Nach Einigung: SPD legt bei Asylstreit nach

Bilder anzeigen Konnten Horst Seehofer und Angela Merkel einen Kompromiss erringen? Mehr

Ihre Botschaft: Nach der Einigung zwischen CDU und CSU in der Grenzpolitik will die SPD in der Sache endlich wieder mitreden - und mitentscheiden. Fraglich ist jedoch, wie groß die Bereitschaft der Union ist, den Sozialdemokraten etwas zu geben, auch wenn es nur ein anderer Name ist. Für Dienstag wurde ein weiterer Koalitionsausschuss angesetzt. Die SPD zeigt sich offen für den Einigungsvorschlag der Union, sieht laut Fraktionschefin Andrea Nahles aber noch "erheblichen Beratungsbedarf". "Wir haben das heute nur andiskutiert", sagte sie. "Seit Willy Brandt wissen wir, dass am deutschen Bundeskanzler nicht mal der Verdacht aufkommen darf, er sei erpressbar", sagt Gabriel vor einer SPD-Fraktionssitzung.

Asylbewerber, die über Österreich einreisen und schon woanders registriert worden sind, sollen nach dem Willen der Union im Grenzgebiet abgefangen werden und in Lager kommen, die nicht als deutsches Hoheitsgebiet gelten sollen. Merkel lehnte das ab. Auf dem Höhepunkt des Konfliktes verknüpfte Seehofer am Sonntag in einer CSU-Krisensitzung seine politische Zukunft als Innenminister und Parteichef mit einem Erfolg in dem Streit. Unter Hinweis auf das Europa-Recht hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Forderung von Seehofer abgelehnt, Flüchtlinge auch unabgestimmt mit anderen EU-Staaten an der Grenze abzuweisen. Die Beschlüsse dienten "der Steuerung und Ordnung und möglichst Verhinderung der Sekundärmigration". Der Kompromiss von Merkel und Seehofer, dem sie noch zustimmen muss, bringt die Partei jedoch in eine verzwickte Situation. Sofern die GroKo "vernünftige rechtsstaatliche Verfahren" sowie "europäische Lösungen" garantiere, werde die SPD ihre Zustimmung nicht verweigern, kündigte Parteivize Ralf Stegner im Deutschlandfunk an. "CDU und CSU haben einen Vorschlag von 2015 rausgekramt und verkaufen das als Einigung, sagte er". Vor allem die erforderlichen Abkommen mit Italien, Österreich und den anderen EU-Ländern seien noch lange nicht abgeschlossen. Damit sei "fast der Schlussstein zur Neuordnung der Asylpolitik" erreicht worden. "Die Sicherheit unseres Landes beginnt an der Grenze", sagte er.

Nach der Einigung von CDU und CSU auf eine gemeinsame Linie beim Umgang mit Asylbewerbern fallen die Reaktionen bei norddeutschen Politikern unterschiedlich aus. Er könne sich zudem nicht vorstellen, dass die österreichische Regierung eine Zurückweisung von Ausländern an der Grenze akzeptieren werde, sagte Meuthen.

More news: ORF-Mitarbeiter äußern Unmut über Social-Media-Regeln

Der deutsche Asylkompromiss könnte daher an der Realität scheitern, kommentiert "Die Zeit".

Eine Umsetzung des Kompromisses hängt auch stark von Österreich ab. Dafür sollen (Punkt 2) Transitzentren eingerichtet werden, "aus denen die Asylwerber direkt in die zuständigen Länder zurückgewiesen werden" - wofür Verwaltungsabkommen geschlossen werden sollen. Egal ob in Nordafrika, an der europäischen Außengrenze oder in Passau."Ins gleiche Horn stößt der Vorsitzende der AG Migration in der SPD, Aziz Bozkurt in der "Welt": Die Transitzentren sind null vom Koalitionsvertrag gedeckt."Dabei liege dieser schon jetzt "jenseits der Schmerzlinie".

