Neue Runde von Strafzöllen: Handelskrieg wahrscheinlicher

In einer ersten Runde traten gestern um Mitternacht Washingtoner Zeit US-Sonderabgaben von 25 Prozent auf Einfuhren aus China im Wert von 34 Milliarden US-Dollar in Kraft. "Am härtesten trifft es immer Verbraucher und Arbeitnehmer, weil diese Gruppen nur wenige Möglichkeiten haben, den Folgen auszuweichen".

Für sie steigen die Preise von Konsumgütern, oder sie verlieren ihren Arbeitsplatz, weil die Zölle die Geschäftsaussichten ihrer Arbeitgeber verschlechtern, warnt der Ökonom.

Angesichts der großen Handelsverflechtungen mit China und den USA sei auch Europa betroffen, sagt IfW-Präsident Snower. Zudem wirft Trump China vor, sich durch Diebstahl geistigen Eigentums sowie erzwungenen Technologietransfer bei ausländischen Investitionen unfaire Vorteile zu verschaffen.

Dass China mit 500 Milliarden US-Dollar mehr als die USA mit 130 Milliarden nach China exportieren, ist Trump ein Dorn im Auge. Im Gegenteil: Bereits in zwei Wochen könnte der US-Präsident die Strafzollschraube auf ein Volumen von 50 Milliarden Dollar drehen. Dafür würde er dann weitere chinesische Waren im Wert von bis zu 200 Milliarden Dollar mit Handelsschranken belegen. Trump droht China mit zusätzlichen Zöllen, die auf all seine Importe in die USA im Wert von mehr als 500 Milliarden US-Dollar ausgedehnt werden könnten.

More news: Fußball: Schweden im Viertelfinale: 1:0 gegen brave Schweizer

Ein ausgewachsener Handelskrieg mit Strafzöllen auf den gesamten Handel könnte nach Schätzungen von Experten das Wachstum in beiden Ländern in diesem Jahr um 0,2 oder 0,3 Prozentpunkte reduzieren - und im nächsten Jahr um einen halben Prozentpunkt. Irrtum, entgegnen Asien-Kenner in Washington.

China kritisierte die Strafzölle als Verstoß gegen Regeln der Welthandelsorganisation (WTO), die das Handelsministerium jetzt über die Entwicklung unterrichten will. Wie schon in Streitigkeiten mit Japan und Südkorea könnten Chinas Behörden die Unternehmen in Sachen Feuerschutz, Hygiene, Arbeitssicherheit oder Zollabfertigung drangsalieren.

"Die USA haben diesen Handelskrieg provoziert", sagte der Sprecher des Handelsministeriums, Gao Feng, in Peking. Sein Land werde mit anderen Ländern daran arbeiten, freien Handel weiter zu gewährleisten. Betroffen wären dann die allermeisten chinesischen Ausfuhren in die USA.

Auch in Deutschland befürchtet man massive Auswirkungen der Zollstrategie Trumps.

More news: Prime Day 2018: Datum für Amazons Schnäppchen-Marathon steht fest

Peking hat auch der EU ein Bündnis in einem Handelskrieg mit den Vereinigten Staaten angeboten und betont, dass "China und die europäischen Länder natürliche Partner sind".

"Im Moment sieht es nach einem weltweiten Handelskrieg aus", sagte der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung, Peter Beyer (CDU), den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Samstag). Insbesondere der deutschen Automobil-Industrie drohten Nachteile.

US-Präsident Trump hatte klargemacht, dass er im Falle chinesischer Vergeltung zu einer weiteren Eskalation bereit ist. Daimler hat bereits im Juni wegen des Handelsstreits eine Gewinnwarnung herausgegeben. Fast jeder fünfte BMW, der in China verkauft wird, kommt aus den USA. "Die Zölle werden schnell die Wirtschaftsleistung drücken und die Unsicherheit erhöhen". Neben China geriet vor allem die Europäische Union ins Blickfeld.

Überall Kopfschütteln. Und selbst die Trump-Wähler zählen zu den Gekniffenen, was den Soja-Farmer Rob Gangwish zunehmend kampfeslustig macht. Auch mit den Nachbarn Kanada und Mexiko liegen die USA im Handelsclinch.

More news: Ed Sheeran zollt der kleinen Melody Tribut

Related News:

  • Spektakuläre Rettungsaktion: Vier Jungen aus Höhle in Thailand befreit

    Spektakuläre Rettungsaktion: Vier Jungen aus Höhle in Thailand befreit

    Nach neun Tagen waren sie gefunden worden, am gestrigen Sonntag wurden die ersten vier Jugendlichen sicher aus der Höhle gebracht. Ein Polizist bewacht den abgesperrten Zugang zu der Höhle , in der zwölf Jungen einer Fußballmannschaft und ihr Trainer seit 23.
    Produktion im Mai 2018: + 2,6 % saisonbereinigt zum Vormonat

