Bode Miller zum Tod seiner Tochter: "Unglaublich schnell und unglaublich hinterhältig"

Am 9. Juni starb die 19 Monate alte Tochter von US-Ski-Star Bode Miller

Dem Tag, als Emmy im Pool eines Nachbarn ertrank. Bode Miller war mit seiner ältesten Tochter (10) aus einer früheren Beziehung zu deren Softballmatch gefahren und Morgan Beck besuchte mit Emeline wie so oft die Nachbarn, "sie sind wie eine Familie für uns", so Beck. "Du denkst, dass es ein seltsamer Umstand oder etwas Merkwürdiges ist. Aber das ist es nicht, es kann schon im Handumdrehen passieren", so der trauende Familienvater in der amerikansichen Fernsehsendung "Today".

Mit ihrem herzzerreißenden Interview werfen die Millers auch einen mutigen Blick nach vorn: Im Oktober erwartet Morgan das dritte gemeinsame Kind. Zum anderen, betont Bode, wollen sie auch warnen. "Irgendwann war es mir plötzlich zu ruhig.", beschreibt Beck den Moment, bevor sie das Unglück bemerkte. In diesem Moment habe sie den Spalt in der Tür zum Garten entdeckt. Als sie die Tür öffnete, sah sie ihre Tochter im Swimmingpool treiben.

More news: Charles Vögele meldet in Österreich Insolvenz an

"Ich sprang in den Pool, zog sie heraus und die Nachbarn alarmierten den Notarzt", erinnert sie sich.

Die Mutter des kleinen Mädchens, die ehemalige US-Volleyballerin Morgan Beck, will die Öffentlichkeit auf die Gefahr aufmerksam machen: "Ein Kind unter 15 Kilo kann in 30 Sekunden ertrinken, Ich habe in meinem Kopf bis 30 gezählt".

More news: "Stranger Things 3" kommt nicht vor Sommer 2019

Der Tag, an dem Emmy starb, der 9. Juni, war ein ganz normaler, wie das Paar betont. "Das war alles, was ich brauchte (...) Schau' dir das Haus an, um zu sehen, ob es ein sicherer Ort für dein Kind ist". Miller und Beck machen sich Vorwürfe, nicht genügend aufgepasst zu haben. Sohn Samuel ist fünf Jahre alt. "Ich war bei allen Untersuchungen mit meinen Kindern, aber das Thema kam kein einziges Mal zur Sprache, nicht ein einziges Mal", betont Bode Miller in dem Interview. "Schuld ist eine sehr schmerzhafte Sache. Ich hoffe und bete und bettele, dass es einfacher wird". Obwohl die Eltern in der Nähe waren, war die Kleine unbemerkt durch eine Hintertür geschlüpft. "Ich habe versucht sie zu reanimieren".

More news: Ex-Ferrari-Chef Sergio Marchionne, 66, ist tot

Related News:



Most liked

Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten
Zum Zerwürfnis kam es, weil Scholl beim Confed Cup nicht bereit war, sich den inhaltlichen Vorstellungen des Senders zu beugen. Lahm war während der WM vom Starnberger See zugeschaltet worden und hatte seine Meinung zu den WM-Spielen kundgetan.

Gespräche mit zwei Bundesländern:Tesla erwägt Gigafactory in Deutschland
Die Verhandlungen in Deutschland seien in einem frühen Stadium und könnten auch scheitern, hieß es von den eingeweihten Personen. Im Juni 2018 twitterte Elon Musk, dass Deutschland ein bevorzugter Standort für eine große Produktionsstätte in Europa sei.

Tragischer Tod einer Olympiasiegerin
In der Nähe des Fundorts wurde ebenfalls ein Jetski entdeckt, mit dem die Wintersportlerin zuvor unterwegs gewesen sein soll. Helena im Süden Norwegens tot aufgefunden, wie der norwegische Skiverband in einer Mitteilung bestätigte.

