PlayStation Plus: 15 Monate für weniger als 40 Euro - Prime-Day-Angebot

Amazon Screenshot

Diverse Zubehörhersteller wie etwa Anker und RAVPower bieten ihre Produkte im Rahmen des Aktionstages günstiger an. Zocker dürfen sich freuen, denn am Prime Day gibt es bei Amazon das Playstation-Plus-Abo für 84,98 zu kaufen, das sind laut Amazon 50 Prozent Rabatt zur UVP. Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können, müsst ihr bei Amazon Prime Mitglied sein. Ihr erhaltet die Jahresmitgliedschaft nicht nur für 39,99 Euro, was bereits einer deutlichen Ersparnis gleichkommt, auch packt Amazon drei Monate obendrauf.

More news: Auto - Verhandlungen über Sozialtarifvertrag bei Halberg Guss gehen in vierte Runde

Der effektive Preis pro Monat beträgt somit gerade einmal 2,67 Euro. Jenseits der Aktion werden rund 85 Euro fällig. Den Premium-Dienst könnt ihr einen Monat lang kostenlos testen.

More news: Wimbledon: Novak Djokovic triumphiert im Finale gegen Kevin Anderson

Zum Angebot: 15 Monate PlayStation Plus günstiger.

More news: Wimbledon: Finale Angelique Kerber vs. Serena Williams live im Free-TV

Mit PlayStation Plus erhaltet ihr unter anderem eine Auswahl an Spielen, die monatlich wechselt. Im laufenden Juli sind beispielsweise "Absolver" und "Heavy Rain" dabei. Hinzu gesellen sich exklusive Rabatte, der Online-Speicher, Zugriff auf exklusive Betas und mehr. Jede weitere Bestellung wird storniert.

Related News:



Most liked

Erfolg vor Gericht: Xavier Naidoo darf nicht mehr als Antisemit bezeichnet werden
Er habe bereits im Vorfeld betont, dass er sich auf die Kunstfreiheit berufe und angegeben, dass er sich gegen Rassismus einsetze. Sie habe diesen Vorwurf nicht ausreichend belegen können, sagte Richterin Barbara Pöschl am Dienstag bei der Urteilsverlesung.

Deutschland: Opel soll im Diesel-Skandal in Kürze Stellung nehmen - Zeitungsverlag Waiblingen
Das Kraftfahrbundesamt hatte 2016 bei Fahrzeugen mehrerer Hersteller Nachrüstungen wegen auffälliger Abgaswerte angeordnet. Bei den Konzernen scheine "bis heute noch nicht angekommen, dass sich endlich etwas ändern muss", kritisierte Krischer.

Nach Höhlen-Drama : Rettungstaucher überlegt Klage gegen Tesla-Gründer Elon Musk
Eine Führungsleine hilft den Rettungstauchern, durch das schlammige Wasser in der Höhle zu navigieren. Später löschte er die Tweets wieder, doch da hatten andere User schon Screenshots gemacht.

Kroatien siegt im Elfmeterschießen gegen Russland
Deshalb wird seit dem ersten WM-Tag von der Wiederholung des Coups von 1998 geredet. "Das war ein großer Erfolg für Kroatien ". Russland hat im Achtelfinale unerwartet den Favoriten Spanien aus dem Turnier geschossen.

Investoren von Zahlen enttäuscht: Netflix-Aktie stürzt um 14 Prozent ab
Die Quittung der Anleger folgte unmittelbar: Im nachbörslichen US-Handel stürzten die Aktien zeitweise um mehr als 14 Prozent ab. Netflix zählt zu den Überfliegern an der Börse - seit Jahresbeginn hatte sich der Aktienkurs schon mehr als verdoppelt.

Wimbledonsiegerin Kerber kehrt in die Top Fünf zurück
Le Monde (Frankreich): " Angelique Kerber ist zurück auf dem höchsten Niveau". "Es ist das Turnier der Turniere". Ihr Willen hat sie zum Trainerwechsel vom gewohnten Torben Beltz hin zum Belgier Wim Fissette bewegt.

Flüssiggasantrieb: TUI Cruises bestellt zwei LNG-Schiffe
Wir bei Fincantieri haben erneut bewiesen, dass wir dem Markt größte Zuverlässigkeit und Innovationsfähigkeit bieten. Die Größe von 161.000 Bruttoregistertonnen übertrifft die bisherigen Schiffe der Tui-Cruises-Flotte deutlich.

Arbeitsminister Heil plant Einrichtung von "Demografiefonds"
Und wie kann es bei der Rente für alle Generationen gerecht zugehen? So ist es in der Koalitionsvereinbarung festgelegt. Der Fonds soll zum Tragen kommen, wenn auf andere Weise stabiles Rentenniveau und Beitragssatz nicht einzuhalten wären.

Druckabfall im Ferienflieger - 33 Passagiere in Klinik
Die deutsche Bundespolizei hatte berichtet, 33 Fluggäste hätten über Kopf- und Ohrenschmerzen geklagt und an Übelkeit gelitten. Die erkrankten Passagiere seien dort von Ärzten und Sanitätern betreut worden, sagte der Sprecher weiter.

Ryanair darf Laudamotion übernehmen — EU-Wettbewerbshüter
Nach der Übernahme der Fluggesellschaft Laudamotion in Wien durch Ryanair zieht die AUA-Mutter Lufthansa die Daumenschrauben an. Ryanair stellt zehn Maschinen, und nur deshalb sei Laudamotion in der Lage, den Flugbetrieb im Sommer aufrecht zu erhalten.

Streit im Hause Becker:Polizei rückt bei Boris und Lilly an
Während des Streites waren Sohn Amadeus (8), Becker-Sohn Elias (18) und eine Freundin von Lilly in der Villa. Der Grund des Streits und wer den Notruf gewählt hat, ist derzeit noch unbekannt.

KULTUR Drake bricht mit neuem Album alten Beatles-Rekord INTERNATIONAL
Sieben seiner neuen Songs befinden sich in den Top Ten der US-Charts, die Beatles brachten es 1964 auf fünf Lieder. Hat gut lachen: Der Rapper Drake bricht alle Rekorde mit seinem neuen Album.

2:1 nach Verlängerung! Kroatien im WM-Finale
Mit der Führung im Rücken trat England selbstbewusst auf und hätte noch vor der Pause die Vorentscheidung herbeiführen können. Es war übrigens das erste direkte Freistoß-Tor der Engländer seit 1966, das nicht von David Beckham erzielt wurde.

NATO-Gipfel: Trump wettert gegen Deutschland und fordert 4 %
Die Nato-Partner sagen zu, ihre Energieversorgung möglichst breit aufzustellen und sich nicht wirtschaftlich erpressbar zu machen. Der US-Präsident war am Dienstag kurz nach 21 Uhr auf dem Militärflughafen Melsbroek nahe der belgischen Hauptstadt eingetroffen.

Belgischer Hersteller ruft zweiten Tiefkühl-Gemüsemix zurück | Minden Aktuell
Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die Tiefkühlkost mit Listerien verunreinigt sei, teilte Lidl am Mittwochabend mit. Besonders bei Schwangeren ist eine Listeriose sehr gefährlich, da sie fatale Folgen für das ungeborene Kind haben kann.