    Produktion im Mai 2018: + 2,6 % saisonbereinigt zum Vormonat

    Sie sei gegenüber dem Vormonat um 2,6 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Während die Industrieproduktion um 0,5 % ausgeweitet wurde, gab es im Baugewerbe eine stärkere Zunahme um 3,3 %.
    Film:

    Film: "Jurassic World" weiter an der Spitze von Nordamerikas Kinocharts

    Neu auf Platz drei steigt die Komödie " Love, Simon " um das Coming-out eines Heranwachsenden ein (41 500 Besucher). So reichten Jurassic World 2 160.000 Zuschauer und 1,75 Millionen Euro, um sich Platz 1 in den Charts zu sichern.
  • Frankreich nach 2:0 gegen Uruguay im WM-Halbfinale

    Frankreich nach 2:0 gegen Uruguay im WM-Halbfinale

    Die "Equipe tricolore" hatte zuvor während 524 Minuten kein Tor gegen den Weltmeister von 1930 und 1950 zu Stande gebracht. Das soll gegen Uruguay mit temporeichen Vorstössen von Kylian Mbappé oder Antoine Griezmann geschehen.
    ROUNDUP: Boeing soll sich Embraers Verkehrsflugzeug-Geschäft einverleiben

    ROUNDUP: Boeing soll sich Embraers Verkehrsflugzeug-Geschäft einverleiben

    Der Manager rechnet damit, dass das neue Gemeinschaftsunternehmen bereits im Jahr 2020 zu Boeings Gewinn je Aktie beiträgt. Embraer und Bombardier hatten sich jahrzehntelang ein Duell im Bereich kleinerer Jets mit 70 bis 100 Sitzen geliefert.
    Trump droht Harley-Davidson erneut wegen Flucht vor Zöllen

    Trump droht Harley-Davidson erneut wegen Flucht vor Zöllen

    Enttäuschte Liebe: US-Präsident Donald Trump (links) und Vizepräsident Mike Pence bewundern im Februar 2017 eine Harley-Davidson. Er verwies dabei auf die Verkaufszahlen des Herstellers, die seit Anfang des Jahres um sieben Prozent gesunken seien.
  • Strafzölle: Handelskrieg USA - China ist eröffnet

    Strafzölle: Handelskrieg USA - China ist eröffnet

    Autoriesen wie Daimler und BMW haben Niederlassungen in den USA und China - und könnten so doppelt unter die Räder geraten. Peking reagierte wie angekündigt mit Vergeltungszöllen - für die US-Präsident Donald Trump wiederum Rache angekündigt hat.
    Stuttgart: Vielzahl an Zecken sorgt für höheres FSME-Risiko

    Stuttgart: Vielzahl an Zecken sorgt für höheres FSME-Risiko

    Mit einer hohen Zahl an Zecken steigt im Südwesten auch das Risiko, an Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) zu erkranken. Er schätzt die Lage kritisch ein: "In diesem Jahr ist das Risiko insgesamt besonders hoch", meint er.
    Gespräch über Strafzölle: Autobosse treffen US-Botschafter

    Gespräch über Strafzölle: Autobosse treffen US-Botschafter

    Im Streit um drohende Strafzölle auf Autos aus der EU sollen die USA nun einen Lösungsvorschlag unterbreitet haben. Die EU wiederum droht den USA mit Vergeltungsmaßnahmen mit Milliardenschäden für die US-Wirtschaft.
  • Ermittler dürfen im Dieselskandal VW-Unterlagen auswerten

    Ermittler dürfen im Dieselskandal VW-Unterlagen auswerten

    Sie halten diesen Grundrechtseingriff aber für gerechtfertigt, um die Effektivität der Strafverfolgung nicht zu beeinträchtigen. Die Staatsanwaltschaft München II, die die Durchsuchung veranlasst hatte, ermittelt gegen die VW-Tochter Audi .
    Meister des Lichts: Kameramann Robby Müller gestorben

    Meister des Lichts: Kameramann Robby Müller gestorben

    Er ist durch seine Filme mit den Regisseuren Wim Wenders, Jim Jarmusch und Lars von Trier weltberühmt geworden. Nun ist Kameramann Robby Müller im Alter von 78 Jahren verstorben.
    Plagiatsvorwürfe gegen ESC-Siegerlied

    Plagiatsvorwürfe gegen ESC-Siegerlied "Toy"

    "Toy" - der Gewinner-Song des diesjährigen ESC - scheint für viele Ähnlichkeiten mit einem Klassiker der White Stripes zu haben. Die Universal Music Group wirft ihnen demnach vor, bei dem White Stripes-Lied "Seven Nation Army" abgekupfert zu haben.


Most liked

Xiaomi: Aktienkurs fällt nach Börsengang
Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi hat am Montag in Hongkong ein enttäuschendes Börsendebüt hingelegt. Schon in den vergangenen Wochen hatte sich angedeutet, dass die Nachfrage nach Xiaomi-Papieren gedämpft ist.

