Nach Druck aus Rom: Deutschland nimmt 50 Bootsflüchtlinge aus Italien auf

Nach Druck aus Rom: Deutschland nimmt 50 Bootsflüchtlinge aus Italien auf

Nun hat auch Deutschland zugesagt, 50 der 450 im Mittelmeer geretteten Bootsflüchtlinge aufzunehmen.

Sie waren am Samstag vor den Küsten italienischer Inseln von zwei Militärschiffen aus einem Holzboot aufgenommen worden. Die Zeitung "Corriere della Sera" berichtete am Sonntag, es werde erwartet, dass auch Spanien und Portugal ihre Hilfe anbieten. Die komplette Abschottung des Landes ist allerdings innerhalb der italienischen Regierungskoalition umstritten: Der linke Flügel der mitregierenden Fünf-Sterne-Partei (M5S) von Luigi Di Maio lehnt die Schließung der Häfen für Schiffe mit Migranten ab, vor allem, wenn sie unter italienischer Flagge fahren. Es war unklar, wann und wo die Geretteten an Land gehen können. Am Nachmittag konnten laut Ansa lediglich rund 50 Kinder und Frauen die Schiffe verlassen. "Deutschland und Italien sind übereingekommen, dass Deutschland im Blick auf die laufenden Gespräche über eine intensivere bilaterale Zusammenarbeit im Asylbereich in diesem Fall bereit ist, 50 Menschen aufzunehmen", teilte eine Regierungssprecherin in Berlin mit. Indem europäische Regierungen Seenotrettungseinsätze von Schiffen wie der "Sea-Watch" verhinderten, "erzwingen sie gewissermaßen eine unterlassene Hilfeleistung", sagte Rekowski dem Evangelischen Pressedienst.

Italiens Innenminister Salvini hat schon Flüchtlingsschiffen von Hilfsorganisation das Einlaufen in italienische Häfen verweigert. Sowohl die Vereinten Nationen als auch die EU haben festgestellt, dass Libyen nicht sicher ist.

More news: Downton Abbey: Die Serie bekommt im Kino eine Fortsetzung

Italien werde ebenfalls einige der Geretteten aufnehmen. Zuvor hatte Italiens Regierung Malta vergeblich unter Druck gesetzt, die Migranten zu retten. Die Menschen an Bord sollen zuvor von Libyen aus in Richtung Europa aufgebrochen sein.

Während der rechte Innenminister Matteo Salvini den Rücktransfer der Migranten nach Libyen ins Spiel brachte, wählte Ministerpräsident Conte mit Außenminister Enzo Moavero Milanesi den Weg der Diplomatie.

Italien sei nicht länger bereit, sich allein eines Problems anzunehmen, das alle Länder der EU betreffe, schrieb Ministerpräsident Giuseppe Conte am Samstag in einem Brief an Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Ratspräsident Donald Tusk, wie ein Regierungssprecher bestätigte.

More news: 'Wir sind keine Gefangenen' Russlands oder der USA

Letztere forderte er zu einem "unmissverständlichen Zeichen" geteilter Verantwortung im Geist des EU-Gipfels Ende Juni auf.

Deutschland verhandelt mit Roms Innenminister aktuell über die Rücknahme von Flüchtlingen mit Asylverfahren in Italien, die an den deutschen Grenzen zurückgewiesen werden sollen. Salvini twitterte: "Willen ist Macht". Ein Sprecher der libyschen Küstenwache sagte später jedoch, dass das Land keine illegalen Migranten akzeptieren werde, die bereits von Rettungsschiffen aufgenommen worden seien.

More news: Brexit-Befürworter: Britischer Außenminister Boris Johnson zurückgetreten

Related News:

  • Wimbledon: Novak Djokovic triumphiert im Finale gegen Kevin Anderson

    Wimbledon: Novak Djokovic triumphiert im Finale gegen Kevin Anderson

    Mit dem Wimbledon-Sieg feierte Djokovic seinen 13 Grand-Slam-Titel, zuletzt hatte er im Sommer 2016 die French Open gewonnen. Auf Isner wartet in seinem ersten Major-Halbfinale gegen den 32-jährigen Anderson erneut ein Duell zweier Top-Aufschläger.
    Belgischer Hersteller ruft zweiten Tiefkühl-Gemüsemix zurück | Minden Aktuell

    Belgischer Hersteller ruft zweiten Tiefkühl-Gemüsemix zurück | Minden Aktuell

    Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Tiefkühlkost mit Listerien verunreinigt sei, teilte Lidl am Mittwochabend mit. Besonders bei Schwangeren ist eine Listeriose sehr gefährlich, da sie fatale Folgen für das ungeborene Kind haben kann.