Die CDU müsse sich fragen, wie weit sie sich von der CSU noch treiben lasse. "Wir haben in der EU eine neue Balance hin zu einer besseren Migrationspolitik durchgesetzt". Kurz wollte noch am Dienstag ausführlicher zu dem Kompromiss von CDU und CSU Stellung nehmen.

More news: Johnny Depp und Vanessa Paradis: Ist ihr Sohn schwer krank?

Die Opposition reagierte mit Kritik auf den Unionskompromiss.

► Der Linke-Vorsitzende Bernd Riexinger twitterte: "Transitzonen sind Masseninternierungslager".

Für FDP-Parlamentsgeschäftsführer Marco Buschmann ist aufgrund der noch zu verhandelnden Abkommen mit anderen Staaten die Wirkung der Vereinbarung fraglich. "Damals war von riesigen Lagern die Rede, hier wäre ja die Idee, dass an drei Übergängen im Prinzip also sehr begrenzte kleine Zentren aufgebaut werden".

More news: "Der King, der alles möglich machte": Michael Jacksons Vater tot

Der AfD-Landesvorsitzende Uwe Junge kritisierte den Kompromiss von CDU und CSU als "müden Rettungsanker der Union".

Related News:

  • Susanne Klatten und Ehemann Jan: Trennung! Reichste Frau Deutschlands wieder solo

    Themen "im unternehmerischen wie auch im privaten Umfeld werden uns weiterhin verbinden", heißt es in der Erklärung weiter. Frankfurt/Main - Nach 28 Jahren Ehe gehen die BMW-Aktionärin Susanne Klatten und ihr Mann Jan getrennte Wege.
    Deutsche Bank: US-Tochter fällt beim Stresstest durch

    Deutsche Bank: US-Tochter fällt beim Stresstest durch

    Weil es ungelöste Probleme beim Risikomanagement gebe, bei Kontrollen und damit bei Vorhersagen zum Geschäftsverlauf. Mit einem verschärften Sparkurs will Sewing den Konzern nach drei Verlustjahren in Folge wieder zum Erfolg führen.
    Wegen Hetze gegen Claudia Neumann: ZDF stellt Strafanzeige

    Wegen Hetze gegen Claudia Neumann: ZDF stellt Strafanzeige

    Claudia Neumann (54) ist die einzige weibliche Stimme im Kommentatoren-Team von ARD und ZDF bei der Fußball-WM in Russland. Bellut sicher: "Offenbar hat immer noch ein Teil der Zuschauer ein Problem damit, dass eine Frau Fußball kommentiert".
  • Die wichtigsten Entscheidungen im Überblick — EU-Gipfel

    Die wichtigsten Entscheidungen im Überblick — EU-Gipfel

    Außerdem haben sich die Staats- und Regierungschefs der EU auf eine generelle Verschärfung der EU-Asylpolitik verständigt. Unter anderem sollen auf freiwilliger Basis gemeinsame Asylzentren innerhalb der Europäischen Union eingerichtet werden.
    Angelina Jolie: Eleganter Wow-Auftritt in London

    Angelina Jolie: Eleganter Wow-Auftritt in London

    Wie " Just Jared " berichtet, trug die amerikanische Schauspielerin ein Kleid der Marke Ralph & Russo. Einer der berühmten Gäste war Angelina Jolie (43), die in ihrem Outfit einfach fantastisch aussah.

