Mountain View - WhatsApp führt im Status-Bereich Werbung ein

WhatsApp führt eine neue Funktion ein die auf Kritik stoßen könnte

WhatsApp-Nutzer, die nun Angst vor Spam haben, können beruhigt sein.

Whatsapp öffnet sich Unternehmen.

Eine weitere Neuerung ist die angekündigte Kooperation mit großen Firmen, die über den Messengerdienst zukünftig direkt mit Kunden kommunizieren können sollen.

More news: Prequel-Serie über Jack Bauer: 24 kehrt zurück!

Werbeanzeigen innerhalb der Chats sind aktuell kein Thema, wie Facebook bestätigt.

Zu den ersten Großkonzernen, die auf die neue Schnittstelle zugreifen, gehören die niederländische Fluggesellschaft KLM, das Urlaubsportal Booking.com und der Fahr-Service Uber. So können Kunden in Echtzeit zum Beispiel über den Verlauf der Paketzustellung informiert werden. Unter anderem ist das entsprechende Statement des Whatsapp-COO Matt Idema auf heise.de zu lesen: "Die Anwender sollten sich allerdings darüber bewusst sein, dass sie nicht mit einer Privatperson chatten, sondern einem Unternehmen Informationen zur Verfügung stellen". Dabei soll der Standort der Teilnehmer in Echtzeit angezeigt werden. Später kommt darüber auch Werbung. Über den Service können die Firmen mit einzelnen Nutzern in Kontakt treten und Standard-Nachrichten speichern und verschicken. Für die Firmen ist die Einrichtung der Schnittstelle sowie das Chatten mit den Kunden kostenlos.

Anstelle die App durch Werbung zu refinanzieren, wird WhatsApp gegen Bezahlung als Kommunikationskanal für Unternehmen geöffnet. Bisher macht Facebook keine offiziellen Angaben, was die Nutzung von Whatsapp Business für Unternehmen kostet.

More news: Apple Pay soll noch in diesem Jahr in Deutschland starten

Schon seit Monaten wird darüber spekuliert, dass WhatsApp seinen Nutzern bald Werbung anzeigen könnte. Im Status können Fotos, Videos und Texte geteilt werden, die dann für 24 Stunden sichtbar sind. Denn Koum hätte die Einführung von Werbung mit Sicherheit nicht zugelassen.

Immer häufiger hört man von explodierenden Smartphones, doch nur die wenigsten erlebten dies auch hautnah.

WhatsApp Gründer Jan Koum hatte eine ziemlich deutliche Meinung zu Werbung: "Werbung ist nicht nur die Störung der Ästhetik, die Beleidigung deiner Intelligenz und die Unterbrechung deines Gedankengangs: (.) sobald Werbung im Spiel ist, bist du, die Nutzerin, der Nutzer, das Produkt." schrieb Koum im Juni 2012 im Unternehmensblog von WhatsApp. Anfang Mai hatte er sich von dem Unternehmen getrennt. Facebook selbst ist zwar hochprofessionell darin, seine Nutzer mit perfekt auf sie zugeschnittene Werbung zu bombardieren und verdient damit noch immer viel Geld, doch nach und nach springen Nutzer ab. Diese Milliarden-Ausgabe soll sich nun rentieren.

More news: Zwischenfall in Norwegen: Eisbär greift Kreuzfahrer auf Spitzbergen an

Das soziale Netzwerk Facebook hat den Messenger WhatsApp von gut vier Jahren gekauft, letztlich hat Mark Zuckerbergs Konzern 22 Milliarden Dollar dafür bezahlt.

Related News:

  • Jan Ullrich nach Streit mit Schauspieler Til Schweiger auf Mallorca festgenommen

    Jan Ullrich nach Streit mit Schauspieler Til Schweiger auf Mallorca festgenommen

    Auf Mallorca ist offenbar ein Streit zwischen Schauspieler Til Schweiger und dem ehemaligen Radprofi Jan Ullrich eskaliert. Ulrich gewann 1997 als bislang einziger deutscher Rennradfahrer die Tour de France, 2000 wurde er in Sydney Olympiasieger.
    Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu

    Unbedachter Tweet: Trump gibt indirekt Schweigegeld-Affäre um Playboy-Model zu

    Trump hat stets beteuert, von dem Treffen mit Weselnizkaja erst erfahren zu haben, als Medien im Juli 2017 darüber berichteten. All das erschüttert Trumps Glaubwürdigkeit erneut - und untermauert außerdem den Verdacht einer illegalen Wahlkampfzahlung.
    Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück

    Italien: Schiff kehrt mit Flüchtlingen nach Libyen zurück

    Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen erklärte am Dienstag auf Twitter , die Informationen in dem Fall würden geprüft. Diese geleitete dann das italienische Schiff in den Hafen von Tripolis, wo die Migranten unversehrt von Bord gehen konnten.
  • Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet

    Indonesien: 500 Wanderer von Vulkan gerettet

    Das aktuelle Erdbeben der Stärke 6,4 hatte sich am Sonntag 50 Kilometer nordöstlich von Lomboks Hauptort Mataram ereignet. Befürchtet wird, dass die Opferzahlen noch steigen, weil manche Gebiete jetzt verhältnismäßig schwer erreichbar sind.
    Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka

    Mit der Mehrwegdose zur Wurst- und Käsetheke im Edeka

    Die Dosen aus der Sammelbox werden im Markt gereinigt und können dann wiederverwendet werden - Edeka spricht hierbei von einem Mehrwegkreislauf.
    Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug

    Kieler Landgericht - Mehrjährige Haft für Biersteuer-Betrug

    Letztlich zahlten sie so nur 1,8 Millionen Euro an Abgaben, während in Frankreich 6,4 Millionen Euro fällig geworden wären. Nach dem Urteil kam der Angeklagte gegen Einziehung des Reisepasses und hohe Meldeauflagen bis zum Strafantritt frei.
  • Andreas Herzog wird Nationaltrainer in Israel

    Andreas Herzog wird Nationaltrainer in Israel

    Zuvor war Herzog als Co- und Jugendtrainer beim ÖFB tätig, wo er auch im vergangenen Jahr als neuer Nationalcoach gehandelt wurde. Bis November 2016 assistierte er Jürgen Klinsmann als Co-Trainer der USA und war zugleich U23-Coach der Nordamerikaner.
    Motorola: Das Moto Z3 wird per Moto Mod zum 5G-Smartphone

    Motorola: Das Moto Z3 wird per Moto Mod zum 5G-Smartphone

    Wie das Moto Z3 Play hat auch das Topmodell Software-Features wie Bokeh- und Color-Key-Filter sowie den Cinemagraph-Modus an Bord. Vorerst wird der Mod nur am Moto Z3 funktionieren, die Kompatibilität zu den Moto-Z2-Geräten soll später gewährleistet werden.
    Zombie Boy: Tattoomodel Rick Genest stirbt kurz vorm Geburtstag

    Zombie Boy: Tattoomodel Rick Genest stirbt kurz vorm Geburtstag

    Sein erstes Tattoo ließ er sich schon mit 16 stechen, es war ein Motiv eines Jolly Rogers, also einer Piratenflagge. Man müsse härter daran arbeiten, die Kultur zu verändern, um die mentale Gesundheit in den Vordergrund zu stellen.
  • Lukrativer Vertrag: Meyer unterschreibt bei Crystal Palace

    Lukrativer Vertrag: Meyer unterschreibt bei Crystal Palace

    Laut " Daily Mail " soll der Verein ihm ein Gehalt von umgerechnet 190.000 Euro pro Woche angeboten haben. Nun spielt er in England bei einem Abstiegskandidaten und nicht mit Schalke in der Champions League .

    "Sport Bild": Leipzig hat Interesse an Rudy

    Gerade im Hinblick auf das Engagement von Julian Nagelsmann im kommenden Jahr soll der Rudy-Wechsel eine Rolle spielen. RB Leipzig sucht einen adäquaten Ersatz für Naby Keita, der im Sommer zum FC Liverpool gewechselt ist.
    Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

    Joblosenquote bei 5,1 Prozent - Trotz Sommerflaute: Juli-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

    Die Linken-Arbeitsmarktexpertin Sabine Zimmermann kritisierte hingegen, dass nach wie vor zu wenig "gute Arbeit" vorhanden sei. Bereinigt um die saisonalen Einflüsse wird für den Juli ein Rückgang um 6.000 im Vergleich zum Vormonat errechnet.


Most liked

USA - USA verhängen Sanktionen gegen zwei türkische Minister
Tatsächlich hatte Erdogan selbst einen Zusammenhang zwischen Brunson und dem Fall des Exil-Predigers Fethullah Gülen hergestellt. Im Streit um Brunson hat die türkische Regierung immer wieder auf die Unabhängigkeit der Justiz in dem Land verwiesen.

