Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld

US-Präsident Donald Trump

Nach der Razzia in seinem Büro gestand Cohen bereits Schweigegeldzahlungen an Ex-Pornostar Stormy Daniels. Wie die "New York Times" berichtet, hat Trump in einem vertraulichen Gespräch mit seinem ehemaligen Anwalt Michael Cohen (51) über eine Schweigegeld-Zahlung an das ehemalige "Playboy"-Model Karen McDougal (47) gesprochen. Die gute Nachricht ist, dass der von euch favorisierte Präsident nichts Unrechtes gemacht hat".

► Dann kritisierte er Cohen: "Noch unvorstellbarer ist es, dass ein Anwalt seinen Klienten mitschneidet - gänzlich unerhört & wahrscheinlich ungesetzlich". "Warum so viel Hass?", schrieb Davis seinerseits auf Twitter.

Trumps Anwalt Rudolph Giuliani bestätigte laut "New York Times" am Freitag, dass Trump mit Cohen über Zahlungen gesprochen habe - aber letztendlich sei kein Geld geflossen.

More news: Mamma Mia 2: Pierce Brosnan über Abba, Cher und Spandex-Hosen

Das FBI hatte am 9. April das Büro, die Wohnung und ein Hotelzimmer Cohens durchsucht.

In dem konkreten Fall geht es um eine angebliche Affäre Trumps mit dem Playmate des Jahres 1998, Karen McDougal - während seiner Ehe mit Melania Trump. Die USA von Präsident Donald Trump und Ungarn mit Regierungschef Viktor Orban. Es handle sich um eine "sehr professionelle Unterhaltung zwischen einem Mandanten und einen Anwalt", die "kraftvolles entlastendes Beweismaterial" darstelle. Letztlich aber sei die Zahlung nicht geleistet worden, sagte Giuliani. Er erklärte, die Trump Organisation und Trumps Wahlkampflager seien weder direkt noch indirekt an der Zahlung beteiligt gewesen und hätten ihn auch nicht dafür entschädigt.

Eine angebliche Affäre mit einem Playmate holt US-Präsident immer wieder ein.

More news: Lübeck: Acht Verletzte bei Gewalttat in Linienbus

AMI-Chef David Pecker ist mit Trump befreundet. Der "National Enquirer" gehört zum Medienunternehmen American Media Inc.

Tumps ehemaliger Anwalt Cohen hatte vor der Wahl im November 2016 auch mit der Pornodarstellerin Stormy Daniels zu tun, die ein Sexabenteuer mit Trump gehabt haben will.

► Der Anwalt steht unter massivem juristischen Druck, da gegen ihn wegen mutmaßlich illegaler Geschäftspraktiken ermittelt wird. Cohen hatte rund zehn Jahre lang für Trump gearbeitet und verfügt über viele Kenntnisse aus Trumps Privatleben und seinen geschäftlichen wie politischen Aktivitäten.

More news: Deutsche Bank - Unerwartet hoher Gewinn im zweiten Quartal

Ein Sprecher des Weißen Hauses wies Berichte über eine Affäre Trumps mit McDougal als "Fake News" zurück. Er zahlte ihr damals 130.000 Dollar (nach heutigem Wert 111.000 Euro), damit sie nicht über dieses angebliche Abenteuer auspackte.

Related News:

  • Marchionne musste gehen: Mike Manley übernimmt das Steuer bei Fiat und Ferrari

    Marchionne musste gehen: Mike Manley übernimmt das Steuer bei Fiat und Ferrari

    Sprecher von FCA und Ferrari wollten die Berichte auf Anfrage diverser Quellen zunächst nicht kommentieren. Marchionne hatte den Fiat-Konzern während seiner 14 Jahre an der Spitze grundlegend umgebaut.
    Chazelles

    Chazelles "First Man" eröffnet 75. Filmfestspiele Venedig

    In dem Film spielt Ryan Gosling in der Hauptrolle den Astronauten Neil Armstrong als ersten Menschen auf dem Mond. Festivaldirektor Alberto Barbera würdigte den Streifen als "sehr persönliches, originelles und fesselndes Werk".
    So reagiert Liam auf die Trennungsgerüchte

    So reagiert Liam auf die Trennungsgerüchte

    Nachdem Miley und Liam sich 2013 schon einmal getrennt haben, wagten die beiden 2016 dann einen Neuanfang. Aus & vorbei! Gerüchten zufolge sollen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth endgültig getrennt haben.
  • Probleme mit Kupplung: Ford ruft in Österreich 5.700 Fahrzeuge zurück