Hat dieser Zoo Esel angemalt, damit sie wie Zebras aussehen?
Wie die BBC berichtet, habe ein Zoo im Gaza-Streifen im Jahr 2009 zwei Esel angestrichen, damit sie wie Zebras aussahen . Nach seinen Worten stammen sämtliche "Zebras" vom großen Bruder, dem Zoo in Giza.

Anna & Gerald: Die ersten Bilder von der Traum-Hochzeit
Bei sommerlichen 25 Grad und Sonnenschein gab es Romantik pur! Nach der Zeremonie ging direkt zur anschließenden Hochzeitparty. Nach dem großen Tag werden Anna und Gerald ihren Followern diesen Wunsch ganz bestimmt erfüllen.

So genossen Melanie Winiger und Co. die Mondfinsternis
Sowohl die Entfernung zwischen Erde und Mond als auch die Entfernung zwischen Erde und Sonne sei besonders groß, erläutert Leyser. Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes wird der Abendhimmel vor allem im Norden und Westen weitgehend klar sein.

Herzogin Meghan: So feiert sie ihren 37. Geburtstag mit Prinz Harry
Er habe sich zu einer Operation entschieden, bei der die Prostata entfernt werde, so der Bischof weiter. Angeblich habe der Bischof die Diagnose bereits vor Monaten bei einer jährlichen Untersuchung erhalten.

Heidi Klum nervt sich über ständige Altersdiskussion
Doch durch ihre frische Liebe zu "Tokio Hotel"-Girarrist Tom Kaulitz , wird sie ständig wieder daran erinnert, dass sie altert". Doch eine Sache bleibt immer ein Thema: Der Altersunterschied von 17 Jahren.

Tour de France: Als es ernst wird, bricht der Seriensieger ein
Auf der anschließenden Abfahrt zum Teambus schubste ihn ein Polizist auch noch vom Rad - offenbar versehentlich. Ein Polizist hielt Rad-Star Chris Froome für einen Fan, der sich unter die Profis mischen wollte.

Internationale Aids-Konferenz in Amsterdam eröffnet
Durch Medikamente werde die Vermehrung von HIV im Körper verhindert, sodass die Lebensqualität nicht beeinträchtigt werde. Sie berichteten von systematischer Verfolgung und Diskriminierung von Homosexuellen, Sex-Arbeitern und Drogenabhängigen.

"Papillon": Freundschaft als einzige Überlebens-Chance - Kino
Schon der erste scheitert; Papillon landet für zwei Jahre in Einzelhaft, wo er gegen Hunger, Krankheit und Wahnsinn ankämpft. Dass er nicht verrückt wird, hat viel damit zu tun, dass er um den brüderlichen Freund jenseits der ummauerten Zelle weiß.

Zum Todestag von Chester Bennington: So erinnern Linkin Park an ihren Freund
Auch wenn es schon ein Jahr her ist, dass Chester gestorben ist: Durch die Erinnerung sei er ihnen immer noch sehr nah. Allerdings könnte er sich gut vorstellen, wieder mit seinen restlichen Bandkollegen zusammenzukommen und aufzutreten.

Borussia Dortmund hat großes Interesse an Axel Witsel
Witsel müsste Gehaltseinbußen hinnehmen: In China verdient er offenbar rund 18 Millionen Euro pro Jahr. Axel Witsel (29) von China-Klub TJ Quanjian ist auf dem Wunschzettel vom BVB .

Transfer-Hammer: Boateng kurz vor Wechsel
Der Transfer scheint für Bayern in erster Linie von den finanziellen Konditionen abzuhängen. Im Raum stehe eine mögliche Ablösesumme von 50 Millionen Euro plus X.

Neuer Brexit-Minister stellt Schlussabrechnung mit EU infrage
Großbritannien möchte nach dem Brexit eine Freihandelszone für Waren und Agrarprodukte, aber nicht für Dienstleistungen. Er führt in London die parlamentarische Lobbygruppe "European Research Group" an.