der britische Sänger Ed Sheeran (Platz 9) vertreten. Die in Deutschland eher unbekannte Fernseh-Richterin Judy Sheindlin (75, 147 Millionen) schaffte es auf den vierten Platz.
  • "Astro-Alex" meldet sich bei Kraftwerk-Konzert

    Der Astronaut sendete Grüße von der Internationalen Raumstation ISS aus dem All. "Guten Abend Kraftwerk, guten Abend Stuttgart ". Die Europäische Raumfahrtbehörde ESA hat das Video vom Konzert am Samstag auf YouTube veröffentlicht.
    Ausnahmezustand in der Türkei endet nach zwei Jahren

    Ausnahmezustand in der Türkei endet nach zwei Jahren

    Zwei Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei ist der seither geltende Ausnahmezustand aufgehoben worden. Verdächtige können 48 Stunden oder bei mehreren Vergehen bis zu vier Tage ohne Anklage festgehalten werden.
    Bundesländer betroffen: Langnese startet großen Eis-Rückruf

    Bundesländer betroffen: Langnese startet großen Eis-Rückruf

    Denn es kann für Allergiker eine nicht vorgesehene und auf dem Produkt demnach nicht gekennzeichnete gefährliche Zutat enthalten. Aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes werden alle betroffenen Produkte zurückgerufen.


Most liked

Demi Lovato: Überdosis Heroin? Wirbel um US-Star | Stars
Das berichtet die US-Seite TMZ und beruft sich auf eine Bestätigung der Behörden. Auch "People" und "Entertainment Tonight" sprachen von einem Vorfall mit Drogen.

Bundestrainer Löw war nicht über Özils Rücktritt aus der Nationalmannschaft informiert
Der Bundestrainer hatte keine Ahnung, dass Spielmacher Mesut Özil sich aus der Nationalmannschaft zurückziehen will. Arslan betreut Löw schon seit vielen Jahren und handelte auch dessen Verträge mit dem Deutschen Fußball-Bund aus.

Toronto: Mindestens 14 Verletzte nach Schießerei - Schütze tot
Weitere Details und die genauen Hintergründe sind bislang unklar, eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Bei Schüssen im kanadischen Toronto sind nach Polizeiangaben zwei Menschen getötet und 13 verletzt worden.

Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld
Nach der Razzia in seinem Büro gestand Cohen bereits Schweigegeldzahlungen an Ex-Pornostar Stormy Daniels. Ein Sprecher des Weißen Hauses wies Berichte über eine Affäre Trumps mit McDougal als "Fake News" zurück.

Konzert von Ed Sheeran : Tausende ungültige Tickets - Fans gefrustet
Außerdem besteht die Möglichkeit, die Tickets gegen eine Gebühr von fünf Euro vorab beim Anbieter umpersonalisieren zu lassen. Eigentlich war das Konzert des britischen Superstars in Berlin am Donnerstagabend ausverkauft.

Trump legt im Handelsstreit nach
In einem heute veröffentlichten TV-Interview drohte er damit, Zölle auf quasi alle chinesischen Einfuhren zu erheben. Die bereits verhängten Zölle auf Stahl und Aluminium gelten auch für EU-Produkte. $ mit Sonderzöllen zu belegen.

Tom Jones liegt im Krankenhaus - Show-Biz
Der britische Popsänger Tom Jones (" Sex Bomb ") hat wegen einer bakteriellen Infektion mehrere Konzerte abgesagt. Die Ärzte sollen die Krankheit aber gut im Griff haben und man hoffe auf eine schnelle Genesung.

Marchionne musste gehen: Mike Manley übernimmt das Steuer bei Fiat und Ferrari
Sprecher von FCA und Ferrari wollten die Berichte auf Anfrage diverser Quellen zunächst nicht kommentieren. Marchionne hatte den Fiat-Konzern während seiner 14 Jahre an der Spitze grundlegend umgebaut.

Chazelles "First Man" eröffnet 75. Filmfestspiele Venedig
In dem Film spielt Ryan Gosling in der Hauptrolle den Astronauten Neil Armstrong als ersten Menschen auf dem Mond. Festivaldirektor Alberto Barbera würdigte den Streifen als "sehr persönliches, originelles und fesselndes Werk".

Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter
Vergrößern Ikea testet aktuell unterschiedliche Apps, die das Einkaufserlebnis verbessern sollen . Deshalb sollen neue Filialen in den Innenstädten statt am Stadtrand entstehen.

Formel 1:Hamilton in Hockenheim-Quali mit Defekt früh out
Mercedes-Sportchef Toto Wolff (M.) verlängerte mit Lewis Hamilton (l.), nun dürfte auch Valtteri Bottas bleiben. Sebastian Vettel rast in seiner Ferrari-Göttin Loria zur Pole Position des Großen Preis von Deutschland .

Benjamin Pavard zum FC Bayern? Das sagt Trainer Niko Kovac dazu
In Holger Badstuber, Timo Baumgartl, Marcin Kaminski und Marc Oliver Kempf verfügen sie bereits über vier Innenverteidiger. Mit einem Augenzwinkern lobte er aber den potenziellen Nezugang deutlich: "Das ist ein richtig guter Spieler ".

Umfrage: CSU stürzt auf 38 Prozent ab
Wie die Grünen gewinnen auch die Freien Wähler zwei Punkte hinzu und liegen nun bei neun Prozent. Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU weit von der absoluten Mehrheit entfernt.

Lidl setzt mit SAP-Einführung 500 Millionen in den Sand
Bislang wurde das neue System aber nur in den kleinen Vertretungen in Österreich, Nordirland und den USA eingeführt. Die Discounter-Kette Lidl hat ein millionenschweres Projekt mit dem Softwarekonzern SAP beendet.

So reagiert Liam auf die Trennungsgerüchte
Nachdem Miley und Liam sich 2013 schon einmal getrennt haben, wagten die beiden 2016 dann einen Neuanfang. Aus & vorbei! Gerüchten zufolge sollen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth endgültig getrennt haben.