    Probleme mit Kupplung: Ford ruft in Österreich 5.700 Fahrzeuge zurück

    Erst vor zwei Tagen hatte Ford in den USA eine halbe Million Autos wegen Problemen bei der Automatik-Schaltung zurückrufen müssen. Dies führe zu einer Geruchsbildung von der Kupplung sowie zu einer Reduzierung der Fahrgeschwindigkeit und der Fahrzeugleistung.
    Italien greift Marinemission der EU an

    Italien greift Marinemission der EU an

    Italien hat mit Blockadedrohungen eine sofortige Überprüfung des EU-Marineeinsatzes vor der libyschen Küste erzwungen. Sie hatte bereits in den vergangenen Wochen mehrfach NGO-Schiffe mit geretteten Migranten an Bord blockiert.
    Urteil Russland muss Pussy Riot Entschädigung zahlen

    Urteil Russland muss Pussy Riot Entschädigung zahlen

    Zwei von ihnen wurden unterdessen bei anderen Auftritten festgenommen, aber nach kurzer Zeit wieder freigelassen. Russische Richter hätten außerdem die fünf Monate lange Untersuchungshaft der Frauen unzureichend begründet.
  • Formel 1:Hamilton in Hockenheim-Quali mit Defekt früh out

    Formel 1:Hamilton in Hockenheim-Quali mit Defekt früh out

    Mercedes-Sportchef Toto Wolff (M.) verlängerte mit Lewis Hamilton (l.), nun dürfte auch Valtteri Bottas bleiben. Sebastian Vettel rast in seiner Ferrari-Göttin Loria zur Pole Position des Großen Preis von Deutschland .
    Sky & DAZN kooperieren: Champions League weiter in Sportsbars

    Sky & DAZN kooperieren: Champions League weiter in Sportsbars

    Von der neuen Spielzeit an teilen sich Sky und die ebenfalls kostenpflichtige Internetplattform DAZN die Übertragungen. Der Fußball-Fan kann somit auf diesem Weg das komplette Programm der Königsklasse und der Europa League verfolgen.
    Wettbewerb - EU verhängt 4,3-Milliarden-Euro-Strafe gegen Google

    Wettbewerb - EU verhängt 4,3-Milliarden-Euro-Strafe gegen Google

    Ansonsten drohen Zwangsgelder von bis zu fünf Prozent des durchschnittlichen weltweiten Tagesumsatzes der Google-Mutter Alphabet . Die EU-Kommission will Google laut Medienberichten an diesem Mittwoch mit der nächsten Rekord-Wettbewerbsstrafe überziehen.
  • Riesige Goldblum-Statue vor der Tower Bridge

    Riesige Goldblum-Statue vor der Tower Bridge

    Ian Malcolm (Goldblum) liegt darin mit weit aufgeknöpftem Hemd in lasziver Pose vor Richard Attenborough und Samuel L. Die mehr als sieben Meter grosse Figur war am Mittwoch vom Internet-Fernsehanbieter "NOW TV" aufgestellt worden.
    Campino überwindet Hörsturz - Tote Hosen können weitermachen

    Campino überwindet Hörsturz - Tote Hosen können weitermachen

    Juni) in Stuttgart fortgesetzt werden können und die fünf Jungs auch tags drauf beim "Deichbrand"-Festival in Cuxhaven abrocken". Helles mit Totenschädel: Die Toten Hosen haben ein eigenes Bier auf den Markt gebracht - und dafür mit Traditionen gebrochen.

    "Uncharted": Nathan Fillion lässt Fanherzen höherschlagen

    Ob sich Fillion damit womöglich weiter ins Rampenlicht für die große Kinoverfilmung bringen möchte, kann nur vermutet werden. Nathan Fillion hingegen wird im Kinofilm wohl nicht zu sehen sein, macht dafür aber in einem Fan-Film eine sehr gute Figur.


Most liked

Vox-Kochshow: Zuschauer stirbt kurz vor Aufzeichnung von "Grill den Profi"
Plötzlich brach ein Zuschauer im Studio zusammen - kurz danach ist er gestorben! Das Publikum applaudierte über die Entscheidung. Während der Notarzt versuchte, den Mann wiederzubeleben, brachte das Personal die Zuschauer hinaus.

