Der Maler Anton Lehmden ist gestorben

Anton Lehmden im Schloss Deutschkreutz

Wien Deutschkreutz (sda apa) · Der Maler Anton Lehmden ist tot. Nicht zuletzt dieser Umstand führte den jungen Maler schließlich zur Begründung der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er ab 1945 an der Akademie der Bildenden Künste in Wien, wo er später mehr als 25 Jahre lang selbst als Professor unterrichtete. 1966 wurden die Arbeiten der Wiener Schule erstmals in den USA präsentiert.

More news: Hochzeit statt Party: So verbringt Herzogin Meghan ihren Geburtstag

Im Gegensatz zu seinen damaligen Mitstreitern interessierte sich Lehmden nie für verschlüsselte, üppige Mythologien oder erotische Sujets. Typisch für ihn wurden weite, hügelige, vor allem in Erdtönen gehaltene Weltlandschaften, die vom Surrealismus und den alten Meistern beeinflusst waren. Als immer wiederkehrende Themen in seinen Ölbildern und Radierzyklen finden sich Kriegsereignisse und Naturkatastrophen. Von 1971 bis 1997 war er ordentlicher Professor an der Akademie der bildenden Künste in Wien.

More news: United-Angebot zu niedrig: Scheitert der Boateng-Wechsel?

In den 60ern erstand Lehmden das Renaissance-Schloss Deutschkreutz im Burgenland, in welchem sich heute unter anderem ein eigenes Museum mit Werken des Malers befindet. Von Lehmden stammt auch die künstlerische Gestaltung der U3-Station Volkstheater (1991). Dieser Aufgabe widmete er sich in den kommenden Jahrzehnten intensiv, gestaltete das Schloss auch architektonisch.

More news: Schweizer Alpen: Historisches "Tante Ju"-Flugzeug stürzt ab - 20 Tote"

Related News:



Most liked

Ryanair-Streik: Flugausfälle im Norden
Bisher betonte der Niki-Nachfolger stets, dass die europaweiten Streiks bei Ryanair keine Auswirkung auf Laudamotion-Flüge hätten. Wie viele davon gestrichen werden, ist aber noch nicht ganz klar: Ryanair wollte zu einzelnen Flughäfen keine Auskunft geben.

Abkühlung und erneut heftige Gewitter-Front erwartet
Ab dem Wert von 180 kann es bei empfindlichen Menschen zu Reaktionen wie etwa Tränenreiz oder Kopfschmerzen kommen. Wegen der Hitzewelle: Wird Dürre zum Problem? "Straßen könnten überflutet werden", sagte ein Sprecher.

Bundesweiter Rückruf: Diese Supermärkte warnen vor dem Verzehr von Bio-Eiern
Die Eier wurden bundesweit in den Supermarktketten Real, Aldi Süd, Penny, Lidl und Kaufland vertrieben. Die Beschwerden verschwinden in der Regel nach wenigen Stunden beziehungsweise Tagen von selbst.

Lilly Becker schockiert mit Geständnis: Hat sie psychische Probleme? | Boulevard
Dann sagst du besser: "‚Lass uns aufhören und unsere Freundschaft retten'". Jetzt sorgt die 42-Jährige mit einem Geständnis erneut für Schlagzeilen.

Medien: Scheidungsstreit zwischen Jolie und Pitt hält an
Sie forderte das alleinige Sorgerecht für die drei leiblichen und die drei adoptierten Kinder im Alter zwischen 10 und 17 Jahren. NBC zitierte demnach aus einem Schreiben von Jolies Anwältin Samantha Bley DeJean an ein Gericht in Los Angeles .

"Bauer sucht Frau"-Star Lothar ist tot"
Wie der Sender RTL mitteilte , bekam Lothar erst vor wenigen Monaten die niederschmetternde Diagnose. In der vergangenen Staffel von " Bauer sucht Frau " wollte Landwirt Lothar die große Liebe finden.

CSU: Seehofer glaubt an absolute Mehrheit in Bayern
Seehofer erwartet außerdem bald eine Entscheidung darüber, ob Migrationsabkommen mit anderen EU-Staaten zustandekommen. Das Umfragetief der Union geht laut Forsa-Chef Manfred Güllner also in erster Linie auf das Konto der CSU .

Trump fordert Ende der Russland-Ermittlung - Politik
Bevor Manafort zu Trumps Team stieß, arbeitete er als politischer Berater für die frühere prorussische Führung in der Ukraine. Es ist ungewöhnlich, dass ein US-Präsident sich auf solche Weise in eine Untersuchung des FBI einmischt.

Iran wirft USA "grenzenlose Scheinheiligkeit" vor
US-Präsident Donald Trump hatte Anfang Mai angekündigt, dass die USA sich aus dem Atomdeal mit dem Iran zurückziehen würden. Die Amerikaner wollen europäischen Autobauern, Banken und Energiekonzernen verbieten, mit dem Iran Geschäfte zu machen.

"Braune Haufen": Ambros schießt gegen Regierung
Amrbos: "Ich bin mir sicher, dass es viele braune Haufen in der FPÖ gibt". Stattdessen sei er "halt jung, frech und geschmeidig". Auf die Leute wirkt das angenehm".

Wieder verliebt: Das ist der Neue von Natascha Ochsenknecht!
Nach dem Liebes-Outing und dem ersten offiziellen Auftritt teilte Natascha jetzt das erste gemeinsame Pärchen-Pic mit ihrem Olli! Doch die Kinderbuchautorin war am Donnerstag nicht alleine, sondern überraschend mit ihrem neuen Freund aufgetaucht .

Trump bereit zu Iran-Gipfel
Mittlerweile haben sich auch die iranischen Revolutionswächter klar gegen ein Treffen ihrer Landesführung mit Trump positioniert. Iranische Politiker nannten die USA nicht vertrauenswürdig und forderten vor Gesprächen eine Rückkehr zum Atomabkommen.

Nach Streit zwischen Jan Ullrich und Til Schweiger - Kontaktverbot!
Ullrich gewann 1997 als bislang einziger deutscher Rennradfahrer die Tour de France, 2000 wurde er in Sydney Olympiasieger. Dies bestätigte eine Sprecherin des Gerichts in der Inselhauptstadt Palma am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Venezuela: Sechs Festnahmen nach mutmaßlichem Attentat auf Maduro
Das sei das Werk von "Terroristen", sagte Nicaraguas Regierungssprecherin Rosario Murillo, die Frau von Staatschef Daniel Ortega. Kurze Zeit später meldet sich Kommunikationsminister Jorgé Rodriguez zu Wort: Ein Anschlag sei auf Maduro verübt worden .

Wegen LeBron James: Melania Trump fällt ihrem Mann in den Rücken
Am Freitag twitterte der US-Präsident: "LeBron James wurde gerade von dem dümmsten Mann im Fernsehen interviewt, Don Lemon". Wie ihre Pressesprecherin, Stephanie Grisham , erklärte, würde die First Lady gerne die neue Schule besichtigen kommen.