    Frau bricht bei Ex ein und zwingt ihn mit Machete zum Sex

    Mit der Machete in der Hand habe sich die ebenfalls nackte 19-Jährige auf ihren Ex-Freund gesetzt und ihn zum Sex gezwungen. Die US-Amerikanerin Samantha Ray Mears verkraftete die Trennung von ihrem Freund offensichtlich nicht.
  • EU: Merkel sieht wichtige Fortschritte im Asylstreit

    EU: Merkel sieht wichtige Fortschritte im Asylstreit

    Für unser Land", heißt es in einem Aufruf, den der Deutschlandrat der Nachwuchsorganisation von CDU und CSU in Erfurt beschloss. Mehrere osteuropäische Länder lehnen aber seit Jahren prinzipiell jegliche Umverteilung von Flüchtlingen in Europa ab.
    Fast nicht erkannt: Brad Pitt und Leonardo DiCaprio im neuen Tarantino Film

    Fast nicht erkannt: Brad Pitt und Leonardo DiCaprio im neuen Tarantino Film

    Während der Film nicht über den Mord an Manson handelt, wird die Familie Manson eine wichtige Rolle in der Aktion spielen. Daltons Nachbarin ist zudem noch Sharon Tate , die Ehefrau des Regisseurs Roman Polanski .
    Merkel: Migration könnte zur

    Merkel: Migration könnte zur "Schicksalsfrage" Europas werden

    Ob zusätzlich noch Aufnahmelager in Drittstaaten - also wohl in Nordafrika - entstehen sollen, soll zunächst geprüft werden. Die EU einigte sich auch unter dem Eindruck der deutschen Regierungskrise. Ähnliche Lager in Nordafrika werden geprüft.
  • Thyssenkrupp besiegelt Stahlfusion mit Tata - Konzern wird umgebaut

    Thyssenkrupp besiegelt Stahlfusion mit Tata - Konzern wird umgebaut

    Nach mehr als zwei Jahre dauernden Verhandlungen gab der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp am Freitagabend grünes Licht für die Pläne. Im Fall eines Börsengangs soll Thyssenkrupp nun einen höheren Anteil von 55 Prozent an dem Erlös erhalten, Tata 45 Prozent.
    USA: Schüsse in Zeitungsredaktion nahe Washington - offenbar mehrere Tote

    USA: Schüsse in Zeitungsredaktion nahe Washington - offenbar mehrere Tote

    Annapolis - In der Redaktion einer Lokalzeitung in der US-Stadt Annapolis sind mindestens fünf Menschen erschossen worden. US-Präsident Donald Trump drückte den Opfern und ihren Angehörigen via Twitter sein Mitgefühl aus.

    Erste Sichtung seit 30 Jahren - Weisser Hai nahe der Balearen entdeckt

    Auch der deutsche Trash-Film mit Horrorszenarien, "Hai-Alarm auf Mallorca", spielt ebenfalls mit der Angst der Menschen vor Haien. Sie ist nur knapp 16 Quadratkilometer groß und liegt etwa 50 Kilometer südlich von Palma de Mallorca.


Most liked

Kanada will eigene Zölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte
Der weltweite Handelsstreit um die Sonderzölle von Präsident Donald Trump auf Importe in die USA eskaliert weiter. Die Europäische Union sei genauso schlecht wie China , nur etwas weniger, sagte Trump laut RIA Novosti.

US-Geheimdienst-Informationen:Nordkorea reichert offenbar weiter Uran an
Die Lageeinschätzung der Geheimdienste widerspreche der Darstellung von Präsident Donald Trump , berichtete der Sender. Nordkorea soll demnach mehrere geheime Atomobjekte besitzen, die es vor den US-Behörden verbergen wolle.

Steinmeier und Amtskollegen eröffnen Gedenkstätte in Weißrussland
Abertausende Menschen seien im Wald von Blagowschtschina erschossen oder in eigens dafür gebauten Lastwagen vergast worden. Später bezeichnete Gauland diese Äußerung als "missdeutbar und damit politisch unklug".

EU will Russland-Sanktionen beibehalten
Vor allem Länder wie Italien, Griechenland und Bulgarien standen der Sanktionsverlängerung deswegen kritisch gegenüber. Zuletzt hatte die EU im Dezember ihre Wirtschaftssanktionen gegen Russland um ein weiteres halbes Jahr verlängert.