Ausnahmezustand in der Türkei endet nach zwei Jahren
Zwei Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei ist der seither geltende Ausnahmezustand aufgehoben worden. Verdächtige können 48 Stunden oder bei mehreren Vergehen bis zu vier Tage ohne Anklage festgehalten werden.

Tom Jones liegt im Krankenhaus - Show-Biz
Der britische Popsänger Tom Jones (" Sex Bomb ") hat wegen einer bakteriellen Infektion mehrere Konzerte abgesagt. Die Ärzte sollen die Krankheit aber gut im Griff haben und man hoffe auf eine schnelle Genesung.

Großbritannien: Prinz George wird fünf
Auf der anderen Seite der Münze befindet sich, das ist in Großbritannien Tradition, das Konterfeit von Queen Elizabeth , 92. Auch mit dabei: Kates Eltern Carole und Michael Middleton, Kates Schwester Pippa und ihr Ehemann James Matthews.

Bluttat in Bus in Lübeck: 9 Verletzte
Am Freitag hat sich in einem Bus in Lübeck eine Gewalttat ereignet: Ein Mann ist mit einem Messer auf Passagiere losgegangen. In Lübeck hat ein 34-Jähriger auf Fahrgäste in einem Bus eingestochen, zehn Menschen wurden teils schwer verletzt.

Umfrage: CSU stürzt auf 38 Prozent ab
Wie die Grünen gewinnen auch die Freien Wähler zwei Punkte hinzu und liegen nun bei neun Prozent. Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU weit von der absoluten Mehrheit entfernt.

Audi-Chef legt Beschwerde gegen seine U-Haft ein
Wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München II sagte, werde die Beschwerde nun vom Amtsgericht München überprüft. Allerdings hat sein Verteidiger Thilo Pfordte, der diesen Schritt prüfen wollte, das noch nicht getan.

Lidl setzt mit SAP-Einführung 500 Millionen in den Sand
Bislang wurde das neue System aber nur in den kleinen Vertretungen in Österreich, Nordirland und den USA eingeführt. Die Discounter-Kette Lidl hat ein millionenschweres Projekt mit dem Softwarekonzern SAP beendet.

Außenhandel: EU und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen
Und weil heikle Themen wie etwa der Investitionsschutz separat verhandelt würden, sei auch die Ratifizierung einfacher. Zwar habe die EU-Kommission den Teil aus dem Abkommen genommen, der nationale Zustimmungsrechte benötigt hätte.

"Forbes": Boxer Mayweather Topverdiener unter den Promis
Aus der Musikbranche sind die Bands U2 (Platz 6) und Coldplay (Platz 7) sowie der britische Sänger Ed Sheeran (Platz 9) vertreten. Die in Deutschland eher unbekannte Fernseh-Richterin Judy Sheindlin (75, 147 Millionen) schaffte es auf den vierten Platz.

Sie lässt sich behandeln - Depressionen: Destinys Child-Star in Klinik
Die Band um Williams, Kelly Rowland und Beyoncé Knowles bestimmte massgeblich die R&B-Szene von 1997 bis 2006. Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Streik: Ryanair streicht nächste Woche 600 Flüge
Ryanair streicht wegen des größten Streiks in der Geschichte des irischen Billigfliegers in der kommenden Woche Hunderte Flüge . In diesen drei Ländern haben die jeweiligen Gewerkschaften die Flugbegleiter bei Ryanair aufgerufen, die Arbeit niederzulegen.

Urteil: Xavier Naidoo darf nicht Antisemit genannt werden
Naidoo hatte unter anderem mit seinem Lied "Marionetten", in dem Politiker beschimpft werden, Aufsehen erregt. Antisemit zu sein, sei in Deutschland ein "sehr grober Vorwurf", die Beklagte habe diesen zu unterlassen.

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Verfassungsrichter verkünden Urteil zu Rundfunkbeitrag
Diese Ungleichbehandlung beruht laut Urteil aber "auf Sachgründen, die den verfassungsrechtlichen Anforderungen noch genügen". Sixt stört sich daran, dass für private Fahrzeuge kein Beitrag fällig wird, für betrieblich genutzte hingegen schon.

Oberste Richter wollen urteilen: Fällt heute der Rundfunkbeitrag?
Die Verfassungsbeschwerden richten sich gegen die letztinstanzlichen Urteile des Bundesverwaltungsgerichts vom März 2016. Die Öffentlich-Rechtlichen führen ins Feld, dass in fast allen Haushalten mindestens ein Fernseher stehe.