    O2 und Blau: neue Prepaid-Tarife starten in den Markt

    Juli soll sich das ändern. o2 ersetzt die Frei-Einheiten durch Allnet-Flats und wertet damit seine Prepaid-Tarife deutlich auf. Der o2 my Prepaid L ist weiterhin mit 5GB Daten für 24,99 Euro je vier Wochen ausgestattet.
  • Arbeitsminister Heil plant Einrichtung von

    Arbeitsminister Heil plant Einrichtung von "Demografiefonds"

    Und wie kann es bei der Rente für alle Generationen gerecht zugehen? So ist es in der Koalitionsvereinbarung festgelegt. Der Fonds soll zum Tragen kommen, wenn auf andere Weise stabiles Rentenniveau und Beitragssatz nicht einzuhalten wären.
    Scarlett Johansson gibt kontroverse Rolle ab

    Scarlett Johansson gibt kontroverse Rolle ab

    Gill war 1930 als Frau geboren worden, lebte als Mann und führte als Teil der lokalen Mafia bordellartige Massagesalons. Doch nun reagiert sie zerknirscht auf eine Empörungskampagne: Das Projekt sei unsensibel gewesen.
    Handelsstreit: USA legen neue Liste mit möglichen Strafzöllen gegen China vor

    Handelsstreit: USA legen neue Liste mit möglichen Strafzöllen gegen China vor

    Die USA haben eine weitere Liste mit chinesischen Exportgütern im Wert von 200 Milliarden US-Dollar für mögliche Zölle vorgelegt. Juli sollen Importzölle für 545 Waren mit einem Gesamtwert von 34 Milliarden US-Dollar gelten.
  • Druckabfall im Ferienflieger - 33 Passagiere in Klinik

    Druckabfall im Ferienflieger - 33 Passagiere in Klinik

    Die deutsche Bundespolizei hatte berichtet, 33 Fluggäste hätten über Kopf- und Ohrenschmerzen geklagt und an Übelkeit gelitten. Die erkrankten Passagiere seien dort von Ärzten und Sanitätern betreut worden, sagte der Sprecher weiter.
    Stars aus Belgien werfen Frankreich

    Stars aus Belgien werfen Frankreich "Anti-Fußball" vor

    In Wahrheit war Frankreich in einem durchschnittlichen Spiel die cleverere und vor allem reifere Mannschaft. Nach dem Aus im WM-Halbfinale entladen sich Wut und Enttäuschung bei den Belgiern.
    George Clooney: Er hat das Krankenhaus bereits verlassen

    George Clooney: Er hat das Krankenhaus bereits verlassen

    Schock für Amal Clooney: Ihr Ehemann, Hollywood-Star George Clooney (57), wurde nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert. Die " La Nuova Sardegna " veröffentlichte Fotos vomUnfallort, aufdenen beide Fahrzeuge zu sehen sind.
  • Donald Trump gibt den USA die Schuld am schlechten Verhältnis zu Russland

    Donald Trump gibt den USA die Schuld am schlechten Verhältnis zu Russland

    Die am Freitag erhobenen Anklagen gegen Mitarbeiter des Militärgeheimdienstes GRU bringen Trump in eine unangenehme Lage. Es sei auch nicht Gegenstand der Anklage, ob die Handlungen den Wahlausgang beeinflusst haben.
    Sieg gegen Kroatien: Frankreich ist Weltmeister

    Sieg gegen Kroatien: Frankreich ist Weltmeister

    Teamchef Didier Deschamps ist damit erst der dritte Mann, der sowohl als Spieler als auch als Trainer Weltmeister wurde. Mbappé krönte seine nach der Pause deutlich stärkere Vorstellung zudem mit dem 4:1, schoss wuchtig ins Eck ein.
    Cate Shortland inszeniert den

    Cate Shortland inszeniert den "Black Widow"-Film"

    Laut ‚The Hollywood Reporter' traf sich das Studio mit bis zu 70 verschiedenen Regisseuren, bevor es sich für Shortland entschied. Shortland wird das Drehbuch von Jac Schaeffer ( TiMER ) filmisch umsetzen und so vermutlich eine Vorgeschichte erzählen.


Most liked

Flüssiggasantrieb: TUI Cruises bestellt zwei LNG-Schiffe
Wir bei Fincantieri haben erneut bewiesen, dass wir dem Markt größte Zuverlässigkeit und Innovationsfähigkeit bieten. Die Größe von 161.000 Bruttoregistertonnen übertrifft die bisherigen Schiffe der Tui-Cruises-Flotte deutlich.

Amazon Prime Video: Über 600 Filme für je 99 Cent leihen
Um die Vorfreude auf den am Montag startenden PRIME Day 2018 jedoch zu steigern, hat man gleich 600 Filme in die Aktion genommen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Mitglieder des kostenpflichtigen Zusatzservice " Amazon Prime ".