3sat überträgt vier Stunden live vom Wacken Open Air 2018
Mittlerweile ist das Festival jedes Jahr nach wenigen Stunden ausverkauft, denn auf das Lineup ist immer Verlass. Mitarbeiter des Metal-Train erwarten die Festivalbesucher des Wacken Open Airs in Itzehoe am Bahnsteig.

Nach "Mowgli": Netflix kauft auch den nächsten Film von Andy Serkis
Das heißt, die Bewegungen (vor allem auch die Mimik) von echten Schauspielern werden auf animierte Figuren übertragen. Sie dreht sich um einige Farmtiere, die sich gegen ihre Besitzer auflehnen und schließlich ihre Freiheit gewinnen.

Recep Tayyip Erdoğan kündigt Vergeltungsmaßnahmen für US-Sanktionen an
Ankara begründete die Entscheidung für die russischen Waffen damit, dass die USA ihr keine Patriot-Raketen verkaufen wollten. Der US-Pastor Andrew Brunson war im Dezember 2016 im westtürkischen Izmir wegen Terrorvorwürfen inhaftiert worden.

Plastikteile: Lidl ruft gehackte Tomaten zurück
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Daraus weist das Unternehmen in einer Kundeninformation hin.

Niki Lauda: Sehr guter Verlauf nach Operation/Formel
Legendär wurde der Österreicher, weil er nur 42 Tage nach dem Feuerunfall bereits wieder im Cockpit seines Rennwagens saß. Dem 69-jährigen Ex-Formel-1-Star Lauda geht es nach der Lungentransplantation den Umständen entsprechend.

Fußball: FC Bayern beendet USA-Reise mit Niederlage
Aber wenn er die Landessprache beherrscht, versteht er auch die Kultur besser, die Mitspieler, den Trainer und die Medien. Der angestrebte Triumph in der Champions League blieb dem Katalanen mit dem deutschen Branchenführer allerdings verwehrt.

Apple gewinnt das Rennen: Erstes Billionen-Dollar-Unternehmen der Börsengeschichte
Der Grund für die Entwicklung sind die äußerst positiven Geschäftszahlen, die Apple-Chef Tim Cook kürzlich präsentierte. Dabei soll auf der Nasdaq-Website der Börsenwert des Unternehmens bereits 1,008 Billionen Dollar überstiegen haben.

Klöckner beharrt vor Dürre-Nothilfen auf Erntebilanz - Wirtschaft
Entscheidungen müssten "in den nächsten Wochen fallen, da brauchen wir nicht auf eine endgültige Erntestatistik zu warten". Er kritisierte, dass der Bund darüber erst nach Vorlage des Ernteberichts Ende August entscheiden will.

Audi elektrisiert Pebble Beach
August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24.

Osnabrück-Profi beleidigt eigenen Verein
Deshalb hoffe ich, dass vor allem die Fans meine Entschuldigung akzeptieren können und mir eine zweite Chance geben". Wash und das Gewerkschaftshaus sind im Hintergrund zu erkennen) unter den Bahnbrücken am Alten Güterbahnhof.

Rummenigge: Klartext zu Pavard - Prognose für Lewandowski
September will der Verband die Kontroversen so gering wie möglich halten, um Gegenkandidat Türkei keine Angriffsfläche zu bieten. Sein Fazit zum Rassismusvorwurf von Özil: "Mit der Nummer und diesem Statement hat sich Özil endgültig ein Eigentor geschossen".

Leipzig will für Rudy seine Transfer-Strategie brechen
Der WM-Teilnehmer soll der Wunschspieler von Trainer Ralf Rangnick und auch vom kommenden Coach Julian Nagelsmann sein. Zudem liegt sein Jahresverdienst in München über vier Millionen Euro, da er 2017 ablösefrei aus Hoffenheim kam.

Erdbeben in Indonesien:Hunderte Wanderer sitzen auf Vulkan fest
Der Inselstaat liegt auf dem sogenannten pazifischen Feuerring , eine geologisch äußerst aktiven Zone. Darunter sind nach offiziellen Angaben über 130 Ausländer, etwa aus Frankreich und den Niederlanden.

Philipp Lahm: ARD will streicht Ex-Weltmeister als Experten
Zum Zerwürfnis kam es, weil Scholl beim Confed Cup nicht bereit war, sich den inhaltlichen Vorstellungen des Senders zu beugen. Lahm war während der WM vom Starnberger See zugeschaltet worden und hatte seine Meinung zu den WM-Spielen kundgetan.