Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet

Indonesische Urlaubsinsel östlich von Bali Lombok wird vom Vulkan Rinjani beherrscht

Nach dem Erdbeben auf der indonesischen Ferieninsel Lombok haben hunderte Wanderer auf einem aktiven Vulkan festgesessen. 543 Wanderer seien vom Vulkan Rinjani geholt worden, teilte der Katastrophenschutz mit. Die Geretteten seien müde, aber in guter Verfassung. Darunter waren annähernd 200 Touristen aus dem Ausland, auch einige Deutsche.

Durch ein schweres Erdbeben am Sonntag waren tonnenweise Geröll und Schlamm an dem Vulkan niedergegangen. Die Rettungsarbeiten dauerten am Dienstag noch an. Die bisher letzte größere Eruption dort war im September 2016. Mehr als 680 Wanderern gelang es inzwischen, sicher wieder abzusteigen.

More news: Anna & Gerald: Die ersten Bilder von der Traum-Hochzeit

Jakarta/Berlin Nach dem Erdbeben auf der indonesischen Insel Lombok können bis zu 700 Wanderer einen Krater nicht verlassen - darunter auch Deutsche. Auch mindestens 13 Deutsche sollen am Wochenende am Mount Rinjani unterwegs gewesen sein. Darunter sind nach offiziellen Angaben zahlreiche Ausländer, zum Beispiel aus Frankreich und den Niederlanden. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete jetzt verhältnismäßig schwer erreichbar sind. Das Auswärtige Amt bemüht sich um Klärung, wie es ihnen geht. Hinweise auf deutsche Opfer gebe es nicht. "Unser Hauptaugenmerk ist jetzt, den Opfern zu helfen und Leben zu retten", sagte der Sprecher der nationalen Katastrophenschutzbehörde, Sutupo Nugroho.

Das aktuelle Erdbeben der Stärke 6,4 hatte sich am Sonntag 50 Kilometer nordöstlich von Lomboks Hauptort Mataram ereignet.

More news: So genossen Melanie Winiger und Co. die Mondfinsternis

Mehr als tausend Häuser wurden durch das Beben beschädigt - viele davon, so wie diese, sind völlig zerstört worden. Es folgten zwei weitere starke Beben und mehr als hundert Nachbeben.

More news: Tour de France: Als es ernst wird, bricht der Seriensieger ein

Related News:



Most liked

Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka
Die Dosen aus der Sammelbox werden im Markt gereinigt und können dann wiederverwendet werden - Edeka spricht hierbei von einem Mehrwegkreislauf.

VW droht Rückruf von 124.000 Elektroautos
Offenbar befürchtet das Amt, dass es bei der Entsorgung der Fahrzeuge zu Umwelt- oder Gesundheitsschäden kommen kann. Die vom Zulieferer eingereichten Materialdaten hätten keine Angaben über die Cadmium-Verwendung enthalten.

Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug
Letztlich zahlten sie so nur 1,8 Millionen Euro an Abgaben, während in Frankreich 6,4 Millionen Euro fällig geworden wären. Nach dem Urteil kam der Angeklagte gegen Einziehung des Reisepasses und hohe Meldeauflagen bis zum Strafantritt frei.

Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu
Trump hat stets beteuert, von dem Treffen mit Weselnizkaja erst erfahren zu haben, als Medien im Juli 2017 darüber berichteten. All das erschüttert Trumps Glaubwürdigkeit erneut - und untermauert außerdem den Verdacht einer illegalen Wahlkampfzahlung.

Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück
Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen erklärte am Dienstag auf Twitter , die Informationen in dem Fall würden geprüft. Diese geleitete dann das italienische Schiff in den Hafen von Tripolis, wo die Migranten unversehrt von Bord gehen konnten.

Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an
Am Samstag hat ein Eisbär ein Teammitglied eines Kreuzfahrtschiffes angegriffen - die anderen Crewmitglieder erschossen das Tier . In Spitzbergen hatte 2011 ein Eisbär ein Jugendcamp angegriffen und einen 17-Jährigen tödlich verletzt (siehe Bildstrecke).

Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik
Das irische Unternehmen sieht sich seit Wochen den Streiks verschiedener Gewerkschaften in unterschiedlichen Märkten ausgesetzt. Europas größter Billigflieger fliegt in Deutschland 19 Flughäfen an, von denen 10 als Heimatbasen für einzelne Jets dienen.

Trump würde sich auch mit Rohani treffen
Sollte ein sinnvolles Atomabkommen aus verhandelt werden, dann wäre das "gut für sie, gut für uns, gut für die Welt". Vor einer Woche entschied Irans Präsident, den Notenbankchef auszutauschen, zu stark hatte der Rial nachgelassen.

Deutschland - Viele offene Fragen nach Chaos am Flughafen München
Bayern startet in die Sommerferien - und am zweitgrößten Flughafen Deutschlands in München bricht völliges Durcheinander aus. Bei rund 60 Flügen sei es zu Verspätungen von mehr als einer halben Stunde gekommen, teilte der Flughafenbetreiber mit.

"Bella Ciao"-Remix ist Sommerhit des Jahres"
Wie ein Song zum Sommerhit wird, ist selbstverständlich eine Wissenschaft für sich und unterscheidet sich von Jahr zu Jahr. Auch dank der zahlreichen weiteren Coverversionen ist 'Bella Ciao' ein Phänomen, an dem man nicht vorbeikommt.

Herzogin Meghan: So feiert sie ihren 37. Geburtstag mit Prinz Harry
Er habe sich zu einer Operation entschieden, bei der die Prostata entfernt werde, so der Bischof weiter. Angeblich habe der Bischof die Diagnose bereits vor Monaten bei einer jährlichen Untersuchung erhalten.

Wetten, dass.? soll ins ZDF zurückkommen - mit Thomas Gottschalk
Wie das ZDF Anfang des Monats mitteilte, wird der 68-Jährige schon im Herbst "Gottschalks große 68er-Show" präsentieren. Thomas Gottschalk: Noch einmal " Wetten, dass .?" Später absolvierte er eine Schauspielausbildung.

Ex-Ferrari-Chef Sergio Marchionne, 66, ist tot
Im September werde in den FCA-Hauptquartieren in Turin und Auburn Hills eine Gedenkzeremonie stattfinden, teilte der Konzern mit. Manche Autoexperten bezweifelten die Fähigkeit der neuen Führung, den Schwung von Marchionne beibehalten zu können.

Deutschland - Lena Meyer-Landrut verschiebt Tour erneut
Bitte bis zum 01.09.2018, damit wir wissen wie viele dabei sein werden und dementsprechend Location und Weiteres planen können. Alles was Ihr dafür tun müsst, ist ein Foto von dem Ticket oder der Bestätigung an diese Mail: [email protected] zu schicken.

Heidi Klum nervt sich über ständige Altersdiskussion
Doch durch ihre frische Liebe zu "Tokio Hotel"-Girarrist Tom Kaulitz , wird sie ständig wieder daran erinnert, dass sie altert". Doch eine Sache bleibt immer ein Thema: Der Altersunterschied von 17 Jahren.