Bosch muss Unterlagen zum Dieselskandal herausgeben
Und zu guter Letzt dürfe sich Bosch auch nicht auf mit VW vereinbarte Geheimhaltungsklauseln oder das Firmengeheimnis berufen. Der Zulieferer müsse auch nicht fürchten, selbst wegen einer Straftat oder einer Ordnungswidrigkeit verfolgt zu werden.

Ryanair darf Laudamotion übernehmen — EU-Wettbewerbshüter
Nach der Übernahme der Fluggesellschaft Laudamotion in Wien durch Ryanair zieht die AUA-Mutter Lufthansa die Daumenschrauben an. Ryanair stellt zehn Maschinen, und nur deshalb sei Laudamotion in der Lage, den Flugbetrieb im Sommer aufrecht zu erhalten.

Mit Trick aus dem Tarifvertrag: Real-Mitarbeiter streiken bundesweit
Allein vor der Düsseldorfer Metro-Zentrale zogen nach den Worten Zimmers rund 1200 Mitarbeiter aus 65 Real-Märkten in NRW auf. Laut Verdi bedeutet das niedrigere Löhne, weniger Urlaubs- und Weihnachtsgeld und die Abschaffung von Spätarbeitszuschlägen.

Lufthansa kündigt alle Verträge mit Ryanair-Ableger LaudaMotion
Die Lufthansa hat die Verträge für neun Flugzeuge nach eigenen Angaben gekündigt, die sie derzeit an Laudamotion vermietet hat. Laudamotion wurden alle Flugzeuge, die von der EU-Derogation-Entscheidung erfasst waren, von Lufthansa zum Kauf angeboten.

Streit im Hause Becker:Polizei rückt bei Boris und Lilly an
Während des Streites waren Sohn Amadeus (8), Becker-Sohn Elias (18) und eine Freundin von Lilly in der Villa. Der Grund des Streits und wer den Notruf gewählt hat, ist derzeit noch unbekannt.

Wimbledon: Finale Angelique Kerber vs. Serena Williams live im Free-TV
Mit ihrem Tempo in den Schlägen sorgte die Lettin für Raunen im Publikum, zahlreiche Fehler blieben allerdings nicht aus. Erstmals hatten zwei deutsche Damen in einem halben Jahrhundert Profigeschichte die Top Vier in Wimbledon erreicht.

2:1 nach Verlängerung! Kroatien im WM-Finale
Mit der Führung im Rücken trat England selbstbewusst auf und hätte noch vor der Pause die Vorentscheidung herbeiführen können. Es war übrigens das erste direkte Freistoß-Tor der Engländer seit 1966, das nicht von David Beckham erzielt wurde.

NATO-Gipfel: Trump wettert gegen Deutschland und fordert 4 %
Die Nato-Partner sagen zu, ihre Energieversorgung möglichst breit aufzustellen und sich nicht wirtschaftlich erpressbar zu machen. Der US-Präsident war am Dienstag kurz nach 21 Uhr auf dem Militärflughafen Melsbroek nahe der belgischen Hauptstadt eingetroffen.

Produktionszahlen gefälscht, Schrott verbaut? Ex-Mitarbeiter zeigt Tesla bei US-Börsenaufsicht an
Laut einem Ex-Mitarbeiter soll Tesla fehlerhafte Batterien und als Schrott deklarierte Teile in seinen Fahrzeuge verbauen. Ingenieure berichteten laut CNBC, Tesla sei von einer qualitativ hochwertigen Massenproduktion noch weit entfernt.

Til Schweiger: Kino-"Tatort" floppt auch im Fernsehen
Mit dabei ist auch wieder Schweiger-Tochter Luna als Tschiller-Sprössling Leonora. Nick Tschiller seiner eigenen Tochter eine Bombe aus dem Körper herausoperierte.

Wegen US-Sanktionen: Iran will 300 Mio. Euro Bargeld aus Deutschland fliegen
Ein Sprecher des Auswärtigen Amtes betonte, Teil der Prüfung sei auch, "ob Verletzungen gegen ein Sanktionsregime vorliegen". Die neuen Sanktionen betreffen übrigens auch jene ausländischen Institute, die iranischen Banken bei Transaktionen helfen.

Markus Lanz: Das Baby ist da!
Im Jahr 2009 hat Markus Lanz seine jetzige Ehefrau, die Deutsch-Japanerin Angela (Betriebswirtin) kennengelernt. Aus seiner ehemaligen Beziehung mit der TV-Moderatorin Birgit Schrowange hat Markus Lanz einen Sohn: Laurin.

Salvini will keine im Meer geretteten Migranten von EU-Einsatzschiffen mehr aufnehmen
Denn nicht der Innenminister, sondern das Verteidigungs- und das Außenministerium entscheiden über das Thema der EU-Missionen. Erst am Samstag hatte ein irisches Schiff des EU-Einsatzes Sophia 100 Migranten nach Messina auf Sizilien gebracht .