In den USA: Apple Music hat erstmals mehr Abonnenten als Spotify
Bereits Anfang 2018 wurden erste Analysen veröffentlicht, die bis zum Ende des Jahres Apple Music an der Spitze sahen. Auch bei Apple liege die Anzahl der zahlenden Kunden nun bei über 20 Millionen und zwar angeblich knapp vor Spotify.

Belgien nach 2:1-Sieg gegen Brasilien im WM-Halbfinale
Minute irgendwie über die Latte drehte, steht seit gestern fest, dass der WM-Titel 2018 auf jeden Fall nach Europa gehen wird. Belgien führte den Rekordweltmeister phasenweise vor, hatte zwischendurch sogar Zeit für Kabinettstückchen.

"Fast & Furious"-Ableger: Idris Elba soll Bösewicht spielen"
In " Hobbs and Shaw ", dem geplanten Ableger der Hitserie "Fast & Furious", soll Elba einen Bösewicht spielen. Los Angeles - In dem "Fast & Furious"-Spin-off "Hobbs & Shaw" gibt es weitere Erkenntnisse zur Besetzung".

Claude Lanzmann: Ein Taucher nach der Wahrheit
Jahrhunderts geworden, dieses selbst aber wird zunehmend in die Historisierung gerückt, die an Stelle des Gedenkens getreten ist. ATTACKEN Unter Lanzmanns Ägide ergriff " Les Temps modernes "in den späteren Nahostkriegen Partei für Israel".

Kuriose WM-Wette zwischen Ibrahimovic und Beckham
Ibrahimovic lässt seine Karriere aktuell bei Los Angeles Galaxy ausklingen. Schweden und England treffen im WM-Viertelfinale aufeinander.

Aua! Die AUA stellt die Verbindung Linz-Wien ein
Im Zuge dessen werden unwirtschaftliche Verbindungen ab dem Start des Winterflugplans Ende Oktober 2018 aus dem Angebot genommen . Oktober "Die Flugverbindung zwischen Wien und Linz wird ab dem Winterflugplan 2018/19 eingestellt, wobei der letzte Flug am 27.

Fußball-WM in Russland: Belgien wirft Rekordweltmeister Brasilien raus
Ob er seinen auslaufenden Vertrag verlängern werde, ließ der 57-Jährige offen: "Ich kann diese Frage nicht beantworten. Und so musste sich auf der anderen Seite Thibaut Courtois zur Bestform aufschwingen, um Belgien im Spiel zu halten.

"Top Gun 2": Miles Teller setzt sich gegen die Konkurrenz durch
Welches Gewicht Miles Tellers Rolle als Goose's Sohn in " Top Gun 2" haben wird, ist aktuell noch unklar. Die " Top Gun "-Fans können sich aber sicher über eine actionreiche Fortsetzung freuen".

Gerichtsstreit: Verlag will Thilo Sarrazins Islam-Buch nicht veröffentlichen
Das neue Buch des umstrittenen islamkritischen Bestseller-Autors Thilo Sarrazin ist vom Verlag offenbar auf Eis gelegt worden. Die Münchner Verlagsgruppe kündigte laut " Buchreport " an, Sarrazins Buch mit Erscheinungstermin 30.

Nach dem Tod von Demba Nabé: Seeed wollen weitermachen
Ich denke, das ist auch in seinem Sinne", fügt er hinzu und bedankt sich für die Zurückhaltung und Anteilnahme bei den Fans. Jetzt hat Frank Dellé in einem Video auf Instagram erklärt, dass Seeed trotzdem weitermachen werden. "Es muss weitergehen.

Im Alter von 92 Jahren : "Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann ist tot"
Diese mussten das Erzählte nochmals durchleben und machten den Film so zu einem "ursprünglichen Ereignis", wie Lanzmann es nannte. Als 18-Jähriger schloss sich Lanzmann 1943 der Résistance an und beteiligte sich an mehreren Partisanenkämpfen.

WM 2018: Kommentatorin Claudia Neumann spricht über die Internet-Hetze
Neumann selbst habe ihre Arbeit angesichts der Hetzer nicht geändert: "Ich knicke doch nicht vor diesen Leuten ein ". Da Neumann die einzige Frau ist, die WM-Spiele kommentiert, sind viele der Beleidigungen frauenfeindlich.

Opel lotet "Partnerschaft" für Entwicklungszentrum aus
Der Opel-Betriebsrat fordert Klarheit über die Zukunft des Entwicklungszentrums in Rüsselsheim mit rund 7000 Beschäftigten. Der PSA-Vorstandsvorsitzende Carlos Tavares hatte in der Vergangenheit angekündigt, Opel als deutsche Marke zu erhalten.

Versteckte Preiserhöhung? Netflix testet neues Abo-Modell
Auch Wohngemeinschaften mit mehr als zwei Mitgliedern dürften oft das Premium-Abo haben und müssten so auf Ultra wechseln. Dieses beinhaltet neben den Funktionen des Premium-Abonnements die HDR-Option, die beim Premium-Abo dafür fehlt.