Baby-Foto aus der Klinik: Brigitte Nielsen zeigt ihre Tochter Frida
Kurz darauf bekam sie einen weiteren Sohn mit dem ehemaligen American-Football-Spieler Mark Gastineau (61). Im Mai 2017 postete Nielsen sogar ein hübsches Familienfoto, das sie mit allen vier Söhnen zeigt.

Laut "Washington Post": USA wollen ihre 35'000 Soldaten aus Deutschland abziehen
Der amerikanische Präsident Donald Trump hatte die Nato immer wieder scharf kritisiert und sogar als "überflüssig" bezeichnet. Dort, beim Klub bei dem auch der Zürcher Jérôme Thiesson spielt, fasste er nun seinen Mut zusammen, um sich zu outen.

Naidoo wehrt sich vor Gericht gegen Antisemitismus-Vorwürfe
Naidoo erwirkte daraufhin eine vorläufige Verfügung, dass diese Äußerung zu unterlassen sei. Sänger Xavier Naidoo sieht sich seit längerem dem Vorwurf des Rechtspopulismus ausgesetzt.

Disney darf den Medienkonzern Fox kaufen - Computer & Medien
Allerdings ist die Genehmigung an die Bedingung geknüpft, dass 22 regionale Sportsender von Fox verkauft werden. Nun hat auch das US-Justizministerium den sich anbahnenden Deal unter Auflagen genehmigt.

Street Art: Aufregung um mögliche Banksy-Graffiti in Paris
Wandstücke mit Graffiti des Straßenkünstlers wurden bei Auktionen teils für mehr als 100 000 US-Dollar versteigert. Paris ( dpa ) - Der geheimnisumwitterte britische Street-Art-Künstler Banksy hat offenbar in Paris zugeschlagen.

Wegen Vulkanasche: Flughafen von Bali geschlossen - Reisende gestrandet
Der Asche spuckende Vulkan Agung hat auf Indonesiens Urlaubsinsel Bali den Flugverkehr vorübergehend lahmgelegt. Beim bisher letzten Ausbruch des Vulkans Agung waren 1963 fast 1600 Menschen ums Leben gekommen.

Verzweifelte Suche nach Jungen in Thailand
Heftiger Regen, so vermuten die Behörden, hatte eine Sturzflut ausgelöst und der Gruppe den Weg zurück ins Freie versperrt. Später wurden Hand- und Fußabdrücke von ihnen gefunden und als Zeichen gewertet, dass sie noch am Leben sind.

WM 2018: Schweden besiegt Mexiko - aber beide kommen weiter
Stattdessen stümperte sich Alvarez den Ball höchst unglücklich zum 0:3 ins eigene Tor (74.) – und dabei blieb es dann auch. Bei Schweden kommt es in vielen Konstellationen auf das Ergebnis des Parallelspiels an ( So kommt Deutschland weiter ).

US-Schauspieler Will Smith kauft Münchner Medienfirma
Bislang machte sich die Firma als europäischer Vermarkter in den Bereichen Kino, Video, Video on Demand, TV und Games einen Namen. Schauspieler und Produzent Will Smith (" Suicide Squad ") sowie Regisseur Marc Forster (" World War Z ") übernehmenTelepool.

Oscar-Akademie lud 928 neue Mitglieder ein, darunter Rowling
Die Mitglieder des Verbands, der die Oscars verleiht, waren noch vor zwei Jahren zu 92 Prozent weiß und zu 72 Prozent männlich. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat zur Zeit mehr als 7000 Mitglieder.

Wird es der nächste Sensationserfolg? Adele arbeitet am neuen Album
Eine Reihe von Studiomusiker haben sie angesprochen, mit ihr zu arbeiten und sie hat bereits einige Songs eingesungen". Ihr letztes Album "25" brachte sie 2015 auf den Markt und tourte 16 Monate lang bis zum Herbst 2016 durch die Welt.