Jan Ullrich nach Streit mit Schauspieler Til Schweiger auf Mallorca festgenommen

Streit mit Til Schweiger: Jan Ullrich auf Mallorca in Handschellen abgeführt

Der frühere Radprofi und der Schauspieler sind seit zwei Jahren Nachbarn auf Mallorca.

Kurz darauf kam die Polizei, führte Jan Ullrich in Handschellen ab.

Mallorca. Auf Mallorca ist offenbar ein Streit zwischen Schauspieler Til Schweiger und dem ehemaligen Radprofi Jan Ullrich eskaliert. Es soll zu einem Handgemenge gekommen sein, bei dem Ullrich sowohl Schweiger als auch dessen Gäste angegriff. Er soll dem Bericht zufolge über den Zaun geklettert und handgreiflich geworden sein.

More news: Lukrativer Vertrag: Meyer unterschreibt bei Crystal Palace

Die Zeitung berichtet weiter, dass Ullrich am Sonnabend einem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Ich kann bestätigen, dass es zu einem Zwischenfall mit meinem Nachbarn Til gekommen ist. Die drei gemeinsamen Kinder leben seither bei Ullrichs Ex-Frau, die wieder nach Deutschland gezogen ist.

So habe er sich seinen Urlaub nicht vorgestellt. Auch Ullrichs Anwalt Wolfgang Hoppe bestätigte einen Vorfall, konnte aber keine Einzelheiten nennen.

Der Film ist die englische Adaption des deutschen Kinoerfolges "Honig im Koopf", für den ebenfalls Til Schweiger verantwortlich war. Für Samstagabend sei ein weiterer Polizeitermin geplant gewesen.

More news: Motorola: Das Moto Z3 wird per Moto Mod zum 5G-Smartphone

Ulrich gewann 1997 als bislang einziger deutscher Rennradfahrer die Tour de France, 2000 wurde er in Sydney Olympiasieger.

Schweiger ist gerade auf Mallorca, hatte Freunde in den Garten einer Villa eingeladen, um mit ihnen Ende von Dreharbeiten zu feiern.

More news: Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an

Related News:



Most liked

Recep Tayyip Erdoğan kündigt Vergeltungsmaßnahmen für US-Sanktionen an
Ankara begründete die Entscheidung für die russischen Waffen damit, dass die USA ihr keine Patriot-Raketen verkaufen wollten. Der US-Pastor Andrew Brunson war im Dezember 2016 im westtürkischen Izmir wegen Terrorvorwürfen inhaftiert worden.

Frankreichs Parlament beschließt Handyverbot in Schulen - GÄUBOTE
In der Mittelstufe hätten es viele cool gefunden, das Verbot zu unterlaufen und während des Unterrichts Onlinespiele zu zocken. In den meisten europäischen Ländern ist ein Verbot nicht gesetzlich verankert, sondern obliegt den einzelnen Schulen.

Plastikteile: Lidl ruft gehackte Tomaten zurück
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Daraus weist das Unternehmen in einer Kundeninformation hin.

Niki Lauda: Sehr guter Verlauf nach Operation/Formel
Legendär wurde der Österreicher, weil er nur 42 Tage nach dem Feuerunfall bereits wieder im Cockpit seines Rennwagens saß. Dem 69-jährigen Ex-Formel-1-Star Lauda geht es nach der Lungentransplantation den Umständen entsprechend.

Fußball: FC Bayern beendet USA-Reise mit Niederlage
Aber wenn er die Landessprache beherrscht, versteht er auch die Kultur besser, die Mitspieler, den Trainer und die Medien. Der angestrebte Triumph in der Champions League blieb dem Katalanen mit dem deutschen Branchenführer allerdings verwehrt.

Audi elektrisiert Pebble Beach
August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24.

Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!
Die US-Serie "24" ist nicht totzukriegen: Auf das quotenschwache " 24: Legacy " könnte nun ein Prequel um Jack Bauer folgen. Neun Staffeln lang lief die Uhr gegen Jack Bauer , doch einen Kiefer Sutherland kann nicht einmal die Zeit aufhalten.

Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet
Das aktuelle Erdbeben der Stärke 6,4 hatte sich am Sonntag 50 Kilometer nordöstlich von Lomboks Hauptort Mataram ereignet. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete jetzt verhältnismäßig schwer erreichbar sind.

Rummenigge: Klartext zu Pavard - Prognose für Lewandowski
September will der Verband die Kontroversen so gering wie möglich halten, um Gegenkandidat Türkei keine Angriffsfläche zu bieten. Sein Fazit zum Rassismusvorwurf von Özil: "Mit der Nummer und diesem Statement hat sich Özil endgültig ein Eigentor geschossen".

VW droht Rückruf von 124.000 Elektroautos
Offenbar befürchtet das Amt, dass es bei der Entsorgung der Fahrzeuge zu Umwelt- oder Gesundheitsschäden kommen kann. Die vom Zulieferer eingereichten Materialdaten hätten keine Angaben über die Cadmium-Verwendung enthalten.

Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug
Letztlich zahlten sie so nur 1,8 Millionen Euro an Abgaben, während in Frankreich 6,4 Millionen Euro fällig geworden wären. Nach dem Urteil kam der Angeklagte gegen Einziehung des Reisepasses und hohe Meldeauflagen bis zum Strafantritt frei.

USA drohen Türkei in Fall von Pastor Sanktionen an
Erdoğan betrachtet den islamischen Prediger als seinen Erzfeind und macht ihn für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Pastor Brunson werden Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und zur Gülen-Bewegung vorgeworfen.

Charles Vögele meldet in Österreich Insolvenz an
Im Herbst 2016 hatte die italienische Investmentgruppe Sempione Fashion um OVS die damals bereits kriselnde Vögele-Gruppe gekauft. Nach der Übernahme wurden die Schweizer Vögele-Filialen in OVS umbenannt und komplett umgebaut.

Mitten in den Sommerferien:Ryanair-Piloten stimmen für Streik
Das irische Unternehmen sieht sich seit Wochen den Streiks verschiedener Gewerkschaften in unterschiedlichen Märkten ausgesetzt. Europas größter Billigflieger fliegt in Deutschland 19 Flughäfen an, von denen 10 als Heimatbasen für einzelne Jets dienen.

Sarah Lombardi sorgt mit Instagram-Story über Krebs für Verwirrung | Stars
Weiter postete die Sängerin: "Die OP war zum Glück erfolgreich, es wurde alles entfernt und bisher kam nichts zurück". Sarah Lombardi mit Mutter Sonja Strano und Tänzer Robert Beitsch, mit dem sie im September eine Tanzshow absolviert.